Kundenstimmen

Kein Avatar
Robert J.
Reisetermin: 18.09.2019 - 25.09.2019
Es war eine Tolle Truppe, wir hatten viel Spaß, auch mit den Guides. Da ich eher ein Katzen-mensch bin dachte ich vor der Reise das Husky-Trekking ist evtl. nicht so mein ding, aber es war ein tolles Erlebnis, und ich würde es jederzeit wieder machen.
Kein Avatar
Elke B.
Reisetermin: 18.09.2019 - 25.09.2019
Wie erwartet viel Ruhe, tolle Natur und absolut kein Stress. Mit einem entspannten Start in den Tag und schönen Ausflügen haben Malte und Tom schöne Erinnerungen geschaffen. Und gelacht haben wir auch jede Menge! Definitiv eine Überlegung wert nochmal im Winter ins Schweden Aktiv Camp zu reisen. Danke euch!
Kein Avatar
Daniel H.
Reisetermin: 12.08.2019 - 19.08.2019
Wenn man noch nie in Schweden war, keine Ahnung hat welche Outdoortätigkeiten einem Spaß machen und wenn man das nicht alleine herausfinden möchte, dann ist diese Reise ihr Geld wert. Ich hatte das Glück eine super tolerante Gruppe zu haben. Es war jederzeit möglich, sich zurück zu ziehen, eine Kleingruppe für einen Spaziergang zu mobilisieren oder mit allen zusammen Karten zu spielen. Alles kann, nix muss. Das Programm ist klasse und locker organisiert, sodass nie gehetzt werden muss, sondern man sich sogar Zeit nehmen kann. Wer Abgeschiedenheit, Ruhe und sportliche Betätigung sucht ist hier genau richtig.
Kein Avatar
Lissy W.
Reisetermin: 14.07.2018 - 21.07.2018
Wir wurden sehr gut aufgenommen & bewirtet. Es war eine gute Mischung zwischen action & relaxtion. Gerne wieder eimmal.
Kein Avatar
Hendrik C.
Reisetermin: 19.08.2017 - 26.08.2017
- sehr gute Unterkunft - sehr gute Verpflegung und Betreuung - gute Mischung zwischen Erholung und Aktivitäten - ideal um einfach mal abzuschalten - gerne wieder
Kein Avatar
Nelli Z.
Reisetermin: 19.08.2017 - 26.08.2017
Mein Urlaub in Schweden war einfach toll. Schöne Landschaft (Wälder /Seen). Die Gastgeber Tom und Chris waren nett und man hat gesehen, dass sie bereits viel Erfahrung im Outdoorbereich haben. Die Aktivitäten wie Husky-Tour, Wandern, Rad fahren, Kanu fahren waren genau richtig für einen Aktiv-Urlaub und auch abwechslungsreich. Die Zeit zwischen geführten Touren und Freizeit fand ich ausgewogen. Die Luft-Temperatur betrug tagsüber Ende August ca. 15-18 Grad. Für einen Aktivurlaub, meiner Meinung nach war das O.K. Für`s Schwimmen war es mir persönlich zu kalt. Morgens und Abends war es sehr kühl. Warme Kleidung ist also sinnvoll. Tom hat für uns an einigen Tagen am Feuer gekocht und die Teilnehmer durften auch mithelfen. Es gab von Flammlachs, Reis-/Fischpfanne, Elchchwürstchen über Stockbrot, gegrilltes /gebratenes Gemüse und Fleisch noch viele andere Leckereien. Die Mahlzeiten waren "deftig" und es hat mir gut geschmeckt. Die Teilnehmer waren auch sehr nett und wir haben eine schöne gemeinsame Woche mit vielen sportlichen Aktivitäten, und viel Lagerfeuerromantik verbracht. Selbst ein kleiner Städte -Trip nach Mora war an unserem "freien Tag" noch drin. Der Transfer von Trysil nach Nornäs hat auch ohne Probleme funktioniert. Von dieser Reise bin ich mit neuen Eindrücken und Bekanntschaften nach Hause gekommen. Ich würde auf jeden Fall noch mal so einen Aktivurlaub machen. Nelli
Kein Avatar
Roland H.
Reisetermin: 19.08.2017 - 26.08.2017
Super Reise Danke Tom und Chris.
Kein Avatar
Susan S.
Reisetermin: 19.08.2017 - 26.08.2017
War eine super schöne Reise und hat viel Freude gemacht. Die Landschaft ist der Hammer, so wie ich mir Schweden vorgestellt habe. Mein Highlight war das Huskey Trekking und auch die Kanu Tour war toll. Für mich genau das richtige Maß an Aktivitäten und Freizeit. Die Bewirtung war einfach klasse, lecker Essen und viel Spaß. Dankeschön für einen tollen Urlaub!!!
Kein Avatar
B. F.
Reisetermin: 22.07.2017 - 29.07.2017
Eine tolle Reise, die super viel Spaß gemacht hat. Nette Gruppe, spitzen Gastgeber und abwechslungsreiche Events in der schwedischen Natur! Absolut empfehlenswert.
Kein Avatar
M. S.
Reisetermin: 30.07.2016 - 06.08.2016
Ich habe auf der Aktivreise in Schweden eine interessante Zeit verbracht und viele schöne neue Eindrücke gewonnen. Das Gästehaus und die Zimmer sind funktional und rustikal eingerichtet und etwas besser als deutscher Jugendherbergsstandard. Kulinarisch ist der Flammlachs – am offenen Feuer gegarter Lachs – als besonderes Highlight hervorzuheben. Die Aktivitäten sind insgesamt gut gewählt und abwechslungsreich, vor allem das Husky Trekking durch die Wildnis Schwedens war ein besonderes Erlebnis und hat Spaß gemacht! Es wäre jedoch schön gewesen, wenn Ausflüge täglich angeboten würden und diese etwas länger dauerten, denn teilweise hatten wir einige Stunden pro Tag 'Leerlauf' und an zwei Tagen (fast) gar kein Programm. Außerdem wäre es hilfreich, die Mountainbikes regelmäßig zu warten, denn eine nicht vollständig funktionierende Gangschaltung ist auf der Mountainbiketour ziemlich anstrengend und nervig. Abschließend möchte ich noch die stets fröhliche und hilfsbereite Art von Katrin erwähnen – Katrins Herzlichkeit macht es den Gästen leicht, sich wohl zu fühlen, und lässt auch Toms teilweise unmotiviert wirkende Art nebensächlich erscheinen.
Kein Avatar
Max R.
Reisetermin: 13.08.2016 - 20.08.2016
Landschaft = sensationell Luft = sehr gut Attraktionen = sehr gut Unterkunft = befriedigend Verpflegung = ausreichend Reisedauer = leider etwas lang Extras = Preisobergrenze
Kein Avatar
Christoph U.
Reisetermin: 13.08.2016 - 20.08.2016
Die Reise entsprach dem Angebot und ist für allein Reisende die mal aus dem Hamsterrad raus und Natur und Abgeschiedenheit erleben wollen zu empfehlen. Die Verpflegung war insgesamt ok und der Reisekategorie angepasst. Wer all-inklusive, oder all-you-can-eat erwartet ist hier allerdings fehl am Platz! Im Ort selbst kann man neben den Angeboten der Unterkunft nicht viel unternehmen – also gut überlegen was ihr an den freien Tagen machen wollt! Im Nachbarort (ca. 10km) gibt es einen kleinen Lebensmittelladen und eine Tankstelle. Der Transfer vom Flughafen via Bus und Shuttle hat reibungslos funktioniert. Eine Anreise mit eigenem PKW und Kombination mit weiterem Aufenthalt in Norwegen oder Schweden ist aber durchaus auch zu empfehlen. Die Ausflüge und Aktivitäten entsprachen dem Programm und waren ein schönes Erlebnis. Einzig die Fahrradtour könnte etwas mehr Pepp vertragen – ca. 30 km durch den Wald über Schotterpiste – wer das nicht gewohnt ist bekommt hier Probleme und landschaftlich nicht jedermanns Sache. Die Zimmer waren sauber und groß genug, allerdings etwas spärlich eingerichtet – es gab beispielsweise nur offene Regale aber keinen Schrank, Bügel etc. Personal war freundlich und bemüht, der Informationsfluss allerdings manchmal etwas spärlich. Insgesamt war ich zufrieden – es wäre allerdings noch etwas Luft nach oben…
Kein Avatar
Sabine K.
Reisetermin: 16.07.2016 - 23.07.2016
Ein toller Urlaub... Tom und Chris waren super Gastgeber. Das Aktiv-Programm hat mir sehr gut gefallen. Die gemeinsamen Unternehmungen haben viel Spaß gemacht und man hatte noch sehr viel Zeit sich gut zu erholen. Ganz in der Nähe ist ein schöner See in dem man schon vor dem Frühstück baden kann. Für das leibliche Wohl wurde auch bestens gesorgt. Das Essen war sehr lecker, besonders der Flammlachs war super. Die Gruppengröße von 10 Personen war optimal.
Kein Avatar
Christin O.
Reisetermin: 18.06.2016 - 25.06.2016
Urlaub für Schwedenfans und alle die, die es werden wollen. Das Programm ist so super, wie es sich schon vorher anhört, dazu kann es Wünschen und Wetter angepasst werden. Die Organisation und Flexibilität sind sehr lobenswert. Auch die Verpflegung ist gut, vom tollen Frühstücksbuffet bis zu den leckeren herzhaften Spezialitäten vom offenen Feuer. Das Camp liegt wunderschön am See, ist mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und die Zimmer sind sehr gemütlich. Bei Chris und Tom mit ihrem Team fühlt man sich sofort herzlich willkommen. Vielen Dank für einen erholsamen Urlaub und unvergessliche Erlebnisse.
Kein Avatar
Daniela F.
Reisetermin: 02.07.2016 - 09.07.2016
Die Abenteuer und Aktivreise nach Mittelscheden ins schwedenaktiv-Camp hat mir super gefallen! Neben den zahlreichen Aktivitäten wie Mountainbiken, Kanu fahren, Wandern, Huskytrekking, Tischtennis und und und ... blieb immer auch noch genügend Zeit zum Relaxen auf der Sonnenterrasse und um einfach nur die wunderschöne Natur, in der das Camp liegt, zu genießen. Kulinarisch war die Woche auch ein Genuss. Angefangen vom umfangreichen Frühstück, welches keine Wünsche offen ließ, bis hin zu den leckern schwedischen Kolbullar und Flammlachs in der Grillkota war es rund um gelungen! Tom & Chris mit ihrem Team sind wunderbare Gastgeber. Ich habe mich im schwedenaktiv-Camp sehr wohl gefühlt und kann es nur empfehlen sich (mindestens) einmal dorthin auf die Reise zu machen :-)
Kein Avatar
Malte S.
Reisetermin: 08.08.2015 - 15.08.2015
Schönes Hauws, nette Leute und spannende Aktivitäten.
Kein Avatar
Andreas E.
Reisetermin: 18.07.2015 - 25.07.2015
Die Reise nach Schweden hat mir sehr gut gefallen. Obwohl die Gruppe ziemlich klein war und auch das Wetter nicht immer mitgespielt hat, gab es jede menge Spaß. Tom, Chris und Andrea waren immer um unser Wohlbefinden bemüht. Das Essen hat sehr gut geschmeckt. Während der Reise kann man sehr gut den Stress des Alltags hinter sich lassen und in den Wäldern Schwedens Ruhe finden. Ein Kurztrip nach Oslo vor oder nach der Reise ist auch sehr empfehlenswert.
Kein Avatar
Kati N.
Reisetermin: 18.07.2015 - 25.07.2015
Die Abenteuer und Aktivwoche in Mittelschweden ist jeden Cent wert. Wer die Wälder und Seen Schwedens liebt und zudem ein kontaktfreudiger Mensch ist, wird sich im Schweden-Aktiv-Camp pudelwohl fühlen. Tom und Chris sind fantastische Gastgeber und machen jeden Ausflug zum Erlebnis.
Kein Avatar
Petra L.
Reisetermin: 04.07.2015 - 11.07.2015
Sehr schöner Urlaub inmitten der wunderschönen schwedischen Wildnis in sehr familiarer Atmosphäre!!! Trotz recht durchwachsenen Wetters hatten wir einen riesen Spaß! Alle Aktivitäten (und noch mehr) waren sehr gelungen, wenn das Wetter doch mal zu schlecht war fand sich immer eine gute Alternative! Sehr gute Betreuung und das Essen war durchweg suuuuuper lecker! Dieser Urlaub ist absolut empfehlenswert für alle, die einen lustigen und aktiven Urlaub in sehr schöner Natur verbringen möchten! Werde sicherlich nochmal wieder kommen!!!
Kein Avatar
Thomas Winkler
Reisetermin: 11.07.2015 - 18.07.2015
Hallo, ich kann nur jedem empfehlen zum Tom u. Chriss nach Schweden zu Reisen. Die Tagestouren und Aktionen die in der Woche statt finden sind einfach klasse. Ich kann es einfach nicht beschreiben , aber mir hat es wirklich Spaß gemacht und werde nächstes Jahr wieder dabei sein. Auch das Essen kann sich sehen lassen, beim Grillen von Lachs am offenen Feuer oder beim Stockbrot essen kann man es sich echt gut gehen lassen. Für mich war diese Woche sehr erholsam und hat mir wirklich viel Spaß gemacht.