Kundenstimmen

Kein Avatar
Dieter S.
Reisetermin: 07.10.2018 - 14.10.2018
Sehr gut. Ein sehr schönes Hotel in ausgezeichneter Lage. Bestens geführt. Einen komplett ausgerüsteten Spa Bereich. Restaurant und Essen auf sehr hohem Niveau. Geschmacklich sehr gut. Sehr freundliches Personal im ganzen Hotel. Das Angebote Freizeitprogramm ist sehr umfangreich und vielfältig. Es erfüllt meine Vorstellungen vollständig. Die Atmosphäre im Hotel ist sehr entspannt, was sich sofort auf die Gäste überträgt und viele lustige Gespräche mit vielen anderen Singles ermöglicht. Direkte Kontaktaufnahme völlig unverkrampft. Es treffen sich Gleichgesinnte. Dadurch entstehen tatsächlich neue Freundschaften. Ein Mega gutes Konzept. Kann ich nur wärmstens empfehlen.
Kein Avatar
Falk S.
Reisetermin: 23.09.2018 - 30.09.2018
Die Reise war ein voller voller Erfolg. Das Konzept hat mich überzeugt. Mich wundert, dass es keine weiteren solche Hotels gibt. Leider wich das Programm lt. singlereisen.de von dem tatsächlichen Programm ab. So fand Montag bis Mittwoch jeweils eine MontainbikeTour (kam mir sogar entgegen). Auch die Fitnesskurse lt. singlereisen.de waren leider nicht mehr auf dem letzten Stand. Hier sollte regelmäßig ein Update durchgeführt werden oder auf das Hotel verlinkt werden. Insgesamt kann ich die Reise jedem Alleinreisenden empfehlen. Durch das Konzept (keine Pärchen) kommt man mit den anderen Touristen sehr schnell ins Gespräch. Hinweis Singlereisen.de: Wir freuen uns über dieses schöne Feedback, möchten aber auch auf folgenden Text bei der Reisebeschreibung hinweisen: "Die einzelnen beschriebenen Programme und Angebote können variieren oder werden aus organisatorischen oder witterungsbedingten Gründen nicht angeboten. Bei einzelnen Aktivitäten kann für den externen Trainer ein kleiner Kostenbeitrag erhoben werden."
Kein Avatar
Sebastian L.
Reisetermin: 02.09.2018 - 09.09.2018
Guten Morgen, die Reise war super, vielen Dank für das tolle Angebot von Ihnen. Es war alles super, das Hotel, die Angestellten, das Zimmer, Essen und Getränke, Spa und Wellnessbereich, die Wanderungen und Radtouren. Ich hab mich sehr wohl gefüllt und sogar noch eine Nacht verlängert. Und ich werde wieder hinfahren und auch gerne wieder über Sie buchen. Gruß Sebastian
Kein Avatar
Doris X
Reisetermin: 02.09.2018 - 09.09.2018
Ich bin rundum zufrieden mit dieser Reise. Das Hotel ist sehr gepflegt. Wellness-/Fitness-Bereiche sind sehr schön und sauber. Das Essen ist gehobene Klasse und die Sport- & Freizeitangebote und möglichen Anwendungen sind umfangreich und für jeden Geschmack etwas dabei. Für mich blieben also keine Wünsche offen, habe dort eine tolle Woche erlebt ... würde jederzeit wieder kommen. Ein großes Dankeschön an das AVIVA Team.
Kein Avatar
Anne G.
Reisetermin: 02.09.2018 - 09.09.2018
Super Hotel - tolles Wellnessangebot - ausgewogenes Unterhaltungsprogramm - Hammer Essen - freundliches und sympathisches Personal - rundum perfekt und ich komme gerne wieder !!
Kein Avatar
Sylvia S.
Reisetermin: 26.08.2018 - 02.09.2018
Hotel sehr zu empfehlen. Super Ausstattung. Genial ist die Glaswand zwischen Zimmer und Bad, dies macht das Zimmer und das Bad hell und groß. Der Blick auf die Weite während des Duschens ist inklusive:-) Es gibt den ganzen Tag Aktivitätsangebote wie Wandern, Joga, Bogenschießen, Radfahren usw. Der große Wellnessbereich mit Schwimmbad, Schwimmteich und mehreren Saunen ist immer nutzbar. Sehr gut finde ich, dass es mehrere zusätzlich und individuell buchbare Angebote gibt (Massagen, Hypnose). Ich bin mit Rückenschmerzen angereist. Dank der LNB-Methode war ich tatsächlich nach wenigen Tagen schmerzfrei. Bei einer hinzubuchbaren Einzeltherapie mit Jan bin ich sehr fachmännisch und einfühlsam in diese Methode eingewiesen worden. Alle Speisen sind sehr hochwertig und lecker:-) Einzig die 6 Gänge am Abend waren für mich nicht optimal. Da das Essen sehr gut war, war es schwierig "nein" zu sagen. Es war für mich zu viel und zu spät. Ein Buffet wäre für mich besser gewesen. Das Personal ist umsichtig und sehr nett. Leider reiste 2 Tage vor meiner Abreise eine Gruppe von Jugendlichen an. Dadurch war es im Hotel laut und unruhig. Es wäre daher wünschenswert, dass etwas auf das Alter der Gäste geachtet wird. Dies ist aber nur ein kleiner negativer Punkt;-) Ich kann dieses Hotel auf jeden Fall sehr empfehlen. Dies war nicht mein letzter Besuch. Vielen Dank an alle, die mir diese schönen 7 Tage in St. Stefan ermöglicht haben.
Kein Avatar
Kevin R.
Reisetermin: 08.07.2018 - 15.07.2018
Hallo zusammen. Heute gebe ich meine Bewertung zum Hotel AVIVA in Österreich ab. Ich bin am 9.7 angereist. Schon die bestellte Taxifahrt war eine echte Höchstleistung. Mit einem geilen Mercedes-Benz der super sportklasse ging es ins Hotel. Der erste Einblick ins Hotel war richtig super. Der Chef hat uns gleich zum Wein eingeladen und uns ein bissel was von der Geschichte des Hotels und seine Erfolgslaufbahn erzählt. Großes Problem was nicht negativ zu sehen ist ich als Brandenburger habe es echt schwer gehabt was zu verstehen. Österreichisch ist schwer. Nach dem wir uns in unseren Zimmerneingerichtet haben, sah man gleich die liebe zum Detail. Das Zimmer ist sehr sauber und gemütlich eingerichtet. Um 19 Uhr gibt es immer Abendessen welches immer super lecker angerichtet würde. Die Bedienung, das gesamte Personal ist immer nett und freundlich und für jeden Wünsch bereit. In der Woche wurden verschiedene Aktivitäten geboten wo jeder bestimmt das richtige gefunden hat. In der Disco würde gut gefeiert. Ich selbst habe meine Mitgäste bespaßt das ich an der Stange getanzt habe alle und ich hatten Spaß. Auch die gemeinsamen Stunden in der Alm waren super. Über die Musik ist natürlich Geschmacksache aber wer's mag. Mit Jäger Otto würde der Jagtausflug zum Highlight des Tages. Nach dem er uns die Geschichte und Verfolgung am Eisernen Vorhangs erzählte wurden wir mit reichlich Alkohol gefüllt. Das Wetter war einigermaßen aber man hat sehr viele neue Freunde kennengelernt. Um es abzuschließen diese Reise war ein Erlebnis und wird auch wiederholt Was dennoch schön wäre, wenn man wenigstens am 1 Tag also den Anreisetag ein gemeinsamen Tisch zum Abendessen reserviert, um nur die Leute von Singlereisen.de kennenzulernen. Das hat mir bissel gefehlt da man nur schwer mitbekommt wer von Singlereisen ist und man sonst ja nicht über Singlereisen buchen müsste. Es wäre so nicht gut. Kommentar von singlereisen.de: vielen Dank für Ihren ausführlichen Kommentar, es freut uns, dass es Ihnen so gut gefallen hat. Wir bieten allen unseren Singlereisenden bereits im Vorfeld an, über die Community Kontakt zueinander aufzunehmen. Unabhängig davon werden wir versuchen, Ihre Anregung gerne zusätzlich zu organisieren. Vielen Dank für den Hinweis. Bitte liebes Singlereise.de Team macht es möglich das im Hotel ein Tisch nur für Singlereisen.de gemacht wird. Danke ihr Lieben
Kein Avatar
Andrea H.
Reisetermin: 08.07.2018 - 15.07.2018
ereignisreiche, entspannte und vergnügliche Woche unter netten Leuten. Das Hotel war sehr gut und sauber, das Personal freundlich und sehr aufmerksam. Traumhaftes Essen ! Gerne gelegentlich wieder.
Kein Avatar
Susanne S.
Reisetermin: 24.06.2018 - 01.07.2018
Super Urlaub, jederzeit wieder, kennenlernen geht von ganz allein, Zimmer top, Essen prima, jeden Abend sechs Gänge, Wellness und Fitnessangebote- für jeden etwas dabei
Kein Avatar
N. H.
Reisetermin: 20.05.2018 - 27.05.2018
Schönes Hotel mit vielen Freizeitangeboten. Frühstücksbüffet und Abendmenu ebenfalls sehr empfehlenswert .
Kein Avatar
Martin G.
Reisetermin: 13.05.2018 - 20.05.2018
Sehr gutes Konzept für Singles zur Erholung. Es macht richtig Spaß, dort zu entspannen. Das Hotel bietet täglich Aktionen. Die Landschaft ist wunderschön!!
Kein Avatar
Ulrich S.
Reisetermin: 29.04.2018 - 06.05.2018
Super Wellnesshotel auf 920 m Höhe in gemütlicher, warmherziger und familiärer Atmosphere, eingebettet in eine traumhafte Landschaft mit super Fernsicht. Sehr freundliches und aufmerksames Personal. Das 6 Gang Menü läßt keine Wünsche offen. Man diniert an Gemeinschafttischen (ca. 6 - 12 Personen) und kommt so schnell ins Gespräch mit anderen Singles. Ich habe dort einige, sehr interesannte Menschen kennengelernt und werde in jedem Falle wiederkommen.
Kein Avatar
Matthias Beier
Reisetermin: 22.04.2018 - 29.04.2018
Sehr erholsam, enstpannend und witzig. Es wird viel geboten. Man kann allein sein oder mit anderen etwas unternehmen. Insgesamt ein tolles Hotel, sehr freundliche und schnelle Mitarbeiter. Das Essen ist super. Es gibt eigenltich nichts zu meckern. Man sollte vielleicht etwas Geld bereit halten, für die Abrechnung, da die Getränke hintenraus (bei dem einen oder anderen) doch noch ein wenig auf die Kasse schlagen - aber das kann ja jeder selbst regulieren. Was ist nicht ganz so gut fand: Bei der Buchung über Single-Reisen bin ich davon ausgegangen, dass eine größere Gruppe anreist, die quasi das gleiche gebucht hat, es eine Art Reiseleitung gibt und man sich dann innerhalb der Gruppe kennenlernt und was unternimmt - dies war nicht so. Stattdessen ist quasi jederzeit jeder selbst frei verantwortlich, es gibt keine Gruppe als solches, man kann also jeden Tag sich quasi mit neuen Menschen zusammen setzen etc. - Insgesamt sehr empfehlenswert: ich habe sehr viele nette und verrückte Leute getroffen, sehr viel gelacht und Spass gehabt. Supaaa Anmerkung von singlereisen.de: Hallo Herr Beier, es freut uns, dass Ihnen der Aufenthalt so gut gefallen hat. Wir haben das Aviva seit vielen Jahren in unserem Angebot, ganz bewußt ohne Reiseleitung, weil das den Preis erhöhen würde. das ist auf unserer Webseite auch so vermerkt. Wir bieten stattdessen eine Community, bei der Sie sich bereits im Vorfeld alle Teilnehmer anmelden und verabreden können. Zum Beispiel für Fahrgemeinschaften, Treffen oder gemeinsame Unternehmungen. Am 22.04. waren 4 Teilnehmer von uns anwesend. Beim nächsten Mal wissen Sie Bescheid :-). Liebe Grüße aus Offenburg.
Kein Avatar
Frank W.
Reisetermin: 22.04.2018 - 29.04.2018
Alles in Allem eine super Reise wo es so gut wie nichts zu meckern gibt. Einfach ein Konzept welches auf geht. Besonders positiv hervorzuheben ist das allabendliche 6 Gänge Menue was wirklich ein Geschmackserlebnis war. Sehr schön fand ich auch die Hotelzimmermit der Glaswand im Bad, so konnte man auch beim Duschen den herrlichen Ausblick geniesen. Freundliches Personal, gut gelaunte und nette Gäste und auch alles sehr geschmackvoll eingerichtet so dass man sich überall wohl fühlt. Ich werde sicherlich bei Gelegenheit wieder dahin fahren.
Kein Avatar
Sabina H.
Reisetermin: 25.03.2018 - 01.04.2018
Es war ein sehr schöner Urlaub. Tolles Hotel von der Einrichtung her, super Essen, sehr freundlichens Personal. Ich hatte viel Spass und gute Unterhaltung mit den Gästen, habe ein paar Freundschaften geschlossen und ich denke ich werde wieder kommen.
Kein Avatar
Jorg S.
Reisetermin: 11.03.2018 - 18.03.2018
Meine erste Alleinreise war eine tolle Erfahrung! Ich durfte sehr nette Menschen kennen lernen und hatte unglaublich viel Freude an dem Urlaub. Welcher Unterschied zu den Katzentischen für Alleinreisende in den Standardhotels! Wenn ich an das 6-Gänge Menü denke, will ich gleich wieder los! Vielen Dank! JoS
Kein Avatar
Andreas J.
Reisetermin: 18.02.2018 - 25.02.2018
Beginnen möchte ich mit der Aussage, dass ich diese Reise jeden empfehlen kann, der genau die Kombination von Sport- Aktiv- und Welnessurlaub mag und dabei von den angebotenen Events mal so richtig verwöhnt werden möchte. Das Hotel insgesamt, die Zimmer, der Sport-, Spa- bzw. Wellnesbereich lassen keine Wünsche offen. Einzigartig war das abendliche 6-Gänge Menü und der Service. Ich habe nur sehr selten so eine Freundlichkeit des Servisepersonals, so ein traumhaftes Frühstücksbuffet und super schmackhaftes Nachtessen erlebt! Man merkte einfach, dass das Personal mit Freude im Aviva arbeitet und den Beruf nicht nur als Beruf, sondern als Berufung versteht! Warum dann aber nur eine 4 Sterne Bewertung? 5 Sterne heißt für mich die totale Übereinstimmung von Angebot und Leistung. Leider waren hier vier Punkte, die dieses Kriterium nicht erfüllten. So steht z. B. im Reiseverlauf: - Skifahren im Hochficht-Skigebiet - ca. 30 - 40 Minuten Transfer mit hauseigenem Shuttle --> dieser wurde nicht angeboten. - Ski/Snowboard-Material erhalten Sie im hoteleigenen Salomon Nordic Test Center --> dies trifft nicht auf Abfahrtsski zu! denn ich hatte meine Ski extra zu Hause gelaassen und musste mir dann für 30 € je vier Stunden die Ski ausleihen, - die Disco hatte leider keinen abgetrennten Raucherbereich und - die sehr jungen DJ´s spielten zumindest am Samstag Musik, die nicht wirklich tanzbar oder zum mitmachen war und deshalb ein "come together" nicht wirklich stattfinden konnte. Außen den oben genannten Punkte war ich aber mit dem Urlaub sehr zufrieden, kann diese Form des Urlaubs für Alleinreisende nur empfehlen und werde mir Anfang 2019 wieder ein paar Tage Verwöhnurlaub im Aviva gönnen.
Klaus Reinhardt Avatar
Klaus R.
Reisetermin: 11.02.2018 - 18.02.2018
Das Hotel ist nett und das angebotene Programm vielfältig. Frühstück, Mittagssnack und Abendbrot (6-Gänge-Menü) genügen hohen Ansprüchen. Getränkepreise sind allerdings ziemlich hoch. Gern wieder!
Kein Avatar
Anja V.
Reisetermin: 03.09.2017 - 10.09.2017
Ein ausgezeichnetes Hotel mit Wohlfühl-Atmosphäre, da bleiben keine Wünsche offen. Der 'Mehrblick' ist wundervoll entspannend. Excellente Küche, freundliches und zuvorkommendes Team. Beim angebotenen Freizeit- und Aktivitäten-Angebot ist für jeden etwas dabei. Der Wellness- und Spa-Bereich ist erstklassig. Eine rund um erholsame Urlaubs-Woche. Kleiner Tipp... meldet euch auf der von singlereisen.de angebotenen Online Community vor Beginn der Reise an und knüpft bereits im Vorfeld Kontakte.
Kein Avatar
Bernhard S.
Reisetermin: 03.09.2017 - 10.09.2017
Essen, Unterkunft, Sauberkeit Service und Wellnessbereich - alles Top. Insbesondere das Essen ist erstklassig. Einziger Makel sind die völlig überteuerten Getränkepreise.