Kundenstimmen

Kein Avatar
Jürgen K.
Reisetermin: 21.08.2016 - 28.08.2016
...sicherlich hat das Traumwetter in der 34. KW auch einen Anteil daran gehabt, dass der Urlaub soooo wunderbar war. Allerdings ist das Hotel sehr schön, das Personal total freundlich und kompetent. Aber auch die unterschiedlichen Gäste die ich kennenlernen durfte, waren eine Reise wert ! Vielen Dank für Zeit ! Ich gebe gerne 6 Sterne !
Kein Avatar
Gabriele B.
Reisetermin: 07.08.2016 - 14.08.2016
Das war kurz gesagt der schönste Urlaub meines Lebens (51 Jahre) War alleinreisend, und empfehle jeder Frau die mit Doppelt- und Dreifachbelastung zutun hat, sich ein paar Tage im Jahr frei zunehmen und allein wegzufahren - einfach mal egoistisch sein. Das Hotel ist genau das richtige für diesen Zweck , die Idee "keiner Isst alleine" - nur auf besonderen Wunsch, find ich super, ich habe sofort Anschluss gefunden. Dieses 4 Gänge-Menü war einzigartig, jeder Gang schon optisch ein Kunstwerk, nachher feststellbar, auch vom geschmacklichen. Der Service , die Einrichtung, Fitness- und Freizeitangebot ich weiß gar nicht was ich nicht mit NOTE 1 bewerten könnte. Sicherlich, die Lage des Hotels ist nicht mancher Geschmack, sehr sehr abgelegen, aber das wusste ich schon im Voraus und wählte bewusst die Ruhe , der Ausblick aus meinem Zimmer war atemberaubend. Ich fahre auf jeden Fall wieder hin, diese Tage taten mir sooooo gut.
Kein Avatar
Ulrike S.
Reisetermin: 10.07.2016 - 17.07.2016
Diese Reise war für mich ideal. Tolles Hotel, nettes Personal und ganze liebe Mitreisende. Das Wellnessprogramm mit ausführlicher Fitness war goldrichtig. In der Disco ist rauchen erlaubt, das mag ich weniger. Die Wanderung war toll, wenn auch anstrengend. Wenn ich wieder hinfahre, möchte ich gerne das 3-D-Bogenschießen mitmachen. Empfehlenswert für Alleinreisende, die ohne Gruppenzwang ihren Urlaub verbringen möchten und dennoch leicht Anschluss zu anderen finden wollen.
Kein Avatar
René R.
Reisetermin: 26.06.2016 - 03.07.2016
alles gut, gern wieder hab mich sofort wohlgefühlt
Kein Avatar
H. B.
Reisetermin: 15.05.2016 - 22.05.2016
Die Lage des Hotels mit der Aussicht und das Hotel sind einfach super. Ich habe mich rundherum wohl gefühlt. Das Sportangebot ist sehr umfangreich und der Spa-Bereich extrem großzügig. Das Personal und die Trainer sind nicht nur sehr kompetent sondern auch immer freundlich und hilfsbereit. Bin sicher nicht das letzte mal da gewesen.
Kein Avatar
Jutta S.
Reisetermin: 18.10.2015 - 25.10.2015
Die Reise nach Oberösterreich nahe der tschechischen Grenze führt in eine sehr ruhige und landschaftlich attraktive Gegend. Man kann dort wunderbar wandern, muss allerdings manchmal ein Stück mit dem Auto oder hoteleigenen Bus fahren. Für Mountainbiker gibt es wenig befahrene Straßen und ein paar Berge zu erklimmen! Da ich eine Reisegruppe von singlereisen.de und einen Reiseleiter erwartet hatte, war ich etwas überrascht, dass es sich bei AVIVA um ein Singlehotel handelt, wo man auch individuell als Single buchen kann und dann das hoteleigene Programm mitmacht. Die meisten Leute hatten daher auch unterschiedliche Anreise und Abreise Tage, was die Gruppendynamik jedes Mal verändert hat. Das Hotel liegt oben auf dem Berg, die Zimmer sind sehr schön und das Essen ist reichlich, geschmacklich könnte es noch besser sein. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Bei der Altersgruppe steht bei singlereisen.de von 40-Ende 50 als Empfehlung und da ich schon über 50 bin, habe ich diese Reise gebucht, um dort ein paar Gleichaltrige zu treffen. Ich war dann überrascht, dass die Mehrheit der Gäste unter 40 Jahre jung war! Bei der Zimmerwahl sollte man unbedingt darauf achten, nicht zu nah an der Disco zu sein, da es bis 4 Uhr morgens dort laut sein kann. Ich hatte ein Zimmer im 3. Stock und das war ruhig. Hoffe, hiermit weiteren Reisenden helfen zu können!
Kein Avatar
Ann Chr.
Reisetermin: 16.08.2015 - 23.08.2015
ich bin sehr nett empfangen worden dort . ( nach 9 Stunden im Auto war das schön!) Sehr schönes Hotel, sehr schöne Zimmer, super nettes Personal. Man kommt vor dem Abendessen ( Fünf-gänge Menü) sehr schnell in Kontakt mit netten Leuten, mit denen man sich dann an den Esstisch setzen kann. Natürlich gibt es auch die " lauten Tische" mit, weiß nicht, wie ich es am besten formulieren soll: eher oberflächlichen, ständig laut lachenden Menschen, aber wer das mag, kann auch das haben. Das Gros der Menschen dort war den ganzen Tag in der Sauna ( es war August) , Schwimmbad, draußen in der Sonne auf den Liegen. Ich möchte eher Vielfalt. Bin gewandert, Nordic Walking- richtig schnell, 3,5 Stunden durch die schönen Wälder, war Bogenschießen ( sehr super), war auch mal in Linz gucken, wie die Österreicher ticken ;-).... , war schön zur Massage, Kosmetik- super Beauty und spa Bereich! Abends kann man im Keller tanzen. Musik ist naja- muss man selber suchen. Viele Grupen haben sich jetzt schon wieder für Silvester verabredet. Was etwas gestört hat: Hellhörigkeit der Zimmer, auf den Balkonen keine Privatsphäre möglich, da sehr flach begrenzt. Also einfach mal ausprobieren. ;-)
Kein Avatar
Eva P.
Reisetermin: 02.08.2015 - 09.08.2015
Insgesamt eine sehr schöne Reise. Das Hotel und das Angebotsprogramm bieten viele Möglichkeiten für die verschiedensten Bedütfnisse. Das Haus ist gepflegt und geschmackvoll eingerichtet, das Frühstücksbüfett reichhaltig, das Abendessen abwechslungsreich und ebenfalls reichhaltig.
Kein Avatar
Peter B.
Reisetermin: 19.07.2015 - 26.07.2015
Einfach ein super Urlaub, kann ich gern weiterempfehlen !
Kein Avatar
Markus H.
Reisetermin: 05.07.2015 - 12.07.2015
Alles in allem ein sehr gutes Hotel. Das Essen ist wirklich gut, das Personal ist sehr bemüht das beste zu geben sowohl die Reinigungskräfte als auch die Servierkräfte. Die Umgangsform ist locker und man kann gute Kontakte knüpfen. Leider hat das Hotel keine Klimaanlage und bei Nacht kommt man schlecht zur Ruhe, da ums Haus meistens Party ist und die Rollläden nicht gerade leise sind.
Kein Avatar
Sabine K.
Reisetermin: 14.06.2015 - 21.06.2015
Das Aviva bietet eigentlich alles, was das Wellness-Herz begehrt: schöner Saunabereich, vielfältige Massageangebote, Fitnessräume, großzügige Poolanlage und einen sehr schönen Außenbereich mit Schwimmteich und integriertem Whirlpool. Das Hotel ist insgesamt sehr sauber, das Personal sehr freundlich und zuvorkommend. Das Essen hervorragend und abwechslungsreich. Es gibt einen wöchentlich wechselnden Plan mit Aktivitäten, an denen man sich beteiligen kann. Dieser Plan wird vom Hotel erstellt und hat mit singlereisen.de nichts zu tun., wovon ich irrigerweise ausgegangen war. Auch die Anzahl der Buchungen bei singlereisen.de ist für diese Reise irrelevant. Es gibt keinen Reiseleiter, man ist auf sich selbst gestellt. Das ist alles nicht weiter schlimm, man muss sich nur darüber im Klaren sein. Unter der Woche waren nur sehr wenige Gäste da, trotzdem konnte ich glücklicherweise schnell Kontakte knüpfen. Am Wochenende kamen dann Frauengruppen und Junggesellenabschiede dazu. Obwohl das Aviva ein Singlehotel sein soll, waren auch Pärchen unter den Gästen. Daher von mir trotz vieler Pluspunkte einen Stern weniger.
Kein Avatar
Katrin B.
Reisetermin: 10.05.2015 - 17.05.2015
Für mich war das der perfekte Urlaub. Man kann selbst entscheiden, wie man die Zeit verbringen möchte. Ich persönlich habe mich sehr über das umfangreiche Sportangebot gefreut. Von Mountainbiking über Zumba, Yoga, Bauch-Beine-Po-Kurs, Wandern bis hin zu Schwimmen und Tanzen ist alles möglich. Frühstück und Abendessen sind super und die Leute dort sind nett und offen, so dass es überhaupt kein Problem ist, Kontakte zu knüpfen. Ich habe Freunde gewonnen und wir treffen uns wieder im Aviva! :)
Kein Avatar
Michaela K.
Reisetermin: 17.05.2015 - 24.05.2015
Die Reise war sehr gut. Ich habe viele interessante Leute kennen gelernt. Der Service im Hotel war spitze, Personal zuvorkommend. Änderungswünsche beim Essen wurden unkompliziert und zur vollsten Zufriedenheit erfüllt. Zimmerausstattung auch sehr gut. Wetter war zwar nicht so gut, aber Fitnessprogramm wurde entsprechend dem Wetter angepasst und individuelle Wünsche wurden erfüllt. Massagetermin war kurzzeitig buchbar und gut. Einziger kleiner Verbesserungsvorschlag wäre ein Spielenachmittag oder Abend mit vorhandenen verschiedenen Kartenspielen. Empfehlenswerter Urlaub!!!
Kein Avatar
Tobias S.
Reisetermin: 22.03.2015 - 29.03.2015
Liebe Singles, liebe Alleinreisende, das Aviva Make Friends, 4 Sterne Superior Hotel, hält definitiv, das was es verspricht! Eingebettet in eine sagenhafte selbsternannte "Traumarena" im Mühlviertel mit noch sechs anderen Top-Hotels, kann in diesem Hotel ein kleiner Moment des Zuhörens von besonderen Menschen mit einer individuellen Lebensgeschichte in einer besonderen unvergleichlichen Atmospähre, des Aufeinander Eingehens, der Verbundenheit, und eine Freundschaft für die Ewigkeit, entstehen! Das Hotel bietet "alles" was das Herz begehrt und jeder kommt auf seine ganz eigenen Kosten. Über großzügig, für Singles, Alleinreisende und Freundinnen und Freunde, gestaltete Räumlichkeiten, sodass sich niemand zu keiner Minute alleine fühlt und fast immer einen Gesprächspartner auf Augenhöhe findet. Bis hinzu köstlichen kulinarischen Spezialitäten im Kulinarik-Restaurant und dem Eintauchen in einen 2.000 Quadratmeter großen Wellness- und Saunabereich der Extraklasse und Superlative. Auch für die Sportler und Aktivfüchse unter uns ist gesorgt und für jeden Geschmack etwas dabei: Yoga, Rückenfitness, Zumba, Mountainbike-Touren, Wandern, etc., um nur ein wenig Höhepunkte zu nennen. Und wer dann über den Tag hinweggesehen mit Bewegung und ins Schwitzen kommen noch nicht genug hat, kann abends ab 22 Uhr, das Tanzbein in der hoteleigenen Disco schwingen. Ich möchte gerne mit einem Aviva-Spruch schließen: Frei wie ein Vogel, ein frischer Atemzug voll Energie, ein Blick in die Weite, die Ferne, die Zukunft, die Arme ausbreiten, neugierig sein, was kommt, und einmal Durchstarten fürs Leben!
Kein Avatar
Britta N.
Reisetermin: 22.02.2015 - 01.03.2015
Gut gefallen haben mir die lockere Atmosphäre, die täglichen Sportkurse, der Wellness- und Saunabereich und der indoor-Pool. Gerne hätte ich mehr getanzt, aber in Östereich hat sich offensichtlich das Rauchverbot in Diskotheken noch nicht durchgesetzt, so dass es dort qualmig war, was ich aber nicht mehr vertrage. Die Landschaft ist sehr schön und die Nähe zur tschechischen Grenze ist historisch sehr interessant. Wandern war auch im Winter problemlos möglich. Wichtig zu wissen ist, dass das Hotel eigentlich meines Erachtens kein reines Alleinreisende und Single-Hotel ist. In der Woche meines Urlaubs gab es dort mehrere Seminargruppen, die dann an separaten Tischen aber eben in ihrer Gruppe saßen. Auch der Wellness- und Saunabereich wird durchaus viel von einheimischen Gruppen und Paaren besucht. Frühstück und Dinner sind hervorragend. Der Service ist sehr gut. Die Altersstruktur der Gäste war während meines Urlaubs sehr unterschiedlich: So bis Mit waren die meisten Gäste schätzungsweise 15 bis 20 Jahre älter als ich (35J.). Gegen Ende der Woche kamen dann mit Fußballverein und Junggesellinnen-Abschied auch Gäste, die zwischen 20 und 30 Jahre alt waren. Ich denke das ist nicht vorhersehbar und vermutlich ist die Altersstruktur zu jeder Jahreszeit etwas verschieden. Diese Reise ist gut, wenn man viel Sport, relaxen und Natur sowie unkompliziert die unterschiedlichsten Menschen kennenlernen möchte.
Kein Avatar
Heiko H.
Reisetermin: 25.01.2015 - 01.02.2015
Es war wunderschön! Ich hatte das Glück in dieser Woche lauter nette Leute zu treffen! Ständig kann man an Kursen/Programm teilnehmen, so dass es nie langweilig wird :-).
Kein Avatar
Sabine M.
Reisetermin: 12.10.2014 - 19.10.2014
Leider wenig los in dieser Oktober Woche aber das Hotel ist super und ich habe total nette Leute kennen gelernt!!
Kein Avatar
Henning F.
Reisetermin: 05.10.2014 - 12.10.2014
war schon das 2te Mal da, fast alles wieder genauso gut, wie im letzten Jahr. Nur die Mountainbikes sind teilweise nicht mehr sicher und nicht wirklich gebrauchsfähig, es müssen unbedingt neue Räder für die manchmal doch anspruchsvollen Touren angeschafft werden. Ausserdem sollten die Guides etwas mehr Anleitung zu den jeweiligen Angeboten geben. Aber im Prinzip nach wie vor eine empfehlenswerte Reise.
Kein Avatar
Florian S.
Reisetermin: 05.10.2014 - 12.10.2014
War eine super Erfahrung. Schnelle Kontaktaufnahme ist garantiert und viele neue Menschen kennengelernt. Viele Möglichkeiten sind geboten und man kann nach Lust und Laune dabei mitmachen oder einfach für sich selbst etwas machen.
Kein Avatar
Maja H.
Reisetermin: 24.08.2014 - 31.08.2014
Eine tolle Woche Urlaub in einer traumhaften Umgebung und einem sehr schönen Hotel. Das Hotel bietet alles für einen entspannten oder aktiven Urlaub. So wie es jeder gerne möchte. Habe viele nette Leute kennengelernt. Würde jederzeit wieder ins AVIVA fahren.