Kundenstimmen

Kein Avatar
Rosemarie B.
Reisetermin: 02.10.2015 - 07.10.2015
.... es war einfach wunderbar, alles war perfekt orgnisiert und wir haben uns alle wohlgefühl und dank der Birgit schnell zueinandergefunden! Das Essen, Zimmer und die Wanderungen, alles super!!!
Kein Avatar
Lothar M.
Reisetermin: 11.09.2015 - 16.09.2015
Das Hotel war sehr gut und die Besitzerin hat sich immer um ihre Gäste bemüht, natürlich auch das andere Personal. Besonders die Küche ist hervorragend allein dafür lohnt sich schon die Reise, fünf Sterne für den Koch ! Alles in allem war es eine gelungene Reise.
Kein Avatar
Bodo Gerhard Toelstede.
Reisetermin: 11.09.2015 - 16.09.2015
Diese "single-Reise" war mehr als hervorragend. Das Hotel lässt keine Wünsche offen, die Küche ist fantastisch. Ein Erlebnisnisurlaub der besonderen. Meine Anreise aus Südafrika hat sich gelohnt. Bodo G. Toelstede
Kein Avatar
Monika R. aus K.
Reisetermin: 21.08.2015 - 26.08.2015
Ich habe zum ersten Mal über Singlereisen.de gebucht, war skeptisch auf welche Leute man trifft und muss sagen: DANKE an meine MITWANDER-MÄDELS dass ich euch kennenlernen durfte. Ihr habt mein Leben bereichert!!! Wir hatten enorm viel Spaß (nicht nur) auf den Wanderungen und wollten sogar den freien Tag miteinander verbringen. Das sagt alles, oder? Das Hotel war gut, ich hatte das Glück eines Terrassenzimmers mit Rheinpanoramablick par excellence. Das Hotelteam war sehr freundlich, jede Bitte wurde erfüllt. Frühstück und Abendessen 1 A. Unser Wanderguide Andreas teilte sein Wissen interessant mit so dass einem auch Zahlen und Fakten hängen bleiben. Alles in allem ein toller Urlaub, der ruhig 1-2 Tage länger hätte sein dürfen da wir auch Superwetter hatten.
Kein Avatar
Brigitte W.
Reisetermin: 21.08.2015 - 26.08.2015
Die Verbindung der beiden Foren ,50Plus und singlereisen.de, machten einen tollen Urlaub mit ebensolchen Menschen möglich. Das zusammengewürfelte Grüppchen von 6 Damen bot alles, was man an Unterhaltung brauchte und das Hotel sorgte dann mit der Kulinarik für die leiblichen Genüsse. Die Wanderbegleitung war mit Wanderführer Andreas sehr flexibel und ging auf die unterschiedlichen Bedürfnisse der Damen hervorragend ein. Ein kleines Manko waren vielleicht die unterschiedlichen Zimmer, ich hatte allerdings Glück mit meinem, und die Pflege derselben. Aber wenn man darüber hinwegsieht, war es ein rundherum gelungener Urlaub, den ich jederzeit wiederholen würde und auch weiterempfehlen kann.
Kein Avatar
Sandra W.
Reisetermin: 31.07.2015 - 05.08.2015
Ich buchte das erste Mal eine Singlereise.de und bin vollends begeistert. Tolle Reisegruppe, tolles Hotel in ebenso toller Lage und auch das Wetter spielte mit. Eine Reise, die unvergessen bleiben wird. Danke!
Kein Avatar
Karl M.
Reisetermin: 22.05.2015 - 27.05.2015
Mit Vorurteilen gekommen, mit Begeisterung gegangen. Danke für eine phantastische Organisation, eine ausdrückliches Lob an die professionelle Sterneküche. Die Wandergruppe hat sich gesucht und gefunden. Gerne wieder!
Kein Avatar
Marion B.
Reisetermin: 22.05.2015 - 27.05.2015
Es war mein Erster Urlaub mit Singlereisen.de und ich bin positiv überrascht. Wir waren eine kleine Gruppe von 8 Personen. Alle sehr nett und aufgeschlossen. Die Wanderungen waren sehr gut, man hat wieder sehr viel neues erfahren. Auch den freien Tag haben wir zusammen verbracht. Wir haben sehr viel miteinander gelacht. Es war ein schöner Urlaub. Ich werde Ihn so schnell nicht vergessen. Und werde sie weiter empfehlen.
Kein Avatar
Petra S.
Reisetermin: 22.05.2015 - 27.05.2015
Zum ersten Mal habe ich so eine SINGLEREISE mitgemacht und war doch ziemlich gespannt, was mich erwartete! Insgesamt waren es acht Teilnehmer und wir haben uns alle sofort verstanden. Unterkunft, Wanderungen und was alles dazugehörte super toll. Soviel gelacht habe ich schon lange nicht mehr. Es war einfach super, gerne wieder :-)
Kein Avatar
Michael M.
Reisetermin: 30.04.2015 - 05.05.2015
Die Reise hat mir gut gefallen. Über das Hotel gab es nichts auszusetzen. Das Frühstücksbuffet war reichhaltig und dass wir uns für die Wanderungen Lunchpakete machen durften und jeden Tag eine Flasche Wasser bekommen haben fand ich echt super. Das Abendessen gab es in Form eines Drei-Gänge-Menüs und war ebenfalls sehr reichhaltig und abwechslungsreich. Beim Hauptgang konnte man zwischen zwei Menüs wählen, meist zwischen Fisch und Fleisch bzw. vegetarisch. Das Hotelpersonal war freundlich und entgegenkommend. Die Hotelchefin hat uns am ersten Abend persönlich empfangen und begrüßt. Sie war sehr freundlich und besorgt um uns und hat sich auch bei jeder Mahlzeit an unserem Tisch blicken lassen um sich nach unserem Wohl zu erkunden. Sie hat uns auch bei zwei Tageswanderungen persönlich begleitet. Die Wanderungen waren ausgewogen und mit kulturellen Einlagen gestaltet. Es war alles gut organisiert und für jeden in der Gruppe vom Schwierigkeitsgrad gut zu bewältigen. Außerdem war es eine sehr angenehme und nicht zu große Gruppe. Ich bewerte diese Reise daher mit der Gesamtnote "sehr gut".
Kein Avatar
Birgit S.
Reisetermin: 30.04.2015 - 05.05.2015
Die Reise hat mir sehr gut gefallen. Nette Leute, gute Unterkunft, sehr gutes Essen und interessante Touren mit schönen Ausblicken.
Kein Avatar
H. D.
Reisetermin: 03.04.2015 - 08.04.2015
Mir hat die Reise sehr gut gefallen, das Hotel war sehr familiär, Birgit als Hotelchefin toll und super flexibel was das Ändern des Programms aufgrund von schlechtem Wetter betrifft! Das Frühstück war reichhaltig und das wir uns für die Wanderungen Lunchpakete machen durften und jeden Tag eine Flasche Wasser bekommen haben war echt klasse! Das Abendessen in Form eines Drei-Gänge-Menüs war auch sehr lecker und abwechslungsreich. An dem Tag, als die Restaurantküche geschlossen hatte, waren wir in der kleinen Pizzeria "Madonnina" - kann ich nur empfehlen. Auch hier hat sich Birgit super um uns gekümmert was die Reservierung des Tisches betrifft! Die Wanderungen waren gut und nicht zu anstrengend, Birgit und Wanderführer Frank haben ein sehr großes Wissen, was die Umgebung noch interessanter macht! Danke nochmal dafür! Wenn man nicht auf den kostenpflichtigen Parkplätzen des Hotels parken möchte bietet sich der Parkplatz der Kurverwaltung an, ca. 2 Minuten Fußweg vom Hotel entfernt! Trotzdem ein kleiner Kritikpunkt: die Bedienung an Tag 2-4 hätte etwas freundlicher sein können! Ich weiß nicht, ob es an uns lag oder ob sie generell ein Problem mit Gruppen/Singlegruppen hat, aber an Getränken wird meines Wissens das meiste Geld verdient, das wusste sie wohl nicht!
Kein Avatar
Eva Z.
Reisetermin: 03.04.2015 - 08.04.2015
Das Zimmer mit Blick auf den Rhein konnte besser nicht sein. Die Betreuung auf den drei Wanderungen war gut mit ausführlichen Informationen zu Land und Leuten sowie Geschichte. Auch für nicht so geübte Wanderer zu schaffen. So etwas würde ich jederzeit am anderen Ort wiederholen. Am freien Tag bin ich mit einem Großteil der Gruppe nach Koblenz auf die Festung Ehrenbreitstein gefahren. Danach noch Koblenz angeschaut. Das war auch ein toller Tag.Ich kann das empfehlen. Grüße, Eva
Kein Avatar
A. O.
Reisetermin: 26.09.2014 - 01.10.2014
Die Reise an den Rhein war klasse. Das Essen im Hotel war super lecker. Das Frühstücksbufett war abwechslungsreich und gut. Die Wanderungen waren gut organisiert und haben sehr viel Spass gemacht, was auch damit zusammenhing, dass wir mit dem Wetter Glück hatten und auch eine tolle Gruppe waren. Ein Manko gab es leider. Montags ist die Hotelküche geschlossen, sodass die Gruppe entweder sich selber etwas sucht oder die Alternative im Alten Zollhaus. Ein Tipp von mir: Isst lieber woanders. Das 3-Gänge-Menü für 19,90 war es nicht wert.
Kein Avatar
Renate S.
Reisetermin: 26.09.2014 - 01.10.2014
Unterkunft und Mahlzeiten waren gut, Abendessen richtiges "Sterne-Essen". Beim Frühstück hätte ich mir statt hartgekochter Eier auch mal Rühr- oder Spiegelei gewünscht. Die klassische Musik, die im Frühstückssaal läuft, ist sicherlich nicht jedermanns Geschmack! Die Wanderungen waren gut geführt und haben viel Spaß gemacht, auch weil wir eine sehr nette Gruppe waren. Montags, wenn das Hotelrestaurant geschlossen hat, sollte man sich abends auf jeden Fall selbst eine Alternative suchen, die Ausweichmöglichkeit im "Alten Zollhaus" wird nämlich mit EUR 19,50 berechnet und das ist eindeutig zu teuer für das, was dort geboten wird. Aber insgesamt kann ich diese Reise empfehlen!
Kein Avatar
Lydia M.
Reisetermin: 07.09.2014 - 12.09.2014
Die Reise hat mir gut gefallen. Das Hotel war sehr schön gelegen. Das Essen war sehr gut. Es gab immer ein Fisch- und ein Fleischgericht zur Auswahl. Das Frühstücksbüffet war gut. Toll fand ich auch die Möglichkeit, ein Lunchpaket mitzunehmen. Die Wanderangebote waren gut und abwechslungsreich sowie den Teilnehmern angemessen. Also alles perfekt. Die Zimmer waren allerdings sehr sehr klein und die Möbel alt und wenig funktionell (deshalb 4 und nicht 5). Man könnte die Reise gut und gerne um 2 oder 3 Tage verlängern, denn es gibt viele Möglichkeiten. Auch eine Kombination zwischen Fahrrad und Wandern würde sich dort anbieten.
Kein Avatar
D. N.
Reisetermin: 07.09.2014 - 12.09.2014
Die Reise entsprach sehr meiner Vorstellung. Das Programm war abwechslungsreich und interessant. Wir waren eine kleine Gruppe von 7 Personen, was ich als sehr angenehm empfand. Der Altersdurchschnitt lag bei 50 und war auch o.k.. Die Unterbringung im Rhein-Residenz-Hotel hatte eine sehr persönliche Atmosphäre und supergutes Essen. Ich freue mich schon auf eine andere Single-Reise im nächsten Jahr.
Kein Avatar
Petra N.
Reisetermin: 17.08.2014 - 22.08.2014
Wir waren eine tolle Gruppe. Ich habe selten soviel gelacht wie in diesen Tagen.
Kein Avatar
Silvia V.
Reisetermin: 01.08.2014 - 06.08.2014
Eine lohnenswerte Reise in eine Gegend, die danach ruft, entdeckt zu werden! Das Hotel Rhein-Residenz mit ansprechendem Ambiente und sehr guter Küche sorgt für Wohlfühlatmosphäre, nicht zuletzt weil die Wünsche des Gastes individuell Beachtung finden. Wer den Urlaub abwechslungsreich mit positiv gestimmten Menschen erleben will, der ist hier genau richtig!
Kein Avatar
Simone w.
Reisetermin: 01.08.2014 - 06.08.2014
Das Hotel war gut: das Essen war überwiegend sehr gut, die Hotelbesitzerin sehr freundlich und hat einem wertvolle Informationen über die Gegend und deren Geschichte gegeben. Das Zimmer war freundlich eingerichtet und es gab vor allem den versprochenen Blick auf den Rhein. Der Wanderführer war sehr symphatisch und hat einen auch gut geleitet und informiert. Das Bett war sehr gut, die Matratze sehr gesund. Es war sauber und der Service hat gestimmt. Vielen Dank auch für die nette Kosmetikerin, die einen verwöhnt hat.