Kundenstimmen

Kein Avatar
Arndt K.
Reisetermin: 20.06.2020 - 27.06.2020
Hatte eine sehr schöne Zeit in der Ortenau, mit landschaftlich reizvollen Touren, sympathischen Leuten und super Guides. Besonders hervorzuheben ist die Weinverkostung und das MTB-Techniktraining! Kleines Minus – das offizielle Auschecken (inkl. Dusche) sollte nach der letzten Tour möglich sein. Anmerkung Singlereisen.de Das ist normalerweise auch so vereinbart - wir checken das mit dem Hotel!
Kein Avatar
Michael M.
Reisetermin: 20.06.2020 - 27.06.2020
Hallo, Hab mich sehr gut amüsiert. Die Touren waren schön, die Guides haben die Strecke sehr gut an die Gruppe angepasst und auch für die stärkeren ein paar Trails eingebaut. (Die Gruppe hat sich dann einfach getrennt) Die Weinprobe solltet Ihr auf jeden fall weiter machen. Zum Hotel: Auf den Wellnessbereich könnte man verzichten, da man nicht genug Zeit hat um diesen ausführlich zu benutzen. Ein Hotel mit Schwimmbad wäre auch Ok. Oder Abends einen Ausflug in ein öffentliches Schwimmbad. Ein anderes Hotel und ich bin nächstes Jahr wieder dabei. Let's Bike
Kein Avatar
M. H.
Reisetermin: 28.12.2019 - 02.01.2020
Das Techniktraining wurde leider erst am letzten Tag durchgeführt, besser fände ich den zweiten Tag oder einzelne Übungen während der Touren zu integrieren. Im Großen und Ganzen war es ein gelungenes verlängertes Wochenende. Mir als Mountainbikeanfängerin hat es es sehr gut gefallen.
Kein Avatar
I. G.
Reisetermin: 28.12.2019 - 02.01.2020
Es war ein grossartiges Wochenende mit sehr netten Menschen und interessanten Geschichten. Das MTB fahren hat riesigen Spass gemacht.....lieben Dank an die Guides Christoph und Fabian!!!! Hotel war echt angenehm....grosse Zimmer und ein göttlich warmer Pool, in dem man es ohne weiteres lange Zeit bei gutem Gespräch aushalten konnte. Das Frühstücksbüffet war top.... Mein Fazit: jederzeit wieder! Die knapp 1000 km Autofahrt haben sich gelohnt!
Kein Avatar
Andrea R.
Reisetermin: 03.10.2020 - 10.10.2020
Für die Mountainbiketour August 2015 gibt es fünf Sterne! Das waren vier tolle Tage, in traumhafter Umgebung, mit netten Leuten und ganz viel Spaß. Das Wetter war super: Dank dem badischen Wettergott oder doch dank singlereisen.de? Man weiß es nicht so genau ;-). Die gefahrene Touren waren TOP! Wir waren nur eine kleine Gruppe MTB-ler und ich (leider) die einzige Anfängerin. Dank den Guides Christoph und Fabian wurde ich aber toll in die Gruppe integriert, durfte teils leichtere Streckenabschnitte fahren und kam so immer happy ans Ziel. Hier ein ganz herzliches Dankeschön an Christoph und Fabian für Eure nette Motivation und Geduld. Und die tolle Aussicht am Zielpunkt und das abendliche Rahmenprogramm mit Weinprobe und Weinfest und jeder Menge guter Laune, haben die Anstrengung des Tages auf jeden Fall wieder wettgemacht. Auch das Technik-Training mit Profi Jörg am letzten Tag hat uns alle, je nach Vorkenntnissen, nochmal ein Stück weitergebracht. Im Hotel waren wir gut untergebracht und wurden mit reichhaltigem Frühstücksbuffet, Lunchpaket und Menü am Abend bzw. am Sonntagmittag kulinarisch verwöhnt. Mein Fazit: Diese vier Tage waren rundherum super organisiert. Danke an Thomas, den Chef von singlereisen.de. Du machst einen super Job, weiter so. Und MTB 2016 ist vorgemerkt. Bis dahin hab ich Zeit zu trainieren ;-). Sportliche Grüsse aus Hessen.
Kein Avatar
Kevin Rein
Reisetermin: 19.09.2020 - 26.09.2020
Top .Also das man einen In trainierten die Berge hoch scheucht ist ja unfair. Ne Spaß auch wenn wir nur eine ganz kleine Gruppe waren hat es mir sehr sehr viel Spaß gemacht. Die schöne Natur die ganzen neuen Eindrücke die Guide und die neuen Leute die man kennengelernt hat alles war top. Wenn möglich 10 Sterne für diese top Gruppe.
Kein Avatar
Heiko S.
Reisetermin: 21.11.2020 - 28.11.2020
Das war einfach Genial! Da hat wirklich alles gepasst. Nette Leute kennengelernt, super Fahrräder ausgeliehen bekommen, unwahrscheinlich tolle Touren gemacht, Unterkunft top... Das ist wirklich ernst gemeint, das war das schönste was ich seit langem erlebt habe! Vielen dank natürlich auch an Harald, Jörg und Christoh für die tollen Touren weche ihr uns gezeigt und begleitet habt. Auch das was wir mit dem Rad gelernt haben war einmalig für uns. Thomas: Du was du da organisiert hast war riesig! An alle Teilnehmer, das hat richtig Spaß gemacht mit euch!
Kein Avatar
Jörg Runge
Reisetermin: 21.11.2020 - 28.11.2020
Hinweis Singlereisen.de: ein tolles Feedback von einem sehr bekannten und echten Kölner Jeck. Mehr zu Jörg Runge (Link mit seinem Einverständnis) Für mich war es die erste Reise mit singlereisen.de, aber ganz sicher nicht die Letzte. Nach vier Etappen durch den "Black Forest" u.a. hinauf zum Brandeck-Turm und zum Mooskopf, kann ich sagen: DAS WAR SUPER! Die Betreuung durch unsere Guides Christoff, Harald und Jörg war professionell, motivierend und vor allem sehr sympathisch. Ich habe viel gelernt und werde einige der Technik-Tipps nun auch daheim anwenden können. Das Material war übrigens tippi toppi und vor allem NEU. Besser kann man nicht im Sattel sitzen. Auch die Wahl der verschiedenen Strecken war hervorragend, abwechslungsreich und sehr naturverbunden. Lange Anstiege wurden ebenso gemeistert, wie spannenden Single-Trails und rasante Abfahrten. Ich glaube man wird süchtig danach. Aber auch das gesamte Drum und Dran hat gepasst. Obwohl sich die Teilnehmer zuvor noch nie gesehen hatten, entstand bereits nach wenigen Stunden eine richtige Gemeinschaft, in der gemeinsam geschwitzt und vor allem viel gelacht wurde. Wir saßen bereits beim Frühstück zusammen und genossen bis spät in die Nacht den leckeren badischen Wein. Jeder hatte etwa zu erzählen oder eine Anekdote zu berichten und als wir am letzten Tag auseinandergingen, da fiel mir das sogar etwas schwer. Es ist schön, wenn man gemeinsam etwas erleben kann und nicht alleine im Hotel am "Katzentisch" sitzen muss. Aber viel schöner ist es, wenn man sich über das gemeinsam Erlebte auch austauschen kann. Für mich hatte dieser Kurztrip einen hohen Erholungsfaktor, weil man sich auf dem MTB auf das Wesentliche konzentriert und irgendwann das bekommt, was ich bislang nur vom Marathon kannte: einen FLOW. Die Weinprobe und die vielen tollen Ausblicke über den Schwarzwald bis hin zu den Vogesen, werden mir unvergesslich bleiben. Es muss nicht immer, die dreiwöchige Übersee-Reise sein...manchmal erreicht man mit kurzen, aber sehr intensiven Tagen, einen unglaublich hohen Erholungswert. DANKE an singlereisen.de und bitte...lasst Euch noch viele solcher schönen Events einfallen. Ich werde gerne wieder dabei sein...auch im Schwarzwald. Das Hotel war ebenfalls sehr gut, wenngleich mir persönlich auch ein kleiner gutbürgerlicher Gasthof gereicht hätte. Das Personal habe ich als authentisch freundlich und höflich wahrgenommen. Das Essen könnte etwas mehr auf die Bedürfnisse von Sportlern zugeschnitten sein. Aber das ist lediglich nur eine klitzekleine Note :-) Beide Daumen hoch!!! Ich freue mich auf ein Wiedersehen! Sportliche Grüße Mooskopf-Bezwinger Jörg ;-)
Kein Avatar
Chris MO
Reisetermin: 16.11.2013 - 30.11.2013
Meine Erwartungshaltung wurde vollends erfüllt, Dank noch mal an die hervorragenden MTB Guides, Fabian, Christoph, Harry und Thomas. Nach einer stressigen Anreise (1,5h Stau) begann mit der ersten Warm Up Tour schon direkt die Erholung! Das unterschiedliche Leistungsniveau der Gruppe war kein Thema, jeder Teilnehmer bekam maximale Attention:-) Die Fehler u.a. beim Up Hill fahren - mangelnde Traktion durch falsche Gewichtsverlagerung- wurden erst am letzten Tag durch Thomas sehr einprägsam korrigiert, so dass ich mich vorher schon super aus powern konnte.:-) Funny waren auch die vielen Single Trails, die uns Harry zeigte. Die Gegend ist und das Wetter war traumhaft, das gebuchte Material war neu und wurde von Matthias gleich okkupiert:-) Die Touren endeten meistens so gegen 16:30h auf der sonnengefluteten Terrasse des Hotels und nach der persönlichen Körperertüchtigung ließen wir uns vom guten Servicepersonal kulinarisch verwöhnen. Der geschmeidige Abgang des Waldhaus Bieres - bei strahlend blauem Himmel und wohliger Sonnen wärme- war Revitalisierung pur:-) Ich habe in den 4 Tagen sehr nette Mitstreiter und Wanderer kennengelernt und freue mich auf die nächste Reise.:-)
Alex S. Avatar
Alex S.
Reisetermin: 16.11.2013 - 30.11.2013
Tolle Gegend, super organisierte Reise! Die Touren waren recht anspruchsvoll, trotzdem haben wir es jeden Tag wieder aufs Rad geschafft, und ich hätte jetzt - einen Tag danach - schon wieder Lust aufs Rad zu steigen, trotz blauer Flecke und Kratzer. Die Begleitung durch die Guides war beinahe individuell - am Samstag kamen drei Guides auf vier Teilnehmer! So war es kein Problem, dass wir unterschiedlich schnell die Berge hinauf- und hinunterfuhren. Vielleicht komm ich nächstes Jahr wieder - dann aber bitte mit dem versprochenen Begrüßungscocktail ;-)
Kein Avatar
Steffi B.
Reisetermin: 23.11.2013 - 07.12.2013
Es war "rundherum" eine gelungene Reise. Großes Lob an den Veranstalter und an die Guides, die in jeder Hinsicht auf die Interessen der Teilnehmer eingegangen sind. Die Touren wurden sehr individuell gestaltet und immer wieder neu mit den Teilnehmern abgestimmt. Dies war möglich, da mindestens zwei (manchmal sogar 4 Guides) die Tour begleitet haben. Auch die Abendveranstaltungen waren super organisiert. Die Gegend ist traumhaft schön, und das Hotel bietet zum Entspannen einen sehr schönen Wellnessbereich an. Da meine Anreise recht weit war, buchte ich jeweils vor bzw. nach der Reise einen Tag zusätzlich. Das ging problemlos und bescherte mir einen entspannten Abreisetag. Sehr schön wäre es gewesen, wenn das Techniktraining bereits am Anfang der Reise stattgefunden hätte. Es war meine erste Single-Reise und ich werde dieses schöne Erlebnis gern wiederholen. Da kann ich nur einfach DANKE sagen an den Veranstalter und auch an alle Teilnehmer, die die Reise zum einem sehr schönen Erlebnis werden ließen. Steffi
Kein Avatar
Dirk B.
Reisetermin: 23.11.2013 - 07.12.2013
Ich habe zum ersten mal eine Singlereise gebucht und muss sagen, dass die MTB-Tour für mich eine tolle Erfahrung war. Klasse Guides, qualitativ sehr hochwertige Leihräder, anspruchsvolle auf das individuelle Leistungsvermögen angepasste Routen und eine klasse Truppe. Das gut organisierte Rahmenprogramm mit Weinprobe, Weinfest und den Möglichkeiten für Wellness war super. Sehr gut fand ich auch die Möglichkeit zum Wechseln in die Wandertruppe! Fazit: absolut empfehlenswert!
Kein Avatar
Jürgen H.
Reisetermin: 23.11.2013 - 07.12.2013
wieder tolle Menschen kennengelernt. Das MTB Guiding war hervorragend besetzt. Es konnte mit bis zu 3 Guides jedem Anpruch, durch Gruppeneinteilung für bestimmte Passagen, allen gerecht werden. Das Technik und Trail Training sollte schon am ersten Tag bei der Warm Up Tour mit eingebaut werden. Dann würden sich mehr Teilnehmer auch beim Trailfahren viel mehr zutrauen. Die abendliche Weinprobe und das Weinfest runden das Programm perfekt ab. Bitte mehr MTB Reisen anbieten.....!!
Kein Avatar
Katrin P.
Reisetermin: 23.11.2013 - 07.12.2013
Vier Tage voller Spaß mit sehr netter Gruppe in einer wunderschönen Gegend! Fünf Sterne für unsere super kompetenten MTB-Guides***** (herzlichen Dank an Christoph, Harald und Fabian), die uns sehr schöne Touren ausgesucht haben, die allen Niveaus gerecht wurden. Das Techniktraining mit Jörg war für mich als jemand mit noch wenig Trailerfahrung extrem hilfreich (hätte es allerdings gerne vor der ersten großem Tour gemacht). Letztlich wird mich der Vormittag mit Jörg zur „Wiederholungstäterin“ werden lassen, da ich nun noch mehr Lust auf Mountainbiken bekommen habe – die Ortenau sieht mich bald wieder! Einziger Kritikpunkt: die Weinprobe hatte ich mir schöner vorgestellt. Sehr positiv war auch die hohe Präsenz von Thomas (dem Chef), der sich auch selbst an den verschiedenen sportlichen Aktionen beteiligt hat! :-)
Kein Avatar
Gerhard Veits
Reisetermin: 23.11.2013 - 07.12.2013
Ich bin das zweite Mal bei dieser Reise dabei und habe es nicht bereut. 10 MTB, 9 Wanderer, Männlein/Weiblein ziemlich ausgeglichen, Alterspanne Mitte 20 bis Mitte 50. Tolle Guides (vielen Dank an Christoph, Fabian und Harald), sehr schöne Touren, die allen Niveaus gerecht wurden und ein wirklich lohnenswertes Techniktrainig mit Jörg. Nette Gruppe gut betreut und neben dem Sport viel Gemeinsames in schönen Lokations. Man merkt, dass singlereisen in dieser Gegend zuhause ist. Ich kann dieses verlängerte Wochenende guten Gewissens weiterempfehlen und habe es mir für 2015 wieder vorgemerkt.
Kein Avatar
A. H.
Reisetermin: 12.10.2013 - 26.10.2013
Der Aufenthalt war sehr Angenehm. Die Guids sind Individuell auf die Fitness Levels und die Wünsche der Teilnehmer eingegangen, das Streckenprofil insbesondere am Zwei Tag hätte etwas abwechslungsreicher sein dürfen. Die Gruppe der Teilnehmer war sehr Angenehm, ich würde die Reise jederzeit wieder Buchen.
Kein Avatar
Michael S.
Reisetermin: 12.10.2013 - 26.10.2013
Vorab: Die Reise ist sehr gelungen. Das Hotel und das Essen waren gut, das Personal sehr freundlich. Bei den Touren wurde zudem auf die Leistungsfähigkeit der Teilnehmer Rücksicht genommen was ich sehr positiv fand. Die Gruppe stammte überwiegend aus fast allen Teilen deutschlands und man verstand sich schnell sehr gut. Auch die gemeinsamen Essen und die "tolle" Exkursion mit Weinprobe,Abendessen zum Weingut des Freiherren von Neveu, zusammen mit den " Wanderinnen" waren eine Bereicherung. Besonderen Dank gilt auch den Mountainbike Guides sie habe ihre Sache wirklich sehr gut gemacht !!! Auch an Thomas nochmals für die gute Organisation und persönliches Kümmern, vielen Dank: "Weiter so !" Fazit: Wird sicherlich nicht meine letzte Reise gewesen sein :-)
Kein Avatar
Regine H.
Reisetermin: 12.10.2013 - 26.10.2013
Hallo Thomas, War das zweite mal mit Singlereisen de unterwegs. War wieder super tolle Reise. Sehr abwechslungsreich da die Touren von Christoph und Fabian sehr individuell gestaltet wurden.Hatte im Vorgeld auch Bedenken eingeräumt, ob ich die doch anspruchsvollen Touren schaffen werde. Jeder fährt mit dem Radel wie es seine Leistung zulässt, tolles Gruppengefühl.Und je nach Können werden in zwei Gruppen eingeteilt. Da parallel die Wandergruppe auch im gleichen Hotel wohnt, bin ich am Sonntag spontan mit zur Wanderung. Hat auch Spass gemacht. Schade, dass bei der Mountanbike Gruppe der Technikkurs erst am Sonntag ist, da es doch sehr sinnvoll wäre den Kurs am zweiten Tag anzubieten. Das Hotel entsprach den 3 Sternen, der Service war recht gut. Was ich bemängele , dass im Hotel sich niemand so recht mit der Gruppe auskannte, wegen Ablauf, Essen.. da sollte ein Ansprechpartner bei einer solchen Gruppenreise vorhanden sein, der Auskünfte bzw. den Programmablauf koordiniert. Aber sonst wieder gelungenes Wochenende und suppper Truppe. Auch Lob an die Beiden Guides Christoph und Fabian und Wanderführer Harry.
Kein Avatar
Hanny H.
Reisetermin: 12.10.2013 - 26.10.2013
ein super tolles MTB-Wochenende. Wir waren eine total nette Truppe und es hat wahnsinnig SPASS gemacht. Ein großes Lob an die Guides die sich um jede(n) bemüht haben, damit alle den MTB-Rausch erleben konnten. Werde bestimmt zum Wiederholungstäter ;-)))
Kein Avatar
Martin P.
Reisetermin: 12.10.2013 - 26.10.2013
Hallo, ich hatte eine einen sehr schönen Sporturlaub mit sympatischen Leuten. Die Tour und drumherum war einwandfrei organisiert. Ich kann mir gut vorstellen, dass noch mal zu wiederholen.