Persönlicher Kontakt: 0781 93 20 93 5
Mo. - Fr.: 9 - 18 Uhr, Sa. 10 - 13 Uhr
außer Feiertage

Aufgrund eines Fehlers im Webbrowser Chrome, funktioniert die Schnellanfrage derzeit nicht. Bitte nutzen Sie unser normales Kontaktformular.

Kundenstimmen

Auf dieser Seite bekommen Sie die aktuellen Kundenstimmen zu allen Singlereisen angezeigt. Wenn Sie nur für eine bestimmte Reise die Kundenbewertungen lesen möchten, dann finden Sie diese direkt bei der jeweiligen Reise.

« Zurück zur Reise

Radfahren am Rhein mit viel Kultur & Genuss

Deutschland/Bad BreisigWanderreisen & Radfahren
  • Radwandererlebnis am Rhein, entlang der Ahr mit Bad Neuenahr & Ahrweiler
  • Drachenfels, Römervilla, Brücke von Remagen mit Friedensmuseum
  • Familiengeführtes Hotel mit direkter Rheinlage
  • Den Rhein aktiv entdecken mit Singlereisen
R. S.06. Oktober 2019 um 14:38 Uhr
Bei dem Veranstalter habe ich erstmalig eine Radtour gebucht. Mit der Unterbringung (einschl. der Verpflegung), und den geführten Radtouren bin ich sehr zufrieden. Auch die MitradlerInnen waren sehr nett und symphatisch. Kann den Veranstalter nur empfehlen. Werde in 2020 wahrscheinlich wieder eine Radreise buchen.
Radlerin B.17. September 2019 um 07:34 Uhr
Die Verbindung von Kultur und Bewegung sowie abendlicher Gemeinsamkeit ist sehr gut gelungen. Das Hotel und die dortige Verpflegung waren sehr gut.. Die Radtouren waren gut gewählt. Durch den Guide erfuhren wir viel Wissenswertes. Es war auch gnügend Zeit zum Verweilen. Ungünstig fand ich, dass auch E-Bikes erlaubt waren. Dadurch war das Tempo teilweise sehr hoch, was den Genuss etwas beeinträchtigt hat. Ich würde die Tour wieder machen, dann aber mit E-Bike.
A Z12. August 2019 um 14:28 Uhr
Anreise per Bahn funktioniert gut. Bis/ab Koblenz/Remagen mit IC dann RB/RE. 900 Meter zu Fuß oder Taxi. Hotel gute Qualität. Einzelzimmer mit Rheinblick. Frühstück und Abendessen okay. So wie man es erwartet. Personal freundlich und zuvorkommend. Restaurant mittwochs geschlossen. Abendessen auswärts Hotel Anker. Mangelhaft. Lange Wartezeiten. 3 Radtouren 40-55 Kilometer. 2 Mal Rhein rauf und runter oder umgekehrt mit Seitenwechsel per Fähre. 1 Mal Abstecher Ahrtal, rauf und runter gleiche Strecke. Könnte man vielleicht verbessern? Fahrrad Helme tragen wurde nicht von allen als notwendig betrachtet. Wäre Sache des Leiters das mindestens zu empfehlen, vorallem für Ungeübte. Gruppe bestehend aus 6 Damen und 3 Herren verschiedenen Alters. War fast alle Charaktere zwischen 40 und 65 anwesend. Nette Gesellschaft und Gruppe. Man hat sich gut verstanden und unterhalten. Würde wahrscheinlich etwas Ähnliches wieder machen. Etwas mehr Action könnte dabei sein. Fühlte mich unterfordert und als Exot. Das hab ich aber bei Anmeldung schon geahnt und in Kauf genommen.
Ute S.11. August 2019 um 19:38 Uhr
Unterkunft, Betreuung und Programm war alles super. Wir haben viel gesehen von der Umgebung und viel von der Geschichte am Rhein erfahren. Gerne wieder
Josef N.11. August 2019 um 18:17 Uhr
Das Preis-Leistungsverhältnis war in Ordnung. Tolles Hotel, Zimmer geräumig und sauber. Sehr freundliches Personal. Die Radtouren waren landschaftlich beeindruckend, darüberhinaus wurde sehr viel über Geschichte und Kultur vermittelt. Kann ich nur weiterempfehlen.
Cookies auf dieser Seite

Diese Webseite verwendet Cookies gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Webseite und dem Abrufen von Inhalten, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.