Persönlicher Kontakt: 0781 93 20 93 5
Mo. - Fr.: 9 - 18 Uhr, Sa. 10 - 13 Uhr
außer Feiertage

Aufgrund eines Fehlers im Webbrowser Chrome, funktioniert die Schnellanfrage derzeit nicht. Bitte nutzen Sie unser normales Kontaktformular.

Kundenstimmen

Auf dieser Seite bekommen Sie die aktuellen Kundenstimmen zu allen Singlereisen angezeigt. Wenn Sie nur für eine bestimmte Reise die Kundenbewertungen lesen möchten, dann finden Sie diese direkt bei der jeweiligen Reise.

« Zurück zur Reise
Rentiere unterwegs auf der Straße

Schwedische Weihnachten

Schweden/LapplandWeihnachten & Silvester
  • Schneemobil-Schnuppertour im Wintermärchen Lapplands
  • "Julbord" Weihnachtsdinner, Schneeschuhwanderung
  • Abschlussabend, Winterkleidung, Transfers
  • Lappland in Schweden entdecken mit Singlereisen
Hannelore D.04. Januar 2017 um 00:03 Uhr
Der Urlaub insgesamt hat mir sehr gut gefallen. Die Atmosphäre, nur unter Singles zu sein, finde ich sehr angenehm. Was mir nicht gut gefallen hat, war die gesamte Organisation. Es gab zu wenige konkrete Ansagen für Allgemeines. So z. B. die Rückfahrten von der Lodge, dass sich Abfahrtzeiten geändert haben usw. Man war meistens darauf angewiesen, aus der Gruppe von jemand anderem die Infos zu bekommen. Die Buchung von Aktivitäten war ziemlich chaotisch. Lange Wartezeiten, nicht bekannt gegebene Änderungen usw. Darüber haben, das weiß ich, bereits andere Teilnehmer ausreichend Beispiele geschildert. Das erspare ich mir hier aus Zeitgründen. Die Guides waren alle ok, das Buffet an Heilig Abend war ein wenig zu früh, man musste hinterher irgendwie die Zeit noch totschlagen. Das Buffet war gut. Am letzten Abend war das Essen nicht so üppig. Dazu meine Anregung: ein nicht landestypisches Essen jeweils als Alternative anbieten. Wäre schön, wenn ein paar Anregungen umgesetzt würden.
Bryon A.30. Dezember 2016 um 10:47 Uhr
Das Lappland Team ist super Bei mir gabs probleme am anfang und die haben mich super geholfen ! Einen unvergesslicher Reise!
Sabine M.31. Dezember 2015 um 12:26 Uhr
Insgesamt eine wirklich schöne Reise, die ich gern weiter empfehle. Die Natur dort ist wirklich herrlich und 2015 konnten wir sowohl Nordlichter als auch polare Stratosphärenwolken sehen - ein unglaubliches Erlebnis, das man nicht so schnell vergisst. Die angebotenen Aktivitäten sind meines Erachtens als "Basis" zu betrachten, die viel Zeit für die eigene Gestaltung zulassen, aber mit entsprechenden Kosten verbunden sind. Die Reise richtet sich an Singles und Alleinreisende. Wer die Reise unter dem Aspekt der Singlereise gebucht hatte, war ggf. enttäuscht, da das Geschlechterverhältnis recht unausgewogen war. Die Stimmung unter dern Reisenden war gut, die Gruppe wirklich nett und harmonisch. Positiv: - Sehr schönes Hotel: bietet viele Gelegenheiten zum gemütlichen Beisammensitzen, kostenlose Nutzung von W-Lan und Sauna / Fitnessraum, freundliches Personal, sauber - Essen mit Hotel war ausgezeichnet, gratis Tee, Kaffee, heiße Schokolade und Wasserspender - Gute Betreeung vor Ort. Die Guides waren immer ansprechbar und freundlich und sehr bemüht, auf die einzelnene Wünsche der Reisenden einzugehen z.B. kurzfristige Änderungen der Kurszeiten, kurzfristige Buchung von Aktivitäten, Ausleihen von Equipment etc. - Die angebotenen Aktivitäten haben mir gut gefallen da war sowohl für die Motorsportfreunde und Naturliebhaber etwas dabei. Mir haben insbesondere der Ausflug zu den Stromschnellen/Polarkreis, Langlauf, Schneeschuhwandern und Abschlussabend gut gefallen. Negativ: - Den Pool im Hotel empfanden viele als zu kalt - Die Sauna für die Damen (es gab eine weitere Sauna im Herrenbereich, die ich nicht genutzt habe) empfanden viele als zu kalt, für wenig geübte Saunagänger, aber ok. - Der Fitnessraum war recht trist (keine Musik, schlechte Belüftung) - Die Einweisung für die Schneemobile war viel zu kurz. Die Handhabung dieses Maschinen sollte länger und auf "sicherem" Gelände geübt und gezeigt werden, damit man sich auf dem Gefährt auch wirklich sicher fühlt. 2015 hatten einige Teilnehmer Unfälle und Bedenken. Daraufhin wurde kurzfristig zusätzlich ein "Technikkurs", d.h. üben auf freiem Gelände, angeboten, der wirklich sehr hilfreich war. Ein solcher Kurs wäre meines Erachtens als Schnupperkurs/Einweisung für alle ideal.
Ljiljana J.29. Dezember 2015 um 18:33 Uhr
Hier hat einfach alles gepasst. Tolles Land, tolle Leute. Das Hotel war top von der Ausstattung u. das Essen einfach nur grandios. Die Reise selber gut organisiert. Ein großes Lob u. Dankeschön an unsere Guides bzw. an die Lodge, die immer ein offenes Ohr für uns hatten u. für einen reibungslosen Ablauf der Ausflüge gesorgt haben. Wäre gerne länger geblieben. Auf jeden Fall weiter zu empfehlen!
Billy DD29. Dezember 2015 um 17:53 Uhr
Ich war etwas skeptisch, ob es das Richtige ist... Jedem, der die Möglichkeit hat diese Reise zu buchen, kann ich es nur empfehlen!!! Der absolute Knaller!!! Die Community war eine feine Sache, um sich vorab schon mal per Chat und WA kennenzulernen. Somit war der erste Schritt gemacht. Ich kann nichts , aber auch garnichts negatives über die Reise sagen. Die Guides - freundlich, flexibel. Das Essen - perfekt! Die Events - gut organisiert. Das Wetter - etwas warm für Schweden... ;-) . Die Polarlichter - sensationell!!!!! Gut, eins war nich so doll: der wenige Schlaf... :-) Nochmal Danke an das Team um Jürgen und die freundlichen Leute vom Hotel!!! Natürlich auch an Günni! ;-) Unsere Truppe war der Hammer, selten so Spaß gehabt...! Ich bin sicher irgendwann noch mal da! Viele Grüße an alle! Der Billy ;-)