Persönlicher Kontakt: 0781 93 20 93 5
Mo. - Fr.: 9 - 18 Uhr, Sa. 10 - 13 Uhr
außer Feiertage

Aufgrund eines Fehlers im Webbrowser Chrome, funktioniert die Schnellanfrage derzeit nicht. Bitte nutzen Sie unser normales Kontaktformular.

Kundenstimmen

Auf dieser Seite bekommen Sie die aktuellen Kundenstimmen zu allen Singlereisen angezeigt. Wenn Sie nur für eine bestimmte Reise die Kundenbewertungen lesen möchten, dann finden Sie diese direkt bei der jeweiligen Reise.

« Zurück zur Reise
Die Bremer Stadtmusikanten - Bremens Wahrzeichen

Silvester in Bremen feiern - Gala-Abend mit Live-Musik & DJ

Deutschland/BremenWeihnachten & Silvester
  • Silvester-Gala-Buffet, Sektempfang, Champagner um Mitternacht, Live-Musik
  • Führung Lloyd Caffee "Geheimnisse der Kaffeekunst"
  • Stadtführung in der historischen Bremer Altstadt
  • Silvester Bremen entdecken mit Singlereisen
Angelika H.08. Januar 2019 um 12:12 Uhr
Das Hotel war zwar etwas "plüschig", aber sonst ganz gut, im Wellnessbereich fehlte mir das kalte Tauchbecken oder eine andere Abkühlungsmöglichkeit durch eiskaltes Wasser, dass man draußen im geheizten Becken schwimmen konnte, hat mir gefallen. Im Service waren alle sehr freundlich, hilfsbereit und zuvorkommend. Zur Organisation der Reise habe ich Verbesserungsvorschläge: BItte keine Gruppen- sondern Einzelfahrkarten, da doch auf einer solchen Reise zu viele Individuen unterwegs sind und die Frage nach der Gruppenaufteilung schon erste Konflikte auslöste. Bitte für jeden einen Stadtplan und schriftliche, klare Wegbeschreibungen zu den vorgeschlagenen Restaurants und Sehenswürdigkeiten. Auch hier wären Konflikte zu vermeiden gewesen. Ich würde eine solche Reise noch einmal machen, gibt es doch die Möglichkeit, den Ein oder die Andere näher kennnzulernen und neue Kontakte zu knüpfen und auch die Möglichkeit, individuell für sich etwas zu machen. Kommentar zur Reise: Vielen Dank für Ihre Hinweise. Gerne werden wir bei der nächsten Reise Einzelfahrkarten anbieten, diese wurden von dem Tourismusbüro leider nicht zur Verfügung gestellt. Der Weg zu dem Restaurant sollte allen nach Absprache mit dem Hotel von einem der Mitarbeiter erläutert werden. Einen Stadtplan werden wir aber unabhängig davon besorgen. Es freut uns, dass Ihnen die Philosophie von singlereisen.de gefällt.
Ute R.03. Januar 2019 um 09:27 Uhr
"Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen." Das Hotel hatte eine Toplage, mitten im Park und nah genug an der City oder Bahnhof (für die Bahnfahrer). Auch Parkplätze waren ausreichend vorhanden, das habe ich schon anders erlebt. Fünf Sterne für die Küche des Hotels, das Essen war ausgezeichnet. Die Ausflüge in Bremen und die Silvesterparty im Hotel waren ok. Für die Organisation an singelreisen.de: es wäre besser gewesen Einzelfahrscheine für die ÖV (Bus und Bahn) zu organisieren und die Entfernungsangaben zu den gastronomischen Einrichtungen müssen korrigiert werden. Es ist vielleicht auch eine Empfehlung den Reisenden mitzugeben, das der Weg am Abend durch den Park nicht die beste Variante ist. Das Hotel hat beim Service und Komfort keine fünf Sterne verdient!!!
Laurentia S.02. Januar 2018 um 19:23 Uhr
Hallo liebes singlereise-Team, ich bin ja schon zum 4. mal mit Singlereisen verreist. Es ist ein sehr schönes Hotel. Wirklich empfangen wurden wir nicht von einer Person des Hotels um 18:00 h an der Bar, so wie es ausgeschrieben war. Der Barkeeper überreichte uns ein Glas Sekt mehr oder weniger ohne Kommentar. Der Guide am anderen Morgen war auch nicht zu der ausgeschriebenen Uhrzeit im Hotel, um mit uns die Stadtführung zu machen. Nachdem wir uns mit der Dame von der Rezeption in Verbindung gesetzt hatten, wurde uns mitgeteilt, dass die Stadtführung etwa 30 min später startet. Die Damen an der Rezeption waren auch immer etwas reserviert uns gegenüber. Es hieß immer wieder, dass Sie als Hotel da nicht für zuständig sind. Das schöne Restaurant Meier liegt vom Hotel aus in Sichtweite im Park, doch wenn man durch den Park im dunkeln geht, muss man aufpassen, dass man nicht in die falsche Richtung geht, aber wir hatten ja zum Glück die Handys dabei, die uns dann ans Ziel gebracht haben und auch recht wanderfreudig. Ansonsten war es ein sehr schöner Urlaub mit gutem Essen, Wellness und einem schönen Silvesterdinner usw. Sehr schön gelegen im Bürgerparkt und wirklich nicht weit vom Bhf entfernt. Bremen ist eine schöne Stadt. Zu der Lloyd Rösterei haben wir uns dann auch selbständig auf den Weg gemacht mit den bereitgestellten Bustickets. Wie gesagt, es war nicht die erste Reise über Single für mich. Ich bin aber schon mal herzlicher empfanggen worden von der Rezeption eines Hotels. Das ist jetzt meine Meinung zu der Fahrt. Viele Grüße von Laurentia Sonntag Kommentar von singlereisen.de: Vielen Dank für die ausführliche Beschreibung des Silvesteraufenthaltes in Bremen. Wir hatten die Stadt und das Hotel zum ersten Mal im Programm. Leider wurden einige Punkte, insbesondere die Begrüßung nicht so eingehalten, wie das im Vorfeld besprochen wurde. Uns wurde leider erst am 2. Tag mitgeteilt, dass die zuständige Dame am Vortag nicht anwesend war und nichts an die anderen Mitarbeiter weitergegeben hatte. Nach ihrer Auskunft hätte sie die Begrüßung am 2. Tag nachgeholt. Wir entschuldigen uns auch im Namen des Hotels für die beschriebenen Fehler.
Hans-Werner S.02. Januar 2018 um 12:41 Uhr
War meine erste Reise. Prinzipiell war das Angebot sehr gut. Das Hotel lässt keine Wünsche offen. Die Silvesterparty war top. Vielleicht hätte man jedoch die Büffet-Variante an Stelle des Dinners wählen sollen. Letztlich war aber wohl die Ausgewogenheit der Gruppe maßgeblich am gemeinsamen Erfolg entscheidend. Weniger gut war die Organisation. Die Gruppe wurde nicht vom Hotelmanagement begrüßt. Der Stadtführer war nicht da, wurde wohl erst kurzfristig organisiert. Die Anfahrt-Beschreibungen mit öffentlichen Verkehrsmitteln war recht unglücklich formuliert. Der Hinweis zum direkten Zugang zur Kaffee-Rösterei fehlte. (Über einen Hofeingang und Brücke) Dafür ist die Gruppe dann nach Navi 1,2 km Fußweg gelaufen.
Andreas S.02. Januar 2018 um 12:03 Uhr
Die Gruppe war klasse und ich würde zu jeder Zeit mit der Gruppen nochmal Urlaub machen. Die Orga war nicht so spitze, Begrüssungs Getränke gab es, aber keine Begrüßung. Termin für die Stadtbesichtigung war nicht abgestimmt. Nachdem schon die Begrüssung ausgefallen war, kein Stadtführer kam, vom Hotel keiner was wusste....., hat sich dann ja aufgekläret. In unserem Programm war 10.30 als Termin der Stadtführer war aber erst für 11.00 gebucht. DAS GEHT BESSER. Zum Hotel kann man unterschiedlicher Meinung sein. Ich war schon in 4Sterne Hotels die ich bei gleichem Preis bevorzugen würde. Alles in allem ein schöner Urlaub mit netten Leuten bei dem das Preis Leistungsverhältnis optimiert werden könnte.