Persönlicher Kontakt: 0781 93 20 93 5
Mo. - Fr.: 9 - 18 Uhr, Sa. 10 - 13 Uhr
außer Feiertage

Aufgrund eines Fehlers im Webbrowser Chrome, funktioniert die Schnellanfrage derzeit nicht. Bitte nutzen Sie unser normales Kontaktformular.

Kundenstimmen

Auf dieser Seite bekommen Sie die aktuellen Kundenstimmen zu allen Singlereisen angezeigt. Wenn Sie nur für eine bestimmte Reise die Kundenbewertungen lesen möchten, dann finden Sie diese direkt bei der jeweiligen Reise.

« Zurück zur Reise
Trevibrunnen

Weihnachten für Singles in Rom

Italien/RomWeihnachten & Silvester
  • Geführte Sehenswürdigkeiten Petersdom, Kolosseum, Sixtinische Kapelle
  • Vatikanische Museen, Antikes Rom, Hügel des Palatin, Weihnachtsmenü
  • Lassen Sie sich von der Magie der Stadt verführen
  • Weihnachten Rom entdecken mit Singlereisen
Ursula S.26. Januar 2019 um 14:44 Uhr
Es war eine tolle Reise ;-) - mit sehr netten Reiseteilnehmerinnen und -nehmer - einer sehr sympathischen Reiseleiterin und - mit einem interessantem und vielfältigem Programm. Das einzige Manko war, dass die Abholung am Flughafen leider nicht geklappt hat. Der Flug hatte einiges an Verspätung, vermutlich war der Abholer dann schon weg (?) oder er stand an einer anderen Stelle als in den Infos stand. Ich persönlich brauche kein 4* Hotel (mit zusätzlich zu bezahlbarem Spa); ein gepflegtes, renoviertes Hotel in der Mittelklasse reicht mir für eine Städtereise aus.
K. Q.06. Januar 2019 um 19:33 Uhr
Weihnachten in Rom 2018 - aus meiner Sicht (ich hatte ohne Flug und Transfer mit zusätzlich 2 Übernachten gebucht) war diese Reise sehr gut organisiert. Renate vor Ort war jederzeit für uns da und auch Sandras Führungen waren sehr unterhaltsam und informativ. Da ich auch 2017 mit dabei war, hätte mir persönlich auch wieder das Hotel d'Este gereicht. Natürlich kann man das mit dem 4 Sterne Hotel dei Borgia nicht vergleichen, die einen ganz anderen Service boten, aber das ist auch Preisfrage. Die Gruppe war - wie die im letzten Jahr auch - ziemlich umgänglich.
Jutta E.03. Januar 2018 um 18:46 Uhr
Eine tolle Reise in eine Stadt, die voller Überraschungen und Sehenswürdigkeiten steckt. Die geführten Besichtigungen waren perfekt ausgewählt und dank der interessanten, humorvollen Ausführungen der kompetenten Fremdenführerin Sandra wurden sie zu einem lehrreichen Erlebnis.Hervorzuheben ist, dass die Reiseleitung, Renate Enders, im gleichen Hotel wohnte und somit rund um die Uhr ansprechbar war. Charmant und professionell hat sie die Reisenden begleitet und sich auch bei Freizeitaktivitäten mit eingebracht. Innerhalb der großen Gruppe ( 14 Personen) konnte ich verschiedentlich Gleichgesinnte finden, um Rom auch ohne Führung nach individuellen Interessen zu erleben. Es war angenehm in verschiedenen typisch italienischen Lokalitäten zu speisen, statt auf ein Hotel festgelegt zu sein. Dieses wies für mich leider einige Mängel auf, und auch wenn ich meine deutschen Ansprüche den italienischen Vorstellungen eines drei Sterne Hotels anpasse muss ich bezüglich der Sauberkeit und Ausstattung einen Stern abziehen. Fazit: Weihnachten einmal anders aber wunderschön!!!!
Gisela W.03. Januar 2018 um 18:37 Uhr
Das Beste war das Wetter! Weihnachten im strahlenden Sonnenschein! Das hat zwar Single-Reisen nicht organisiert - setzte aber dem Ganzen das i-Tüpfelchen auf. Hier nun in Kürze meine Meinung: Zunächst ein großes Lob an unsere Reiseleitung Renate. Sie hat sich um alles gekümmert und auch noch zusätzliche Dinge organisiert. Auch die Führerin bei den Besichtigungen war ausgesprochen kompetent - und hat die vielen Informationen lebhaft rübergebracht. Ein wenig anstrengend fand ich, dass die zwei umfangreichen Führungen an zwei Tagen hintereinander waren. Aber das ging leider wegen der Feiertage nicht anders. Die Organisation (Flug, Transfer etc) war gut - es hat alles reibungslos funktioniert. Einen Abzug bei den Sternen mache ich wegen des Hotels. Das war nicht sehr prickelnd. Mehr kann man aber auch bei dem Preis bei einem 3-Sterne- Hotel mitten in Rom und in einem südeuropäischen Land nicht erwarten.
Sigrid R.01. Januar 2018 um 10:54 Uhr
Ich hatte ein tolles Weihnachtsfest im sonnigen Rom. Wir wurden vor Ort super betreut und die Stadtführungen waren sehr gut und interessant. Die Gruppe fand sich gut zusammen und wir hatten viel Spaß!