Länderspezifische Informationen zu Visa & Impfungen

Nachfolgend können Sie die aktuellen Bestimmungen und Empfehlungen zu Ihrem Reiseziel nachlesen.

Drucken

Ihre Nationalität: / Reiseziel: Irland

Einreisebestimmungen

Nach Irland ist es möglich mit dem Reisepass, dem vorläufigen Reisepass, dem Personalausweis, dem vorläufigen Personalausweis und dem Kinderreisepass einzureisen.

Gültigkeit der Reisedokumente:
Die Reisedokumente müssen über den Reiseaufenthalt hinaus gültig sein.

Besonderheit:
Von Luftfahrt- und Schifffahrtsunternehmen wird ein Lichtbildausweis (in der Regel der Reisepass oder einen Führerschein) verlangt. Informieren Sie sich vor Beginn der Reise, welchen Identitätsnachweis die von Ihnen genutzte Fluggesellschaft, das Fährunternehmen oder die Reiseagentur benötigt.

Hinweis zu verloren/gestohlen gemeldeten Reisedokumenten:
Es wird davon abgeraten mit Ausweisdokumenten einzureisen, die als verloren oder gestohlen gemeldet waren und wieder gefunden wurden. Es kann passieren, dass die irische Polizei diese einzieht, weil diese in der Interpol-Datenbank als „nicht wiedergefunden“ erfasst sind.

Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen kurzfristig ändern oder individuell behandelt werden können. Nur die zuständige Botschaft oder eines der zuständigen Generalkonsulate können rechtsverbindliche Informationen und Hinweise und/oder über diese Informationen hinausgehende Informationen und Hinweise liefern. Informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom 24.08.2019 09:10 Version 10 für singlereisen.de GmbH, Lange Straße 28, 77652 Offenburg

Visabestimmungen

Es wird kein Visum bei einem Aufenthalt in Irland benötigt.

Bei Fragen rund um spezifische Einreise- und Visabestimmungen mit Wohnsitz im Land Deutschland wenden Sie sich bitte an die zuständige Botschaft in Berlin oder an die Konsulate in Köln, München, Hamburg oder Stuttgart.

Bitte beachten Sie, dass sich die Visabedingungen kurzfristig ändern oder individuell behandelt werden können. Nur die zuständige Botschaft oder eines der zuständigen Generalkonsulate können rechtsverbindliche Informationen und Hinweise und/oder über diese Informationen hinausgehende Informationen und Hinweise liefern. Informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom 24.08.2019 09:10 Version 22 für singlereisen.de GmbH, Lange Straße 28, 77652 Offenburg

Impfbestimmungen

Für Irland sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Impfempfehlungen:
Folgende Impfungen werden bei der Einreise nach Irland empfohlen:
- Impfungen gemäß des aktuellen Impfkalenders des Robert-Koch-Instituts
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Meningokokken-Krankheit (B), bei Langzeitaufenthalten, besonderer Exposition oder unter 25 Jahren.

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Datenstand vom 24.08.2019 09:10 Version 11 für singlereisen.de GmbH, Lange Straße 28, 77652 Offenburg
Cookies auf dieser Seite

Diese Webseite verwendet Cookies gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Webseite und dem Abrufen von Inhalten, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.