Silvester in Celle am Rande der Lüneburger Heide feiern

Fitnesslevel:1

Altersempfehlung:ab 40 bis Mitte/Ende 50

Teilnehmer: mind. 8, max. 20

Basiskondition: Stadtrundgänge und Spaziergänge sind kein Problem.
Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.
p.P. ab 619,-
Feiern Sie ausgelassen den Jahreswechsel
Feiern Sie ausgelassen den Jahreswechsel
Aktionspreis %

Singlereisen nach Celle in Niedersachsen

Verbringen Sie auf unserer Singlereise zu Silvester nach Celle in Niedersachsen eine wunderschöne Zeit und entspannte Tage. Genießen Sie den Jahreswechsel mit anderen Alleinreisenden und entdecken Sie das sehenswerte Celle am Rande der Lüneburger Heide. In der bezaubernden Stadt gibt es viel zu entdecken: Denkmal geschützte Fachwerkhäuser, die historische Altstadt mit dem Welfenschloss, das neue Rathaus und weitere Zeugnisse einer bewegten Stadtgeschichte. Auf dem Programm stehen neben Wohlfühlen & Wellness eine Entdeckungsreise in die tropische Wunderwelt der Orchideen. Mit Glühwein am Feuerkorb und Fackeln spielen die Jagdhornbläser Celle ihr Halali zum regionalen Wildbuffet.

Zum Jahreswechsel verwöhnt man Sie im Hotel mit einem exzellenten Silvestermenü sowie Tanzmusik und mit Kaffee & Süßes vom Buffet. Nach dem leckeren Neujahrs-Brunch mit Champagner verbringen Sie den ersten Tag im neuen Jahr ganz nach Ihrem Gusto. Verbringen Sie im lichtdurchfluteten Badeparadies Ihres Ringhotels Celler Tor viel Zeit zum Relaxen. Im Badeparadies erwarten Sie zwei Pools, Sauna, Felsenquellenbad mit Gegenstromanlage, Wasserfall und ein Vital-Sprudelbecken.

Als Juwel an der Aller besitzt Celle mit über 490 bunten Fachwerkhäusern Europas größtes zusammenhängendes Fachwerkensemble. In der Residenzstadt Celle können Sie auf Ihrer Singlereise zu Silvester einen bunter Mix aus Galerien und Theatern sowie einer Innenstadt, die zum Einkaufen und Bummeln einlädt, erleben.

Reiseverlauf

1. Tag, 29.12.: Anreise – Kennenlernen
Nach Ihrer individuellen Anreise können Sie ab 15 Uhr im Ringhotel Celler Tor einchecken und Ihr Einzelzimmer beziehen. Je nach Ankunftszeit haben Sie die Möglichkeit, schon das Badeparadies für sich zu entdecken.

Um 18 Uhr treffen Sie die anderen Reiseteilnehmer in der Lounge und lernen sich untereinander bei einem Begrüßungscocktail kennen. Beim anschließenden Abendessen nehmen Sie an dem für die Gruppe reservierten Tisch Platz. Die Küche des Restaurants überrascht mit einem Seafood-Special. Ausklingen kann der Abend zum Beispiel bei einem Wein oder frisch gezapften Bier in der Bar & Lounge des Hotels.

2. Tag, 30.12.: Orchideenzentrum Wichmann „Blick hinter die Kulissen“
Genießen Sie den Morgen bei einem ausgiebigen Frühstück vom Buffet. Um 10 Uhr starten Sie zu Ihrem Spaziergang zum Orchideenzentrum (ca. 15 Gehminuten entfernt). Dort erwartet man Sie zu einer Führung (ca. 1 Std.) mit fachkundiger Begleitung, inklusive 5 Euro Einkaufsgutschein. Gehen Sie in der tropischen Wunderwelt der Orchideen auf Entdeckungsreise. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung.

Gegen 12:30 Uhr sind Sie wieder zurück im Hotel und können den Nachmittag mit den anderen Singlereiseteilnehmern ganz nach Lust und Laune planen. Genießen Sie im Hotel das Badeparadies und die Saunalandschaft. Gerne können Sie auch eine Massage oder eine Behandlung im Babor Cosmetic Studio anmelden.

Um 17 Uhr werden Sie zu einem Get together erwartet. Mit Glühwein am Feuerkorb und Fackeln spielen die Jagdhornbläser Celle ihr Halali. Anschließend Abendessen mit regionalem Wildbuffet. Den Abend lassen Sie in geselliger Runde in der Bar ausklingen.

3. Tag, 31.12.: Tag zur freien Verfügung – Silvester-Dinner-Party
Den Morgen genießen Sie wieder bei einem Frühstück vom reichhaltigen Buffet. Nutzen Sie die Freizeit z. B. für einen Ausflug in die Celler Altstadt oder die umliegenden Städte Braunschweig, Hannover, Wolfsburg. Das Hotelteam berät Sie gerne bei der Planung. Natürlich ist auch das Badeparadies mit zwei Pools zur Entspannung und zum Wohlfühlen eine wunderbare Alternative. Ein flauschiger Bademantel liegt dafür auf Ihrem Zimmer.

Um 19 Uhr lädt das Hotel zur Silvester-Dinner-Party ein. Nach einem Apéritif wird Ihnen eine feines 4-Gang-Menü serviert und später Kaffee & Süßes vom Buffet. Für Unterhaltung mit Tanzmusik von Dima Mondello mit Sabrina Maria in der Bar & Lounge feiern Sie gemeinsam am reservierten Tisch mit Ihrer Gruppe ausgelassen den Jahreswechsel.

4. Tag, 01.01.2019: Neujahrs-Brunch mit Champagner & Freizeit
Nach dem leckeren Neujahrs-Brunch mit Champagner bis 14 Uhr können Sie den Tag nach Ihrem Gusto verbringen. Entspannen Sie im Badeparadies des Hotels und ziehen Sie Ihre Bahnen im Felsenquellenbad mit Gegenstromanlage, Wasserfall und zwei Massage-Nischen. Oder lassen Sie sich im Vital-Sprudelbecken von verschiedenen Sprudel- und Massagedüsen verwöhnen. Zum Abendessen werden Sie mit einem Heimat Genuss-Menü, inkl. Apéro verwöhnt.

5. Tag, 02.01.2019: Abreise
Die gemeinsame Zeit neigt sich dem Ende zu. Nach dem Frühstück heißt es Auschecken und Sie begeben sich auf Ihre individuelle Heimreise.

Übernachtung während Ihrer Singlereise nach Celle /Lüneburger Heide

„Echt Heimat Genuss erleben“ – das können Sie in dieser großzügigen 4-Sterne Superior-Hotelanlage im nördlichen Ortsteil Groß Hehlen (4 km zur Altstadt). Das Ringhotel Celler Tor ist ein seit fast 600 Jahren familiengeführtes Ringhotel. Familie Ostler bietet 73 Hotelzimmer, viele gemütliche Restaurant- und Banketträume, die Bar & Lounge.

Eine herrliche Gartenterrasse, Badeparadies mit 2 Pools und Saunalandschaft inklusive: Felsenquellenbad ( 12,5 x 8 m, 27°C ) und Vitalsprudelbecken ( 8 x 4 m, 32°C ), 4 Saunen ( 90ˆC Kachelofen, 80°C-Salzwand-, 70° Biosauna & Dampfbad), Crushed-Eisbrunnen; Nutzung des Fitnessraumes. Ein CosmeticStudio für Kosmetik- und Massagebehandlungen (kostenpflichtig und nach Terminabsprache) sowie eine Ladenpassage mit Physiotherapie ergänzen das fantastische Angebot.

Das Badeparadies im Ringhotel Celler Tor ist lichtdurchflutet und nicht nur als Schlechtwetteralternative anziehend. Schwimmen ist täglich von 7:00 bis 22:30 Uhr möglich, die Saunalandschaft ab 15:00 Uhr, bzw. samstags schon ab 8:00 Uhr.

Genießen Sie die vielfältige Küche mit regionalen Akzenten und den freundlichen, kompetenten Service vom 65-köpfigen Team. Das Team von Küchenchef Günther Singewald weiß regionale Spezialitäten fein zu variieren – nicht nur die besonders zarte Heidschnucke vom Fleischer Fischer aus Wietze. Eine vegetarische, vegane, laktosefreie und glutenfreie Ernährung ist auf Wunsch möglich. Dafür melden Sie bitte an der Rezeption einfach Ihre Wünsche an.

Ausstattungsmerkmale

  • Bademantel/Slipper
  • Fitnessraum
  • Fön
  • Klimaanlage
  • Parkplatz

    kostenfrei, Platz in der Tiefgarage (10 EUR/Tag, direkt vor Ort zahlbar)

  • Pool
  • Safe
  • Sauna
  • TV
  • WLAN

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne Superior Hotel
  • Unterbringung im Classic-Einzelzimmer (Comfort-Einzelzimmer mit großem Bett gegen Aufpreis unter Optionen)
  • Begrüßungscocktail
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 29.12.: Seafood-Special
  • 30.12.: Wildbuffet
  • 31.12.: 1 x 4-Gang-Silvestermenü, Kaffee & Süßes vom Buffet, Tanzmusik
  • Neujahrs-Brunch mit Champagner
  • 01.01.: Heimat Genuss-Menü, inkl. Apéro
  • Besuch im Orchideenzentrum Wichmann mit 5 € Einkaufsgutschein
  • Glühwein am Feuerkorb mit Fackeln und Jagdhornbläsern
  • Freie Nutzung vom Badeparadies mit Saunalandschaft, inkl. flauschiger Bademantel
  • Informationsmaterial in Form eines Briefes auf Ihrem Zimmer

Nicht im Reisepreis enthalten

  • An- und Abreise zum Hotel
  • Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Optional buchbar* (Abhängig vom Termin beim Buchungsvorgang wählbar)

Zusatznächte

  • Zusatznacht im Classic Einzelzimmer inkl. Frühstück95,-

    Verlängerungsnacht oder frühere Anreise, bitte bei der Buchung angeben

Die Unterbringung ist im Classic-Einzelzimmer. Insgesamt stehen auch 5 Comfort-Einzelzimmer mit größerem Bett zur Verfügung (+ € 50.- unter Optionen beim Buchungsvorgang).

Mindestteilnehmerzahl pro Reisetermin: 8 Personen bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn

Visa- & Impfbestimmungen

Länderspezifische Informationen zu Visa und Impfungen

Anreise

Adresse Ihrer Unterkunft
Ringhotel Celler Tor
Scheuner Straße 2
29229 Celle - Groß Hehlen

Bahnhof/Bus

Ziel-Bahnhof Celle, auch ICE-Halt. Von Hannover fahren auch Regionalzüge ca. alle 30 Minuten. Dann mit dem Taxi ca. 15 Euro oder per Bus mit Umsteigen.
Die Bushaltestelle „Scheuener Straße“ der Linie 2 befindet sich schräg gegenüber dem Hotel.

Auto

Celle liegt etwa 40 km nördlich von Hannover, Autobahnabfahrten von der A2 BS-Watenbüttel oder Kirchhorst, von A 7 Mellendorf/ Fuhrberg oder Soltau Süd. Von dort immer Richtung Celle.

In Celle immer der grün-weißen Hotelroute folgen; das Ringhotel liegt in der Ortsmitte des nördlichen Stadtteils Groß Hehlen.

Termine

  • Dezember 2018
  • 4 Nächte
    ausgebucht
    Preis pro Person
    € 619,-
    buchbar bis 17.12.2018
    Reise-Community-Aktivitäten
    0
    0
    nicht buchbar

Highlights

  • Silvester in Celle an der Lüneburger Heide mit 4-Gang-Menü & Musik
  • Badeparadies mit Saunalandschaft und Wellness vom Feinsten
  • Glühwein am Feuerkorb mit Fackeln, Jagdhornbläsern und Wildbuffet
  • Celle zu Silvester entdecken mit Singlereisen

Die nächsten Termine

  • Termin
  • 29. Dez 20184 Nächte ausgebucht
alle Termine und buchen

Karte & Klima

Silvester in Celle am Rande der Lüneburger Heide feiern Karte

Zeitschriftenabo

Cookies auf dieser Seite

Diese Webseite verwendet Cookies gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Webseite und dem Abrufen von Inhalten, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.