Abenteuer und Aktivreise nach Mittelschweden

Diese Reise ist aktuell nicht mehr in unserem Programm.

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an unter 0781 93 20 93 5 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Highlights

  • Husky-Farm mit Husky-Trekking in die Wildnis
  • Kanutour mit Lagerfeuer, Stockbrot & Kochkaffee, Flammlachs-Event
  • mit Offroadfahrzeugen zum Nationalpark Fulufjället, traditioneller Sami-Abend
  • Schweden entdecken mit Singlereisen
Video zur Reise
Würstchengrillen am Lagerfeuer
Wandern in unberührter Natur
Flammlachs-Event in der rustikalen Grillkota
Teilnehmer
keine Begrenzung
Alters­empfehlung
ab 30 bis Mitte/Ende 40
Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.
Fitnesslevel
Gute Kondition: Wanderungen und/oder Fahrradtouren, auch mit Steigungen über mehrere Stunden sollten möglich sein.

Aktuelle Corona Bestimmungen

Anreise aus Deutschland ins Zielgebiet möglich mit:

  • Nachweis Genesung oder vollständiger Impfung
  • oder negativem PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden)
  • oder Antigen-Test nicht älter als 48 h ( kein Selbsttest)
Sonstiges:

Die Einreise über Norwegen mit dem Bus ist ab Juli wieder möglich.

Rückreise nach Deutschland möglich mit:

  • Nachweis Genesung oder vollständiger Impfung
  • oder negativem PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden)
  • oder Antigen-Test nicht älter als 48 h ( kein Selbsttest)
Sonstiges:

Fluggäste müssen weiterhin einen negativen PCR- oder Antigen-Schnelltest beim Boarding vorweisen. Ausgenommen von der Testpflicht sind vollständig Geimpfte oder Genesene.
Stand 25.06.21

 

Allgemeine Corona-Informationen für Schweden

(Stand: 16.09.2021)

Einreise möglich: Teilweise ab 16.09.2021

Wichtige Informationen zur Einreise
  • Die Einreise ist teilweise möglich. Reisende aus der folgenden Aufstellung dürfen einreisen: https://polisen.se/en/the-swedish-police/the-coronavirus-and-the-swedish-police/travel-to-and-from-sweden/.
  • Reisende, die sich vor Reisebeginn außerhalb der erlaubten Länder aufgehalten haben, müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverweigerungen rechnen. Dies betrifft die letzten 14 Tage vor der Einreise.
  • Der Transit ist bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Die oben genannten Reisebeschränkungen gelten auch für Transitreisende.
  • Reisen innerhalb des Landes: Reisen innerhalb des Landes sind erlaubt.
  • Es wird ein negativer COVID-19-Test benötigt. * Die Testpflicht gilt für alle Reisenden über 18 Jahren mit Ausnahme von Reisenden aus Finnland, Norwegen, Dänemark und Island.  * Testpflichtige Reisende müssen einen negativen PCR-, LAMP- oder Antigen-Test vorweisen. Bei Ankunft aus einem EU- oder EWR-Staat darf dieser nicht älter als 72 Stunden sein, bei Ankunft aus Drittstaaten nicht älter als 48 Stunden.  * Das Testergebnis muss auf englisch, schwedisch, norwegisch, dänisch oder französisch vorgelegt werden. Es muss den Namen der getesteten Person, den Zeitpunkt und die Methode der Testung sowie den Namen des ausstellenden Labors enthalten.  * Testergebnisse über das Digitale COVID-Zertifikat der EU werden anerkannt.
  • Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen.
  • Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen.
Wichtige Informationen vor Ort
  • Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres.
  • Hotels/Ferienunterkünfte: geöffnet mit Beschränkungen
  • Restaurants/Cafés: geöffnet mit Beschränkungen
  • Bars: geöffnet mit Beschränkungen
  • Geschäfte: teilweise geöffnet
  • Museen/Sehenswürdigkeiten: teilweise geöffnet
  • Kinos/Theater: teilweise geöffnet
  • Strände: teilweise geöffnet
  • Öffentliche Verkehrsmittel: verfügbar
  • Maskenpflicht: nein
  • Mindestabstand: ja - es wird ein Sicherheitsabstand empfohlen
  • Regionale Abweichungen möglich

Singlereisen nach Schweden / Dalarna

Verbringen Sie auf unserer Singlereise nach Schweden einen abwechslungsreichen Aktivurlaub in Mittelschweden. Ob mit dem Kanu, einer Offroad Tour durch die schwedische Wildnis zum Nationalpark Fulufjället oder einer Wanderung mit Kompass und Karte: die Region präsentiert sich immer in einer unbeschreiblich schönen Natur. Grillen Sie im schwedischen Tipi selbst ihre Lachse, erleben Sie einen traditionellen Sami-Abend und stärken Sie sich beim Kanu-Ausflug am Lagerfeuer mit Stockbrot und Kochkaffee. Auf dieser Singlereise nach Schweden entführen wir Sie auch in die Welt der Huskys. Jeder Abenteurer bekommt seinen eigenen Husky und ist bei einem unvergesslichen Husky-Trekking in der Wildnis unterwegs. Das Schweden Aktiv-Camp mit den Gastgebern Chris & Tom liegt unmittelbar am Noren See in der Provinz Dalarna. Es ist genau der richtige Ort, einen Abenteuerurlaub gemeinsam mit anderen Alleinreisenden in lockerer Atmosphäre zu verbringen. Bekannt aus "Goodbye Deutschland" haben sich Ihre Guides Tom & Chris mit dem Aktiv-Camp ihren Lebenstraum in Schweden erfüllt. Lernen Sie die beiden Auswanderer persönlich kennen.

Die Provinz Dalarna ist das Herzstück Schwedens und perfekt für Singlereisen mit Outdoor-Aktivitäten in der unberührten Natur. Von Kennern des Landes wird die Region auch liebevoll gern als "Perle Schwedens" bezeichnet. Wölfe und Bären haben in der überwiegenden Zahl in Dalarna ihre Heimat. Dalarna ist eine der wenigen Regionen mit dunklen weiten Wäldern, glitzernden und idyllisch gelegenen Seen und einer faszinierenden Wildnis.

Klimadiagramm Schweden, Dalarna

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Authentisches, schwedisches Flair in der Grillkota
Sie fliegen zum Flughafen Oslo-Gardermoen (Flug ist nicht im Reisepreis enthalten). Ab Flughafen Oslo-Gardermoen fahren Sie mit dem Bus nach Trysil und werden dort vom Schwedenaktiv Team mit dem Campbus abgeholt (mehr dazu unter Optionen und Anreise per Flugzeug). Nach der Ankunft im Resort erfolgt die Unterbringung in den großzügigen Gäste- und Wildniszimmern. Ankommen, Wohlfühlen und Genießen! Auf original schwedische Art findet ein erstes gemütliches Zusammensein und Kennenlernen der Gruppe statt: In der Grillkota wird ein Feuer entfacht und Sie bereiten Kolbullar „eine typische schwedische Spezialität“ über dem offenen Feuer zu. Bei viel Spaß und jeder Menge Gesprächsstoff genießen Sie das Zusammensein mit den anderen und verbringen gemeinsam einen rustikalen Abend.
2. Tag: Kanutour – Lagerfeuer, Stockbrot und Kochkaffee
Nach einer erholsamen Nacht in Ihrem Wildniszimmer und einem reichhaltigen Frühstück, starten Sie den Tag voller Energie. Mit Kanus geht es heute nach einer Sicherheitseinweisung auf Tour. Sie erleben die wunderschöne und atemberaubende Wildnis von Dalarna einmal vom Wasser aus und genießen die Stille und die atemberaubenden Wälder. Auf einer traumhaften Insel legen Sie an und bereiten gemeinsam knuspriges Stockbrot und Kochkaffee zu.
3. Tag: Husky-Farm mit aufregender Husky Trekking-Tour
Der heutige Tag bietet ein echtes Highlight: Sie machen sich auf den Weg zur Husky-Farm. So richtig aufregend wird es dann, wenn Sie zu einer unvergesslichen Husky Trekking-Tour durch die schwedischen Wälder aufbrechen. Jeder Abenteurer bekommt seinen eigenen Husky mit dem er über einen Hüftgürtel und einer Leine verbunden. Adrenalin, Abenteuer und Glück pur!
4. + 5. Tag: Offroad Tour in die Bergwelt Lofsdalen - Nationalpark Fulufjället
Mit Offroadfahrzeugen des Resorts geht es durch die schwedische Wildnis zum Nationalpark Fulufjället. Hier erwartet Sie dann Schwedens höchster Wasserfall und die raue Landschaft des Fjälls. Nach einer kleinern Wanderung machen Sie in einer Trapperhütte am Fuße des Berges Rast und bereiten Elch Hot-Dogs und schwedischen Kochkaffe am offenen Feuer zu. Auf unbefestigten Straßen geht es in die Bergwelt Lofsdalens. Rentiere, Elche und andere wilde Tiere sind hier keine Seltenheit. In einzigartiger Natur errichten Sie Ihre Tipis, entfachen ein Feuer und brutzeln gemeinsam ein rustikales Abendessen. Sie sitzen am Lagerfeuer, erzählen Geschichten und genießen die lange schwedische Sommernacht. Nach einer Nacht unter den Sternen gibt es am nächsten Morgen ein ausgiebiges Frühstück. Nachdem alles wieder verstaut ist, geht es zurück ins Schweden Aktiv-Camp. Den Abend beschließen Sie mit einem reichhaltigen Essen und einem gemütlichen Beisammensein.
6. Tag: Mit Kompass und Karte - Die Stille der Wildnis
Auch heute steht ein Ausflug in die unberührte Natur Dalarnas an. Mit Karte und Kompass ausgestattet, geht es durch die Wälder. Sie suchen und werden hoffentlich auch finden. Nur so erleben und entdecken Sie die fantastische Natur hautnah. Auf einem alten Sennhof machen Sie Rast und sitzen gemütlich in alten Hütten zusammen. Dabei bekommen Sie ein Gespür, wie das Leben hier früher einmal war. Der Weg zurück ins Camp führt vobei an Moorflächen, verwunschenen Wäldern und idyllischen Seen. Heute steht ein gemütlicher Abend im schwedischen Tipi auf dem Programm. Gemeinsam bereiten Sie die "Flammlachse" nach alter schwedischer Tradition auf speziellen Holzbrettern zu. Nahe den lodernden Flammen wird frischer Lachs schonend gegart und geräuchert. Dadurch wird er geschmacklich zu einem unvergleichlichen Erlebnis. In gemütlicher Runde erwartet Sie ein echtes Geschmackserlebnis!
7. Tag: Ihr Tag zur freien Verfügung - Traditioneller Sami-Abend
Heute ist der letzte Tag Ihres Abenteuerurlaubs. Nachdem Sie die schönsten Ziele in Mittelschweden entdeckt haben, entscheiden Sie, wie Sie Ihren Tag gestalten möchten. Kanu oder Floßtouren, Standuppaddling, Mountainbike, Schwimmen, Angeltour oder ein Elch- und Bärensafari. Im Camp haben Sie die Möglichkeitin der holzbefeuerten Sauna oder der Badtunna zu entspannen. Das Schwedenaktiv Team berät Sie gern und unterstützt Sie bei der Planung. Den letzten Abend verbringen Sie gemeinsam bei einem traditionellen Sami-Abend - seien Sie gespannt!
8. Tag: Abreise
Wenn man gemeinsam mit netten Menschen jede Menge Spaß hatte, vergehen die Tage wie im Eiltempo. Früher Transfer nach Trysil Busstasjon. Von hier Weiterfahrt zum Flughafen Oslo und Rückflug (Flug und Transfer sind nicht im Reisepreis enthalten, mehr dazu unter Optionen und Anreise per Flugzeug). Je nach Witterung können sich Änderungen im Wochenablauf ergeben.

Übernachtung während Ihrer Singlereise nach Schweden

Schwedische Landschaft
Das Resort liegt direkt am See
Terrasse mit viel Platz
Großzügiger Flur zu den Zimmern
Beispiel für ein Zimmer
Beispiel für ein Zimmer
Beispiel für ein Zimmer
Beispiel für ein Zimmer
Beispiel für ein Zimmer

Das angebotene Ferienhaus liegt mitten in der Wildnis Schwedens. Es verfügt über großzügige und liebevoll eingerichtete Gästezimmer, alle mit Dusche/WC. Das Camp ist ein moderner Komplex von rund 700 qm Fläche. Das 10.000 qm große Grundstück liegt unmittelbar am Noren See in der Wildnis von Dalarna. Eine Wildnis, die so ziemlich alles bietet, was man sich für einen entspannten und abwechslungsreichen Abenteuerurlaub in Schweden wünscht.

Im grossen Frühstücksraum des Gästehauses wartet jeden Morgen auf einem Holzboot ein wundervolles Frühstück und andere köstliche schwedische Spezialitäten auf Sie. Die Küche steht allen für die Zubereitung von zusätzlichem Essen zur Verfügung. Deutsches TV ist im Frühstücksraum ebenfalls vorhanden sowie sportliche Mountainbikes - u.a. von Cannondale oder Cube.

Ausstattungsmerkmale
Parkplatz
Sauna
TV
7,- € pro Woche, zahlbar vor Ort

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 7 Übernachtungen im Schweden Aktiv Adventure Resort
  • 6 x Unterbringung im Doppel- oder 4-Bettzimmer mit Dusche/WC (Alleinnutzung gegen Aufpreis)
  • 1 x Unterbringung im 2er Tipi-Zelt (Alleinnutzung gegen Aufpreis)
  • Frühstücksbuffet und Abendessen
  • alkoholfreie Getränke zu den Mahlzeiten, wie Kaffee, Tee, Wasser, Wasser mit Fruchtgeschmack, etc.
  • Aktivitäten laut Programm
  • deutscher Reiseleiter vor Ort
  • CD-Rom mit allen Bildern als Erinnerung

Nicht im Reisepreis enthalten

  • An- und Abreise Flughafen Oslo-Gardemoen (mehr dazu unter Anreise)
  • Transfer Flughafen Oslo - Trysil mit dem Linienbus (mehr dazu unter Anreise)
  • Abholung vom Busbahnhof in Trysil zum Schweden Aktiv Camp und zurück (buchbar bei Anmeldung und zahlbar vor Ort € 70)
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • zusätzliche Aktivitäten

Anmerkungen zu den Leistungen

Unterbringung
Der Reisepreis bezieht sich auf die Unterbringung in einem der Gästezimmer und 1 x im Tipi-Zelt gemeinsam mit einem oder mehreren gleichgeschlechtlichen Mitreisenden (Einzelbelegung siehe Optionen)

Im Reisepreis ist ein Saunaabend enthalten, für weitere Saunaabende wird ein Betrag über € 50.- erhoben, der durch die Anzahl der Teilnehmer geteilt wird.

Außer am 3. Tag (Mountainbike-Tour) steht Ihnen das Bike noch für einen weiteren Ausflug zur Verfügung.

Zusatzinformationen

Einreise-, Visa- & Impfbestimmungen
Reiseziel: Schweden / Ihre Nationalität:
Einreisebestimmungen
Coronavirus:
Die Einreise ist teilweise möglich. Reisende aus der folgenden Aufstellung dürfen einreisen: https://polisen.se/en/the-swedish-police/the-coronavirus-and-the-swedish-police/travel-to-and-from-sweden/.

Reisende, die sich vor Reisebeginn außerhalb der erlaubten Länder aufgehalten haben, müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverweigerungen rechnen. Dies betrifft die letzten 14 Tage vor der Einreise.

Reisen innerhalb des Landes:

Reisen innerhalb des Landes sind erlaubt.

Wichtig bei der Einreise:

Es wird ein negativer COVID-19-Test benötigt.

- Die Testpflicht gilt für alle Reisenden über 18 Jahren mit Ausnahme von Reisenden aus Finnland, Norwegen, Dänemark und Island. 
- Testpflichtige Reisende müssen einen negativen PCR-, LAMP- oder Antigen-Test vorweisen. Bei Ankunft aus einem EU- oder EWR-Staat darf dieser nicht älter als 72 Stunden sein, bei Ankunft aus Drittstaaten nicht älter als 48 Stunden. 
- Das Testergebnis muss auf englisch, schwedisch, norwegisch, dänisch oder französisch vorgelegt werden. Es muss den Namen der getesteten Person, den Zeitpunkt und die Methode der Testung sowie den Namen des ausstellenden Labors enthalten. 
- Testergebnisse über das Digitale COVID-Zertifikat der EU werden anerkannt. Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen. Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen.
Erleichterungen für geimpfte oder genesene Reisende:

- Reisende, die nachweisen können, dass sie vollständig gegen COVID-19 geimpft oder von der Krankheit genesen sind, können sich von der Testpflicht befreien. 
- Das Digitale COVID-Zertifikat der EU wird anerkannt. 
- Die weiteren Voraussetzungen zur Einreise mit einem Impf- oder Genesungsnachweis finden Sie unter folgendem Link: https://polisen.se/en/the-swedish-police/the-coronavirus-and-the-swedish-police/travel-to-and-from-sweden/ (https://polisen.se/en/the-swedish-police/the-coronavirus-and-the-swedish-police/travel-to-and-from-sweden/).
Transit:

Der Transit ist bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Die oben genannten Reisebeschränkungen gelten auch für Transitreisende.

Wichtig am Zielort:

Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres.

- Hotels/Ferienunterkünfte: geöffnet mit Beschränkungen
- Restaurants/Cafés: geöffnet mit Beschränkungen
- Bars: geöffnet mit Beschränkungen
- Geschäfte: teilweise geöffnet
- Museen/Sehenswürdigkeiten: teilweise geöffnet
- Kinos/Theater: teilweise geöffnet
- Strände: teilweise geöffnet
- Öffentliche Verkehrsmittel: verfügbar
- Maskenpflicht: nein
- Mindestabstand: ja - es wird ein Sicherheitsabstand empfohlen
- Regionale Abweichungen möglich

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen.

Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen.


Minderjährige:
Minderjährige benötigen ein eigenes Ausweisdokument und sollten das Einverständnis des/der Sorgeberechtigten nachweisen können, wenn sie alleine reisen oder nur von einem Elternteil begleitet werden.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.
Visabestimmungen
Es wird kein Visum benötigt.
Gesundheitliche Hinweise
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Coronavirus:
Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit der Atemwegserkrankung COVID-19 muss derzeit mit verstärkten Gesundheitskontrollen und damit verbundenen verlängerten Wartezeiten bei Reisen gerechnet werden. Aufgrund von Krankheitsfällen in nahezu allen Ländern der Welt besteht ein generelles Ansteckungsrisiko über die Tröpfcheninfektion. Reisende sollten sich deshalb über die Ausbreitung der Erkrankung und mögliche Schutzmaßnahmen in ihrem Reiseziel informieren. Dabei sollten sie auch die unterschiedlichen Standards und Kapazitäten der Gesundheitssysteme berücksichtigen.

Hinweis:
Von April bis Oktober kann es in endemischen Gebieten zur Übertragung der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) durch Zeckenbisse kommen.



Schlussbestimmungen
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 22.09.2021 01:36 für Kunden von: singlereisen.de GmbH, Lange Straße 28, 77652 Offenburg
Sonstiges

Alle gesetzlichen Vorgaben werden natürlich an die geltende Hygieneverordnung angepasst.

Weiteres Informationsmaterial sowie eine der Reise entsprechende Packliste erhalten Sie zusammen mit Ihren Reiseunterlagen.

Anreise

Allgemeine Anreiseinformationen

Adresse vom Resort:
Fäbodvägen 1
78069 Sörsjön / NornäsDalarna

Verkehrsmittel

Flugzeug

Der Flug nach/ab Flughafen Oslo ist nicht im Reisepreis enthalten.
Günstige Flüge nach Oslo finden Sie beispielsweise auf dieser Flugsuchmaschine.

Sofern Sie den Flug für Ihre Singlereise nicht selbst im Internet suchen und buchen möchten, können wir Ihnen diesen über ein Partnerbüro vermitteln. Durch die anfallenden Servicegebühren und andere Tarife kostet das Ticket in der Regel ca. 90 Euro mehr.
Wir weisen darauf hin, dass der vermittelte Flug nicht Teil der Pauschalreise ist und die gesonderten AGBs der entsprechenden Airline zum Tragen kommen.
Bei Interesse an der Flugvermittlung schreiben Sie uns bitte eine Mail an die service@singlereisen.deoder bei der Buchung unter "Ihre Notiz an uns".

Transfer ab Flughafen Oslo
Ab Oslo Flughafen verkehrt ein öffentlicher Bus nach Trysil Busstasjon. Den Fahrpreis ca. € 75 (hin + zurück) können Sie mit der Visa, Mastercard Kreditkarte oder in Norwegischen Kronen im Bus zahlen oder vorab online reservieren. Nutzen Sie dafür den nachfolgenden Link: Reservierung.

In den Ferienzeiten wird eine Reservierung dringend empfohlen. Sie können das Busticket auch über uns buchen. Empfohlen. Klicken Sie dazu die Option beim Buchungsvorgang an (ca. € 79 hin + zurück).

Abfahrtszeit der Buslinie 130 vom Flughafen Oslo nach Trysil ist :16:45 Uhr. Die Fahrtdauer beträgt ca. 2,5 Std. (220 km). Bitte nehmen Sie den Bus um 16:45 Uhr ab Oslo Flughavn!

Passend zu diesem Bus werden Sie um 19:20 Uhr an der Station Trysil Busstasjon als Sammeltransport von dem Camp-Bus abgeholt. Die Fahrt zum/ab Camp dauert ca. 1 Stunde (80 km) und kostet hin + zurück € 70 (direkt vor Ort zahlbar).

Die Rückfahrt bei der Abreise ist um ca. 08:00 Uhr ab Camp, um den Bus um 09:00 Uhr ab Trysil Busstasjon zu erreichen. Die Ankunft am Flughafen in Oslo ist um ca. 11:25 Uhr. Oslo gibt an, 1 Stunde vor Abflug am Flughafen zu sein.

Kundenstimmen

Kein Avatar
Robert J.
Reisetermin: 18.09.2019 - 25.09.2019
Es war eine Tolle Truppe, wir hatten viel Spaß, auch mit den Guides. Da ich eher ein Katzen-mensch bin dachte ich vor der Reise das Husky-Trekking ist evtl. nicht so mein ding, aber es war ein tolles Erlebnis, und ich würde es jederzeit wieder machen.
Kein Avatar
Elke B.
Reisetermin: 18.09.2019 - 25.09.2019
Wie erwartet viel Ruhe, tolle Natur und absolut kein Stress. Mit einem entspannten Start in den Tag und schönen Ausflügen haben Malte und Tom schöne Erinnerungen geschaffen. Und gelacht haben wir auch jede Menge! Definitiv eine Überlegung wert nochmal im Winter ins Schweden Aktiv Camp zu reisen. Danke euch!
Kein Avatar
Daniel H.
Reisetermin: 12.08.2019 - 19.08.2019
Wenn man noch nie in Schweden war, keine Ahnung hat welche Outdoortätigkeiten einem Spaß machen und wenn man das nicht alleine herausfinden möchte, dann ist diese Reise ihr Geld wert. Ich hatte das Glück eine super tolerante Gruppe zu haben. Es war jederzeit möglich, sich zurück zu ziehen, eine Kleingruppe für einen Spaziergang zu mobilisieren oder mit allen zusammen Karten zu spielen. Alles kann, nix muss. Das Programm ist klasse und locker organisiert, sodass nie gehetzt werden muss, sondern man sich sogar Zeit nehmen kann. Wer Abgeschiedenheit, Ruhe und sportliche Betätigung sucht ist hier genau richtig.
Kein Avatar
Lissy W.
Reisetermin: 14.07.2018 - 21.07.2018
Wir wurden sehr gut aufgenommen & bewirtet. Es war eine gute Mischung zwischen action & relaxtion. Gerne wieder eimmal.
Kein Avatar
Hendrik C.
Reisetermin: 19.08.2017 - 26.08.2017
- sehr gute Unterkunft - sehr gute Verpflegung und Betreuung - gute Mischung zwischen Erholung und Aktivitäten - ideal um einfach mal abzuschalten - gerne wieder

Alle 52 Kundenstimmen anzeigen

Abenteuer und Aktivreise nach Mittelschweden
Preis ab: