Persönlicher Kontakt: 0781 93 20 93 5
Mo. - Fr.: 10 - 18 Uhr, Sa. 10 - 13 Uhr
außer Feiertage

Aufgrund eines Fehlers im Webbrowser Chrome, funktioniert die Schnellanfrage derzeit nicht. Bitte nutzen Sie unser normales Kontaktformular.

Club Aldiana Alcaidesa Andalusien - Genuss, Golf & Sport

Bewertung: (6) Lesen

Fitnesslevel:2

Altersempfehlung:ab 40 bis Mitte/Ende 50

Traumblick
Traumblick
All Inclusive

Singlereisen nach Spanien / Andalusien Club Aldiana

Genießen Sie eine Singlereise in den Aldiana Club Alcaidesa im zauberhaften Andalusien. Der Club ist übrigens umgeben von den schönsten Golfplätzen Spanien. Für alle, die gern Golf spielen, ob Anfänger oder Fortgeschrittene dieses Sports oder es schon immer einmal ausprobieren wollten, ist die Umgebung ein heißer Tipp zum Golf spielen. Der Club Aldiana Alcaidesa ist auch ein wunderbarer Ort für Genießer. Für Weingenuss und Genuss aus der Küche: Die liebevoll geführte Bodega bietet eine große Auswahl an Weinen aus Spanien. Samstags findet im Club Aldiana Alcaidesa unter dem Motto „schwarz/weiß“ ein Gala-Dinner statt. Im Alegria Vitalcenter findet man als Single neben Naturheilkunde und Physiotherapie auch entspannende ayurvedische Behandlungen.

Die Clubanlage liegt in Alcaidesa direkt an der mehrere Kilometer langen "Playa Hacienda". Nur 10 Kilometer trennen ihn vom Fels von Gibraltar an dem sich Europa und Afrika so nah sind wie sonst nirgendwo. Der Club Aldiana ist auch ein idealer Ausgangspunkt für besondere Ausflüge während Ihrer Singlereise. Nutzen Sie die zahllosen Sport- und Entspannungsmöglichkeiten bei diesem tollen Cluburlaub für Singles. Wegen seines ganzjährig milden Klimas ist er ein beliebtes Reiseziel auf dem spanischen Festland.

Der Aldiana Club liegt ungefähr 120 km von Malaga entfernt. Erleben Sie von der Anlage aus einen einmaligen Blick auf den berühmten Felsen von Gibraltar. Jerez de la Frontera, die Stadt des weltberühmten Sherrys, edle andalusische Pferde und natürlich Marbella, die Stadt der Reichen und Schönen machen die Region spannend und abwechslungsreich.

Reiseverlauf

Zu bestimmten Terminen wird ein Prime Time oder Singlegolf - Programm angeboten. Nur dann ist auch die Option bei dem Buchungsvorgang buchbar. Aber auch außerhalb dieser Zeiträume organisieren wir im Club ab mindestens 4 Teilnehmern ein Treffen der Gäste von singlereisen.de.
PrimeTime bzw. Singlegolf - Programm (falls angeboten) – ganz zwanglos, ganz unkompliziert:

  • Begrüßungscocktail
  • gemeinsames Dinner
  • chillige Clubnights in der Clubdisco "Blue Dolphin"
  • Tolles Ausflugs- und Tourprogramm (optional, nicht in der Teilnahmegebühr enthalten)

Das komplette Aldiana-Tagesprogramm, abgestimmt auf die Teilnehmerzahl und die örtlichen Möglichkeiten, wird am Vorabend im Club veröffenlicht.
Darüber hinaus haben Singles & Alleinreisende die Möglichkeit, alle Freizeit-, Sport- und Wellness-Angebote des Clubs Aldiana Alcaidesa zu nutzen oder exklusive Ausflüge und Touren vor Ort hinzu zu buchen.

Club Aldiana Alcaidesa ****

Der 4-Sterne Club Aldiana Alcaidesa hat eine malerische Kulisse. Ein botanischer Garten und Augenschmaus für die Sinne. Gärten und Gebäude verschmelzen zu einer wunderschönen Komposition. Genießen Sie die feine Aldiana Küche - gerne unter freiem Himmel auf der Restaurantterrasse mit Meerblick. Die Gourmetteller und Desserts sind täglich wahre Gaumenfreuden. Am Abend immer die Lichter von Gibraltar im Blick - das sind die Momente, die man mit nach Hause nimmt.

Ganz in der Nähe des Clubs liegen viele der schönsten Golfplätze Spaniens, einige davon direkt am Meer! Nur 2.000 Meter entfernt, das edle Grün des Alcaidesa Links und die des Heathland Golf Course. Je 18 Loch Genuss pur! Auch für Tennis finden Singles hier Idealbedingungen. Sieben gepflegte Quarzsandplätze mit herrlichem Panoramablick gibt es für den weißen Sport.

334 Zimmer, verteilt auf unterschiedliche Gebäude mit bis zu drei Stockwerken. Alle Zimmer mit Badewanne und/oder Dusche, WC, teilweise Bidet, Föhn, Balkon oder Terrasse, Fernseher, Telefon, Safe, Minibar, Klimaanlage, Heizung. Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

Ausstattungsmerkmale

  • Balkon

    oder Terrasse

  • Fitnessraum
  • Fön
  • Klimaanlage
  • Parkplatz
  • Pool
  • Safe
  • Sauna
  • TV
  • WLAN

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • Flug nach Malaga oder Jerez de la Frontera ab/an Frankfurt/Main (Flugpreise können je nach Buchungszeitpunkt einen Aufschlag des Gesamtpreises bewirken) andere Flughäfen auf Anfrage und eventuell mit Aufpreis
  • Rail & Fly Ticket 2.Kl. für ausgewiesenen Flug
  • Transfer vom Flughafen zum Club und zurück
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne Club-Resort
  • Unterbringung im Doppelzimmer als Einzelzimmer zur Alleinnutzung
  • Premium All Inclusive*
  • Buffets + Gourmetmenüs, Snacks, Getränke*: Wasser, Softdrinks & Tischwein, Bier & Cocktails
  • Golf- Programme wie beschrieben mit Zusatzkosten**
  • Prime Time - Programm wie beschrieben ohne Zusatzkosten**
  • kostenfreier Zimmersafe und Badetuchverleih
  • Unterhaltungs- und Freizeitprogramm am Tag
  • Abendunterhaltung
  • freier Eintritt in den Nightclub „Blue Dolphin“
  • Kontaktvermittlung zu unseren anderen Teilnehmern bereits vor der Anreise (auf Wunsch)
  • spezieller Treff aller Singlereisen.de-Gäste im Club (ab 4 Teilnehmern)

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Eigene An- und Abreise zum Flughafen
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Getränke* von der Genießerkarte
  • Ausflüge, bestimmte Aktivitäten, Kurse + Angebote können vor Ort gegen Gebühr gebucht werden

Bei singlereisen.de haben Sie bereits im Vorfeld Ihrer Reise Kontakt zu den anderen Reiseteilnehmern (natürlich nur wenn Sie mögen). Auch vor Ort gibt es am ersten Abend einen gemeinsamen Treffpunkt, den wir Ihnen mit den Reiseunterlagen mitteilen (ab 4 Teilnehmern).

** Single-Golf-Turnierwoche (Teilnahmegebühr € 382.-)
** Prime Time Woche

Für Golfer mit mindestens Platzerlaubnis (PE) sind 2 Golfpakete unter Optionen buchbar. Zahlbar sind die Pakete vor Ort, wir melden Ihre Option an den Club. Ebenso melden wir die Startzeiten für Sie und die anderen mitreisenden Singles an. Die Termine erhalten Sie dann vor Ort.

Golfanfänger können über den Club vor Ort Kurse buchen und direkt dort bezahlen.
Angebote:
Golfgrundlagenkurs (1 Tag, je nach Teilnehmerzahl von 4 bis 6 x 45 Minuten): € 199.-
Platzvorbereitungskurs (1. Tag, je nach Teilnehmerzahl von 4 bis 6 x 45 Minuten): € 285.-
Platzreifeprüfung (1 Tag, Theorieprüfung und 9-Loch Prüfung auf dem Platz): € 99.-

Bei den Kursen beinhaltet sind Leihschläger, Rangebälle, Range Fee, Green Fee, Trolley.
Die separate Leihgebühr für einen Schlägersatz kostet ab € 15.-/Tag.

Preisinformationen

Gerne machen wir Ihnen ein Angebot ab Ihrem Wunschflughafen. Klicken Sie hierzu eine Option beim Buchngsvorgang an oder senden Sie uns einen Hinweis beim Buchungsvorgang unter "Ihre Notiz an uns".

Bitte beachten Sie, dass bei der Mitnahme von Golfgepäck Gebühren von den Fluggesellschaften erhoben werden. Diese sind sehr unterschiedlich. Eine Liste finden Sie unter: Golfgepäck

Sie können vor Ort Golfschläger leihen. Der Schlägersatz kostet ab € 15.- pro Tag.

Zusatzinformationen

Bei unseren Angebotswochen ist im Mai ein "Prime Time" - Special-Termin beinhaltet. In dieser Woche sind vorwiegend Erwachsene (keine Kinder) im Club, da keine Kinderanimation angeboten wird. Zudem gibt weitere erst kurzfristig veröffentlichte Events. Im Juni findet ein Woche mit Single-Golf-Turnieren statt.

Prime Time - Woche (keine Zusatzkosten):
15. - 22.10.2017
Single-Golfwoche (+ € 382.-):
02. - 09.06.2017

Kleidungsempfehlungen:
Sportliche Kleidung, für abends und an kühleren Tagen eine warme Strickjacke, Pullover oder leichte Jacke. Zu den Mahlzeiten und besonders am Abend erscheinen unsere Gäste in sportlich-eleganter Kleidung. Die Herren abends gerne in langen Hosen. Einmal in der Woche gibt es ein Gala-Dinner unter dem Motte " Schwarz-Weiß" . Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Kleidung darauf abstimmen.

Golfplätze
Alcaidesa Links Golf Course – 18-Loch-Championship
Driving-Range (Token € 3.- ca. 30 Bälle), Pro-Shop, Buggys (ca. € 30.-),
Miet-Trolley (€ 6.-), Golfset (ca. € 30.-) und Restaurant/Bar.
Herren 5582 m Par: 72 CR: 69,4 SL: 126
Damen 5006 m Par: 72 CR: 71,6 SL: 124
Mindestanforderung: Platzerlaubnis
ca. € 75,– inkl. kostenlosem Transfer
Transferzeit ca. 10 Min.

Heathland Golf Course – 18-Loch-Championship
Driving-Range (Token € 3.- ca. 30 Bälle), Pro-Shop, Buggys (ca. € 30.-),
Miet-Trolley (€ 6.-), Golfset (ca. € 30.-) und Restaurant/Bar.
Herren 5951 m Par: 72 CR: 71,5 SL: 125
Damen 5193 m Par: 72 CR: 72,4 SL: 123
Mindestanforderung: Platzerlaubnis
ca. € 65,– inkl. kostenlosem Transfer
Transferzeit ca. 10 Min.

Golfpakete:(beim Buchungsvorgang zu reservieren und vor Ort zahlbar):
Golfpaket 1 (1 x Alcaidesa Links + 1 x Heathland Golfkurs): ca. € 140.-
Golfpaket 2 (2 x Alcaidesa Links + 2 x Heathland Golfkurs): ca. € 280.-

Weitere Golfplätze (ohne inkludiertem Transfer) in 15 bis 20 Minuten Entfernung: Valderrama, San Roque, Valle Romano, u.a. www.alcaidesa.com

Mindestteilnehmerzahl pro Reisetermin: Personen bis spätestens 10 Tage vor Reisebeginn

Corona-Informationen für Spanien/Andalusien

Einreise möglich: Teilweise

Wichtige Informationen zur Einreise
  • Die Einreise ist teilweise möglich. Reisende aus den folgenden Regionen dürfen einreisen: EU, Schengenraum. Zudem wird die Einreise aus folgenden Drittstaaten wieder erlaubt: https://www.boe.es/buscar/act.php?id=BOE-A-2020-7140&tn=1&p=20200703. Die Einreisevoraussetzung ist geknüpft an das Abreiseland und nicht die Staatsangehörigkeit der Reisenden. Bitte beachten Sie, dass einige autonome Gebiete auf dem Festland eine Einreisesperre verordnet haben. Die Maßnahmen von Gebiet zu Gebiet variieren aktuell sehr stark und vor Beginn einer geplanten Reise ist es daher zwingend erforderlich, den aktuellen Stand bei der zuständigen Auslandsvertretung abzufragen.
  • Reisende, die sich vor Reisebeginn außerhalb der erlaubten Länder aufgehalten haben, müssen mit Einreiseverweigerungen rechnen. Dies betrifft die letzten 14 Tage vor der Einreise.
  • Der Transit ist bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Transitreisende aus Risikogebieten benötigen kein negatives PCR-Testergebnis, sofern sie den Transitbereich nicht verlassen. Eine Ausnahme gilt für Passagiere von Transitflügen aus Großbritannien, diese benötigen bis auf Weiteres ein maximal 72 Stunden altes, negatives Testergebnis (PCR, TMA oder LAMP). Zudem darf die Transitdauer in diesem Fall 24 Stunden nicht überschreiten. Reisenden aus Großbritannien wird der Transit derzeit nur gestattet, wenn diese in ein Land außerhalb des Schengenraums weiterreisen. Transitreisende müssen nicht das Einreiseformular ausfüllen.
  • Die folgenden Grenzübergänge sind geschlossen: - Einige Landgrenzübergänge - dazu zählen die Grenzübergänge Ceuta und Melilla sowie einige Grenzstellen zu Portugal
  • Reisen innerhalb des Landes: Reisen innerhalb des Landes sind bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Auf dem Festland dürfen derzeit zahlreiche Gebiete und Städte nicht betreten beziehungsweise verlassen werden. Dies gilt in Teilen auch für die Inseln, bitte informieren Sie sich rechtzeitig vorab über die lokalen Maßnahmen. Eine Übersicht dazu finden Sie unter folgendem Link: https://www.mscbs.gob.es/profesionales/saludPublica/ccayes/alertasActual/nCov/estrategia/medidasPrevCCAA.htm. Bezüglich der Einreise auf die Balearen gilt es, Folgendes zu beachten: Reisende, die aus anderen spanischen Regionen anreisen, müssen einen negativen Testnachweis vorlegen. Der Test muss ein PCR-, TMA- oder LAMP-Test sein, nicht älter als 72 Stunden. Die Balearen beschränken Ein- und Ausreisen von/in andere Landesteile bis zum 11.04.2021 jedoch auf essenzielle Zwecke. Bezüglich der Einreise auf die Kanaren gilt es, Folgendes zu beachten: Die unten genannte Testpflicht gilt auch für Reisende, die aus anderen spanischen Regionen auf die Kanaren reisen. Zusätzlich gilt für Reisende, die auf dem Seeweg vom spanischen Festland auf die Kanaren reisen, dass sie vor Reiseantritt das Testergebnis per Mail an pdiasviajes@gobiernodecanarias.org (Betreff: Flugnummer/Fähre und Ankunftsdatum) schicken müssen.
  • Es muss ein negativer COVID-19-Test vorgewiesen werden. Die Testpflicht betrifft Reisende auf dem Luft- und Seeweg, die aus Risikogebieten einreisen, sowie Reisende, die auf dem Landweg aus Frankreich einreisen. Für Kinder unter 6 Jahren gilt sie nicht. Bei der Einstufung der Risikogebiete orientiert sich Spanien an der Einstufung des Europäischen Zentrums für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC). Die entsprechende Einteilung finden Sie unter folgendem Link: https://www.mscbs.gob.es/en/profesionales/saludPublica/ccayes/alertasActual/nCov/spth.htm. Betroffene Reisende müssen ein negatives PCR-, TMA- oder LAMP-Testergebnis vorweisen, das nicht älter als 72 Stunden sein darf. Das Ergebnis muss im Original, als Ausdruck oder elektronisch und auf Spanisch, Deutsch, Französisch oder Englisch, vorgewiesen werden. Es muss den Namen und die Pass- oder Personalausweisnummer der getesteten Person (identisch zu den Angaben im unten verlinkten Einreiseformular), das Testdatum, den Namen des Laboranten und die Kontaktdaten des Labors, die Testmethode (PCR, TMA oder LAMP) und das letztendliche, negative Testergebnis enthalten.
  • Es muss ein Einreiseformular/Gesundheitsformular ausgefüllt werden. Das entsprechende Formular finden Sie unter folgendem Link: https://www.spth.gob.es/. Das Formular muss innerhalb von 48 Stunden vor Einreise ausgefüllt werden. Dies kann ebenfalls via App (https://www.spth.gob.es) erfolgen. Es wird ein QR-Code erzeugt, der bei Einreise vorgelegt werden muss. Seit dem 23.11.2020 müssen Reisende aus Risikogebieten bereits im Ausfüllprozess angeben, dass sie ein negatives PCR-Testergebnis besitzen.
  • Bei der Ankunft kommt es zu Gesundheitskontrollen mit Temperaturmessungen.
  • Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen.
  • Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen.
  • Kanarische Inseln: Alle Reisenden (ab 6 Jahren) aus Risikogebieten benötigen seit dem 23.11.2020 einen PCR-, TMA- oder LAMP-Test zur Einreise nach Spanien (siehe vorheriger Abschnitt). Diese Regelung gilt unabhängig des nachfolgenden Absatzes. Zusätzlich müssen alle Reisenden (auch Reisende, die nicht aus einem Risikogebiet kommen, jedoch mit Ausnahme von Kindern unter 6 Jahren) auf die Kanaren den negativen COVID-Test beim Einchecken in ihre Unterkunft vorweisen. Zum Zeitpunkt des Check-ins darf der Test nicht älter als 72 Stunden sein. Es werden sowohl PCR- und TMA-Tests als auch Antigen-Schnelltests von Reisenden aus Nicht-Risikogebieten anerkannt, allerdings müssen der vollständige Name der getesteten Person, der Name des Labors sowie Datum und Uhrzeit des Tests angegeben sein. Der Test sollte im Abreiseland durchgeführt, kann aber auch nach der Einreise in hierzu autorisieren Teststationen vorgenommen werden. Die Testkosten trägt der Reisende. Reisende müssen zudem die spanische Corona-App während ihres Aufenthalts auf den Kanaren aktiviert haben und dürfen diese erst 15 Tage nach ihrer Rückkehr wieder deaktivieren. Balearische Inseln: Es gelten die gleichen Testvorschriften wie bei der Einreise auf das Festland, siehe vorheriger Abschnitt.
Wichtige Informationen vor Ort
  • Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres. Es kann innerhalb des Landes zu abweichenden Regelungen in den autonomen Gebieten sowie auf den Balearen und Kanaren kommen. Aufgrund ihrer Infektionszahlen unterliegen derzeit die meisten Gebiete auf dem Festland strengen Beschränkungen.
  • Notstand: bis voraussichtlich zum 9 Mai 2021
  • Nächtliche Ausgangssperre: ja
  • Hotels/Ferienunterkünfte: geöffnet
  • Restaurants/Cafés: geöffnet mit Beschränkungen
  • Bars: geschlossen
  • Clubs: geschlossen
  • Geschäfte: geöffnet mit Beschränkungen
  • Museen/Sehenswürdigkeiten: teilweise geöffnet
  • Strände: geöffnet mit Beschränkungen
  • Öffentliche Verkehrsmittel: verfügbar mit Einschränkungen
  • Maskenpflicht: ja - in der Öffentlichkeit und in öffentlichen Verkehrsmitteln sowie auch in privaten Verkehrsmitteln sofern die Personen nicht im selben Haushalt leben
  • Mindestabstand: 1.50 Meter
  • Versammlungsverbot: ja (bis auf Weiteres) - ab 4 bis 6 Personen
  • App: https://radarcovid.gob.es
  • Rauchverbot auch im Freien, wenn ein Mindestabstand von 2 Metern nicht garantiert werden kann

Corona-, Visa- & Impfbestimmungen

Länderspezifische Informationen zu Visa und Impfungen

Anreise

Flughafen

Malaga und Jerez de la Frontera werden als Zielflughafen für den Aldiana Alcaidesa in Andalusien angeboten. Die  Flughäfen Málaga bzw. Jerez sind ca. 1,5 Stunden von der Clubanlage entfernt.

Flight Inclusive FLUG INKLUSIVE

Highlights

  • Single-Golf-Turniere, Special-Singlewochen
  • Sport, all-inclusive im 4-Sterne Club, Nightclub
  • 7 Nächte im Einzelzimmer
  • Andalusien entdecken mit Singlereisen
Diese Reise ist aktuell nicht mehr in unserem Programm.
Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an unter
0781 93 20 93 5 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zeitschriftenabo