Echtes Kuba - Lebenslust & Traumstrände in der Karibik

Highlights

  • Oldtimer-Cabriolet-Tour, Seesterne-Schnorcheltour & Wanderreiten zur Lagune
  • Zauberhafte Kolonialstadt Trinidad, Relaxen auf der Trauminsel Cayo Jutias
  • Kuba intensiv: 14 Nächte in traditionellen Casas mit Einzelzimmer
  • Kuba entdecken mit Singlereisen
Musik gehört in Kuba zum Leben
Afrocubanisches Tanzen - pure Lebensfreude
Eine Straße in Havanna
Musik, das Herz der cubanischen Kultur
Strassenband
in den Straßen Trinidads
Afrocubanische Trommelrythmen - unverwechselbar
Kubanische Tanzgruppe
Ochsentour
Tabakfelder bei Vinales
Zigarrenherstellung
Kubas Zigarren kommen aus Vinales
Trinidad - historischer Stadtkern
Ritt durch Zuckerrohrfelder
Unser Guide Sandra beim Reitausflug
Wasserfall im Naturschutzgebiet
Meeresfrüchte, Fleisch und Salat
Kuba - Ein Karibiktraum
Karibisches Meer
Schnorcheltour am Cayo Jutias
Fantastische Cabrios aus den 60ern
Capitol & Amerikanische Oldtimer
Auf Kuba genießt man das Leben
Teilnehmer
mind. 3, max. 10
Bei nicht erreichen der Teilnehmerzahl werden Sie rechtzeitig informiert.
Alters­empfehlung
ab 40 bis Mitte/Ende 50
Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.
Fitnesslevel
Gute Kondition: Wanderungen und/oder Fahrradtouren, auch mit Steigungen über mehrere Stunden sollten möglich sein.

Aktuelle Corona Bestimmungen

Anreise aus Deutschland ins Zielgebiet möglich mit:

  • Nachweis Genesung oder vollständiger Impfung
Sonstiges:

Alle Einreisenden ( auch Geimpfte und Genesene ) müssen sich nach Ankunft in Kuba am Flughafen einem weiteren obligatorischen PCR-Test unterziehen. Daneben ist am Flughafen eine Erklärung zum Gesundheitszustand abzugeben.

Die Reise ist nur möglich, wenn Sie komplett geimpft oder einen Genesungsnachweis erbringen können.

Rückreise nach Deutschland möglich mit:

  • Nachweis Genesung oder vollständiger Impfung
  • oder Antigen-Test nicht älter als 24 h ( kein Selbsttest)
  • Online-Registrierung
  • Quarantänemaßnahmen
Sonstiges:

Kuba ist derzeit als Hochrisiko-Gebiet eingestuft. Bei der Rückkehr nach Deutschland ist eine 10-tägige Quarantäne verpflichtend, von der man sich frühestens nach fünf Tagen freitesten kann. Die Quarantäne-Pflicht gilt nicht für vollständig Geimpfte oder von Covid-19 Genesene.

Allgemeine Corona-Informationen für Kuba

(Stand: 16.09.2021)

Einreise möglich: Ja, ab 16.09.2021

Wichtige Informationen zur Einreise
  • Die Einreise ist möglich.
  • Der Transit ist bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Für weitere Informationen erkundigen Sie sich bitte vorab bei Ihrer Fluggesellschaft.
  • Reisen innerhalb des Landes: Reisen innerhalb des Landes sind bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Reisende sollten die Einschränkungen vorab bei ihrer zuständigen Auslandsvertretung in Erfahrung bringen. Reisen nach Havanna sind aus anderen Landesteilen derzeit nicht möglich.
  • Quarantänemaßnahmen: Bei der Einreise kommt es zu Quarantänemaßnahmen. Diese gelten bis auf Weiteres. - Die Quarantänezeit dient dazu, das Ergebnis des vor Ort durchgeführten Tests abzuwarten. Die Dauer kann dabei variieren.  - Reisende, die eine Reservierung in einem lizenzierten Hotel haben, müssen das Testergebnis dort abwarten. Reisende, die nicht über eine solche Reservierung verfügen, werden in einem staatlich zugewiesenen Hotel untergebracht und müssen sich 5 Tage nach der Einreise einem weiteren Test unterziehen.  - Erst nach Erhalt des zweiten Testergebnisses können diese Reisenden ihre Quarantäne beenden. Die jeweiligen Unterkunftskosten sind von den Reisenden selbst zu tragen.
  • Es wird ein negativer COVID-19-Test benötigt. Dies muss ein PCR-Test und darf nicht älter als 72 Stunden sein. Der Test muss aus einem anerkannten Labor stammen. Das Ergebnis muss in Papierform auf Englisch oder Spanisch vorgewiesen werden.
  • Es kommt zu COVID-19-Tests vor Ort. Nach der Ankunft wird ein weiterer PCR-Test vorgenommen. Die Testkosten sind von den Reisenden selbst zu tragen.
  • Es wird ein Einreiseformular/Gesundheitsformular benötigt. Das Formular erhalten Reisende bei Ankunft.
  • Bei der Ankunft muss mit Gesundheitskontrollen gerechnet werden.
  • Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen.
  • Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen.
  • Es wird eine Reisekrankenversicherung benötigt. Bitte beachten Sie dabei, dass die Versicherung eventuell vorgeschriebene COVID-19-Kosten abdeckt. Es wird in jedem Fall ein vollumfassender Versicherungsschutz empfohlen.
Wichtige Informationen vor Ort
  • Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres. Es kann jederzeit zu regionalen Abweichungen innerhalb des Landes kommen.
  • Nächtliche Ausgangssperre: ja - in Havanna
  • Hotels/Ferienunterkünfte: teilweise geöffnet
  • Restaurants/Cafés: geöffnet mit Beschränkungen
  • Bars: geschlossen
  • Clubs: geschlossen
  • Geschäfte: geöffnet mit Beschränkungen
  • Museen/Sehenswürdigkeiten: geöffnet mit Beschränkungen
  • Kinos/Theater: teilweise geöffnet
  • Strände: geöffnet mit Beschränkungen
  • Gotteshäuser: geöffnet
  • Öffentliche Verkehrsmittel: teilweise verfügbar
  • Maskenpflicht: ja - in der Öffentlichkeit
  • Mindestabstand: 1.50 Meter

Singlereise nach Kuba mit Havanna, Trinidad & Cayo Jutias

Kommen Sie mit auf eine Singlereise nach Kuba: Laue Abende in pulsierenden Gassen, langläufige und feinsandige Strände mit kristallklarem Wasser. Genießen Sie in vollen Zügen die Hauptstadt Havanna, die mit ihrer unwiderstehlichen Mischung aus karibischer Stimmung und der Melancholie vergangener Tage verzaubert. Wenn der Tag in die Nacht hinübergleitet, beginnt das wahre Leben. Am Malecón treffen sich Jung und Alt und Sie sind in Ihrem Singleurlaub zusammen mit anderen Alleinreisenden mittendrin. Die Kubaner machen Musik, Singen, Tanzen, Rauchen eine Cohiba und trinken Mojito. Verwitterte Prachtbauten, amerikanische Straßenkreuzer aus den Fifties und überall Kuba’s heiße Musik, der sich niemand entziehen kann - das alles ist Havanna. Mit Singlereisen lernen Sie alles hautnah und sehr authentisch kennen. Sie wohnen in gemütlichen Privatpensionen - sogenannten Casas - landestypisch und individuell.

Trinidad liegt im Süden von Kuba und ist eine herrliche Kolonialstadt: bunt und malerisch. Genießen Sie die Zeit und reiten Sie durch Zuckerrohrplantagen, gehen Sie schnorcheln oder relaxen Sie am Strand bis die Sonne im Meer versinkt. Die kleine Karibikinsel Cayo Jutias ist immer noch ein Geheimtipp. Mit seinen traumhaften Sandstränden, Schatten spendenden Kokospalmen und kristallklarem Wasser ist Kuba für Singles ein Inseltraum in der Karibik. Unter "Zusatzinformationen" finden Sie viele nützliche Hinweise zu dieser Reise!

Grundsätzlich sollten Sie bei dieser Reise auch auf gewohnten Komfort verzichten können. Noch gibt es das ursprüngliche teilweise abenteuerliche Kuba, dafür aber auch noch keine luxuriösen Hotelburgen. Unser Reiseangebot, bei dem Sie das authentische Kuba kennenlernen, erhält von den Teilnehmern, die sich der besonderen "unperfekten" Gegebenheiten vor Ort schon im Vorfeld bewusst sind, immer wieder 5-Sterne Bewertungen.

Klimadiagramm Kuba

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft in Havanna - In das Kuba-Feeling gleiten
Nach Ihrer Ankunft in Havanna werden Sie von Ihrer deutschen Reiseleiterin "Sandy" herzlich in Empfang genommen (näheres unter Leistungen, Anmerkungen zu den Leistungen). Gemeinsam fahren Sie zu Ihrer schönen Unterkunft, die im Herzen des kolonialen Havannas liegt. Bis in die frühen Morgenstunden lebt die Stadt und Sie können in den Gassen der Altstadt bei heißer Musik und einem erfrischenden Cocktail richtig in das Kuba-Feeling gleiten! Die Reservierung in einem Restaurant kann am Ankunftsabend nicht vorgenommen werden, da die Küche oft schon ab 22 Uhr geschlossen ist (kleine Snacks finden sich sicher bei Bedarf in einem der nahegelegenen Restaurants. Sandy hält Restaurant- und Ausgehtipps für Sie bereit.
2. Tag: Zeit zur freien Gestaltung - Wie wäre es mit Salsa?
Sie sind schon am Ankunftstag ein wenig in das Leben und die Kultur eingetaucht, haben Havannas Geschichte kennengelernt und sind dabei Land und Menschen näher gekommen. Ihre Reiseleiterin empfiehlt aufgrund der Zeitverschiebung und aus Erfahrung und dem Wunsch der anderen Gruppen, erst einmal einen ruhigen Einstiegstag. Sandy gibt Ihnen gerne Tipps. Äußern Sie einfach Ihre Wünsche. Eine Empfehlung für den Tag: privater Tanzunterricht (Salsa, Merengue, Bachata) bei einem unserer exzellent ausgebildeten Tanzlehrern / innen, für die Ihre Reiseleiterin Ihnen gern Tanzstunden organisiert.
3. Tag: Havanna und seine Geschichte - Exklusive Stadtführung
Heute lernen Sie die historische Altstadt und UNESCO Weltkulturerbe mit ihren zahlreichen Nebenstraßen und den schönsten Kulturschätzen auf einer exklusiven Stadtführung kennen. Vielleicht sogar mit der Schatzmeisterin des deutschen Vereines, die seit über 40 Jahren hier lebt und Ihnen ihr Havanna zeigt. Gehen Sie auf jeden Fall in eine typisch kubanische Cafébar und genießen Sie den ausgezeichneten kubanischen Kaffee. Den Abend lässt jeder mit dem ausklingen, was sein Herz begehrt: Tanz, ein Mojito am Malecón oder bei Live-Musik in einer der unzähligen Bar's.
4. Tag: Afro-kubanische Tanzshow - Eintauchen in die Kultur
Im Zentrum Havannas erleben Sie heute eine mitreißende Tanzshow, die Sie in die Kultur - die Santeria - eintauchen lässt. Sie mischen sich unter die Einheimischen und genießen die unter die Haut gehende Musik und die Tänze. Dieses einzigartige Erlebnis wird mit der Fahrt in einem amerikanischen Strassenkreuzer-Cabriolet durch die Stadtteile Havanna's gekrönt. Entlang des Meeres genießen Sie die leichte Brise des Ozeans. Der Abend steht zur freien Verfügung. Tipps hält Ihre Reiseleitung für Sie bereit.
5. Tag: Trinidad UNESCO-Weltkulturerbe - Tanzen unter dem Sternenhimmel
Heute geht es in die zauberhafte Kolonialstadt Trinidad. Eingerahmt von der Sierra Escambray scheint es, als wäre die Zeit hier stehen geblieben. Genießen Sie einen Streifzug durch die Strassen Trinidad's und abends einen Besuch der Casa de la Musica - ein Platz zum Wohlfühlen - unter freiem Sternenhimmel. Hier findet das beeindruckende, kubanische Nachtleben statt mit Tanz, Musik, Cocktails, Salsa & Shows.
6. Tag: Schnorcheln oder Chillen am Strand
Heute geht es an die schönen Strände Playa Ancón – Playa la Boca. Die Unterwasserwelt erkunden Sie beim Schnorcheln, wenn Sie möchten. Natürlich können Sie auch einfach nur am Strand relaxen. Nach einem herrlichen Sonnenuntergang am Meer kehren Sie wieder zurück nach Trinidad.
7. Tag: Zeit zur freien Gestaltung
Genießen Sie den Tag am Meer unter Schatten spendenden Kokospalmen, bummeln Sie durch Trinidad oder unternehmen Sie eine organisierte Dschungelwanderung (ca. € 50, nicht im Reisepreis enthalten). Es gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken. Ihre Reiseleitung hat viele Tipps für Sie.
8. Tag: Reitausflug oder mit Pferdekutsche in die Sierra Escambray
Sie starten heute zeitig mit Pferden und einem Guide zu einem Ausflug in die Sierra Escambray. Sie durchqueren Zuckerrohrplantagen, kommen an Mangobaumhainen vorbei und gelangen schließlich nach ca. 1,5 h zu einem smaragdgrünen Wasserfall, in dem Sie sich herrlich erfrischen können. Der Reitausflug ist auch für Nichtprofis geeignet. Sollte Ihnen das Reiten absolut nicht liegen, haben Sie die Möglichkeit, den Ausflug zum Wasserfall alternativ als eine Exkursion mit der landestypischen Pferdekutsche durchzuführen. An der smaragdgrünen Lagune treffen Sie dann wieder alle zusammen.
9. Tag: Zeit zur freien Gestaltung
Da Trinidad außergewöhnlich viel zu bieten hat, gibt es heute auf vielfachen Kundenwunsch einen weiteren wertvollen freien Tag. Nutzen Sie die zahlreichen Möglichkeiten, Ihren Tag zu gestalten: Sie können auf einem Katamaran zu einer der kleinen karibischen Inseln segeln (ca. € 50, nicht im Reisepreis enthalten), Ihre Salsa Tanzkünste durch Unterricht bei einem professionellen Tanzlehrer verbessern oder einen weiteren Tag am herrlichen Karibikstrand am Meer verbringen. Mehr Tipps hat Ihre Reiseleitung für Sie.
10. Tag: Vinales - Tabakplantagen
Am frühen Morgen machen Sie sich auf den Weg nach Vinales und kommen am frühen Abend an. Diese wunderschöne Kleinstadt ist geprägt von Tabakplantagen. Von hier kommen die berühmten kubanischen Zigarren. Eine Kulisse, die schon für so manchen Film als Drehort diente. Am Abend können Sie Ausgehen und den Tag zu karibischen Klängen ausklingen lassen.
11. Tag: Wandern zu einem Bauern in der Region - Tabakfelder
In Begleitung eines Guides wandern Sie zu einem Bauern der Region. Sie schauen zu, wie die Zigarren handgefertigt werden. Probieren Sie Guarapo (ein leckerer, frischer und reiner Zuckerrohrsaft - nicht im Reisepreis enthalten).
12. Tag: Insel Cayo Jutias - Mit dem Schnellboot zum Strand der Seesterne
Am Morgen starten Sie in einem Amischlitten Richtung Meer. Ein Schnellboot bringt Sie zum Strand der Seesterne. Hier können schnorcheln und relaxen. Auf der naturbelassenen Insel Cayo Jutias verbringen Sie entspannt den Tag.
13. Tag: Rückkehr nach Havanna
Gegen 14 Uhr starten Sie Ihre Rückreise nach Havanna und erleben eine abwechslungsreiche Überlandfahrt und kommen am frühen Abend in der Hauptstadt an. Für Ihre Abendplanung hält Ihre Reiseleitung Tipps für Sie bereit.
14. Tag: Künstlermarkt in Havanna
Zusammen besuchen Sie den größten Künstlermarkt Kubas auf dem für jeden Geschmack etwas dabei ist: Wunderschöne Malereien, Musikinstrumente, Kleidung, Humidore und Schmuck. Souvenirs und Erinnerungen an einen Traumurlaub kann man hier günstig kaufen. Aber einen Stadtbummel durch die zauberhafte Altstadt sollten Sie noch einmal unternehmen.
15. Tag: Rückflug nach Deutschland
Zwei erlebnisreiche und wunderschöne Wochen auf Kuba gehen zu Ende und Sie werden "standesgemäß" zum Flughafen gebracht. Sollten hier die Zeiten anderer Flüge wieder zu unserem Transfer passen, können Sie kostenlos mitfahren. Der Rückflug ist im Allgemeinen ein Nachtflug, sodass Sie am Folgetag in Deutschland ankommen. Adios hermosura Kuba, hasta pronto!

Übernachtung während Ihrer Singlereise nach Kuba

Casa in Havanna
Unterkunft - Casa
Casa in Trinidad
Einzelzimmer-Beispiel
Casa in Havanna
Lobby einer Casa

Auf dieser Reise nächtigen Sie generell in einfachen, typischen Privatunterkünften, sogenannten Casas Particulares. Bitte vergleichen Sie die Unterkünfte nicht mit europäischem Hotelstandard. Es sind sorgfältig ausgewählte, gepflegte und komfortable Pensionen, oft im kolonialen Stil. Alle Zimmer haben Dusche oder Bad und Toilette. Die Unterbringung erfolgt oft in mehreren nahe zusammenliegenden dieser kolonialen bzw. landestypischen Häuser. Bei Ihrem Aufenthalt in den verschiedenen Casas sind Sie immer auch in direktem Kontakt mit Ihrer herzlichen und gastfreundlichen kubanischen Familie.

Kuba ist im Aufbruch zu einem touristischen Hotspot, Sie werden keine Luxushotels vorfinden. So können Sie aber bei dieser Reise die Ursprünglichkeit dieser traumhaften Insel noch wirklich erleben und Kubas Land und Leute intensiv kennenlernen. Erwarten Sie deshalb auch ein wenig Abenteuer und keine Perfektion.

Beispiel:
Casa Vieja
Calle habana No. 203
Esquina Tejadillo, habana vieja

Ausstattungsmerkmale

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • Flughafentransfers in Havanna (nur bei bestimmten Flügen, siehe Zusatzinformationen)
  • 14 Übernachtungen in sog. Casas (Kolonialstilvillen und ausgewählte Häuser mit Familienanschluss)
  • Unterbringung im Einzelzimmer mit Dusche oder Bad und Toilette
  • Exklusive Stadtführung Havanna mit Besuch des Künstlermarktes
  • Afrocubanische Tanzshow
  • Oldtimer-Cabriolet-Tour durch die äußeren Stadtteile von Havanna
  • Transfers über die Insel gemäß Reiseprogramm finden mit amerikanischen Autos und landestypischen Fahrzeugen, manchmal auch in Minivans statt. Klimaanlage ist hier eher die Ausnahme.
  • Ausflug im amerikanischen antiken Auto zur Trauminsel Cayo Jutias - mit Seesterne-Schnorcheltour
  • Besuch einer Tabakfarm - Besichtigung des Herstellungsprozess des weltbesten Tabaks direkt beim Bauern
  • Schnorcheln im karibischen Meer
  • Wanderreiten zu einer smaragdgrünen Lagune, alternativ mit einer landestypischen Pferdekutsche
  • Deutschsprachige örtliche Reiseleitung

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Flüge nach Havanna
  • An- und Abreise Flughafen
  • Transfers außerhalb der von uns gebuchten/empfohlenen Flüge
  • Visum bzw. Touristenkarte und Ausreisesteuer
  • Verpflegung
  • weitere Aktivitäten und eigene Ausflüge

Zusatzinformationen

Einreise-, Visa- & Impfbestimmungen
Reiseziel: Kuba / Ihre Nationalität:
Einreisebestimmungen
Coronavirus:
Die Einreise ist möglich.

Reisen innerhalb des Landes:

Reisen innerhalb des Landes sind bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Reisende sollten die Einschränkungen vorab bei ihrer zuständigen Auslandsvertretung in Erfahrung bringen. Reisen nach Havanna sind aus anderen Landesteilen derzeit nicht möglich.

Quarantänemaßnahmen:

Bei der Einreise kommt es zu Quarantänemaßnahmen. Diese gelten bis auf Weiteres.

- Die Quarantänezeit dient dazu, das Ergebnis des vor Ort durchgeführten Tests abzuwarten. Die Dauer kann dabei variieren. 
- Reisende, die eine Reservierung in einem lizenzierten Hotel haben, müssen das Testergebnis dort abwarten. Reisende, die nicht über eine solche Reservierung verfügen, werden in einem staatlich zugewiesenen Hotel untergebracht und müssen sich 5 Tage nach der Einreise einem weiteren Test unterziehen. 
- Erst nach Erhalt des zweiten Testergebnisses können diese Reisenden ihre Quarantäne beenden. Die jeweiligen Unterkunftskosten sind von den Reisenden selbst zu tragen.
Wichtig bei der Einreise:

Es wird ein negativer COVID-19-Test benötigt. Dies muss ein PCR-Test und darf nicht älter als 72 Stunden sein. Der Test muss aus einem anerkannten Labor stammen. Das Ergebnis muss in Papierform auf Englisch oder Spanisch vorgewiesen werden. Es kommt zu COVID-19-Tests vor Ort. Nach der Ankunft wird ein weiterer PCR-Test vorgenommen. Die Testkosten sind von den Reisenden selbst zu tragen. Es wird ein Einreiseformular/Gesundheitsformular benötigt. Das Formular erhalten Reisende bei Ankunft. Bei der Ankunft muss mit Gesundheitskontrollen gerechnet werden. Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen. Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen. Es wird eine Reisekrankenversicherung benötigt. Bitte beachten Sie dabei, dass die Versicherung eventuell vorgeschriebene COVID-19-Kosten abdeckt. Es wird in jedem Fall ein vollumfassender Versicherungsschutz empfohlen.

Transit:

Der Transit ist bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Für weitere Informationen erkundigen Sie sich bitte vorab bei Ihrer Fluggesellschaft.

Wichtig am Zielort:

Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres. Es kann jederzeit zu regionalen Abweichungen innerhalb des Landes kommen.

- Nächtliche Ausgangssperre: ja - in Havanna
- Hotels/Ferienunterkünfte: teilweise geöffnet
- Restaurants/Cafés: geöffnet mit Beschränkungen
- Bars: geschlossen
- Clubs: geschlossen
- Geschäfte: geöffnet mit Beschränkungen
- Museen/Sehenswürdigkeiten: geöffnet mit Beschränkungen
- Kinos/Theater: teilweise geöffnet
- Strände: geöffnet mit Beschränkungen
- Gotteshäuser: geöffnet
- Öffentliche Verkehrsmittel: teilweise verfügbar
- Maskenpflicht: ja - in der Öffentlichkeit
- Mindestabstand: 1.50 Meter

Reisewarnung aufgrund von COVID-19:
Aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 hat das Auswärtige Amt eine Reisewarnung ausgesprochen.

Hochrisikogebiet:
Aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 wurde das Zielgebiet vom Robert Koch-Institut zum Hochrisikogebiet erklärt. Dies kann Auswirkungen auf die Rückreise nach Deutschland haben. Informationen zu den Rückreise-Regeln der einzelnen Bundesländer finden Sie unter folgendem Link: https://tourismus-wegweiser.de.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen.


Minderjährige:
Minderjährige benötigen ein eigenes Ausweisdokument und sollten das Einverständnis des/der Sorgeberechtigten nachweisen können, wenn sie alleine reisen oder nur von einem Elternteil begleitet werden.
Minderjährige Reisende, die auch die kubanische Staatsangehörigkeit besitzen, benötigen zur Ausreise eine notarielle Genehmigung, wenn sie nicht von beiden Sorgeberechtigten begleitet werden.

Doppelstaatsbürger:
Personen, die auch die Staatsbürgerschaft des Ziellands haben, benötigten zur Ein- und Ausreise auch den entsprechenden Pass. Bitte beachten Sie, dass Doppelstaatsbürger von den Behörden wie Einheimische behandelt werden können.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Bei Ankunft beachten:
Bei der Einreise muss die Adresse der ersten Unterkunft in Kuba angewiesen werden. Bei der Einreise werden Fragen bezüglich des Gesundheitszustandes und zu aktuellen Reisetätigkeiten gestellt. Wenn Reisende sich in den letzten 21 Tagen vor Einreise nach Kuba in den folgenden Ländern oder auf deren Flughäfen aufgehalten haben, werden sie einer Quarantäne unterzogen: Guinea, Liberia, Mali und Sierra Leone.
Visabestimmungen
Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 30 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 30 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Es wird eine Touristenkarte zur Einreise auf Kuba benötigt, sofern der Aufenthalt 30 Tage nicht überschreitet. Diese muss vor Beginn der Reise bei der Botschaft beantragt werden, gegebenenfalls kann die Beantragung auch bei der Fluggesellschaft erfolgen. Einige Reiseveranstalter bieten ebenfalls den Verkauf der Touristenkarte an.

Hinweis:
Der Aufenthalt mit der Touristenkarte kann einmalig um weitere 30 Tage verlängert werden. Bei längerfristigen Reisen ist ein Visum vorab bei der Botschaft zu beantragen.

Bitte beachten:
Zur Einreise nach Kuba wird eine private Auslandskrankenversicherung benötigt. Zur Nachweispflicht reicht es aus die Versicherungspolice, den Versicherungsschein oder die Versicherungskarte mit sich zu führen. Es wird empfohlen, sich eine Begleitpolice in spanischer Sprache von der jeweiligen Versicherung ausstellen zu lassen. Sofern eine entsprechende Versicherung nicht vorgewiesen werden kann, muss bei Einreise eine Krankenversicherung für die Dauer des Aufenthalts abgeschlossen werden.

Einreise aus den USA:
Nach geltenden US-Bestimmungen ist es Reisenden nicht gestattet, zu touristischen Zwecken über die USA nach Kuba einzureisen. Reisen aus den USA nach Kuba sind nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich, die unter anderem die Art der Einreise und die Unterbringung vor Ort betreffen. Es müssen detaillierte Angaben über den Zweck der Reise gemacht werden. Der Reisezweck muss bei manchen US-amerikanischen Fluggesellschaften auch bei Reisen von Kuba in die USA nachgewiesen werden. Bei einer geplanten Reise aus den USA nach Kuba, informieren Sie sich rechtzeitig bei den zuständigen Behörden über die aktuell geltenden Bestimmungen.
Gesundheitliche Hinweise
Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Gelbfieber (siehe unten)

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus
- Cholera
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Coronavirus:
Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit der Atemwegserkrankung COVID-19 muss derzeit mit verstärkten Gesundheitskontrollen und damit verbundenen verlängerten Wartezeiten bei Reisen gerechnet werden. Aufgrund von Krankheitsfällen in nahezu allen Ländern der Welt besteht ein generelles Ansteckungsrisiko über die Tröpfcheninfektion. Reisende sollten sich deshalb über die Ausbreitung der Erkrankung und mögliche Schutzmaßnahmen in ihrem Reiseziel informieren. Dabei sollten sie auch die unterschiedlichen Standards und Kapazitäten der Gesundheitssysteme berücksichtigen.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:
- Zika-Virus
- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:
- Dengue-Fieber

Gelbfieber:
Bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 9 Monate. Dies gilt auch bei Transitaufenthalten von über 12 Stunden am Flughafen eines Landes, das Gelbfieber-Infektionsgebiet ist.

Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr:
Afrika: 
Äquatorialguinea, Äthiopien, Angola, Benin, Burkina Faso, Burundi, Demokratische Republik Kongo, Elfenbeinküste, Eritrea, Gabun, Gambia, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Kamerun, Kenia, Kongo, Liberia, Mali, Mauretanien, Niger, Nigeria, Ruanda, Sambia, Senegal, Sierra Leone, Somalia, Sudan, Südsudan, Tansania, Togo, Tschad, Uganda, Zentralafrikanische Republik  

Zentral- und Südamerika: 
Argentinien, Bolivien, Brasilien, Ecuador, Französisch-Guayana, Guyana, Kolumbien, Panama, Paraguay, Peru, Suriname, Trinidad und Tobago, Venezuela

Wichtiger Hinweis:
Bei der Einreise werden Fragen bezüglich des Gesundheitszustandes und zu aktuellen Reisetätigkeiten gestellt. Wenn Reisende sich in den letzten 21 Tagen vor Einreise nach Kuba in den folgenden Ländern oder auf deren Flughäfen aufgehalten haben, werden sie einer Quarantäne unterzogen: Guinea, Liberia, Mali und Sierra Leone.



Schlussbestimmungen
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 16.10.2021 00:59 für Kunden von: singlereisen.de GmbH, Lange Straße 28, 77652 Offenburg
Sonstiges

Aktuelle Reise- und Sicherheitshinweise für Reisen nach Kuba erhalten Sie unter: Auswärtiges Amt.

Die Tischgrößen sowie alle gesetzlichen Vorgaben werden natürlich an die geltende Hygieneverordnung angepasst.

VISA (Touristenkarte):
Die erforderliche Touristenkarte ("Tarjeta del Turista") können Eurowings Reisende am Flughafen Düsseldorf für ca. 35,00 EUR erwerben und für ca. 25,00 Euro in Frankfurt am Condor Ticketschalter.

Oder online bestellen unter: https://www.buch-dein-visum.de/visa-international-bestellen.htm

Preisinformationen

Die Verpflegung, auch das Frühstück sind vor Ort sehr vielfältig und günstig. Unsere Reiseleiterin hat uns aufgrund Ihrer Erfahrung mit den anderen Gruppen empfohlen, die Verpflegung deshalb ganz aus dem Angebot zu nehmen. Dadurch kann jeder Teilnehmer vor Ort selbst entscheiden, was er an Essen auswählt und zu welchem Preis. Mit insgesamt ca. 30 CUC (= ca. € 30.-/Tag) bis 40 CUC können Sie sich sehr gut verpflegen. Bitte rechnen Sie noch mit weiteren Ausgaben wie Taxifahrten, Trinkgelder etc. von 10 bis 20 CUC an manchen Tagen.

Anreise

Verkehrsmittel

Flugzeug

Der Flug nach/ab Flughafen Havanna ist nicht im Reisepreis enthalten.
Günstige Flüge nach Havanna finden Sie beispielsweise auf dieser Flugsuchmaschine.

Sofern Sie den Flug für Ihre Singlereise nicht selbst im Internet suchen und buchen möchten, können wir Ihnen diesen über ein Partnerbüro vermitteln. Durch die anfallenden Servicegebühren und andere Tarife kostet das Ticket in der Regel ca. 90 Euro mehr.
Wir weisen darauf hin, dass der vermittelte Flug nicht Teil der Pauschalreise ist und die gesonderten AGBs der entsprechenden Airline zum Tragen kommen.
Bei Interesse an der Flugvermittlung schreiben Sie uns bitte eine Mail an die service@singlereisen.de oder bei der Buchung unter "Ihre Notiz an uns".

Transfer
Wir empfehlen Ihnen den Direktflug ab Frankfurt/M. mit Condor und Ankunft in Havanna, für den der kostenlose Transfer vorgesehen ist.

Voraussichtliche Flugzeiten im Winterflugplan 2019/2020 ab dem 28.11.2019 von Frankfurt/M.

Hinflug
Frankfurt/M.: 15:30 Uhr - Ankunft Havanna: 21:00 Uhr

Rückflug
Havanna: 23:00 Uhr - Ankunft in Frankfurt/M.: 14:50 Uhr + 1 Tag

Je nach Saison können die Flugzeiten abweichen.

Sollten die Zeiten anderer Flüge zu unserem Transfer passen, können Gäste ebenfalls kostenlos mitfahren.

Für alle, die mit anderen Fluggesellschaften fliegen und zu anderen Zeiten ankommen, gibt es aber genügend offizielle, sichere Taxis (gelb). Die berechnen 30 bis 35 CUC, ca. € 35.- für eine Fahrt in die Innenstadt Havannas, sodass es sehr unkompliziert ist, eigenständig in die Unterkunft zu gelangen. Wir geben Ihnen in diesem Falle die Adresse der Unterkunft.

Gepäckfreigrenzen
z.B. bei Condor

Kundenstimmen

Kein Avatar
Petra W.-K.
Reisetermin: 05.03.2020 - 19.03.2020
Das Land Kuba stand schon seit langem auf meiner Urlaubswunschliste. Allerdings ist AI-Urlaub in einem Resort nicht so mein Ding und organisierte Singlereisen standen noch nicht auf meinem Plan. Für eine selbstorganisierte Reise nach Kuba ohne Spanischkenntnisse und mit dem Wissen, dass Benzin und andere Dinge nicht überall und zu jeder Zeit verfügbar sind, fehlte mir dann doch der Mut. So bin ich auf den Seiten von Singlereisen.de gelandet. Besonders angesprochen haben mich das vielseitige Programm und die kleine Gruppengröße. Das war meine erste Reise mit dieser Agentur, es wird sicherlich nicht meine Letzte gewesen sein. Fragen im Vorfeld wurden schnell beantwortet. Für die wunderbaren Mitreisenden kann die Agentur zwar nichts, aber durch die Zusammenarbeit mit der Reiseleiterin Sandra wurde die Reise zu einem unvergesslichen Event. Eine Reise mit Sandra als Reiseleiterin würde ich jeder Zeit wieder machen. Sie hat für die 14 Tage Urlaub uns ein vielseitiges, mit viel Liebe und bis kleinste Detail geplantes Programm präsentiert, welches durch spontane Erweiterungen auf Wunsch der Gruppe noch perfektioniert wurde. Wir haben in keiner Weise etwas vermisst, obwohl es in dem Land noch viele Defizite gibt. Durch ihr perfektes Netzwerk an Freunden und Bekannten auf Kuba wurde uns fast alles Erdenkliche ermöglicht und wir haben dabei gespürt, dass es jedes Mal von Herzen kam. Ich möchte hier nur kurz zwei kleine Beispiele für die aufopferungsvolle Betreuung aufzeigen. Vor dem Urlaub hatte ich mir bei einem Sportunfall meinen Meniskus eingerissen, so dass ich etwas bewegungseingeschränkt war. Mir war klar, dass ich auf die Programmpunkte Reiten und Wandern verzichten musste. Wäre nicht schlimm gewesen. Aber Sandra sah das anders und organisierte wie selbstverständlich für den Reitausflug eine Pferdekutsche und für die Wanderung durch die Tabakplantagen einen Ochsenkarren mit einem Stuhl, der da kurzerhand festgebunden wurde – und das alles ohne Zusatzkosten. Ich war von dem Organisationstalent und der Gastfreundschaft überwältigt. Die Wanderung durch den Dschungel habe ich mit einem zusätzlichen Strandtag (Bustransfer direkt zum Strand) ausgetauscht, somit war alles perfekt. Unsere Reisegruppe bestand aus 7 Personen (5 w, 2 m). Wir hatten sofort einen Draht zueinander gefunden und genossen gemeinsam das karibische Feeling. Unsere Dachparty in Trinidad war der Hammer. Danke, dass ich Euch kennenlernen durfte – Ihr habt mein Leben bereichert. Ich denke gern an den Urlaub zurück.
Kein Avatar
Si Ba
Reisetermin: 26.12.2019 - 09.01.2020
Absolut empfehlenswert. Mit viel Herzblut gestaltet und nur durch tiefen persönlichen, freundschaftlichen Kontakt zu den Kubanern erst möglich: Unvergessen der Abend privat bei der kubanischen Band, mit deren Live-Konzert, Spanferkel über offenem Feuer - das ganze Dorf feierte mit. Die wunderschönen Tage durch pure Natur, mit absoluten Fachleuten, die keine Frage offen ließen. Wählt das für euch richtige Mass: Party-Night oder wunderschönes Kuba at day. Oder beides. Schlafen könnt ihr zuhause. Die Tour bietet alles. Corona mag Veränderung mit sich bringen, aber ihr könnt auf ein unvergessliches Programm unter neuen Regeln vertrauen. . Ganz sicher. Vielen Dank für die einmaligen Erlebnisse und herzliche Grüße - SB
Kein Avatar
Annett H.
Reisetermin: 05.03.2020 - 19.03.2020
Ich habe diese Reise sehr spontan entschieden. Alle Aktivitäten der Reisebeschreibung hatten mir zugesagt, ich hatte Zeit und Reiselust und so habe ich kurzentschlossen (eine Woche vor Reisebeginn) gebucht. Gott sei dank war es noch möglich, denn ich hätte ansonsten tolle Reisebegleiter, wunderschöne Orte, bewegende Momente und eine sehr engagierte Reiseleiterin nicht erleben dürfen! Sandra hat, durch ihren hohen Anspruch an sich selbst uns jeden Wunsch/Bitte erfüllt, die Reise sehr gut strukturiert und uns somit eine Traumreise ermöglicht. Ich bekam auf meine Frage wo der Bus zum Strand abfährt, die Straße, die Wegbeschreibung und die Abfahrtszeiten übermittelt. Mit so vielen Informationen hatte ich nicht gerechnet- perfekt!!! Ich wurde zu Hause gefragt was negativ an der Reise war und ich mir fiel wirklich nichts ein! Nochmals ein großes Dankeschön! Ich bin sehr dankbar für das Erlebte...
Kein Avatar
Sylvia W.
Reisetermin: 05.03.2020 - 19.03.2020
Ich bin immer noch begeistert von der Reise nach Kuba. Wir hatten Glück, dass wir noch alle Programmpunkte durchziehen konnten. Sandy hat alles super organisiert. So haben wir alle Möglichkeiten - sich fortzubewegen - ausgeschöpft. Einfach Klasse!! Wir waren 7 Leute und hatten einen Mega-Spaß! Eine Mitreisende war nicht so gut zu Fuß. Da hat Sandy immer eine Möglichkeit gefunden, dass sie trotzdem an fast allem teilnehmen konnte - bis hin zum angebundenen Stuhl auf einem Ochsenkarren! Auch die Tipps für die Freizeit waren super, so dass die Zeit wie im Flug vergangen ist. Danke an die Gruppe und besonders an Sandy. Es war eine tolle Reise.
Kein Avatar
Wolfgang D.
Reisetermin: 05.03.2020 - 19.03.2020
Es fällt mir schwer, alle die Eindrücke und Erlebnisse in Havanna, Trinidad und Vinales in passende Worte zu fassen. Riesengroß sind die Gegensätze von spürbarer Armut und zaghaft aufkommenden „Wohlstand“ (nicht im europäischen Sinne!): renovierte - teilweise prächtig - Stadthäuser, eingereiht in verfallene und doch noch bewohnte Bauruinen, Pferdekutschen zwischen chromglänzenden Oldtimern, von abgasgeschwängerter Stadtluft mit unglaublichem Verkehrslärm dröhnender Motoren und kreischenden Hupen zu traumhaft weiten und stillen karibischen Stränden und Meer, drangvoller Trubel in der Stadt mit verwinkelten Gassen und Innenhöfen zu einsamen Gegenden und Landschaften mit Tabak- und Zuckerrohrfeldern, Urwald, Wasserfällen, kleinen Schwimmteichen. Und trotzdem oder gerade deshalb: Überall eine spürbare Lebensfreude, Spaß, Musik, (Gast-) Freundlichkeit, Tanzen, Lachen… Vielen Dank an singlereisen.de für das Angebot dieser Reise in Ihrem Programm. Und für die vorbereitende Begleitung insbesondere durch Frau Hüschler. Herzlichen Dank an dich, Sandra, für die wunderbar organisierte Reise. Du hast mir ein Kuba beschert, welches ich ohne dich so nachdrücklich wohl nicht kennengelernt hätte; mit all der touristischen Vielfallt verbunden mit den individuellen persönlichen Begegnungen und Erfahrungen. Und einen ebenso herzlichen Dank an „meine“ Gruppe: Eine bessere Begleitung als euch habe ich mir nicht vorstellen und auch tatsächlich bekommen können! In diesem Sinne: Nos vemos pronto, mis seres queridos.

Alle 73 Kundenstimmen anzeigen

Termine

Dezember 2021
23.12.2021 - 06.01.2022
14 Nächte im Einzelzimmer
noch Plätze frei
(buchbar bis 29.11.2021)
Preis pro Person 2.189,- 
Januar 2022
27.01.2022 - 10.02.2022
14 Nächte im Einzelzimmer
noch Plätze frei
(buchbar bis 06.01.2022)
Preis pro Person 2.189,- 
Februar 2022
24.02.2022 - 10.03.2022
14 Nächte im Einzelzimmer
noch Plätze frei
(buchbar bis 03.02.2022)
Preis pro Person 2.146,-  statt 2.189,- 
Frühbucherrabatt bis 16.10.2021
Echtes Kuba - Lebenslust & Traumstrände in der Karibik
Preis ab: 2.146,- 

Die nächsten Termine

23.12.2021 14 Nächte
27.01.2022 14 Nächte

und noch 1 weiterer Termin

Termine und Buchung