Erlebnisreise Laos & Kambodscha – mit Mekong & Angkor

Highlights

  • Sehenswürdigkeiten Vientiane, lokale Dörfer, Vang Vieng, Fahrt auf dem Mekong, Höhlentempel Pak Ou
  • UNESCO-Welterbe Luang Prabang am Ufer des Mekong, Wasserfall Kuang Si, Mönchssegnung
  • Angkor Tempelanlage mit Sonnenuntergang im Fesselballon, Bootsfahrt Mangrovenwälder, schwimmende Dörfer, Streetfood Tour
  • Laos & Vietnam entdecken mit Singlereisen
Tak Ba in Luang Prabang
Bergstämme in Laos
Der Wasserfall Kuang Si gilt als schönster in Laos
Kuang Si Wasserfall in Laos
Marktstand in Laos
Nachtmarkt
Laotische Leckereien
Luang Prabang in Laos von oben
Entspanntes Radeln in Luang Prabang
That Luang ist das Nationalsymbol in Vientiane
Panorama von Vang Vieng
Natur um Vang Vieng
Fahrt mit dem Heißluftballon (optional)
Typisch laotisches Dorf
Ock Pop Tok Weberei
Tempel Wat Xien Thong in Luang Prabang
Wat Xieng Thong - Laos
Imposante Angkor Tempel
Angkor Thom
Buddhafiguren
Angkor Thom - Ta Prohm
Fesselballon über Angkor
Angkor Wat bei Sonnenuntergang
Apsara Tänzerinnen
Schwimmendes Dorf
Schwimmendes Dorf bei Siem Reap
Authentische Khmer Speisen
Bäuerin in Kambodscha
Ländliches Leben in Kambodscha
Mit dem Ochsenkarren zur Arbeit
Liegender Buddha aus dem 16. Jhd. in Vientiane
Teilnehmer
mind. 4, max. 12
Bei nicht erreichen der Teilnehmerzahl werden Sie rechtzeitig informiert.
Alters­empfehlung
ab 40 bis Mitte/Ende 50
Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.
Fitnesslevel
Duchschnittliche Kondition: Leichte Wanderungen und/oder Fahrradtouren sind machbar, auch mehrstündig.

Singlereisen nach Laos und Kambodscha

Freuen Sie sich in Ihrem Single Urlaub auf einzigartige Erlebnisse und Naturlandschaften in beiden Ländern. Laos und Kambodscha sind zwei beeindruckende Reiseländer, die Sie auf dieser Rundreise mit weiteren Singles intensiv kennenlernen werden. In Vientiane beginnt Ihre Singlereise nach Laos & Kambodscha.

Laos ist ein kleines Land und in Südostasien eines der ursprünglichsten Länder. Unverändert geht das Leben in Laos beschaulich zu, dessen Landschaft durch den Mekong geprägt ist. Der laotische Buddhismus beeinflusst und bestimmt das Leben der Menschen. An den Ufern des Mekong liegt auch Vientiane, die Hauptstadt Laos. Bei Ihrer Erkundung der Hauptstadt, besichtigen Sie die bekanntesten Denkmäler der Stadt. Von Vientiane aus fahren Sie in die einzigartige Natur von Vang Vieng. Sie besuchen die Höhle Tham Poukham mit einem schlafenden Goldenen Buddha und halten in lokalen Dörfern. Die alte Königsstadt Luang Prabang liegt tief im Landesinneren ebenfalls am Ufer des Mekong. Die UNESCO hat Luang Prabang zum Weltkulturerbe erklärt. Genießen Sie auf Ihrer Singlereise eine Fahrt auf dem Mekong mit Besuch des geheimnisvollen Höhlentempels Pak Ou. Eine gemütliche Radtour, der Wasserfall Kuang Si und der Besuch einer Seidenweberei runden das Programm in Laos ab.

Von Luang Prabang in Laos fliegen Sie nach Siem Reap in Kambodscha. Auf Ihrer Singlereise erkunden Sie bei einer ganztägigen Tour das UNESCO Weltkulturerbe Angkor mit Angkor Wat und Angkor Thom. Angkor ist ein beeindruckendes Juwel Kambodschas, was Sie zum Sonnenuntergang mit Panoramablicken vom Fesselballon aus bestätigt bekommen. Auf einer Bootsfahrt durch die überfluteten Mangrovenwälder besuchen Sie auf Ihrer Singlereise das schwimmende Dorf Kampong Pluk. Weiter geht es mit einer "Mönchssegnungszeremonie" - Ein wunderbares und unvergessliches Erlebnis. Mit einem kambodschanischen Remork (Tuk-Tuk) tauchen Sie in die Straßen und Gassen von Siem Reap ein, um die lokale Foodszene zu genießen. Die Kambodschanische Küche ist vielseitig, in der immer noch die französische Kolonialzeit zu erkennen ist. Bei einem Ausflug in den Phnom Kulen Nationalpark mit Wasserfall und Picknick Lunch schnuppern Sie ein bisschen Jungle Luft.

Klimadiagramm Vientiane

Reiseverlauf

1. Tag: Abflug aus Deutschland

Nachtflug mit Ankunft in Vientiane (Laos) am nächsten Tag.

2. Tag: Ankunft Vientiane (Samstag) – Transfer zum Hotel – Abendessen

Mit dem Transfer vom Flughafen zum Hotel beginnt das offizielle Reiseprogramm!

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Vientiane, Wattay International Airport, werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht und können Ihre freie Zeit genießen.

Am Abend werden Sie von Ihrem Reiseleiter an der Hotelrezeption abgeholt, um entlang des Mekong-Flusses und des Nachtmarktes zu schlendern. Anschließend genießen Sie ein Willkommensessen in einem netten, lokalen Restaurant mit Blick auf den Mekong. Übernachtung in Vientiane (-/-/A)

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Unterkünften bleiben ausdrücklich vorbehalten.

3. Tag: Vientiane - Stadtrundfahrt zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten

Bei Ihrer Erkundung der Hauptstadt Vientiane besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, darunter den Wat Sisaket, den ältesten Tempel der Stadt mit seinen zahllosen Buddhastatuen, außerdem den Wat Prakeo, in dem einst der Jade Buddha aufbewahrt wurde.

Auf dem Weg zum goldbedeckten Symbol der Stadt, dem That Luang, halten Sie am Siegesmonument Phatuxay, das eine gewisse Ähnlichkeit mit dem Triumphbogen in Paris aufweist. Es ist eines der bekanntesten Denkmäler von Vientiane. Abendessen in einem lokalen Restaurant. Tageskilometer: ca. 20 km. Übernachtung in Vientiane (F/-/-)

4. Tag: Vientiane - Vang Vieng - Höhle Tham Poukham und lokale Dörfer

Die Fahrt durch schöne Landschaft von der Hauptstadt Vientiane nach Vang Vieng (160 km) dauert etwa drei Stunden. Das charmante Städtchen Vang Vieng liegt in einer Felsenlandschaft versteckt. Die Kalksteinberge sind imposant anzusehen und weisen zahlreiche Höhlen auf, die Sie erkunden können.

Nach der Ankunft entdecken Sie die einzigartige Umgebung von Vang Vieng. Sie überqueren den Nam Song Fluss und fahren zur Blue Lagoon in der Nähe des Dorfes Nathong, wo Sie sich bei einem Bad erfrischen können. Nach einem kurzen Spaziergang gehen Sie zur Höhle Tham Poukham, die einen schlafenden Goldenen Buddha beherbergt. Auf dem Rückweg stoppen wir bei verschiedenen lokalen Dörfern, wo Ihr Reiseleiter Ihnen ausführlich die Kultur und lokale Traditionen erklärt.

Zurück in Vang Vieng genießen Sie den Sonnenuntergang über dem malerischen Tal.
Abendessen in einem lokalen Restaurant. Tageskilometer: ca. 180 km. Übernachtung in Vang Vieng (F/-/A)

5. Tag: Vang Vieng - Freizeit - Fahrt mit dem Heißluftballon (optional buchbar)

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um im Hotel am Fluss zu relaxen oder aber Vang Vieng auf eigene Faust mit anderen Teilnehmern der Gruppe weiter zu erkunden.

Sie können eine kurze, aber sehr steile Wanderung (kostenfrei) hinauf zu einem 360° Aussichtspunkt über die Umgebung mit atemberaubender Aussicht unternehmen. Der Aufstieg dauert ca. eine halbe Stunden (je nach Kondition) und festes Schuhwerk ist in jedem Fall erforderlich.

Oder Sie haben sich bei Ihrer Buchung vorab für das Heißluftballon-Erlebnis entschieden (buchbar unter Optionen). Diese fantastische Aktivität wird wahlweise am Morgen und am Nachmittag angeboten. Die Abholung für beide Termine erfolgt immer ca. 40 Minuten vor Abflug und kann sowohl in der Gruppe als auch individuell erfolgen. Mehr dazu unter: Zusatzinformationen.

Übernachtung in Vang Vieng (F/-/-)

6. Tag: Vang Vieng – Luang Prabang wunderschön am Ufer des Mekong

Von Vang Vieng in die alte königliche Hauptstadt Luang Prabang führt der Weg durch attraktive Berglandschaften. Auch wenn man hier mit etwa sechs Stunden Fahrzeit rechnen muss, wird der Weg nie langweilig denn unterwegs halten Sie in verschiedenen Dörfern, in denen Sie das ländliche Leben und verschiedene ethnische Minderheiten in Laos kennenlernen können.

Luang Prabang hingegen, dessen Zentrum unter dem Schutz des UNESCO-Welterbes steht, wirkt ebenfalls fast kleinstädtisch, doch die vielen Tempel und Klöster berichten von seiner langen, bewegten Geschichte. Die Stadt liegt zudem wunderschön am Ufer des Mekong und bietet von Hügeln herrliche Blicke in die Landschaft. Tageskilometer: ca. 230 km. Übernachtung in Luang Prabang (F/-/A)

7. Tag: Bootsfahrt auf dem Mekong - Höhlentempel Pak Ou – Handgeschöpftes Papier

Tipp: Wer die heilige laotische Tradition des "Tak Bat" (Almosengeben) beobachten möchte, bei dem Mönche in safranfarbenen Gewändern Schlange stehen, um Essensopfer von frommen Buddhisten entlang der Straße zu erhalten, muss vor dem Sonnenaufgang aufwachen. Während es möglich ist, diese besondere Tradition zu beobachten, wird von Touristen erwartet, dass sie respektvoll sind und darauf achten, dass sie in Stille und Frieden abgehalten werden muss.

Nach dem Frühstück besteigen Sie ein Boot, von dem Sie bei der Fahrt auf den Mekong die herrlich stille Landschaft am Ufer betrachten können. Beim Höhlentempel Pak Ou legen Sie an, der über eine Steintreppe erreichbar ist. Über die Jahrhunderte wurden hier Tausende von Buddhafiguren von Gläubigen aufgestellt. Im schwachen Sonnenlicht, welches in die Höhlen fällt, verbreiten sie eine geheimnisvolle Atmosphäre. Auf dem Weg zurück halten Sie beim Dorf Ban Xanghai, in dem eine spezielle Sorte Reisschnaps destilliert wird, den Sie natürlich auch probieren können.

Ein kurzer Weg bringt Sie nach Ban Xang Khong und Ban Xienglek. Beide Dörfer, sind bekannt für handgeschöpftes Papier. Zurück in Luang Prabang machen Sie einem kurzen Spaziergang vom Bootsanleger zum Phu Si Berg, um den weiten Blick über die Stadt genießen bevor es zum Abendessen geht. Übernachtung in Luang Prabang (F/-/A)

8. Tag: Radtour – Stadtrundfahrt, Tempel der Goldenen Stadt, Kuang Si Wasserfall - Weberei

Genießen Sie eine gemütliche und leichte Radtour durch die beschaulichen Viertel von Luang Prabang, beginnend mit dem Morgenmarkt, der voller frischer Produkte und exotischer Köstlichkeiten ist, die von Bauern aus kleinen Dörfern der Provinz stammen. Entlang der Hauptstraße der Stadt besuchen Sie das Nationalmuseum, das einst die laotische Königsfamilie beherbergte. Weiter geht es zur malerischen Stupa des Wat Visoun und zum Schrein des Wat Aham, gefolgt von einem Besuch des Wat Xienthong, dem "Tempel der Goldenen Stadt", der als der schönste in ganz Laos gilt (Strecke: ca. 15 km verteilt auf 6 Stunden mit vielen Stopps).

Nach der Radtour geht es weiter zum Wasserfall Kuang Si, einem der schönsten und bekanntesten Wasserfälle in Laos. Unterwegs halten wir in einigen Dörfern. Am Wasserfall können Sie sich in den Becken mit klarem Wasser erfrischen oder den umliegenden Wald durchstreifen.

Danach besuchen Sie das Weberei Zentrum Ock Pop Tok. In einem tropischen Mekong- Garten gelegen, öffnen sich Ihnen hier die Türen, um mehr über laotische Textilien und Kunsthandwerk zu erfahren. Hier werden Sie auf Seidenweber, Kunsthandwerker und natürlich auch Seidenraupen treffen. Die Weber im Living Craft Centre arbeiten an traditionellen Webstühlen und praktizieren die uralten Techniken, die vor über 1200 Jahren nach Laos gebracht wurden.

Zum Abschied ein Abendessen in Laos im Le Café Ban Vatsene. Übernachtung in Luang Prabang (F/-/A)

9. Tag: Luang Prabang – Flug nach Kambodscha – Siem Reap - Tempeltänzerinnen

Für den Transfer zum Flughafen für Ihren Flug (inkl.) von Laos nach Siem Reap Kambodscha, werden Sie in Ihrem Hotel abgeholt. Nach Ihrer Ankunft erfolgt der Transfer ins Hotel (Check-in ab 14 Uhr). Die Zeit steht Ihnen zur freien Verfügung bis Sie am Abend ein typisch Kambodschanisches Willkommensdinner eine Tanzvorführung mit klassischer Apsara (Tempeltänzerinnen) erwartet. Übernachtung in Siem Reap (F/-/A)

Voraussichtliche Flugdaten (Änderungen vorbehalten):
ab Luang Prabang (LPQ): 08:30 Uhr – an Siem Reap (REP): 11:50 Uhr

10. Tag: Siem Reap – Angkor Tempel - Spektakuläre Aussicht auf den Sonnenuntergang

Ganztägige Besichtigungstour in Angkor – des wohl imposantesten Archäologischen Wunders Südostasiens. Erster Stopp ist die alte Stadt Angkor Thom, die ehemalige Hauptstadt des Königs Jayavarman VII. Einige der schönsten Tempel befinden sich hier.

Am Nachmittag Erkundung des großartigen Angkor Wat, der unter Suryavarman II. gebaut wurde und heute als das größte Bauwerk der Erde gilt. Angkor Wat zählt zu den schönsten Beispielen für die Kunst der Khmer und Hindus.

Sie beenden den Tag mit einer spektakulären Aussicht auf den Sonnenuntergang aus dem Angkor Ballon. Dieser Fesselballon schwebt etwa 200 m über dem Boden und bietet einen Blick aus der Vogelperspektive über das historische Wahrzeichen „Angkor Wat“ und seine Umgebung. Der Ballon bleibt pro Fahrt 10 Minuten in der Luft (diese Option ist stark wetterabhängig).

Abendessen im Crystal Angkor. Übernachtung in Siem Reap (F/-/A)

11. Tag: Bootsfahrt Mangrovenwälder, Schwimmende Dörfer, Mönchssegnung, Streetfood Tour

Heute besuchen Sie das schwimmende Dorf Kampong Pluk. Eine Gemeinde aus drei Dörfern, die auf Stelzen gebaut wurden. Mit dem kleinen Boot fahren Sie durch dieses einzigartige Ökosystem der überfluteten Mangrovenwälder.

Weiter geht es mit einer "Mönchssegnungszeremonie"
Ihr Guide bringt Sie zur Pagode, um den traditionellen Mönchssegen zu erhalten. Der Segen ist ein heiliges Ritual. Er bringt Reinigung und Glück und wird von einem Mönch auf dem Gelände einer aktiven Pagode durchgeführt. Ein wunderbares und unvergessliches Erlebnis.

Der Nachmittag steht Ihnen zur Entspannung zur Verfügung, bevor am Abend ein weiteres Highlight auf Sie wartet: Mit einer Streetfood Tour beenden Sie den heutigen Tag. Sie werden von einem typischen kambodschanischen Remork abgeholt (2 Gäste pro Remork), um die lokale Foodszene in Siem Reap zu genießen und tauchen dabei in Straßen und Gassen ein, in die sich die meisten Touristen nicht verirren. Ihr Guide führt Sie in die kambodschanische Küche ein, zeigt Ihnen echte Geheimtipps und lässt Sie verschiedene Köstlichkeiten probieren. Am Ende der etwa 2-stündigen Tour haben Sie Gelegenheit (sofern Sie Lust dazu haben), ins echte Khmer Nachtleben einzutauchen. Übernachtung in Siem Reap (F/-/Snacks während der Streetfood Tour)

12. Tag: Ausflug in den Phnom Kulen Nationalpark – Wasserfall – Picknick Lunch

Heute schnuppern Sie ein bisschen Jungle Luft und unternehmen einen Ausflug in den Phnom Kulen Nationalpark, der ca. 50 km von Siem Reap entfernt liegt. Im Zentrum des Parks befindet der von Dschungel umgebene Phnom Kulen Berg.

Neben vielerlei Flora und Fauna finden sich entlang der Wanderwege und des Flusses der durch den Park fließt viele kleine heilige Schreine und Lingams. Sogar im Flussbett finden sich Steinmetzarbeiten! Der Fluss mündet schließlich in einem Wasserfall, dessen Pool zu einem erfrischenden Bad einlädt. Außerdem erwartet Sie hier ein Picknick Lunch.

Abendessen in einem lokalen Restaurant. Übernachtung in Siem Reap (F/M/A)

13. Tag: Freizeit – Abschiedsessen mit authentischen Khmer Speisen

Genießen Sie den freien Tag am Hotelpool oder erkunden Sie das Zentrum von Siem Reap mit seinen unzähligen kleinen Geschäften. Auf der bekannten Pub Street können Sie einem Getränk entspannt Verweilen.

Am Abend erwartet Sie ein Abschiedsessen im Haven Restaurant und genießen ein Abendessen im Familienstil mit authentischen Khmer Speisen. Übernachtung in Siem Reap (F/-/A)

14. Tag: Siem Reap – Abreise – Rückflug nach Deutschland

Mit dem Transfer zum Flughafen endet das offizielle Reiseprogramm!

15. Tag: Nachtflug mit Ankunft in Deutschland am nächsten Morgen

Ankunft am nächsten Morgen in Frankfurt/M. und individuelle Heimreise.

Änderungen im Reiseverlauf und bei den Unterkünften bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Übernachtung während Ihrer Singlereise nach Laos & Kambodscha

Lobby im Salana Hotel
Salana Spa
Zimmer Deluxe im Salana Hotel
Tische im Restaurant Salana Hotel
Bibliothek im Salana Hotel
Ausblick vom Silver Naga Hotel
Silver Naga - Pool
Silver Naga Blick auf die beeindruckende Natur
Silver Naga Terrasse mit herrlichem Ausblick
Essen im Silver Naga auf der schönen Terrasse
Silver Naga Hotel Deluxe Zimmer
Beispiel für ein Bad im Silver Naga
Außenansicht Sanctuary Hotel
Sanctuary Pool
Lobby im Sanctuary
Sanctuary Restaurant
Frühstücksbuffet im Sanctuary
Sanctuary Frühstück
Malerischer Garten im Sanctuary
Sanctuary Superior Zimmer
The Aviary - Außenfassade
Lobby vom The Aviary - modern und stilvoll
Glide Bar im The Aviary
Japanisches Restaurant "Fumizen" im Aviary
Rooftop Pool vom The Aviary
The Aviary bietet einen weiteren Pool
The Aviary Hotel "Tailorbird-Standard" Zimmer
The Aviary Hotel "Tailorbird-Standard" Zimmer mit Balkon
The Aviary - Beispiel für ein Bad

Auf Ihrer Singlereise nach Laos & Kambodscha übernachten Sie in ausgesuchten Unterkünften laut Reiseplan und vorbehaltlich der Zimmerverfügbarkeit. Die nachfolgend genannten Unterkünfte können sich aus organisatorischen Gründen ändern. Es erfolgt aber immer eine gleichwertige Unterbringung. Die endgültigen Unterkünfte werden mit den Reiseunterlagen mitgeteilt. Ihre geplanten Hotels sind:

Vientiane: Salana Boutique Hotel
Das Salana Boutique Hotel im modernen laotischen Stil vermittelt ein Gefühl von Komfort und Klasse. Die Unterkunft liegt in einem Geschäftsviertel mit Blick auf den Mekong. Zu den Einrichtungen des Boutique Hotels gehören das stilvolle Kitchen Vibe Bistro mit Außenbereich, eine gemütliche Bar mit Flussblick, eine Bibliothek sowie der Sarila Spa für Verwöhnmomente.

Die Deluxe Zimmer mit gehobener Ausstattung verfügen über zwei Doppelbetten. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehört ein Flachbild-Fernseher, Minibar, iPod-Dockingstation, WLAN, Sicherheitsbox, Telefon, Tee- und Kaffeezubereitung, elektronischer Minisafe. Ein eigenes Badezimmer mit Bademantel, Hausschuhe, Haartrockner und einem Wellness-Set runden die Ausstattung ab.

Vang Vieng: Silver Naga Boutique Hotel
Das Silver Naga Boutique Hotel liegt ideal im Herzen von Vang Vieng am Ufer des Flusses Nam Song. Zum Zentrum der Kleinstadt sind es nur wenige Gehminuten. Entdecken Sie mit unvergleichlichen Ausblicken auf die Kalksteinberge, üppigen Reisfelder und den mächtigen Fluss die natürliche Schönheit von Laos.

Entspannung finden Sie auf der Terrasse, im Pool oder an der Cocktailbar und genießen den Sonnenuntergang über dem Fluss Nam Song. Für Fitness steht ein gut ausgestatteter Fitnessraum zur Verfügung. Das Restaurant serviert eine Auswahl aus der laotischen, thailändischen, europäischen und koreanischen Küche. Viele Produkte kommen von lokalen Erzeugern. In allen Bereichen nutzen Sie kostenfreies WLAN.

Jedes Zimmer ist mit einer Klimaanlage, einem TV, einer Minibar, einem Ventilator sowie Kaffee- und Teezubereitung ausgestattet. Für die Deluxe Zimmer stehen entweder Kingsize-Betten oder 2 Einzelbetten zur Auswahl. Alle haben eine private Terrasse/Balkon mit Blick auf den Fluss oder die Kalksteinberge. Zu weiteren Annehmlichkeiten gehört das eigene Bad mit einer Dusche, einem Haartrockner, Hausschuhen und kostenfreien Pflegeprodukten. Weitere Einrichtungen und Dienstleistungen in der Unterkunft umfassen einen Geldwechsel und Wäschemöglichkeiten.

Luang Prabang: Sanctuary Luang Prabang Hotel
Das Sanctuary Luang Prabang Hotel liegt im historischen Herzen der Stadt Luang Prabang, auf halbem Weg zwischen den Flüssen Mekong und Nam Khan. Das Hotel liegt von den meistens architektonischen Schätzen sowie vom Nachtmarkt, den typischen Straßen, Tempeln und Restaurants nur wenige Gehminuten entfernt.

Das Sanctuary Luang Prabang Hotel verfügt über eine große Terrasse mit Blick auf einen Teich. Die Terrasse beherbergt die Bar und das Restaurant MaiToo. Hier können Sie Ihr Frühstück, Mittag- oder Abendessen genießen oder in der Abenddämmerung Platz nehmen, um die Ruhe und Stille zu genießen. Neben der Terrasse befindet sich das Innenrestaurant, in dem zum Mittag- oder Abendessen feine asiatische Küche serviert wird.

Die 20 Superior-Zimmer mit Blick auf den Teich: Sie liegen auf 2 Ebenen mit einer eigene privaten Terrasse. Alle Zimmer haben große Terrassenöffnungen, die viel natürliches Licht ins Innere lassen. Die klimatisierten Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche/WC, kostenlosen Pflegeprodukten, eine Minibar, WLAN, Flachbild-TV, Safe, Tee- und Kaffeezubehör.

Siem Reap: The Aviary Siem Reap
Das Aviary Hotel liegt im Herzen der Stadt Siem Reap und ist eine elegante urbane Oase. Mit 43 Zimmern ist es einladend, persönlich und bietet einen einzigartigen kambodschanischen Touch. Der türkisfarbene Pool liegt im Herzen des Hotels und bietet einen herrlichen Blick auf die Weinreben und Blumen, die über die darüber liegenden Balkone hängen. Nehmen Sie ein erfrischendes Bad, um sich von der Hitze des Tages abzukühlen oder entspannen Sie sich auf bequemen Liegestühlen und genießen den Großstadtdschungel, der Sie umgibt.

Die sehr geräumigen (35 m²) Tailorbird-Standardzimmer verfügen über ein Kingsize Bett oder 2 Einzelbetten. Das Interieur ist mit der handwerklichen Kunst Kambodschas versehen und schafft eine angenehme Atmosphäre. Ein privater Balkon, Klimaanlage, Ventilator, Zimmersafe, Minibar, Kaffee- und Teezubereitung sowie SAT-TV und WLAN gehören ebenso zu den Annehmlichkeiten wie ein eigenes Bad mit Dusche, Haartrockner.

Ausstattungsmerkmale
/Terrasse, je nach Unterkunft
je nach Unterkunft
Fön
und Ventilator je nach Unterkunft
je nach Unterkunft
je nach Unterkunft
je nach Unterkunft
WLAN

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • Flug mit Vietnam Airlines o.ä. ab Frankfurt nach Vientiane/Laos und zurück ab Siem Reap/Kambodscha in der Economy Klasse
  • Transfer vom Flughafen Vientiane und zum Flughafen Siem Reap (Kambodscha)
  • Inlandsflug in der Economy Class von Luang Prabang nach Siem Reap
  • Alle Transfers im klimatisierten Fahrzeug während des offiziellen Reiseprogramms
  • 12 Übernachtungen in ausgesuchten Hotels
  • Unterbringung im Doppelzimmer zur Einzelnutzung
  • 12 x Frühstück, 1 x Mittag- und 11 x Abendessen lt. Programm
  • Alle im Reiseverlauf genannten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten Inkl. Eintrittsgeldern
  • Deutschsprachige lokale Guides
  • Örtliche Steuern und Servicegebühren

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Eigene An- und Abreise zum Flughafen
  • Getränke und nicht genannte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Visagebühren für Laos und Kambodscha
  • Weitere Aktivitäten wie Fahrt mit dem Heißluftballon (buchbar unter Optionen)

Optional buchbar

Erlebnisse
  • Heißluftballonfahrt in Vang Vieng
    Heißluftballon-Erlebnis in der wunderschönen Landschaft Laos in der Nähe von Vang Vieng
    175,- 

Anmerkungen zu den Leistungen

Anreise
Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Reiseplanung, dass der Abflug in Deutschland einen Tag früher ist, als die Tour beginnt. Der Beginn des offiziellen Programms ist ab Tag 2. Der Rückflug nach Deutschland erfolgt am Tag, an dem die Tour endet und damit auch das offizielle Programm. Die Ankunft in Frankfurt/M. ist am nächsten Tag.

Rail & Fly Ticket
Preis auf Anfrage möglich.

Visagebühren & Ausweisdokumente
Sowohl Laos als auch Kambodscha haben ein sogenanntes Visa on Arrival, welches bei Ankunft am Flughafen zu erstehen ist. Die Kosten für Laos betragen aktuell 40 USD und für Kambodscha 30 USD und sind in bar am Flughafen zu zahlen.
Ansonsten benötigt man einen noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass, jeweils ein Passfoto sowie die ausgefüllten Einreisedokumente, die es entweder im Flieger oder spätestens am Flughafen vor den Immigration Schaltern zum Ausfüllen gibt.

Zusatzinformationen

Details zur Heißluftballonfahrt

Das Heißluftballon-Erlebnis findet in der wunderschönen Landschaft Laos in der Nähe von Vang Vieng statt.

Durchgeführt vom einzigen laotisch-französische Ballonunternehmen, das der Zivilluftfahrt gehört und von ihr betrieben und reguliert wird! Schweben Sie in einem der kleinen bis mittelgroßen Ballons (max. 8 Passagiere für den größten Ballon) sanft über das schöne Tal von Nathong, umgeben von dramatischen Karstklippen. Ein unvergesslicher Moment mit einem freundlichen und kompetenten Team, gefolgt von Sekt, Snacks und einem Erinnerungszertifikat.

Der Morgenflug startet je nach Jahreszeit zwischen 06:00 und 06:30 Uhr
Der Nachmittagsflug zwischen 16:00 und 16:30 Uhr
Gesamtdauer inklusive Transfer ab und bis Hotel ca. 3 Stunden
Reine Flugzeit: ca. 1 Stunde (abhängig von Wetter- und Wind Verhältnissen)

Anreise

Allgemeine Anreiseinformationen

Richtlinie für Flüge
Seit 01.06.2019 sind wir dazu verpflichtet, Ihre Kontaktdaten (Mobilnummer oder E-Mailadresse) den Fluggesellschaften zwecks eventueller Zeitenänderungen oder anderen wichtigen Informationen zu übermitteln, damit diese sich zeitnah direkt an Sie wenden können. Soweit wir Ihre Mobilnummer erhalten haben, geben wir diese daher an die Fluggesellschaft weiter, alternativ Ihre E-Mail Adresse. Es ist möglich, dass Sie darüber kurz vor oder auch während Ihrer Reise Änderungsinformationen seitens der Airline erhalten.

Verkehrsmittel

Flugzeug

Im Reisepreis sind die Flüge in der Economy Class von Frankfurt/Main mit Vietnam Airlines o. ä. nach Vientiane/Laos und zurück ab Siem Reap/Kambodscha sowie der Inlandsflug von Luang Prabang nach Siem Reap inkludiert.

Voraussichtliche Flugdaten mit Vietnam Airlines

  • Hinflug
    ab Frankfurt/M.: 13:55 Uhr - an Hanoi/Vietnam: 06:20 Uhr + 1 Tag
    3 Std. 10 Min. Zwischenstopp - Weiterflug: 09:30 Uhr - an Vientiane: 10:45 Uhr

  • Rückflug
    ab Siem Reap/Kambodscha: 18:05 - an Hanoi/Vietnam: 19:50 Uhr
    2 Std. 45 Min. Zwischenstopp - Weiterflug: 22:35 - an Frankfurt/M.: 06:00 Uhr + 1 Tag

  • Voraussichtliche Flugdaten für den Inlandsflug
    ab Luang Prabang (LPQ): 08:30 Uhr – an Siem Reap (REP): 11:50 Uhr

Änderungen vorbehalten!

Termine

Oktober 2023
13.10.2023 - 27.10.2023
14 Nächte
nicht mehr buchbar
(buchbar bis 14.09.2023)
Preview Termin
Preis pro Person 4.229,- 
nicht buchbar
Dezember 2023
15.12.2023 - 29.12.2023
14 Nächte
noch Plätze frei
(buchbar bis 23.11.2023)
Preis pro Person 4.399,- 
März 2024
08.03.2024 - 22.03.2024
14 Nächte
noch Plätze frei
(buchbar bis 15.02.2024)
Preis pro Person 4.145,-  statt 4.229,- 
Frühbucherrabatt bis 09.11.2023
September 2024
13.09.2024 - 27.09.2024
14 Nächte
noch Plätze frei
(buchbar bis 22.08.2024)
Preis pro Person 4.145,-  statt 4.229,- 
Frühbucherrabatt bis 16.05.2024
Erlebnisreise Laos & Kambodscha – mit Mekong & Angkor
Preis ab: 4.145,- 

Die nächsten Termine

13.10.2023 14 Nächte
15.12.2023 14 Nächte

und noch 2 weitere Termine

Termine und Buchung