Persönlicher Kontakt: 0781 93 20 93 5
Mo. - Fr.: 9 - 18 Uhr, Sa. 10 - 13 Uhr
außer Feiertage

Aufgrund eines Fehlers im Webbrowser Chrome, funktioniert die Schnellanfrage derzeit nicht. Bitte nutzen Sie unser normales Kontaktformular.

Luxus Skiurlaub - Exklusiv mit Frank Wörndl auf Ski-Tour

Fitnesslevel:4

Altersempfehlung:ab 30 bis Mitte/Ende 40

Aostatal / Zermatt

--> Erste Eindrücke per Video anschauen!
Luxus Skiurlaub - Exklusiv mit Frank Wörndl auf Ski-Tour. In den Alpen des Aostatals bekommt Skifahren und Pistenspaß für Singles damit eine völlig neue Bedeutung. Gemeinsam mit dem Weltmeister und Vizeolympiasieger Frank Wörndl geht es auf dieser exklusiven Gruppenreise auf die Piste. Mit Schneesicherheit von Januar bis April ist das Matterhorn nicht nur einer der eindrucksvollsten Gipfel der Welt, sondern der perfekte Ausgangspunkt unserer exklusiven Ski-Safari.

Auch die Übernachtung in einem alten Bergdorf auf 1.800 m, das mit Rücksicht auf die Natur in Luxuschalets umgebaut wurde, ist eine Oase der Ruhe und ein Traum in den Bergen. Ein Luxus Skiurlaub von der Piste bis zur Übernachtung, der schon nach der individuellen Anreise beginnt, wenn es mit dem Schneemobil in die Hotellerie de Mascognaz geht. Singles lernen den sympathischen Skifahrer gleich am ersten Abend kennen - gemütlich am Kamin.

Das weltberühmte Skigebiet von Zermatt lernen Singles auf einem einmaligen und exklusiven Helikopterflug kennen mit anschließender Abfahrt in den berühmten Schweizer Skiort Zermatt. Zurück in Italien geht es nach diesem atemberaubend schönen Erlebnis auf traumhafte Abfahrten - Sie haben die Wahl. Nach so viel Schnee und Adrenalin, gehört Relaxen im Spa des Hotels zu einem weiteren Erlebnis und Highlight des heutigen Tages. Ein echter Luxus Skiurlaub für Singles.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Mit Schneemobil zum Hotel - Frank Wörndl
Ihre individuelle Anreise nach Champoluc sollte bis 18:00 Uhr erfolgen. Nach Ihrer Ankunft werden Sie mit dem Schneemobil erwartet und zu den Luxus-Chalets in der idyllisch gelegenen Hotellerie de Mascognaz gebracht. In entspannter Atmosphäre genießen Sie nach der Anreise erst einmal die Annehmlichkeiten des hauseigenen Spa-Bereiches. Um 19.00 Uhr lernen Sie am offenen Kamin Frank Wörndl bei einem Welcome Drink (nicht inklusive) kennen, bevor Sie von der exzellenten Küche des Hotels verwöhnt werden.

2. Tag: Mit Frank Wörndl auf die Piste - Lunchspots - Spa - Dinner
Nach dem Frühstück treffen Sie sich mit Frank und Ihrem Skiguide. Gemeinsam heißt es nun ‚auf die Bretter‘. Je nach Können und Präferenzen wird das Tagesprogramm ganz auf Gruppe abgestimmt. Mit Frank und Ihrem Guide lernen Sie das traumhaft schöne Skigebiet Monte Rosa kennen in dem Ihr Guide die besten ‚Lunchspots‘ kennt. Am Abend entspannen Sie sich einfach wieder im Mountain Spa des Hotels bevor sich alle auf ein gemütliches Dinner in der Mascognaz freuen.

3. und 4. Tag: Traumhafte Skitage mit Frank Wörndl - Einkehrschwung und Action
Verbringen Sie einen weiteren traumhaften Skitag. Gemeinsam mit Ihrem Skiguide und Frank Wörndl zeigen wir Ihnen auf Wunsch zahlreiche Geheimtipp-Abfahrten. Unterbrechen Sie die fantastischen Abfahrten nur durch einen ‚Einkehrschwung‘ zum Lunch in einer urigen Berghütte (nicht inklusive). Genießen Sie dabei die Aussicht auf die sagenhafte Bergwelt. Nach all der Action lassen Sie den Tag entspannt in der Hotellerie de Mascognaz ausklingen.

5. Tag: Heliflug an die Schweizer Grenze - Zermatt
Heute bringen wir Sie mit dem Heli hinauf an die Schweizer Grenze. Von dort oben geht es hinunter nach Zermatt. Für das Mittagessen (nicht inklusive) haben wir zahlreiche Vorschläge. Danach geht es wieder zurück ins schöne Italien und nehmen entweder die traumhafte Touren-Abfahrt nach Champoluc oder nach Breuil-Cervinia. Von dort werden Sie mit einem Taxi in die Hotellerie de Mascognaz gebracht. Relaxen Sie nach diesem unglaublichen Erlebnis im Hotel und lassen Sie den Abend bei einem Drink (nicht inklusive) am offenen Kaminfeuer gemeinsam mit den anderen ausklingen.

6. Tag: Abreise
Nach dem ausgiebigen Frühstück sind die luxuriösen und aufregenden Skitage wieder zu Ende und Sie treten die Heimreise an (bis 11:00).

Hotellerie de Mascognaz und Être

Die Hotellerie de Mascognaz und ÊtreIm ist im Winter nur mit dem Schneemobil erreichbar. Auf 1800 m Höhe erwartet Sie eine Oase der Ruhe und des Luxus. Dieses Traumhotel besteht aus zwei Teilen: der etwas rustikaleren Hotellerie und dem modernen Être, die beide jederzeit genutzt werden können. Ein wahres Relax-Hotel, wo Sie sich verwöhnen lassen können. Ein Wellness-Bereich sorgt für Entspannung. Das Restaurant verwendet bei der Zubereitung der Speisen hochwertige Zutaten und Produkte von regionalen Erzeugern. Es bietet eine umfangreiche Weinkarte mit edlen Tropfen der Region. Zudem werden hier Nachmittagstees sowie abendliche Aperitifs serviert.

Zur Ausstattung der Zimmer, die alle über einen Internetzugang (WLAN) verfügen, gehören Sat-TV, eine Minibar und ein Bad mit Bademänteln und Hausschuhen. Die Crest-Champoluc-Seilbahn ist nur ein paar Hundert Meter entfernt. Dort können Sie Ihre Skier und Skischuhe kostenfrei unterbringen.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • Champbegleitung durch Slalomweltmeister und Olympiasieger Frank Wörndl
  • Chaletdorf Hotellerie de Mascognaz
  • Helikopterflug an die Schweizer Grenze
  • Durchgängige Begleitung und Führung durch einen staatlich geprüften Ski- und Bergführer
  • 5 Nächte in der Hotellerie de Mascognaz oder Etre mit Einzelbelegung
  • Halbpension und alle Hotel-Transfers per Schneemobil
  • Durchgängige Begleitung durch einen lizensierten Ski- und Bergführer
  • Alle Skipässe

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Eigene An- und Abreise
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Mindestteilnehmerzahl pro Reisetermin: Personen bis spätestens 10 Tage vor Reisebeginn

Anreise

Flughafen

Flughafen Mailand (160 km) oder Turin (110 km). Die Abholung kann arrangiert werden (nicht inklusive).

Auto

Von Frankfurt kommend über die A5 Karlsruhe - Basel weiter nach Bern und Montreux, Martigny, Aosta Richtung Turin. Abfahrt Verres und in Richtung Champoluc. Fahrtzeit ab Frankfurt ca. 7 Std.

Vorgesehene Guides*

  • Frank HensslerIhr Guide

    Frank Henssler Geschäftsführer von Heli Guides AG IVBV - UIAGM - IFMGA Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer
    Frank begann im Alter von 5 Jahren das Skifahren in Courmayeur/Mont Blanc. Nach der FH folgte er schnell seiner Leidenschaft und begann die Bergführerausbildung. Frank lernte schon früh die Vorteile der Region des Aostatales und dessen Potential kennen.

    Seit Jahren hat seinen Lebensmittelpunkt in die Region des Aostatales gelegt. Frank leitet sein 1999 verschiedene Bergschulen und ist Geschäftsführer der Heli Guides AG (CH) und von Guidemonterosa (I). 2012 gründete er gemeinsam mit Carlo Cugnetto, Alessandro Remine und Alessandro Penco das Helikopterunternehmen GMH mit Basis in Courmayeur.

    Seit Jahren ist er Mitglied im Deutschen Bergführerlehrteam. Trotz seiner vielen Aktivitäten folgt er nach wie vor seiner großen "Leidenschaft", er ist mit den Ski überall auf der Welt anzutreffen.

*Kurzfristige Änderungen vorbehalten.

Highlights

  • Champbegleitung durch Slalomweltmeister und Vize-Olympiasieger Frank Wörndl
  • Helikopterflug
  • Chalet zur Einzelnutzung
Diese Reise ist aktuell nicht mehr in unserem Programm.
Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an unter
0781 93 20 93 5 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zeitschriftenabo

Cookies auf dieser Seite

Diese Webseite verwendet Cookies gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Webseite und dem Abrufen von Inhalten, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.