Exklusiver Segeltörn von der Kieler Woche in die "dänische Südsee"

Diese Reise ist aktuell nicht mehr in unserem Programm.

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an unter 0781 93 20 93 5 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Highlights

  • Die Kieler Woche vom Wasser aus genießen
  • Segeltörn zu den süddänischen Inseln mit moderner Segelyacht
  • Segeln ist ein tolles Erlebnis
  • Die Kieler Woche und die Ostsee entdecken mit Singlereisen
Sie können auch einmal Steuermann sein.
Großsegler bei der Kieler Woche.
Leuchtturm Schleimündung
Hafen von Sonderborg
Küste von Schleswig Holstein
im dänischen Hafen
Begegnung mit anderen Segelbooten.
Radtour nach dem Segeln
Die Kieler Woche ist ein beeindruckendes Erlebnis
Teilnehmer
keine Begrenzung
Alters­empfehlung
ab 40 bis Mitte/Ende 50
Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.
Fitnesslevel
Duchschnittliche Kondition: Leichte Wanderungen und/oder Fahrradtouren sind machbar, auch mehrstündig.

Aktuelle Corona Bestimmungen

Stand: 13.05.2022

Anreise aus Deutschland ins Zielgebiet möglich mit:

Sonstiges:

Ab dem 3. April fallen der 3G Nachweis und die Maskenpflicht weg.

Allgemeine Corona-Informationen für Deutschland

(Stand: 14.06.2022)

Einreise möglich: Teilweise ab 14.06.2022

Wichtige Informationen zur Einreise
  • Die Einreise ist teilweise möglich. Einwohner Chinas benötigen, mit Ausnahme von deutschen Staatsangehörigen, weiterhin einen triftigen Reisegrund zur Einreise nach Deutschland.
  • Der Transit ist möglich.
  • Reisen innerhalb des Landes: Reisen innerhalb des Landes sind erlaubt. Reisende sollten die Verordnungen der jeweiligen Bundesländer oder Regionen beachten.
  • Reisen aus Virusvariantengebieten * Aktuell hat Deutschland keine anderen Länder als Virusvariantengebiete eingestuft. * Sollte sich dies ändern, kommt es für Reisende aus diesen Ländern jedoch zu strengeren Beschränkungen. Dabei handelt es sich unter anderem um Beförderungsbeschränkungen sowie Registrierungs- und Quarantänepflichten. * Bitte prüfen Sie die Einstufung Ihres Abreiselandes und die damit verbundenen Maßnahmen unter folgendem Link: [https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/faqs/DE/themen/bevoelkerungsschutz/coronavirus/coronavirus-faqs.html](https://www.bmi.bund.de/SharedDocs/faqs/DE/themen/bevoelkerungsschutz/coronavirus/coronavirus-faqs.html)
Wichtige Informationen vor Ort
  • Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres. Es kann jederzeit zu regionalen Abweichungen innerhalb des Landes kommen. * Es gelten die sogenannten Basisschutzmaßnahmen und somit in fast allen Bereichen des öffentlichen Lebens kaum noch Einschränkungen: [https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/infektionsschutzgesetz-2013038](https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/infektionsschutzgesetz-2013038) * Einzelne Bundesländer können im Rahmen der Hotspotregelung regional strengere Maßnahmen in Kraft setzen.
  • Ausgangssperre: nein
  • Hotels/Ferienunterkünfte: geöffnet
  • Restaurants/Cafés: geöffnet
  • Bars: geöffnet
  • Clubs: geöffnet
  • Geschäfte: geöffnet
  • Museen/Sehenswürdigkeiten: geöffnet
  • Kinos/Theater: geöffnet
  • Strände: geöffnet
  • Gotteshäuser: geöffnet
  • Öffentliche Verkehrsmittel: verfügbar
  • Taxis: verfügbar
  • Maskenpflicht: teilweise * im öffentlichen Nahverkehr
  • Mindestabstand: 1.50 Meter
  • Versammlungsverbot: Nein
  • App: [https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-warn-app](https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-warn-app)

Singlereisen mit Segeln auf der Ostsee & Kieler Woche

Auf einer Segelyacht erleben Sie die Kieler Woche mit singlereisen.de vom Wasser aus. Das Spektakel rund um die Kieler Woche findet im Sommer vom 18.06. bis 26.06.2022 statt. Das größte Segelevent der Welt und maritime Großereignis genießen Sie beim Mitsegeln auf einer Segelyacht. Je nach Termin sind Sie Teil dieses besonderen Events am Ende oder zu Beginn Ihres Segeltörns zu den süddänischen Inseln. Und zwar nicht irgendwo, sondern auf Deck einer Segelyacht.

Im Jahr 2022 möchte die Kieler Woche wieder so nah wie's geht ans Original der vergangenen Jahre. In zehn Tagen sollen viele Events zu Wasser, Land, Bühne und Regattabahn zu einer sehr besonderen Mischung verschmelzen. Die einzigartige Kieler Woche wird 140 Jahre alt. Wenn das kein Grund zum Feiern ist?

Reiseverlauf

Törn 1: 18.06. - 25.06.22 ab Eckernförde/an Kiel - Windjammerparade am 25.06.

Von Kiel aus nehmen Sie Kurs zu den süddänischen Inseln mit einem täglich wechselnden Landprogramm. Sollte die Einreise nach Dänemark nicht möglich sein, wird es ein Routing an der deutschen Ostsseeküste geben. Der Segeltörn endet am 02.07. in Eckernförde.

Am 25.06.22 können die Teilnehmer beider Reisen noch an der Windjammerparade, einer der Höhepunkte der Kieler Woche mit vielen Windjammern, Traditionsschiffen und Hunderten von Segelyachten teilnehmen. Sie beobachten dieses besondere Ereignis vom Boot aus (nicht im Preis inbegriffen, unter Optionen gegen einen Aufpreis von 108 € buchbar).

Das Einschiffen zur Parade soll gegen 10:30 Uhr sein. Liegeplatz wie in den Vorjahren in Kiel Holtenau im kleinen Yachthafen am Holzsteg.

Während der Törns wird erwartet, dass jeder bei den an Bord anfallenden Tätigkeiten mitmacht. Bei der Zubereitung des Essens, Abspülen etc. sowie einigen Segelmanövern ist es notwendig. Segeln ist für Singles und Alleinreisende mit Sportsgeist & Anpassungsfähigkeit ein tolles Erlebnis. Genießen Sie gemeinsame Segeltage und lassen Sie sich den Wind mal so richtig um die Nase wehen. Im Sommer finden auch die sehr beliebten einwöchigen Segeltörns auf der Ostsee statt.

Törn 2: 25.06. - 02.07.22 ab Kiel/an Eckernförde - Windjammerparade am 25.06.

Von Kiel aus nehmen Sie Kurs zu den süddänischen Inseln mit einem täglich wechselnden Landprogramm. Sollte die Einreise nach Dänemark nicht möglich sein, wird es ein Routing an der deutschen Ostsseeküste geben. Der Segeltörn endet am 02.07. in Eckernförde.

Am 25.06.22 können die Teilnehmer beider Reisen noch an der Windjammerparade, einer der Höhepunkte der Kieler Woche mit vielen Windjammern, Traditionsschiffen und Hunderten von Segelyachten teilnehmen. Sie beobachten dieses besondere Ereignis vom Boot aus (nicht im Preis inbegriffen, unter Optionen gegen einen Aufpreis von 108 € buchbar).

Während der Törns wird erwartet, dass jeder bei den an Bord anfallenden Tätigkeiten mitmacht. Bei der Zubereitung des Essens, Abspülen etc. sowie einigen Segelmanövern ist es notwendig. Segeln ist für Singles und Alleinreisende mit Sportsgeist & Anpassungsfähigkeit ein tolles Erlebnis. Genießen Sie gemeinsame Segeltage und lassen Sie sich den Wind mal so richtig um die Nase wehen. Im Sommer finden auch die sehr beliebten einwöchigen Segeltörns auf der Ostsee statt.

Übernachtung während Ihrer Singlereise nach Deutschland

Die Avalon im Kieler Hafen
AVALON unter Segeln
Salon der SY Avalon ©Gunter_Kopp
Doppelkabine mit Stockbetten
freie Fahrt voraus mit der Yacht Typ Dufour 50
AVALON bei der Ausfahrt vom Hafen

Die SY AVALON ist eine Segelyacht mit viel Platz an und unter Deck. Das geschützte Cockpit kann mit einem Verdeck überdacht werden. Des Weiteren Teakholz auf dem Oberdeck und einen Cockpit-Tisch. Es gibt einen schönen Salon mit großem Rundsofa für 10 Personen und eine gut ausgestattete Kombüse.
Alle Kabinen haben volle Stehhöhe und sind gemütlich maritim eingerichtet. In jeder Kabine befindet sich ein Spiegel. In den Schränken gibt es 3 - 4 Fächer und eine Kleiderstange.

Es kann es auch ein anderes, gleichwertiges Schiff werden.

Typ: Dufour 50 Classic mit Heimathafen Kiel
Länge: 15,22 m über Deck.
Breite: 4,60 m, Tiefgang 1,80 m
Segelfläche: 124 qm, mit Blister 235 qm.

Segeln für Singles in der Ostsee auf einer 50-Fuß-Yacht, die über max. 8 Gästekojen in 4 Kabinen verfügt. Das Schiff hat neben den 5 Doppelkabinen noch den Salon, eine Kombüse und zwei Sanitärräume mit Dusche und WC. Die Gäste können auf Wunsch bei den an Bord anfallenden Tätigkeiten unter Anleitung des Skippers mitmachen. Segelkenntnisse sind nicht erforderlich.

Es stehen insgesamt vier Kabinen zur Unterbringung zur Verfügung. Eine Veranschaulichung der Kabinenlage bietet Ihnen das Bild Nr. 6 unter der Rubrik Unterkunft.

Die Unterbringung erfolgt in der Doppelkabine (gleichgeschlechtliche Belegung). Eine Doppelkabine ist zur Alleinnutzung gegen Aufpreis möglich (buchbar unter Optionen). Die Vergabe der Kabinen erfolgt in der Reihenfolge der eingehenden Buchungen.

Ausstattung Kabine 1: Doppelkoje
Grosses Doppelbett - Liegefläche ca. 2,00 x 2,00 m, im Fußraum schmaler (ca. 1,50m), 2 getrennte Matratzen.
Größte Kabine an Bord mit 2 Schränken, 2 Seitenfächern, 4 x Ablage - Stehhöhe, viel Licht, eine große Luke.

Ausstattung Kabine 2: Zwei Einzelkojen
2 Stockbetten, ein Schrank, eine Decksluke.
Obere Koje kann nach oben geklappt werden, dann wird aus der unteren Koje ein grosses Doppelbett.

Ausstattung Kabine 4: Doppelkoje
Französisches Doppelbett - Liegefläche ca. 1,40 x 2,00m, im Fußraum schmaler (ca. 1,00m), 1 Matratze.
Eine geräumige Kabine, 2 Luken, ein Schrank, Seitenfach, Ablage.

Kabine 3: Ist für den Skipper reserviert.

Ausstattungsmerkmale

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 6 Segeltage
  • 7 Nächte an Bord
  • Unterbringung in der Doppelkabine (gleichgeschlechtliche Belegung), Einzelkabine gegen Aufpreis möglich, (siehe unter Optionen)
  • deutschsprachiger Skipper
  • Einführung ins Segeln
  • Auf Wunsch kann eine Seemeilenbestätigung ausgestellt werden

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Eigene An- und Abreise
  • Verpflegung, Endreinigung, Treibstoff etc. (siehe Bordkasse)
  • Handtücher (bitte mitbringen)
  • Schlafsack und Bettwäsche/ Bettbezüge (siehe unter Optionen)
  • Auf Wunsch Fahrradausleihe: ca. € 5,- bis € 8,- pro Tag

Anmerkungen zu den Leistungen

Die Bordkasse
Die Verpflegung ist im Reisepreis nicht enthalten. Meistens wird an Bord gemeinsam gekocht, so dass sich eine Gemeinschaftskasse bewährt hat. Zu Beginn des Törns werden in der Regel ca. 200 € p.P. einbezahlt und gegen Ende der Reise abgerechnet. Eventuell nicht benötigtes Geld wird wieder aufgeteilt.

Aus dieser Bordkasse werden Lebensmittel, Getränke, Liegeplatz, Treibstoff, Endreinigung, Gasverbrauch etc. bezahlt. Der Skipper wird überlicherweise mitverpflegt.

Handtücher bringen Sie bitte selbst mit, an Bord sind für die Gäste keine Handtücher vorhanden.

Zusatzinformationen

Einreise-, Visa- & Impfbestimmungen
Reiseziel: Deutschland / Ihre Nationalität:
Sonstiges

Alle gesetzlichen Vorgaben werden natürlich an die zum Zeitpunkt der Reise geltende Hygieneverordnung angepasst.

Der Törn ab 18.06. startet im Hafen von Eckernförde und endet am 25.06. im Hafen von Kiel Holtenau.

Das Einschiffen zur Parade am 25.06. soll gegen 10:30 Uhr sein. Liegeplatz ist wie in den Vorjahren in Kiel Holtenau im kleinen Yachthafen am Holzsteg.

Der Törn ab 25.06. startet im Hafen von Kiel Holtenau und endet am 02.07. im Hafen von Eckernförde.
Einschiffen ist am ersten Tag (SA) um 18 Uhr bis 19 Uhr – Ausschiffen am letzten Tag (SA) bis 10 Uhr.
Zwischen Hauptbahnhof Kiel und Bahnhof Eckernförde verkehrt jede halbe Stunde eine Regionalbahn. Die Fahrtzeit beträgt ca. 30 Minuten, der Fahrpreis ca. € 9,-. Buchbar über www.bahn.de.

Der Liegeplatz Kieler Woche ist in 24159 Kiel/Holtenau. Nahe der Bushaltestelle Kastanienallee sind Holzstege, dort liegt die AVALON. Parken Sie bitte in den umliegenden Straßen. Allerdings nicht beim Kanalpackhaus parken, weil dort abgeschleppt wird.

Segeln – Reisen mit Leichtgepäck, Hartschalenkoffer haben keinen Platz auf einer Segelyacht, eine Reisetasche lässt sich dagegen Platz sparend verstauen. Was auf jeden Fall in die Reisetasche gehört:

  • Badekleidung
  • leichte, gemütliche Sachen für die Landgänge
  • einen dünnen Pullover und einen dickeren Pullover für die Abende
  • Windjacke
  • Sonnenschutzcreme mit hohem Lichtschutzfaktor, Sonnenbrille
  • rutschfeste Schuhe, festes Schuhwerk für Spaziergänge
  • einfache Plastikschuhe zum Schutz beim Schwimmen

Weiteres Informationsmaterial sowie eine der Reise entsprechende Packliste werden Sie zusammen mit Ihren Reiseunterlagen erhalten.

Bildquellen:
Foto mit 2 Segelbooten: aboutpixel.de Kieler Woche 2 © Anna Nym
Foto Feuerwerk © motorradcbr - Fotolia.com

Anreise

Verkehrsmittel

Bahn/Bus

Sie fahren ab Hamburg Hauptbahnhof mit dem Regional-Express nach Kiel Hauptbahnhof. Es verkehrt ein Bus zwischen Kiel Hauptbahnhof und Kiel Holtenau (ca. 10 km). Nehmen Sie die Linie 91 und fahren Sie bis Haltestelle Holtenau Kastanienallee, Fahrtzeit ca. 30 Minuten.

Rückfahrt: ab Eckernförde mit der Regionalbahn nach Kiel (ca. 30 Minuten) und weiter mit dem Regional Express nach Hamburg Hauptbahnhof. Die Gesamtzeit beträgt ca. 1 Std. und 45 Minuten.

Vom Yachthafen in Eckernförde zum Bahnhof sind es etwa 15 Minuten zu Fuß.

Auto

Nach Eckernförde gelangen Sie von Hamburg aus über die A7 in Richtung Norden. Die Fahrzeit beträgt etwas mehr als eine Stunde für die ca. 110 km. In Eckernförde ist der Hafen ausgeschildert. In der Nähe der AVALON kann man kostenlos am Jungmannufer parken, es ist praktisch ‚gegenüber‘, allerdings gibt es in der Saison kaum freie Plätze.

Rückfahrt: Es verkehrt ein Bus zwischen Kiel Holtenau und Kiel Hauptbahnhof (ca. 10 km). Nehmen Sie die Linie 91 und fahren Sie von der Haltestelle Holtenau Kastanienallee, Fahrzeit ca. 30 Minuten.Vom Hauptbahnhof Kiel zurück zum Bahnhof Eckernförde verkehrt jede halbe Stunde ein Bus. Die Fahrtzeit beträgt ca. 30 Minuten, der Fahrpreis ca. € 9,-. Buchbar über www.bahn.de

Kundenstimmen

Kein Avatar
Birgit C.
Reisetermin: 11.09.2021 - 18.09.2021
Letzte Woche habe ich auf der MS Avalon in der Dänischen Südsee einen rund um super Urlaub erlebt! Es war von allem etwas dabei: interessante Mitreisende und Skipper, gesellige und lustige Abende an Bord, abwechslungsreiche Landschaft mit sehr hübschen Gegenden ( vom Städtchen mit Shopping Meile bis hin zu Natur pur), Wetter von super Sonnenschein über Regen bis hin zur sehr steifen Brise. Aber mit Käpt’n Hartmut an Bord habe ich mich immer sicher und gut aufgehoben gefühlt, und dadurch hat mir das Segeln auch gleich doppelt so viel Spaß gemacht. :-) Neben dem Segeln war aber auch das Krebsefangen in Dänemark mit Hartmuts Spezialangel ein Erlebnis. Hätte nicht gedacht, dass mir das Krebsebeobachten mit anschließendem Wettrennen beim Freilassen so sehr gefallen würde. Für mich war es ein unvergesslicher Urlaub, an den ich noch lange denken werde. Wenn alles klappt, gehe ich nächstes Jahr wieder an Bord der MS Avalon.
Kein Avatar
Jutta K.
Reisetermin: 11.09.2021 - 18.09.2021
Die Reise in die dänische Südsee hatte etwas von Abenteuer. Es gab alles: Sonne, Regen, starken Wind, Wärme und zum Schluss war es frisch. Die Gruppe ( sechs Frauen) hatte sich schnellend sehr gut zusammengefunden. Besonders hervorzuheben ist noch unser Skipper Hartmut, bei dem wir uns immer sicher fühlten. Auch die Gespräche mit ihm haben mir inhaltlich manches gegeben. Fazit: ein insgesamt sehr schöner Segeltörn.
Kein Avatar
Christiane R.
Reisetermin: 11.09.2021 - 18.09.2021
Die letzte Woche auf der Avalon war unglaublich schön. Ich war zum ersten mal in meinem Leben segeln und bin jetzt ein absoluter Fan. Unser Skipper hat die schönsten Häfen in Dänemark angesteuert. Die gesamte Gruppe hat gut harmoniert und es wurde jeden Abend lecker an Bord gekocht. Die Abende am Hafen an Deck und den Sonnenuntergang zu geniessen ist ein Traum. Und Eines muss ich noch loswerden: unser Skipper Hartmut ist einfach der Beste
Kein Avatar
I. W
Reisetermin: 04.09.2021 - 11.09.2021
Toller Segeltörn mit Skipper Hartmut, der sowohl fachlich als auch menschlich grandios war. Kajüten mit 2 Personen Belegung sind extrem klein...das sollte man wissen. Ansonsten kann ich diese Reise nur empfehlen.
Kein Avatar
Gabriela W.
Reisetermin: 30.06.2019 - 06.07.2019
Trotz der schlechten Wetterlage, erlebten wir Dank einer tollen Frauenschaft und dem weltbesten Skipper Willy, eine sehr schöne Reise auf der Ostsee und in der Schlei. Danke!

Alle 13 Kundenstimmen anzeigen

Exklusiver Segeltörn von der Kieler Woche in die "dänische Südsee"
Preis ab: