Persönlicher Kontakt: 0781 93 20 93 5
Mo. - Fr.: 9 - 18 Uhr, Sa. 10 - 13 Uhr
außer Feiertage

Aufgrund eines Fehlers im Webbrowser Chrome, funktioniert die Schnellanfrage derzeit nicht. Bitte nutzen Sie unser normales Kontaktformular.

Rundreise Vietnam - Faszinierende Natur und Kultur in Südostasien

Fitnesslevel:1

Altersempfehlung:ab 40 bis Mitte/Ende 50

Bootsausflug in der Halong-Bucht
Bootsausflug in der Halong-Bucht
Vietnam

Mit Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon) - Danang - Hue - Hoi An - Halong Bucht - Ninh Binh.

Ho-Chi-Minh-Stadt, besser bekannt unter Saigon wie es früher einmal hieß, ist eine sehr lebendige und farbenfrohe Stadt. Eine moderne Metropole mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie die Altstadt, Pagoden und zwei großen Märkten, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Die ehemalige Kaiserstadt Hue und heute UNESCO Weltkulturerbe, die in ihrer Altstadt den Königspalast mit der 'Verbotenen Stadt' beherbergt. Weiter südlich an der Küste liegt die uralte Künstlerstadt Hoi An mit einer zauberhaften Altstadt, kleinen Gassen, gut erhaltenen Gebäuden, schmucken Geschäften und ebenfalls ein UNESCO Weltkulturerbe.

Im Norden finden Sie eine Landschaft, die durch Gebirgszüge und Täler geprägt ist. Der höchste Gipfel ist über 3.000 Meter hoch. Hier liegt auch Hanoi, die Hauptstadt Vietnams, geprägt vom französischen Kolonialstil. Eine charmante Provinzhauptstadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Die Halong Bucht, ein weiteres UNESCO Weltnaturerbe, zählt mit Sicherheit zu den schönsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten in Vietnam. Über 3.000 Inseln ragen in skurrilen Formen aus dem blau-grünen Wasser.

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft in Saigon „Ho Chi Minh City“
Nach Ihrer Ankunft in Saigon werden Sie von Ihrem Reiseleiter am Flughafen in Empfang genommen und zum Check-In ins Hotel gefahren. Ho Chi Minh City – besser bekannt als Saigon - ist eine pulsierende Metropole in der sich das Leben im 24-Stunden-Rhythmus und auf den Straßen abspielt. Auf den mehrspurigen Straßen sind alle flott unterwegs: moderne Limousine, alte Klapperkisten, knatternde Mopeds, die beliebten Tuk Tuks und dazwischen bahnen sich Menschen auf Fahrrädern ihren Weg durch das Gewühl.

Auf einer Stadtrundfahrt lernen Sie diese lebendige Stadt am besten kennen und erfahren dabei viel über die Geschichte und Kultur Saigons mit Besichtigung der Kathedrale Notre Dame, des Kriegsmuseums, des Wiedervereinigungspalastes und des historischen Postamts. Den Alltag erleben Sie hautnah bei den Straßenverkäufern auf der Dong Khoi Street und bei den Händlern im Ben Tanh-Markt. Übernachtung in Saigon.

2. Tag: Saigon - Danang - Hue
Heute geht es weiter nach Danang. Sie werden am Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht. In Danang werden Sie von einem Reiseleiter in Empfang genommen und es geht von hier weiter nach Hue. Die Stadt an den Ufern des Parfümflusses ist bekannt und berühmt für ihre wunderschönen Paläste, Pagoden und Tempel. Hier wurde alles nach den Regeln des Feng Shui in Harmonie mit der Natur errichtet. Es war der erste Ort Vietnams, der von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde, den Sie auf einer Stadtrundfahrt kennenlernen. Besuch des Mausoleums von König Tu Duc, das zu den schönsten Werken royaler Architektur in Vietnam gehört und der Zitadelle mit dem alten Königspalast. Übernachtung in Hue.

3. Tag: Hue - Hoi An
Am frühen Morgen besteigen Sie in Hue ein traditionelles Boot für eine Fahrt auf dem Parfümfluss zur Thien-Mu-Pagode. In einem der beiden Pavillons berichtet eine Stele über die Geschichte des Tempels, in dem anderen wird eine Glocke aufbewahrt. Im eigentlichen Tempel leben heute wieder Mönche.

Später passieren wir auf dem Weg nach Hoi den Wolkenpass mit einem fantastischen Blick auf das Meer und die steil abfallenden Berge scheinen hier buchstäblich ins Meer zu stürzen. In Danang halten wir kurz für einen Besuch des Cham Museum mit der wahrscheinlich besten Sammlung der Cham Kunst. Weiterfahrt und Übernachtung in Hoi An.

4. Tag: Hoi An
In Hoi An, einst einer der wichtigsten Handelshäfen des Orients, hat der Krieg zwar unübersehbar seine Spuren hinterlassen, aber bei einem Spaziergang werden Sie diesen kleinen bezaubernden Ort sofort lieben. Die kleinen hübsch herausgeputzten Gassen, die Betriebsamkeit in den Geschäften, in denen Laternen in allen Formen, Farben und Materialien angeboten werden, traumhafte Seide in den schönsten Farben, die man an Ort und Stelle zu jeder gewünschten Kleidung verarbeiten lassen kann.

Der Rundgang endet mit dem Besuch eines der historischen Häuser in der Altstadt, die unter dem Schutz der UNESCO stehen. Anschließend gibt es einen weiteren, ganz besonderen Programmpunkt: die Teilnahme an einem Kochkurs (auf Englisch) in der Red Bridge Cooking School an. Auf dem heimischen Markt wirtd zunächst alles für den Kochkurs eingekauft. Danach fahren Sie mit der Red Bridge Cruise entlang des Hoi An Flusses zur Kochschule. Nutzen Sie die Fahrt, um unvergessliche Bilder von den Einheimischen entlang des Flusses zu machen. Die gemeinsam zubereiteten Speisen werden nach dem 2-stündigen Kocherlebnis in gemütlicher Runde miteinander verzehrt. Übernachtung in Hoi An.

5. Tag: Hoi An – Danang – Hanoi
Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen nach Danang begleitet und fliegen nach Hanoi in die Hauptstadt Vietnams. Sie wird Ihnen gefallen: mit Seen, schattigen Boulevards, üppigen Grünanlagen und den vielen Kolonialbauten, ist Hanoi im Gegensatz zu Saigon eine charmante, ruhige und friedvolle Provinzmetropole, der man die französische Vergangenheit ansieht. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Abends erwartet Sie ein kulturelles Highlight: Der Besuch einer Wasserpuppenvorführung. Diese Puppenspielkunst, bei der die Puppenspieler hinter einem Bambusvorhang im Wasserbecken stehen und die Stäbe unter Wasser führen, ist einzigartig für Vietnam. Übernachtung in Hanoi.

6. Tag: Hanoi City-Tour
Nach dem Frühstück entdecken Sie heute auf einer ganztägigen Besichtigungs-Tour Hanoi. Prächtige Kolonialvillen, von Sandelbäumen gesäumte breite Boulevards mit zahlreichen Cafés. Sie besuchen im Hoan-Kiem-See den Jadebergtempel, das Mausoleum Ho Chi Minhs, die Einsäulenpagode, das Museum für Völkerkunde, den Literaturtempel und die Altstadt. Die Tour endet mit einer entspannten Fahrt im Cyclo durch die Altstadt. Übernachtung in Hanoi.

7. Tag: Hanoi – Halong Bucht
Heute werden Sie von Ihrem Reiseleiter zur Fahrt in die Halong Bucht abgeholt mit anschließender Übernachtung auf dem Schiff. Es erwartet Sie eine Perle der Natur und eine der schönsten Landschaften Vietnams. Mit ihren aus dem blau-grünen Wasser ragenden Inseln in unterschiedlicher Größe und den skurrilsten Formen ist die Bucht ein weiterer Höhepunkt auf dieser Reise. Versprochen! Gegen Mittag geht es an Bord der Emeraude Classic Cruise zu einer atemberaubenden Kreuzfahrt inklusive Essen, Programm und Übernachtung an Bord in der Halong Bucht.

8. Tag: Halong Bucht - Ninh Binh
Nach einer erholsamen Nacht in der Ha Long-Bucht erwartet Sie ein Café Gourmand auf dem Sonnendeck mit anschließendem Tai Chi. Bevor Sie von Bord gehen stärken Sie sich noch am Frühstückbuffet. Mit Ihrem Reiseleiter setzen Sie Ihre Reise nach Ninh Binh fort und haben dort den restlichen Tag zur freien Gestaltung. Übernachtung in Ninh Binh.

9. Tag: Ninh Binh
Ninh Binh liegt etwa 100 km von Hanoi entfernt und bietet eine Vielzahl natürlicher und kultureller Sehenswürdigkeiten, die zu entdecken es sich lohnt. Sie besuchen 2 Tempel, fahren in einem kleinen Ruderboot auf einem Fluss und sehen große Reisfelder bevor es zu drei großartigen Grotten mit prächtigen Stalaktiten geht. Am Ende der Tour besichtigen Sie noch einen in Kalkstein gearbeiteten Höhlentempel aus dem 17. Jh. Übernachtung in Hanoi.

10. Tag: Hanoi – Heimreise
Es erfolgt der Transfer mit Ihrem Reiseleiter zum Flughafen und anschließendem Rückflug nach Deutschland.

  • Saigon Golden Central ****Superior
    http://goldenhotelsaigon.vn/
  • Hoi An Hotel****Superior
  • Hue Parkview Hotel**** Superior
    http://www.parkviewhotelhue.com/default.asp
  • Ninh Binh Ninh Binh Legend****Superior
    http://www.ninhbinhlegendhotel.com/
  • Halong Emeraude Cruise****Superior (Joint Cruise, private Kabine, kein Kayak)
    http://www.emeraude-cruises.com/Halong-Bay
  • Hanoi Sunway Hotel**** Superior,
    http://hanoi.sunwayhotels.com/stay/superiorroom.aspx

Die Unterbringung und Bestätigung für die genannten Hotels erfolgen vorbehaltlich der Zimmerverfügbarkeit. Sollten ein oder mehrere Hotels ausgebucht sein, so werden Alternativen in der gleichen Hotelkategorie ohne Zu- oder Abschlag angeboten. Die angegebenen Hotelkategorien entsprechen den Angaben der örtlichen Behörden.

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • Flüge Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon) – Da Nang / Da Nang - Hanoi in der Economy Klasse mit Vietnam Airlines
  • 9 Nächte mit Frühstück im Einzelzimmer in 4-Sterne Hotels
  • sonstige Mahlzeiten wie im Programm aufgeführt
  • klimatisierte Fahrzeuge, neue Modelle
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Eintrittsgebühren für Besichtigungen
  • Bootsfahrten wie im Programm angegeben
  • Halong Bucht mit Übernachtung auf Kreuzfahrt-Schiff
  • Fahrrad-Tour und Besuch des Wasserpuppen-Theaters

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Flüge ab/an Deutschland - Vietnam (können als Option beim Buchungsvorgang gebucht werden)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Getränke bei den Mahlzeiten
  • Visum (2 Passbilder werden benötigt) 25,- USDollar Visa-Gebühr – ist bei Einreise fällig

Preisinformationen

Der Flugpreis kann in Abhängigkeit von den tagesaktuellen Flugpreisen leicht variieren. Der Flug wird erst dann verbindlich für Sie gebucht, wenn Sie das auf Ihre Buchung per Mail folgende verbindliche Angebot bestätigen.

Zusatzinformationen

Für die Einreise in Vietnam ist ein gültiges Visum notwendig. Vor Ort ist keine Visumbeantragung möglich.

Einreise mit Visum:

Touristische Visa sind bis 3 Monate gültig, preislich aber nach der Dauer des Aufenthaltes gestaffelt.
Zur Beantragung des Visums benötigen Sie folgende Unterlagen:

  • 1 Antragsformular (siehe unteren Link)
  • 1 Passbild (4 x 6 cm)
  • Reisepass im Original, der bei Ankunft mindestens noch 6 Monate gültig sein muss.

Weitere Informationen dazu erhalten Sie unter:
http://www.vietnambotschaft.org/konsularische-informationen/einreise-in-vietnam/

Gerne bieten wir Ihnen den Service für einen Preis von € 93.- inkl. Visumgebühr an. Senden Sie dazu eine Mail an: service@singlereisen.de 

Mindestteilnehmerzahl pro Reisetermin: Personen bis spätestens 10 Tage vor Reisebeginn

Visa- & Impfbestimmungen

Länderspezifische Informationen zu Visa und Impfungen

Anreise

Flughafen

Gerne vermitteln oder buchen wir Flüge für Sie. Zum Beispiel Flug mit Vietnam Airlines ab/ bis Frankfurt in der Economy Klasse nach Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon) und ab Hanoi nach Frankfurt, inklusive Steuern und Gebühren je nach Buchungstermin für ca. € 800 bis € 900. Je früher Sie buchen, desto günstiger ist der Flug.

Highlights

  • Halong-Bucht mit Nacht auf Kreuzfahrtschiff, Fahrrad-Tour
  • Wasserpuppen-Theater u.v.m., deutschsprachige Reiseleitung
  • 9 Nächte im Einzelzimmer in 4-Sterne Hotels mit Frühstück
Diese Reise ist aktuell nicht mehr in unserem Programm.
Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an unter
0781 93 20 93 5 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zeitschriftenabo