Persönlicher Kontakt: 0781 93 20 93 5
Mo. - Fr.: 9 - 18 Uhr, Sa. 10-13 Uhr
außer Feiertage

Aufgrund eines Fehlers im Webbrowser Chrome, funktioniert die Schnellanfrage derzeit nicht. Bitte nutzen Sie unser normales Kontaktformular.

Vietnam & Kambodscha - Hanoi, Saigon, Halong Bucht & Angkor Wat

Fitnesslevel:2

Altersempfehlung:ab 40 bis Mitte/Ende 50

Teilnehmer: mind. 7, max. 12

Duchschnittliche Kondition: Leichte Wanderungen und/oder Fahrradtouren sind machbar, auch mehrstündig.
Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.
p.P. ab 3.195,-
Eine Händlerin mit Fahrrad
Eine Händlerin mit Fahrrad

Singlereisen nach Vietnam & Kambodscha

Entdecken Sie auf unserer Singlereise nach Vietnam & Kambodscha die Faszination beider Länder in Südostasien. In der charmanten Provinzhauptstadt Hanoi beginnt Ihr Singleurlaub mit einer Stadtrundfahrt. Gemeinsam mit anderen Alleinreisenden erleben Sie eine Cyclo-Tour durch die Altstadt und genießen den Besuch eines Wasserpuppentheaters. Mit einem Ausflugsboot kreuzen Sie durch die beeindruckende Insellandschaft der Halong Bucht im Golf von Tolkin. Das UNESCO Weltnaturerbe zählt zu den wohl schönsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten in Vietnam. Auf Ihrer Singlereise besuchen Sie auch die ehemalige Kaiserstadt Hue und die uralte Künstlerstadt Hoi An - beide ein UNESCO Weltkulturerbe.

Ein lockerer Ausflug führt Sie mit dem Fahrrad in das Dorf Tra Que am Rande von Hoi An. Sie nehmen an Gärtneraktivitäten teil und genießen nach einem verwöhnenden Fußbad einen Kochkurs, wo Sie typische Hoi An-Gerichte kennenlernen und essen. Besonders köstlich sind in Vietnam die Garküchen, wie man sie auf den Märkten und am Straßenrand findet. Ihre Reiseleitung zeigt Ihnen auf einer Stadtrundfahrt die pulsierende und farbenfrohe Metropole Saigon und Sie besuchen das beeindruckende Tunnelsystem Cu Chi.

Von Saigon fliegen Sie nach Siem Reap und erkunden das beeindruckende Juwel Kambodschas auf einer Angkor Tempel Tour, die zum Sonnenuntergang mit Panoramablicken vom Tempelberg endet. Die einzigartige kambodschanische Geschichte erzählen junge Zirkusartisten bei einer Vorstellung des Phare Zirkus – historisch, volkstümlich, modern! Die Kambodschanische Küche ist vielseitig, in der die französische Kolonialzeit zu erkennen ist.

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft Hanoi – Willkommens-Abendessen
Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Hanoi werden Sie von Ihrer lokalen Reiseleitung in Empfang genommen und zum Check-In ins Hotel gebracht. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Um 19 Uhr treffen Sie Ihre Reiseleitung zum Willkommens-Abendessen in einem traditionellen Restaurant. Übernachtung in Hanoi.

2. Tag: Hanoi City Tour – Im Cyclo durch die Altstadt
Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrer Reiseleitung für die Stadtrundfahrt abgeholt. Hanoi ist eine der ältesten und charmantesten Städte Asiens und weist neben der traditionellen vietnamesischen Architektur auch Reste der französischen Architektur auf. Sie besuchen beeindruckende Sehenswürdigkeiten. Die Tour endet mit einer einstündigen Fahrt im Cyclo durch die Altstadt.

Am Abend erleben Sie ein Wasserpuppentheater: Die Puppenspieler stehen dabei hinter einem Bambusvorhang in einem Wasserbecken und führen die Puppen über Stäbe unter Wasser. Diese Puppenspielkunst ist einzigartig für Vietnam. Hanoi ist der beste Ort, um ein solches Puppenspiel zu sehen. Übernachtung in Hanoi.

3. Tag: Bootsausflug Halong-Bucht „Perle der Natur“
Die Halong-Bucht bietet eine der schönsten Landschaften Vietnams und wurde in 1994 zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt. In der großen Bucht im Golf von Tolkin ragen rund 2000 Inseln in allen Größen und in skurrilen Formen aus dem blau-grünen Wasser.

Mit einem Ausflugsboot kreuzen Sie vier Stunden durch die Insellandschaft und besuchen zwei Kalksteinhöhlen mit farbigen Stalagmiten und Stalaktiten – ein unvergessliches Erlebnis. Ihr Mittagessen mit frischen Meeresfrüchten wird an Bord serviert. Rückkehr nach Hanoi am Abend und Übernachtung.

4. Tag: Flug nach Hue – Parfümfluss, Kaisergräber & anmutige Paläste
Transfer zum Flughafen Hanoi und Flug nach Hue, wo Sie von Ihrem neuen Reiseleiter in Empfang genommen werden. Anschließend erwartet Sie eine Besichtigung der Stadt, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Hue ist berühmt für die Anmut ihrer Paläste, Kaisergräber, Pagoden und mit Tempeln an den Ufern des Parfümflusses ist es ein Ort von beinahe poetischer Schönheit. Danach unternehmen Sie einen Ausflug zur Thien Mu Pagode. Übernachtung in Hue.

5. Tag: Hue City Tour – Hoi An - Wolkenpass
Heute setzen Sie nach dem Frühstück die Besichtigung Hue´s fort. Sie starten mit einem Besuch des Mausoleums des Königs Tu Duc, das zu den schönsten Werken royaler Architektur in Vietnam gehört. Auf dem Rückweg zu Ihrem Hotel halten Sie in einem Dorf, das für die Herstellung der typisch vietnamesischen Strohhüte bekannt ist.

Im Hotel holen Sie jetzt Ihr Gepäck ab und es beginnt der Transfer nach Hoi An. Sie passieren den Hai Van Pass, auch Wolkenpass genannt, der sich zwischen Danang und Hue befindet. Der Blick hier ist fantastisch – die steil abfallenden Berge scheinen buchstäblich ins Meer zu stürzen. Übernachtung in Hoi An.

6. Tag: Ausflug in das Dorf Tra Que– Kochkurs – Stadtrundgang Hoi An
Nach dem Frühstück erwartet Sie ein spannender Ausflug in das Dorf Tra Que am Rande von Hoi An. Vom Hotel aus fahren Sie 30 Minuten gemütlich mit dem Fahrrad zum Tra Que-Dorf. Bei einem kurzen Spaziergang durch den Gemüsegarten erfahren Sie mehr über die Geschichte des Dorfes. Wer mag, kann an Gärtneraktivitäten teilnehmen.

Nach einem erfrischenden Fußbad nehmen Sie an einem Kochkurs teil, wo Sie typische Hoi An-Gerichte kennenlernen. Das selbstgekochte Mittagessen nehmen Sie dann bei einer lokalen Familie ein. Nach dem Mittagessen verabschieden Sie sich von Ihren Gastgebern und fahren zurück nach Hoi An.

Am Nachmittag lernen Sie auf einem begleiteten Stadtrundgang das bezaubernde Hoi An kennen. Die hübsch herausgeputzten Gassen und zahlreichen Geschäfte, in denen Laternen in allen Formen und Farben oder traumhafte Seide in den schönsten Farben angeboten werden erwartet Sie hier. Übernachtung in Hoi An.

7. Tag: Hoi An – Flug nach Saigon
Nach dem Frühstück steht Ihnen der Vormittag zur freien Verfügung für individuelle Unternehmungen. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen von Danang und Flug nach Saigon. Dort angekommen, werden Sie von Ihrem neuen Reiseleiter in Empfang genommen und ins Hotel gebracht. Übernachtung in Saigon.

8. Tag: Cu Chi Tunnel aus dem Vietnam Krieg - Saigon City Tour
Heute besuchen Sie das beeindruckende Tunnelsystem Cu Chi von insgesamt 200 km. Es verläuft auf drei Ebenen, in denen es Wohnräume, Lager, Krankenstationen, Befehlsstände und Küchen gab. Hier versteckten sich die Kämpfer der Befreiungsfront während des Vietnam Krieges und transportierten Waffen und Waren von der kambodschanischen Grenze bis nach Saigon.

Nach dem Besuch unternehmen Sie mit Ihrer Reiseleitung eine halbtägige Stadtrundfahrt durch die pulsierende Metropole Saigon – offiziell Ho Chi Minh City genannt. Sie ist die größte und verkehrsreichste Stadt Vietnams. Sie erfahren viel über die Kultur und Geschichte der Stadt und besichtigen zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Dem Alltagsleben begegnen Sie hautnah bei den Straßenverkäufern und den Händlern im Ben Tanh-Markt und auf der Dong Khoi Street. Übernachtung in Saigon.

9. Tag: Saigon – Siem Reap - Einzigartige Vorstellung des Phare Zirkus
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen mit Flug nach Siem Reap. Nach Ihrer Ankunft werden Sie von Ihrem Kambodschanischen Reiseleiter begrüßt und ins Hotel gebracht.

Am Abend erwartet Sie eine Vorstellung des Phare Zirkus. Historisch, volkstümlich und modern! In der lokalen Zirkus Show Phare nutzen die Darsteller Theater, Musik, Tanz und moderne Zirkusakrobatik, um die einzigartige kambodschanische Geschichte zu erzählen. Die jungen Zirkusartisten werden Sie mit ihrer Energie, ihrem Gefühl, ihrer Begeisterung und ihrem Talent überraschen. Übernachtung in Siem Reap.

10. Tag: Siem Reap – Ein Juwel „Angkor Tempel Tour“
Nach dem Frühstück beginnen Sie den Tag mit dem Besuch der weitläufigen Tempelebene von Angkor: der ehemaligen Hauptstadt des Königs Jayavarman VII., Angkor Thom. Einige der schönsten Tempel des Königs, der von 1181 bis 1220 geherrscht hat, finden sich hier. Weitere bedeutende Tempel stehen bei der Erkundung des großartigen Angkor Wat auf dem Besichtigungsprogramm.

Der Tag endet mit Panoramablicken über die weite Ebene von Angkor und auf den Angkor Wat, die zum Sonnenuntergang vom Tempelberg Phnom Bakhaeng möglich sind. Übernachtung in Siem Reap.

11. Tag: Zu den schwimmenden Dörfern - Eindrucksvolle Tempel
Ausflug zu den schwimmenden Dörfern auf dem Tonle Sap See. Der reichste Süßwasserfischsee der Welt ist ein nationaler Schatz. Nutzen Sie die Gelegenheit, eines der schwimmenden Dörfer namens Kampong Khleang zu besuchen und lernen Sie etwas über das hiesige Dorfleben. Mit einem kleinen Ruderboot (nicht selbst rudern) erkunden Sie das einzigartige Eco-System des Sees.

Am Nachmittag fahren Sie zum etwa 35 km nördlich von Angkor gelegenen Tempel Banteay Srei (10. Jh.). Hier wird der Hindugott Shiva verehrt und Szenen aus seinen und anderen Legenden werden in fein geschnitzten Friesen aus rotem Sandstein dargestellt. Auf der Rückfahrt sehen Sie noch Banteay Samre sowie weitere eindrucksvolle Tempel. Übernachtung in Siem Reap.

12. Tag: Moderate Trekking Tour mit Lunch am Wasserfall
Gegen 8 Uhr werden Sie mit dem Bus zum Kulen-Berg (etwa 60 km nördlich von Siem Reap) gefahren. Ein Ranger und ein Mitglied des Umweltministeriums begleiten Sie und teilen ihr Wissen über den Wald und die lokale Tierwelt. Während ihrer moderaten Wanderung (Gehzeit: ca. 2,5 bis 3 Std., ca. 6 km, keine Höhenmeter) durchqueren Sie immergrünen Wald, große Felsbrocken, eine kleine Fledermaushöhle sowie einen klaren Fluss und werden von der Schönheit der Natur begeistert sein. Das Mittagessen in Form einer Lunch Box wird an einem Wasserfall eingenommen. Rückkehr nach Siem Reap gegen 16 Uhr.

Nach einer Verschnaufpause im Hotel wartet gegen 19 Uhr ein Abschiedsessen im Haven Restaurant auf Sie (nicht im Reisepreis inkludiert). Neben einer Auswahl an schmackhaften asiatischen und westlichen Speisen genießen Sie auch einige Schweizer Spezialitäten und viele frische vegetarische Leckerbissen. Übernachtung in Siem Reap.

13. Tag: Abreise – Flughafentransfer – Rückflug
Nach dem Frühstück heißt es Check-out aus dem Zimmer. Sie können aber Ihr Gepäck im Hotel lassen und Siem Reap nochmals besuchen, vielleicht letzte Geschenke kaufen oder einfach nur bummeln. Um 16:30 Uhr werden Sie am Hotel abgeholt und zum Flughafen gefahren. Der Transfer zum Flughafen mit Rückflug nach Deutschland wird als Sammeltransfer organisiert.

Übernachtungen während Ihrer Singlereise nach Vietnam & Kambodscha

Auf dieser Singlereise nach Vietnam und Kambodscha übernachten Sie in ausgesuchten 4-Sterne Hotels.

Ihre geplanten Hotels sind:

Hanoi: La Casa Hotel, 4* Luxury
Das La Casa Hotel Hanoi liegt in einem ruhigen französischen Viertel, nur wenige Minuten vom lebhaften Zentrum Hanois entfernt. Die feinste Küche der Stadt wird  in den beiden Restaurants Lacquer und Le Jardin des 4-Sterne Hotels serviert. Genießen Sie das Frühstück oder einen Cocktail am Abend in der sehr schönen Rooftop Bar mit Panoramablick. Suchen Sie Entspannung am Pool, im Spa und nutzen Sie den offenen Fitnessraum mit einem malerischen Blick auf die Stadt.

Geschmackvolle Zimmer in eleganter und stilvoller Einrichtung mit vietnamesischen und französischen Einflüssen, erfüllen alle Bedürfnisse an einen komfortablen Aufenthalt. Zur Ausstattung gehören Klimaanlage, Minibar, Minisafe, Flachbild-Sat-TV, Kaffee-/Teezubereitung, Bügeleisen und Highspeed WLAN. Ein eigenes Badezimmer ist mit WC, Badewanne/Dusche ausgestattet.

Hue: Romance Hotel, 4*
Das Romance Hotel empfängt Sie als 4-Sterne Unterkunft im Herzen der Stadt Hue. Es liegt nur wenige Minuten von verschiedenen Sehenswürdigkeiten entfernt. Genießen Sie im Restaurant Lucky Speisen der westlichen und asiatischen Welt. Im exquisit eingerichteten Romance Restaurant steht das Frühstücksbuffet für Sie bereit. Für einen Cocktail am Abend ist die luxuriöse Bar im 11. Stock mit spektakulärem Panoramablick perfekte Ort. Auf der Dachterrasse erwartet Sie ein Pool mit fantastischer Aussicht.

Das Spa Center verwöhnt mit traditionellen Massagen, Dampfbad, Sauna, Jacuzzi, Körper- und Gesichtsbehandlungen. WLAN steht in allen Bereichen kostenlos zur Verfügung. Die klimatisierten Zimmer sind geräumig und in warmen Farben gehalten. Zur Ausstattung gehören ein Flachbild-Kabel-TV, eine Minibar, Kaffee-und Teezubereitung. Ein Bad mit Badewanne/Dusche, WC, Haartrockner und kostenlosen Pflegeprodukten erfüllt die Bedürfnisse an einen komfortablen Aufenthalt.

Alternativ wird das Eldora Hotel in Hue angeboten.

Hoi An: Atlas Hotel, 4* Boutique Hotel & Spa
Das Atlas Hotel ist ein 4* Boutique Hotel & Spa. Es liegt im Herzen der antiken Stadt Hoi An in einer ruhigen Straße und nur wenige Gehminuten von den wichtigen Sehenswürdigkeiten entfernt. Das stilvolle Restaurant serviert vietnamesische und westliche Küche. Die Atlas Bar & Café ist ein perfekter Ort, um den Tag bei einem kühlen Getränk mit Blick auf die schöne Umgebung ausklingen zu lassen. Von traditionellen Massage- und Hautbehandlungen bis hin zu Dampfbädern und Whirlpools ist der Atlas Spa ein fantastischer Ort zur Entspannung. In allen Bereichen steht kostenloses Highspeed-WLAN und Kabel-Internet zur Verfügung.

Die klimatisierten Zimmer verfügen über einen Flachbild-Sat-TV, Wasserkocher zur Kaffee- und Teezubereitung. Jedes Zimmer ist mit einem modernen, offenen Bad mit einer ebenerdigen Regendusche, Pflegeprodukten und einem Haartrockner ausgestattet.

Ho Chi Minh (Saigon): Bay Hotel, 4* Deluxe
Das Bay Hotel Ho Chi Minh liegt mit 251 Zimmern im Herzen der Stadt. Das 16-stöckige Hotel bietet eine Vielzahl von Annehmlichkeiten, zu denen ein stilvolles Restaurant, ein Pool auf dem Dach und ein Fitnessraum zählen.

Die klimatisierten Zimmer verfügen über kostenloses Highspeed-WiFi, eine Minibar, Flachbild-Sat-TV, Minisafe, Kaffee- und Teezubereitung, Bademantel. Die luxuriösen Badezimmer sind mit ebenerdiger Regendusche, Pflegeprodukten und Haartrockner ausgestattet.

Siem Reap: Memoire d´Angkor, 4* Boutique Hotel
Das Memoire d´Angkor vereint subtile Eleganz und Kunstfertigkeit und bietet eine Oase der Entspannung und des Komforts. Das 4 Sterne Boutique Hotel liegt nur wenige Kilometer vom UNESCSO-Weltkulturerbe Angkor Wat entfernt. In das Stadtzentrum sind es nur wenige Gehminuten. In zwei Restaurants wird man mit authentischer kambodschanischer und westlicher Küche verwöhnt. Entspannung findet man am Pool mit Pool-Bar. Im beeindruckenden Spa kann man sich ein Spa-Programm gönnen und ein geräumiges Fitnesscenter lädt zum Training ein.

Die genannten Unterkünfte können sich aus organisatorischen Gründen noch ändern. Es erfolgt aber immer eine gleichwertige Unterbringung.

Ausstattungsmerkmale

  • Bademantel/Slipper

    je nach Unterkunft

  • Fitnessraum

    je nach Unterkunft

  • Fön
  • Klimaanlage
  • Pool

    je nach Unterkunft

  • Safe

    je nach Unterkunft

  • TV
  • WLAN

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • Flug mit Vietnam Airlines o.ä. von Frankfurt/Main nach Hanoi/Vietnam (mehr dazu unter Anreise)
  • Flug von Hanoi nach Hue
  • Flug von Danang nach Saigon (Ho Chi Minh)
  • Flug von Saigon (Ho Chi Minh) nach Siem Reap/Kambodscha
  • Flug mit Vietnam Airlines o.ä. von Siem Reap/Kambodscha nach Frankfurt/Main (mehr dazu unter Anreise)
  • Transfer Flughafen an Hanoi/Vietnam und ab Siem Reap/Kambodscha (mehr dazu unter Anreise)
  • 12 Übernachtungen in 4* Hotels (mehr dazu unter Unterkunft)
  • Unterbringung im Einzelzimmer
  • Abendessen am Ankunftstag
  • Verpflegung: 12 x Frühstück, 2 x Mittagessen und 1 x Mittagessen im Rahmen des Kochkurses
  • Programm lt. Reiseverlauf, inkl. Eintrittsgeldern
  • Alle Transporte in privaten klimatisierten Fahrzeugen
  • Lokale Steuern und Gebühren
  • Deutschsprachige Reiseleitung (wechselt je nach Region)

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Visumgebühr (mehr dazu unter Zusatzinformationen)

Zusatzinformationen

Aktuelle Reise- und Sicherheitshinweise erhalten Sie unter: Auswärtiges Amt für Vietnam und unter: Auswärtiges Amt für Kambodscha.

Einreisebestimmungen für Staatsbürger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Kambodscha:
Am Flughafen in Siem Reap erhalten Sie ein sogenanntes Visum on arrival. Dazu benötigen Sie: 1 x Passfoto (4 x 6 cm), 30,- US$ in bar und einen mindestens sechs Monate über den Reisetermin hinaus gültigen Reisepass.

Mindestteilnehmerzahl pro Reisetermin: 7 Personen bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn

Visa- & Impfbestimmungen

Länderspezifische Informationen zu Visa und Impfungen

Anreise

Flughafen

Im Reisepreis ist der Flug ab/bis Frankfurt jeweils in der Economy Class ist inkludiert.

Voraussichtliche Flugzeiten
Hinflug

Frankfurt: 13:55 Uhr - Ankunft Hanoi: 11:10 Uhr
Strecke:
ab Frankfurt/M. -  nach Ho Chi Minh Stadt (Saigon)/Vietnam (01:45 Aufenthalt),
Weiterflug nach Hanoi mit Vietnam Airlines (insgesamt 15:15 Std.)

Rückflug
Siem Reap/Kambodscha: 19:15 Uhr - Ankunft Frankfurt/M. 06:00 + 1 Tag (Samstag)
Strecke: ab Siem Reap/Kambodscha - nach Hanoi/Vietnam 21:35 Uhr (Aufenthalt 01:50 Std.), 
Weiterflug nach Frankfurt/M. um 23:25 Uhr - an Frankfurt: 06:00 Uhr + 1 Tag (Samstag) (insgesamt 16:10 Std.)

Termine

Flight Inclusive FLUG INKLUSIVE

Highlights

  • Bootsausflug in der Halong-Bucht "Perle der Natur"
  • Mystische Tempelanlage von Angkor in Kambodscha
  • Hanoi, Hue, Hoi An, Saigon, Cu Chi Tunnel, schwimmende Dörfer
  • Vietnam & Kambodscha entdecken mit Singlereisen

Die nächsten Termine

  • Termin
  • 19. Jan 201913 Nächte Plätze verfügbar
alle Termine und buchen

Zeitschriftenabo

Karte & Klima

Vietnam & Kambodscha - Hanoi, Saigon, Halong Bucht & Angkor Wat Karte
Klimadiagramm
Cookies auf dieser Seite

Diese Webseite verwendet Cookies gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Webseite und dem Abrufen von Inhalten, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.