Genusswandern in Südtirol im Frühling & Herbst

Highlights

  • Wandern auf dem bekannten Keschtnweg in Begleitung des faszinierenden Dolomitenpanoramas
  • Frühlings- oder Törggele Wanderung, gesellige Weinprobe mit Kellerführung Weingut Röck, Führung durch den historischen Ortskern von Villanders
  • Törggele-Abend bei den Herbstterminen, 4* Hotel auf dem Eisacktaler Sonnenhang, Wellnessanlage mit Bade- und Saunalandschaft die Wellness-Fans glücklich macht
  • Südtirol entdecken mit Singlereisen.de
Wandern in Gesellschaft macht Freude
Geselliges Beisammensein auf urigen Hütten
Frühling auf der Alm
Schottische Kühe auf der Hotelalm
Ausblick von der hoteleigenen Alm
Einkehr beim Wandern
Juniorchef Walter mit seiner Ziehharmonika
Atemberaubende Naturlandschaft
Das Weingut Röck
Blick auf die Reben vom Weingut Röck
Bezauberndes Künstlerstädtchen Klausen
Historischer Ortskern Villanders
Kastanien werden in der Pfanne geröstet
Die hoteleigene Alm
Herbst ist Törggelen Zeit
Südtiroler Herbstimpressionen
Das Kloster Säben bei Villanders
Frühlingsstimmung auf der Alm
Teilnehmer
mind. 4, max. 18
Bei nicht erreichen der Teilnehmerzahl werden Sie rechtzeitig informiert.
Alters­empfehlung
ab 40 bis Mitte/Ende 50
Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.
Fitnesslevel
Duchschnittliche Kondition: Leichte Wanderungen und/oder Fahrradtouren sind machbar, auch mehrstündig.

Singlereise nach Südtirol/Dolomiten

In der einzigartigen Berglandschaft der Dolomiten genießen Sie eine Singlereise nach Südtirol/Italien. Das Wandern in den Dolomiten ist ein unvergessliches Erlebnis, das zu jeder Jahreszeit seinen Reiz hat. Der Frühling und der Herbst gehören zu den schönsten Jahreszeiten, um die majestätischen Gipfel und malerischen Täler dieser atemberaubenden Bergregion zu erkunden. Das Wanderparadies in Südtirol empfängt Sie auf Ihrer Singlereise mit weiteren Alleinreisenden. Im Frühling erwachen die Dolomiten aus ihrem winterlichen Schlaf, und die Natur beginnt sich in ein Farbenmeer zu verwandeln. Die schneebedeckten Gipfel schmelzen langsam, und die Wiesen erstrahlen in sattem Grün. Die Temperaturen sind angenehm, und die Luft ist frisch und klar. Die Dolomiten sind bekannt für ihre alpinen Blumenwiesen, die im Frühling in voller Blüte stehen. Auf Ihrer Singlereise können Sie die blühenden Landschaften bewundern und die Natur genießen.

Der Herbst in den Dolomiten ist auf unserer Singlereise ebenso faszinierend. Die Wälder verwandeln sich in ein Feuerwerk aus Rottönen, Gelb- und Orangetönen. Die klare Luft und das milde Wetter machen das Wandern besonders angenehm. Eine Singlereise im Herbst bietet zudem die Möglichkeit, nach einer Wanderung die traditionelle alpine Küche und das Törggelen zu genießen. Ob Sie auf Ihrer die erwachende Natur im Frühling oder das farbenfrohe Spektakel des Herbstes bevorzugen, die Dolomiten werden Ihr Herz mit ihrer unvergleichlichen Schönheit und ihrem Charme im Sturm erobern.

Im sympathischen Bergdorf Villanders und rund um die Villanderer Alm verbringen Sie eine abwechslungsreiche Singlereise. Die aussichtsreiche Hochalm bietet unendliche Wandermöglichkeiten für alle Ansprüche, gemütliche Einkehrhütten und Panoramen, die von den Gletschern des Alpenhauptkamms bis weit in die Dolomiten reichen. Und da zu Südtirol auch herausragende Weine gehören, haben wir für Sie einen Besuch beim Weingut Röck integriert mit einer interessanten Kellerführung und geselliger Weindegustation mit dem Winzer Konrad höchstpersönlich. In der großzügigen Wasser- und Wohlfühlwelt des Hotels finden Sie mit Ausblick auf die Dolomiten Entspannung für Körper und Seele.

Klimadiagramm
Klimadiagramm

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Begrüßungsgetränk – Wellness – 5-Gänge Abendessen

Individuelle Anreise nach Villanders in das Berglandhotel Untertheimerhof. Sie können ab 14 Uhr im Hotel einchecken. Nach der Zimmerverteilung besteht die Möglichkeit zur Entspannung und Erholung in der großzügigen Wellnesslandschaft. Die Familie Rabensteiner heißt alle Teilnehmer um 18:00 Uhr in der Lobby des Hotels mit einem Begrüßungstrunk herzlich willkommen. Am Anreisetag genießen Sie um 19 Uhr ein 5-Gänge Abendessen vom Juniorchef Reinhold und Seniorchefin Rosa. Hierfür verwenden die Chefs zahlreiche Produkte vom eigenen Bauernhof und Gemüsegarten. Für die Gruppe ist ein Tisch im Restaurant reserviert.

2. Tag: Dorfführung durch Villanders mit Juniorchef Walter – Künstlerstädtchen Klausen

Nach einem ausgiebigen Frühstück führt Sie der Juniorchef Walter gegen 10 Uhr persönlich durch den historischen Ortskern von Villanders und erzählt Ihnen einiges über Land und Leute.

Jeden Nachmittag von 13:30 bis 16:00 Uhr erwartet Sie im Hotel ein stärkendes Buffet mit einer heißen Suppe, verschiedenen Salatvariationen, Obst und hausgemachten Kuchen und Süßspeisen. Nach dieser Stärkung fährt Sie der Linienbus (Fahrkarte mit Ihrem Südtirol Guest Pass, den Sie im Hotel bekommen, inklusive) ins 4 km entfernte Künstlerstädtchen Klausen oder Sie nehmen den Wanderweg (Dauer ca. 40 Min zu Fuß). Klausen ist eines der schönsten mittelalterlichen Städte Italiens und wird auch Dürerstädtchen genannt. Flanieren Sie durch dieses romantische und liebenswerte Örtchen, über dem das Kloster Säben, ein mystischer Kraftplatz, thront. https://www.klausen.it/de/eisacktals-sueden/klausen-kuenstlerstadt/vorstellung/

Nach der Rückfahrt von Klausen ins Hotel (um 17:38 Uhr) erwartet Sie um 19 Uhr ein 5-Gänge Abendessen mit regionalen Produkten.

3. Tag (Frühling): Geführte Frühlingswanderung - Wellness

Heute unternehmen Sie nach dem Frühstück eine Frühlings- oder Herbstwanderung. Je nach Reisetermin variieren die Zielorte. Da Wandern ja bekanntlich auch hungrig macht, legen Sie eine Rast mit Mittagessen ein (Selbstzahler), bevor es wieder zurück geht (Dauer: ca. 10 - 16 Uhr, inkl. Transfer).

Nach der Rückkehr ins Hotel entspannen Sie im großzügigen Wellnessbereich mit Ausblick auf die Dolomiten. Eine Saunalandschaft mit Dampfbad, Finnischer Fichtenholzsauna, Infrarot-Kabine und Kneippbad sowie ein Panorama-Hallenbad und Outdoor-Whirlpool laden zur Erholung ein. Gönnen Sie sich eine wohltuende Massage vom qualifizierten Massageteam. Um 19 Uhr erwartet Sie ein 5-Gänge Abendessen mit regionalen Produkten und ein Salat- und Rohkostbuffet.

3. Tag (Herbst): Genuss- und Törggele Wanderung - Einkehr in typischem Törggele Hof/Buschenschank

Nach einem ausgiebigen Frühstück fahren Sie mit dem Hotelshuttle in die 8 km entfernte Nachbargemeinde Feldthurns. Hier erwartet Sie um 10 Uhr Ihre Wanderführerin, die mit Ihnen eine ganz besondere Genuss- und Törggele Wanderung unternimmt mit Einkehr in einem typischen Törggele Hof/Buschenschank (Selbstzahler), Termine: 06.10.-12.10. und 20.10.-26.10.2024). In der Gegend rund um Villanders und Feldthurns nahm das beliebte "Törggelen", welches sowohl bei Einheimischen wie auch Gästen sehr beliebt ist, seinen Ursprung. Rückkehr nach Villanders um ca. 16:00 Uhr. Die Gehzeit beträgt 2 bis 2 1/2 Stunden. Es handelt sich um eine leichte Wanderung.

Nach der Rückkehr ins Hotel genießen Sie auf der Panoramaterrasse einen erfrischenden Veneziano oder einen cremigen Cappuccino mit etwas Süßem vom Nachmittagsbuffet. Anschließend freuen Sie sich auf Entspannung für Körper und Seele in der großzügigen Wasser- und Wohlfühlwelt mit Ausblick auf die Dolomiten. Um 19 Uhr erwartet Sie ein 5-Gänge-Abendessen mit regionalen Produkten inklusive Salat- und Rohkostbuffet.

4. Tag: Zeit zur individuellen Gestaltung - Spa oder Aktivität

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Hotels, wie die großzügige Wellness- und Badelandschaft. Eine Saunalandschaft, ein lichtdurchflutetes Panorama-Hallenbad, ein Outdoor-Whirlpool mit Salzwasser, ein Kneippbad sowie vielseitige Anwendungen sorgen für Wohlgefühl. Oder erkunden Sie die nähere Umgebung, wie z. B. die Weiler St. Anna und St. Moritz oder das Quellheiligtum Bad Dreikirchen. Villanders ist der ideale Ausgangspunkt für den Besuch der umliegenden Städte Brixen (16 km), Klausen (4 km), Bozen (30 km) und Meran (50 km).

Um 19 Uhr erwartet Sie ein 5-Gänge Abendessen mit regionalen Produkten und ein Salat- und Rohkostbuffet.

5. Tag: Wandern auf dem Keschtnweg - Weinprobe mit Kellerführung

Nach dem stärkenden Frühstück mit zahlreichen regionalen Produkten wie frisches Backwerk aus der hauseigenen Patisserie und hausgemachte Marmeladen sowie selbst hergestellte Wurstwaren und Speck starten Sie zu Ihrer Wanderung.

Um 9:30 Uhr Treffpunkt bei der Hotelrezeption. Von hier wandern Sie gemeinsam mit der Juniorchefin Simone auf dem bekannten "Keschtnweg" (Kastanienweg) über den Eisacktaler Sonnenhang. Ein faszinierendes Dolomitenpanorama begleitet Sie dabei. Nach ca. 1 Stunde Wanderung erreichen Sie das innovative Weingut Röck. Freuen Sie sich auf eine interessante Kellerführung und anschließende Weindegustation mit dem Winzer Konrad höchstpersönlich. Es werden 5 naturbelassene Weine verköstigt und dazu wird das typische Südtiroler Schüttelbrot, Speck und Käse gereicht (inklusive).

Nach der geselligen Weinverkostung wandern Sie über einen Rundweg ins Bergdorf Villanders zurück. Gehzeit insgesamt: ca. 2 Stunden. Falls Sie nach der Wanderung Lust auf etwas Süßes haben, bedienen Sie sich bis 16:00 Uhr am Nachmittagsbuffet bei hausgemachten Kuchen und Süßspeisen oder einer heißen Suppe, verschiedenen Salatvariationen und Obst.

Entspannen Sie anschließend im großzügigen Wellnessbereich mit Ausblick auf die Dolomiten. Eine Saunalandschaft mit Dampfbad, Finnischer Fichtenholzsauna, Infrarot-Kabine und Kneippbad sowie ein Panorama-Hallenbad und Outdoor-Whirlpool laden zur Erholung ein. Gönnen Sie sich eine wohltuende Massage vom qualifizierten Massageteam (nicht inklusive). Um 19 Uhr erwartet Sie ein 5-Gänge Abendessen mit regionalen Produkten vom Chef Reinhold persönlich zubereitet.

6. Tag: Zeit zur individuellen Gestaltung - Spa oder Aktivitäten

Gerne können Sie an Ihrem freien Tag die Annehmlichkeiten des Hotels genießen, wie die großzügige Wellness- und Badelandschaft sowie die herrliche Sonnenterrasse mit einzigartigem Blick zu den Dolomiten. Gönnen Sie sich doch eine wohltuende Massage oder eine Beautybehandlung! Das qualifizierte Spa-Team bietet verschiedene Massagen, Bäder und Schönheitspflege an. Auch im Spa wird auf Regionalität gesetzt und ausschließlich hochwertige und natürliche Kräuter, Öle und Essenzen verwendet, die aus der alpinen Natur- und Kulturlandschaft stammen, wie z.B. das Latschenkieferöl von der Villanderer Alm.

Sie können an Ihrem freien Tag auch das Bergwerk von Villanders besichtigen. Das Bergwerk ist das älteste Bergwerk Tirols und war eines der ertragreichsten Tirols. Es ist sehr sehenswert und man kann anschließend über einen schönen Waldwanderweg nach Villanders zurückwandern (ca. 1 ½ Std.). Die Hinfahrt erfolgt mit dem Linienbus (mit Ihrem Südtirol Guest Pass ist die Fahrt kostenfrei).

Um 19 Uhr erwartet Sie nochmals ein 5-Gänge Abendessen mit regionalen Produkten vom Juniorchef Reinhold.

7. Tag: Individuelle Abreise

Wunderschöne Tage gehen zu Ende. Gestärkt vom Frühstücksbuffet heißt es dann leider schon wieder Abschied nehmen von Südtirol. Check-out bis 10 Uhr und individuelle Abreise mit vielen schönen Eindrücken im Reisegepäck.

Aus organisatorischen Gründen kann der Reiseverlauf auch eine andere Reihenfolge haben.

Übernachtung während Ihrer Singlereise nach Italien

Ansicht und Lage Untertheimerhof
Die Gastgeber: Familie Rabensteiner
Hotelgarten für das frische Gemüse
Juniorchefin Simone
Juniorchef Walter
Die hauseigene Brotbäckerei
Außenansicht mit Bergpanorama
Schöner Pool mit Panoramablick
Hallenbad mit Wasserfall
Panoramabad mit Whirlpool
Beispiel für ein Bad Komfort Zimmer
Ruheraum im Wellnessbereich
Aroma Dampfbad
Auch im Speiseraum familiäre Atmosphäre
Beispiel Einzelzimmer
Beispiel für ein Einzelzimmer
Beispiel für ein Einzelzimmer Standard
Beispiel Superior Doppelzimmer mit Balkon
Beispiel für ein Doppelzimmer Superior mit Balkon
Beispiel Doppelzimmer Komfort
Superior Doppelzimmer mit Balkon

Das Berglandhotel Untertheimerhof**** liegt in ruhiger Lage auf dem Eisacktaler Sonnenhang, nahe am Dorfkern von Villanders. Umgeben von der beeindruckenden Bergwelt der Dolomiten genießen Sie Ihren Aufenthalt an diesem sonnenverwöhnten Kraftort. Freuen Sie sich auf stilvoll und liebevoll eingerichtete Zimmer und ein gediegenes Ambiente. Durch die herzliche Gastfreundschaft und dem familiären Flair wurde der Untertheimerhof als „HOTEL MIT HERZ“ ausgezeichnet.

Umrahmt wird alles von einer kulinarischen Vielfalt – vom großzügigen Frühstücksbuffet mit hausgemachten Brot-, Wurst- und Marmeladensorten bis hin zum 5-Gang-Menü von Juniorchef Reinhold und Seniorchefin Rosa liebevoll zubereitet. Das schmackhafte Fleisch kommt vom eigenen Bauernhof und so viel wie möglich wird selbst gemacht: von den Nudelgerichten bis zum Dessert. Die Küche serviert auf Wunsch gern leckere vegetarische, vegane, lactose- und glutenfreie Gerichte.

Auch Wellness-Fans werden im Untertheimerhof glücklich. Eine Saunalandschaft mit finnischer Fichtenholz-Sauna, Aroma-Dampfbad und Infrarot-Gesundheitskabine, ein lichtdurchflutetes Panorama-Hallenbad mit Wasserfall und Massagedüsen, ein Outdoor-Whirlpool mit Salzwasser, ein Kneippbad sowie vielseitige Anwendungen sorgen für Wohlgefühl pur und für Erholung für Körper, Geist und Seele.

Detaillierte Zimmerbeschreibungen

Einzelzimmer im alpinen Ambiente mit Sitzgarnitur (ca. 16 m²)

  • Schlafzimmer mit Sitzgarnitur
  • Badezimmer mit Dusche, WC, Fön
  • 40-Zoll-Flat-TV, Telefon, Safe & Minibar

DZ Standard zur Alleinnutzung mit Balkon und Dolomitenblick (ca. 18 m²)

  • Schlafzimmer & Schreibtisch
  • Badezimmer mit Dusche, WC und Fön
  • 32-Zoll-Flat-TV, Telefon & Safe, WLAN
  • Balkon mit Blick auf Schlern, Plattkofel, Langkofelgruppe, Peitlerkofel und Plose

Komfort-DZ zur Alleinnutzung im alpinen Wohnstil (ca. 25 m²)

  • Schlafzimmer mit Couch oder Sitzgarnitur
  • Badezimmer mit Dusche, WC, Fön
  • 40-Zoll-Flat-TV, Telefon, Safe, WLAN

Komfort-DZ zur Alleinnutzung mit Balkon & Dolomitenblick (ca. 25 m²), im alpinen Wohnstil eingerichtet

  • Schlafzimmer mit Couch oder Sitzgarnitur
  • Badezimmer mit Dusche, WC, Fön
  • 40-Zoll-Flat-TV, Telefon, Safe, WLAN
  • Balkon mit Blick auf Schlern, Plattkofel, Langkofelgruppe, Peitlerkofel und Plose

Superior-DZ zur Alleinnutzung mit Balkon & Dolomitenblick (ca. 29 m²), stilvoll und luxuriös eingerichtete Zimmer

  • Schlafzimmer mit Couch oder Sitzgarnitur
  • Badezimmer mit Dusche, WC, Bidet, Fön
  • 40-Zoll-Flat-TV, Telefon, Safe, WLAN
  • Balkon mit Blick auf Schlern, Plattkofel, Langkofelgruppe, Peitlerkofel und Plose
Ausstattungsmerkmale
gegen eine einmalige Leihgebühr von 5,00 €
DZ Superior + Komfort mit Balkon und Blick auf die Berge/Dolomiten.
nach Voranmeldung je Hund 20 €/Nacht, ohne Futter (direkt im Hotel zahlbar).
Fön
kostenlos direkt beim Hotel
Pool
Safe
Sauna
TV
im gesamten Hotel

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 6 Übernachtungen im 4-Sterne Berglandhotel Unterheimerhof
  • Unterbringung im Standard Einzelzimmer (Sie können unter verschiedenen Zimmervarianten wählen, buchbar unter Optionen)
  • Begrüßungsgetränk und Empfang mit Hotelinformationen
  • 6 x reichhaltiges Vital-Frühstücksbuffet mit hausgemachten Brot-, Marmelade- und Wurstsorten
  • Nachmittags im Hotel ein Buffet mit heißer Suppe, Salatvariationen, Obst, hausgemachten Kuchen
  • 6 x 5-Gang-Menü inklusive Salat- und Rohkostbuffet mit Produkten vom hoteleigenen Bauernhof, Obst- und Gemüsegarten
  • Dorfführung durch den historischen Ortskern von Villanders mit Juniorchef Walter
  • Geführte Frühlingswanderung (inkl. Transfer) eine Rast mit Mittagessen (Selbstzahler) bei den Terminen im April/Mai/Juni an Tag 3
  • Genuss- und Törggele Wanderung mit Einkehr in einem typischen Törggele Hof/Buschenschank (Selbstzahler), Termine: 06.-12.10. und 20.-26.10.24 an Tag 3
  • Törggele-Abend bei den Herbstterminen im Rahmen der 3/4 Pension: 6-Gänge-Menü mit Südtiroler Spezialitäten und einem Auftritt vom Juniorchef Walter (siehe Anmerkungen zu den Leistungen)
  • Geführte Wanderung auf dem "Keschtnweg" (Kastanienweg) über den Eisacktaler Sonnenhang an Tag 5
  • Kellerführung und gesellige Weindegustion mit dem Winzer Konrad, inkl. 5 naturbelassene Weine, typisches Südtiroler Schüttelbrot, Speck und Käse
  • Freie Nutzung der 500 m² Wellnessanlage (Bade- und Saunalandschaft)
  • Gratis Verleih von Wanderstöcken, Rucksäcken und Kartenmaterial
  • Parkplatz direkt beim Hotel

Nicht im Reisepreis enthalten

  • An- und Abreise zum Hotel
  • Kurtaxe von € 3,40 pro Person pro Nacht (zahlbar im Hotel)
  • Bademantel und Saunatücher gegen eine einmalige Leihgebühr von € 5,00
  • Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Optional buchbar

Unterbringung
  • Standard Einzelzimmer
    im Reisepreis enthalten
    0,- 
  • Aufpreis DZ Standard zur Alleinnutzung mit Balkon und Dolomitenblick
    Aufpreis DZ zur Alleinnutzung statt Standard-Einzelzimmer, (ca. 18 qm), weitere Details siehe Unterkunft
    240,- 
  • Aufpreis Komfort-DZ zur Alleinnutzung
    Aufpreis Komfort-DZ zur Alleinnutzung statt Standard-Einzelzimmer, (ca. 22 qm), weitere Details siehe Unterkunft
    298,- 
  • Aufpreis Komfort-DZ zur Alleinnutzung mit Balkon & Dolomitenblick
    Aufpreis Komfort-DZ zur Alleinnutzung mit Balkon & Dolomitenblick statt Standard-Einzelzimmer, (ca. 22 qm), weitere Details siehe Unterkunft
    369,- 
  • Aufpreis Superior-DZ zur Alleinnutzung mit Balkon & Dolomitenblick
    Aufpreis Superior-DZ zur Alleinnutzung mit Balkon & Dolomitenblick statt Standard Einzelzimmer (ca. 27 qm), weitere Details siehe Unterkunft
    439,- 
Verlängerter Aufenthalt
  • 1 Verlängerungsnacht im Standard Einzelzimmer inkl.¾ Verwöhnpension
    Verlängerungsnacht vor oder im Anschluss an die Reise. Bitte bei Buchung unter Notiz angeben.
    140,- 

Anmerkungen zu den Leistungen

  • Das Frühstück steht Ihnen von 07:30 Uhr bis 10:00 Uhr zur Verfügung.
  • Das 5-Gänge Feinschmeckermenü am Anreisetag beginnt um 19:00 Uhr.
  • Jeden Nachmittag von 13:30 bis 16:00 Uhr erwartet Sie im Hotel ein stärkendes Buffet mit einer heißen Suppe, verschiedenen Salatvariationen, Obst und hausgemachten Kuchen und Süßspeisen.
  • Das Schwimmbad ist ganztägig ab 6 Uhr geöffnet.
  • Die Saunen (Finnische Fichtenholz-Sauna, Aroma-Dampfbad und Infrarot-Gesundheitskabine) und der Whirlpool von 15 Uhr bis 19 Uhr.
  • Die Küche serviert auf Wunsch gern leckere vegetarische, vegane, lactose- und glutenfreie Gerichte.

Törggele-Abend
Bei den beiden Herbstterminen (06.10. - 12.10. und 20.10. - 26.10.2024) bieten wir unseren Kunden als Zusatzbonus einen geselligen Törggele-Abend mit einem 6-Gänge-Menü mit Südtiroler Spezialitäten (im Rahmen der 3/4 Pension) und einem Auftritt vom Juniorchef Walter, der mit Ziehharmonika-Musik und Witz allen einen unvergesslichen Abend bereitet.

Südtirol Guest Pass
Seit dem 1. Dezember 2023 können Gäste mit dem neuen Südtirol Guest Pass alle öffentlichen Verkehrsmittel, einige Seilbahnen sowie 90 Museen kostenfrei nutzen. Im Stundentakt fährt ein Wanderbus auf die Villanderer Alm, der ebenfalls kostenfrei ist und direkt vor dem Sonnenhotel Adler hält (300 m vom Untertheimerhof entfernt).

Hier bekommen Sie weitere und detailliertere Infos zum Südtirol Guest Pass

Zusatzinformationen

Einreise-, Visa- & Impfbestimmungen
Reiseziel: Italien / Ihre Nationalität:
Sonstiges

Sie können unter verschiedenen Zimmervarianten wählen und unter Optionen buchen. Alle Zimmervarianten sind in begrenzter Anzahl verfügbar. Sie werden nach Eingangsdatum der Buchungen vergeben.

Sie dürfen gerne Ihren Hund mitnehmen. Dieser ist in unserem Chalet (Kategorie Superior-DZ) willkommen.

  • Dorfplan mit Gassi-Wegen direkt ab Hotel
  • Dogtoilet mit Gassisackln
  • Kühlschrank im Zimmer für mitgebrachtes Hundefutter
  • Hunde dürfen mit ins Restaurant (Hotelbarbereich)
  • Zahlreiche Wander- und Spazierwege rund um das Berglandhotel Untertheimerhof mit Freilaufflächen
  • Das Hochplateau der Villanderer Alm, ein Naturschutzgebiet mit Dolomitenpanorama, ist optimal geeignet für Wanderungen mit Hund.

Regeln und Pflichten für Hundehalter
In Italien und somit Südtirol ist die Leine seit 2009 überall Pflicht, zudem gilt eine erweiterte Maulkorbpflicht. Dies bedeutet, dass ein Maulkorb nicht immer zu tragen, aber immer mitzuführen ist. Leine und Maulkorb sind Voraussetzungen - sowohl in Italien als auch in Österreich - um in öffentlichen Verkehrsmitteln transportiert zu werden.

Anreise mit der Bahn
Das Berglandhotel Untertheimerhof liegt 200 m von der Bushaltestelle im Dorfzentrum entfernt. Gerne holt man Sie dort ab. Ein kurzer Anruf im Hotel (Tel: 0039 0472 843 173) genügt.

Anreise

Allgemeine Anreiseinformationen

Adresse Ihrer Unterkunft
Berglandhotel Untertheimerhof****
Familie Rabensteiner
Josef-Schguanin-Straße 51 | 39040 Villanders
Eisacktal - Südtirol - Italien

Tel: 0039 0472 843 173

Verkehrsmittel

Bahn/Bus

Von München und Innsbruck fahren Sie mit dem Zug bis Station Brenner. Von dort gehen stündlich Züge nach Klausen/Chiusa. Direkt neben dem Zugbahnhof befindet sich die Bushaltestelle, wo der Bus 345 Sie nach Villanders (italienischer Name Villandro) bringt (4 km). Das Berglandhotel Untertheimerhof liegt 200 m von der Bushaltestelle im Dorfzentrum entfernt. Gerne holt man Sie dort ab. Ein kurzer Anruf im Hotel (Tel: 0039 0472 843 173) genügt.

Regeln und Pflichten für Hundehalter
In Italien und somit Südtirol ist die Leine seit 2009 überall Pflicht, zudem gilt eine erweiterte Maulkorbpflicht. Dies bedeutet, dass ein Maulkorb nicht immer zu tragen, aber immer mitzuführen ist. Leine und Maulkorb sind Voraussetzungen - sowohl in Italien als auch in Österreich - um in öffentlichen Verkehrsmitteln transportiert zu werden.

Auto

Von München und Innsbruck fahren Sie über die Brennerautobahn A22 bis zur Ausfahrt Klausen/Grödnertal. Von dort fahren Sie weiter in Richtung Bozen bis zur Kreuzung Villanders. Folgen Sie der Beschilderung nach Villlanders,welches Sie nach ca. 4 km erreichen. Das Berglandhotel Untertheimerhof liegt nahe am Dorfkern von Villanders. Ab der Autobahnausfahrt Klausen sind es insgesamt 5 km.

Hinweis fürs Navi!
46°39'19.5"N 11°25'53.8"E

Kundenstimmen

Kein Avatar
Beatrice B.
Reisetermin: 01.04.2024 - 07.04.2024
Die Reise war einfach wunderbar. Die Familie Rabensteiner des Hotels Untertheimerhof ist so herzlich und hilfsbereit. Ich habe mich bei ihnen sehr aufgehoben und wohlgefühlt. Die Hotellage ist besonders, man hat eine wunderschöne Sicht auf die Dolomiten. Das Haus bietet mit seinem Wellnessbereich und dem feinen Essen alles, was man sich wünscht. Die Natur vor Ort ist unbeschreiblich schön. Die Wanderungen auf der Reise und der Genuss in den Ortschaften und während der Weinverkostung haben die Reise zu einer ganz besonderen Zeit werden lassen. Wir hatten nahezu täglich sonniges, frühlingshaftes Wetter. Die Reisegruppe bestand zwar nur aus drei Leuten, aber wir Drei haben uns ganz prima verstanden. Ich bin dankbar für diese gemeinsame Zeit an diesen wunderschönen Fleckchen Erde.
Kein Avatar
Carmen Roswitha U.
Reisetermin: 01.04.2024 - 07.04.2024
Die Reise war ein Träumchen. Die wunderschöne Natur , die Freundlichkeit der Menschen, das gute Essen waren einfach Klasse. Super nette kleine Gruppe. Wir haben viel gelacht. Rundum ein Urlaub mit allen Sinnen.
Kein Avatar
Manuela R.
Reisetermin: 12.05.2023 - 18.05.2023
Sehr schönes Hotel, sehr freundliches Personal, Essen absolut super. Komme sicher gerne wieder !
Kein Avatar
Christel G.
Reisetermin: 12.05.2023 - 18.05.2023
Zu einer Single Reise braucht es doch Mut! Diesen aufzubringen hat sich gelohnt: ich habe drei neue, liebenswerte Menschen kennengelernt! Für mich war jeder eine Bereicherung! Wir hatten eine gute Zeit miteinander! Ganz sicher werde ich wieder so eine Reise buchen!
Kein Avatar
G.-A. R.
Reisetermin: 03.04.2023 - 09.04.2023
Wir waren eine kleine Gruppe, aber es war ganz toll. Wir haben uns gut verstanden und hatten viel Spaß gemeinsam. Südtirol ist außerdem immer eine Reise wert. Das Hotel ist toll und alle Mitarbeiter sehr sehr freundlich.

Alle 8 Kundenstimmen anzeigen

Termine

Mai 2024
12.05.2024 - 18.05.2024
6 Nächte
noch Plätze frei
(buchbar bis 07.05.2024)
Standard Einzelzimmer sind ausgebucht
Preis pro Person 1.079,- 
Juni 2024
02.06.2024 - 08.06.2024
6 Nächte
nur noch wenige Plätze verfügbar
(buchbar bis 11.05.2024)
Preis pro Person 1.079,- 
Oktober 2024
06.10.2024 - 12.10.2024
6 Nächte
noch Plätze frei
(buchbar bis 14.09.2024)
Törggelen / EZ sind ausgebucht
Preis pro Person 1.156,-  statt 1.179,- 
Frühbucherrabatt bis 08.06.2024
20.10.2024 - 26.10.2024
6 Nächte
noch Plätze frei
(buchbar bis 28.09.2024)
Törggelen
Preis pro Person 1.058,-  statt 1.079,- 
Frühbucherrabatt bis 22.06.2024
Genusswandern in Südtirol im Frühling & Herbst
Preis ab: 1.058,- 

Die nächsten Termine

12.05.2024 6 Nächte
02.06.2024 6 Nächte

und noch 2 weitere Termine

Termine und Buchung