Schweden für Abenteurer, Goldgräber & Co.

Diese Reise ist aktuell nicht mehr in unserem Programm.

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an unter 0781 93 20 93 5 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Highlights

  • Übernachten in der Wildnis, Goldwaschen und auf den "Nugget" hoffen
  • Tägliche Aktivitäten mit erfahrenem Scout
  • Kanu-Abenteuer in der Wildnis auf Flüssen & Seen
  • Schweden entdecken mit Singlereisen
Video zur Reise
Einweisung vor dem Kanufahren
Stockbrot selbsgemacht
Wildnishütte
Natur PUR
Wandern in unberührter Natur
Elch
Wilder Flußlauf
Tom beim Angeln von Lachsforellen
Anglerglück
Der Fang ist fertig für den Räucherofen
Schwedenhütte am See
Schwedische Landschaft
Sonnenuntergang
Teilnehmer
keine Begrenzung
Alters­empfehlung
ab 30 bis Mitte/Ende 40
Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.
Fitnesslevel
Gute Kondition: Wanderungen und/oder Fahrradtouren, auch mit Steigungen über mehrere Stunden sollten möglich sein.

Aktuelle Corona Bestimmungen

Anreise aus Deutschland ins Zielgebiet möglich mit:

  • Nachweis Genesung oder vollständiger Impfung
  • oder negativem PCR-Test (nicht älter als 72 Stunden)
  • oder Antigen-Test nicht älter als 48 h ( kein Selbsttest)
Sonstiges:

Das Testzertifikat muss in englischer, schwedischer, dänischer oder norwegischer Sprache vorliegen (Tests in deutscher Sprache werden nicht akzeptiert)

Rückreise nach Deutschland möglich mit:

  • Nachweis Genesung oder vollständiger Impfung
  • oder negativem PCR-Test (nicht älter als 72 Stunden)
  • oder Antigen-Test nicht älter als 48 h ( kein Selbsttest)
Sonstiges:

Für die Rückreise kann die Lapland Lodge in Arvidsjaur offiziell testen. Der Test wird mit 290 SEK  (ca. 28 Euro ) berechnet.

Allgemeine Corona-Informationen für Schweden

(Stand: 19.11.2021)

Einreise möglich: Teilweise ab 19.11.2021

Wichtige Informationen zur Einreise
  • Die Einreise ist teilweise möglich. Reisende aus der folgenden Aufstellung dürfen einreisen: https://polisen.se/en/the-swedish-police/the-coronavirus-and-the-swedish-police/travel-to-and-from-sweden/.
  • Reisende, die sich vor Reisebeginn außerhalb der erlaubten Länder aufgehalten haben, müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverweigerungen rechnen. Dies betrifft die letzten 14 Tage vor der Einreise.
  • Der Transit ist bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Die oben genannten Reisebeschränkungen gelten auch für Transitreisende.
  • Reisen innerhalb des Landes: Reisen innerhalb des Landes sind erlaubt.
  • Es wird ein negativer COVID-19-Test benötigt. * Die Testpflicht gilt für alle Reisenden über 18 Jahren mit Ausnahme von Reisenden aus Finnland, Norwegen, Dänemark und Island.  * Testpflichtige Reisende müssen einen negativen PCR-, LAMP- oder Antigen-Test vorweisen. Bei Ankunft aus einem EU- oder EWR-Staat darf dieser nicht älter als 72 Stunden sein, bei Ankunft aus Drittstaaten nicht älter als 48 Stunden.  * Das Testergebnis muss auf englisch, schwedisch, norwegisch, dänisch oder französisch vorgelegt werden. Es muss den Namen der getesteten Person, den Zeitpunkt und die Methode der Testung sowie den Namen des ausstellenden Labors enthalten.  * Testergebnisse über das Digitale COVID-Zertifikat der EU werden anerkannt.
  • Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen.
  • Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen.
Wichtige Informationen vor Ort
  • Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres. Es kann jederzeit zu regionalen Abweichungen innerhalb des Landes kommen. Ab dem 01.12.2021 wird zum Besuch einiger öffentlicher Veranstaltungen ein Test- oder Genesungsnachweis benötigt.
  • Hotels/Ferienunterkünfte: geöffnet mit Beschränkungen
  • Restaurants/Cafés: geöffnet mit Beschränkungen
  • Bars: geöffnet mit Beschränkungen
  • Geschäfte: geöffnet mit Beschränkungen
  • Museen/Sehenswürdigkeiten: geöffnet mit Beschränkungen
  • Kinos/Theater: geöffnet mit Beschränkungen
  • Strände: geöffnet mit Beschränkungen
  • Gotteshäuser: geöffnet mit Beschränkungen
  • Öffentliche Verkehrsmittel: verfügbar
  • Maskenpflicht: nein
  • Mindestabstand: 1.50 Meter

Singlereisen nach Schweden / Provinz Dalarna

Das wird ein Abenteuerurlaub mit Singlereisen nach Schweden, wenn Sie gemeinsam mit anderen Alleinreisenden irgendwo im nirgendwo Ihre Zelte aufschlagen. Das Schweden Aktiv-Camp ist mit seinen Gastgebern Chris und Tom eine „echte Perle“ in Mittelschweden. Bekannt aus "Goodbye Deutschland" haben sich Ihre Guides Tom & Chris mit dem Abenteuercamp in Schweden ihren Lebenstraum erfüllt. Lernen Sie die beiden Auswanderer persönlich kennen. Genießen Sie Schwedens traumhafte Natur, während Sie drei Tage mit dem Wildnis-Mobil unterwegs sind und sich rustikal das Essen am Feuer selbst zubereiten. Verspüren Sie hautnah das Gefühl von Freiheit und Wildlife, wenn Sie Ihr Glück beim Goldwaschen herausfordern. Dalarna ist perfekt für einen abwechslungsreichen Aktivurlaub in der Gruppe mit besonderen Erlebnissen und unvergesslichen Momenten.

Ein aufregendes Abenteuer erleben Sie auf unseren Singlereisen nach Schweden auch bei einer 2-tägigen Kanu-Tour auf Seen und Flüssen in der unberührten Natur. Mit ihren unendlichen Weiten ist die Provinz Dalarna ideal für ganz besondere Outdoor-Erlebnisse wie Trekkingtouren, Kanu fahren und Wandern. Freuen Sie sich auf ein Schwedenabenteuer in der Wildnis zusammen mit anderen Alleinreisenden. Wenn das für Sie nach einem gelungenen Aktivurlaub voller Abenteuer klingt, sollten Sie sich diese Reise nicht entgehen lassen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Gemeinsames Essen
Nach Ihrer Anreise (näheres unter Allg. Anfahrtinformationen) richten Sie sich im Basis-Camp erst einmal ein. Lassen Sie den Stress hinter sich und kommen Sie erst einmal an. Für ein erstes Kennenlernen findet in der schwedischen Grillkota ein gemütliches Zusammensein statt. Ein wunderbares Gefühl von "Angekommen zu sein" breitet sich aus, wenn Sie über dem offenen Feuer leckere Köstlichkeiten zubereiten. Satt, zufrieden und voller neuer Eindrücke werden Sie heute bestimmt auch gut schlafen. 2. bis 4. Tag: Unterwegs mit dem Wildnis-MobilNach einem ausgiebigen Frühstück vom Buffet packen Sie gemeinsam das Wildnis-Mobil und fahren in die Wildnis. 3 Tage lang erleben und genießen Sie Ihr Abenteuer hautnah in der Natur. Irgendwo im Nirgendwo schlagen Sie an den schönsten Stellen die Zelte auf und bereiten ganz rustikal das Essen am Feuer selbst zu. Ihr Glück fordern Sie beim Goldwaschen heraus. Neben unglaublich Spaß dürfen Sie dabei auf den „großen“ Nugget hoffen. Am 4. Tag werden Sie nachmittags vom Wildnis-Mobil wieder abgeholt und fahren zurück zum Basis-Camp. Waschen Sie sich den Duft der Wildnis ab und genießen Sie einen entspannten Abend bei einem tollen Essen. 5. und 6. Tag: Kanu-AbenteuerNach einem ausgiebigen Frühstück vom Buffet packen Sie heute Ihre Kanus und verstauen in wasserdichten Tonnen die Ausrüstung für 2 Tage. Los geht es in das Abenteuer mit dem Kanu bei dem Sie auf Seen und Flüssen in der Wildnis unterwegs sein werden. Sie übernachten 1 x im Zelt und 1 x in einer Wildnishütte. Erleben Sie ursprüngliche, rustikale Momente in geselliger Runde und in einer traumhaften Natur. Am zweiten Tag geht es nachmittags wieder zurück in das Basis-Camp. Bei einem gemeinsamen Abendessen haben Sie jede Menge Gesprächsstoff und können in der Gruppe das Abenteuer Wildnis noch einmal durchleben. 7. Tag: Zeit zur freien GestaltungNach einem ausgiebigen Frühstück vom Buffet steht Ihnen der heutige Tag zur freien Verfügung. Wer trotzdem etwas unternehmen möchte, wird von unseren Guides Chris und Tom gern beraten. 8. Tag: AbreiseDie Abreise und der Transfer nach Trysil erfolgt um 7 Uhr. Aus organisatorischen Gründen kann es Änderungen im Ablauf geben!

Übernachtung während Ihrer Singlereise nach Schweden

Basis-Camp
die Sonne genießen
Zimmer mit viel Liebe gebaut
Frühstücksraum mit einem Holzboot als Tisch
Zimmer mit Blick zum See
MTB vor Ort - u.a. Cube, Cannondale etc.
Wie im Märchen

Das Basis-Camp liegt direkt am See und hat Zimmer mit 2 - 6 Betten. Es sind sehr große, toll ausgestattete Wildniszimmer, alle mit eigenem Bad / WC. Dazu gibt es einen großen gemeinschaftlichen Essensraum mit einem Fernsehgerät und deutschem Fernsehprogramm. Neu sind eine großzügige Saunahütte und eine Grillkota.

Von hier starten Sie in die Schwedische Wildnis, wo Sie in Hütten und Zelten übernachten. Es handelt sich dabei um gemeinschaftliche Unterbringung. Einzelunterbringung ist nicht möglich.

Ausstattungsmerkmale
TV

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 7 Übernachtungen im Camp, Zelt oder einer Wildnishütte
  • Unterbringung im Mehrbettzimmer
  • 7 x Vollpension (Frühstück, Lunch und Abendessen)
  • alkoholfreie Getränke zu den Mahlzeiten, wie Kaffee, Tee, Wasser, Wasser mit Fruchtgeschmack, etc.
  • Begleitung durch einen deutschen Scout
  • Tägliches Aktivitätenprogramm
  • CD-ROM mit Bildern als Erinnerung an die Reise
  • Sicherungsschein

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Eigene An- und Abreise
  • Busfahrt Flughafen Oslo nach Trysil und zurück ( siehe Anreise)
  • alkoholische und nicht genannte Getränke

Anmerkungen zu den Leistungen

Sie benötigen einen Schlafsack und eine Isomatte für die Übernachtung im Freien.
Sie können den Schlafsack auch vor Ort für € 15.- leihen und eine Isomatte für € 10.- kaufen.

Zusatzinformationen

Einreise-, Visa- & Impfbestimmungen
Reiseziel: Schweden / Ihre Nationalität:
Einreisebestimmungen
Coronavirus:
Die Einreise ist teilweise möglich. Reisende aus der folgenden Aufstellung dürfen einreisen: https://polisen.se/en/the-swedish-police/the-coronavirus-and-the-swedish-police/travel-to-and-from-sweden/.

Reisende, die sich vor Reisebeginn außerhalb der erlaubten Länder aufgehalten haben, müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverweigerungen rechnen. Dies betrifft die letzten 14 Tage vor der Einreise.

Reisen innerhalb des Landes:

Reisen innerhalb des Landes sind erlaubt.

Wichtig bei der Einreise:

Es wird ein negativer COVID-19-Test benötigt.

- Die Testpflicht gilt für alle Reisenden über 18 Jahren mit Ausnahme von Reisenden aus Finnland, Norwegen, Dänemark und Island. 
- Testpflichtige Reisende müssen einen negativen PCR-, LAMP- oder Antigen-Test vorweisen. Bei Ankunft aus einem EU- oder EWR-Staat darf dieser nicht älter als 72 Stunden sein, bei Ankunft aus Drittstaaten nicht älter als 48 Stunden. 
- Das Testergebnis muss auf englisch, schwedisch, norwegisch, dänisch oder französisch vorgelegt werden. Es muss den Namen der getesteten Person, den Zeitpunkt und die Methode der Testung sowie den Namen des ausstellenden Labors enthalten. 
- Testergebnisse über das Digitale COVID-Zertifikat der EU werden anerkannt. Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen. Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen.
Hinweise für geimpfte oder genesene Reisende:

- Reisende ab 18 Jahren, die nachweisen können, dass sie vollständig gegen COVID-19 geimpft oder von der Krankheit genesen sind, können sich von der Testpflicht befreien.
- Das Digitale COVID-Zertifikat der EU wird anerkannt.
- Die weiteren Voraussetzungen zur Einreise mit einem Impf- oder Genesungsnachweis finden Sie unter folgendem Link: https://polisen.se/en/the-swedish-police/the-coronavirus-and-the-swedish-police/travel-to-and-from-sweden/ (https://polisen.se/en/the-swedish-police/the-coronavirus-and-the-swedish-police/travel-to-and-from-sweden/).
Transit:

Der Transit ist bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Die oben genannten Reisebeschränkungen gelten auch für Transitreisende.

Wichtig am Zielort:

Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres. Es kann jederzeit zu regionalen Abweichungen innerhalb des Landes kommen. Ab dem 01.12.2021 wird zum Besuch einiger öffentlicher Veranstaltungen ein Test- oder Genesungsnachweis benötigt.

- Hotels/Ferienunterkünfte: geöffnet mit Beschränkungen
- Restaurants/Cafés: geöffnet mit Beschränkungen
- Bars: geöffnet mit Beschränkungen
- Geschäfte: geöffnet mit Beschränkungen
- Museen/Sehenswürdigkeiten: geöffnet mit Beschränkungen
- Kinos/Theater: geöffnet mit Beschränkungen
- Strände: geöffnet mit Beschränkungen
- Gotteshäuser: geöffnet mit Beschränkungen
- Öffentliche Verkehrsmittel: verfügbar
- Maskenpflicht: nein
- Mindestabstand: 1.50 Meter

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen.

Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen.


Minderjährige:
Minderjährige benötigen ein eigenes Ausweisdokument und sollten das Einverständnis des/der Sorgeberechtigten nachweisen können, wenn sie alleine reisen oder nur von einem Elternteil begleitet werden.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.
Visabestimmungen
Es wird kein Visum benötigt.
Gesundheitliche Hinweise
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Coronavirus:
Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit der Atemwegserkrankung COVID-19 muss derzeit mit verstärkten Gesundheitskontrollen und damit verbundenen verlängerten Wartezeiten bei Reisen gerechnet werden. Aufgrund von Krankheitsfällen in nahezu allen Ländern der Welt besteht ein generelles Ansteckungsrisiko über die Tröpfcheninfektion. Reisende sollten sich deshalb über die Ausbreitung der Erkrankung und mögliche Schutzmaßnahmen in ihrem Reiseziel informieren. Dabei sollten sie auch die unterschiedlichen Standards und Kapazitäten der Gesundheitssysteme berücksichtigen.

Hinweis:
Von April bis Oktober kann es in endemischen Gebieten zur Übertragung der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) durch Zeckenbisse kommen.



Schlussbestimmungen
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 02.12.2021 08:31 für Kunden von: singlereisen.de GmbH, Lange Straße 28, 77652 Offenburg
Sonstiges

Diese Reise wurde in der Vergangenheit in Gupphögen/Schweden durchgeführt, darauf beziehen sich auch die Kundenstimmen. Das Angebot findet nun in Mittelschweden statt. In dem dortigen Camp bieten wir seit Jahren verschiedene Sommer- und Winteraufenthalte für Singles an.

Weiteres Informationsmaterial, sowie eine der Reise entsprechende Packliste werden Sie zusammen mit Ihren Reiseunterlagen erhalten.

Anreise

Allgemeine Anreiseinformationen

Der Flug nach/ab Flughafen Oslo ist nicht im Reisepreis enthalten.
Günstige Flüge nach Oslo finden Sie beispielsweise auf dieser Flugsuchmaschine.

Sofern Sie den Flug für Ihre Singlereise nicht selbst im Internet suchen und buchen möchten, können wir Ihnen diesen über ein Partnerbüro vermitteln. Durch die anfallenden Servicegebühren und andere Tarife kostet das Ticket in der Regel ca. 90 Euro mehr. Bei Interesse an der Flugvermittlung schreiben Sie uns bitte eine Mail an die service@singlereisen.de oder bei der Buchung unter "Ihre Notiz an uns".

Abfahrtszeiten der Buslinie 130 vom Flughafen Oslo nach Trysil sind samstags:
13:45 und 16:45 Uhr. Die Fahrtdauer beträgt ca. 2,5 Std. (220 km).
Zum Busfahrplan.
Die Online-Reservierung zwischen Oslo und Trysil müssen Sie selbst durchführen. Hier ist der Link dazu: Reservierung.

Bitte nehmen Sie den Bus um 16:45 Uhr ab Oslo Flughavn, Sie werden um 19:10 Uhr an der Station Trysil Busstasjon von dem Camp-Bus als Sammeltransport abgeholt. Sollten Sie bereits früher in Trysil eintreffen, können Sie die Zeit bis 19:10 Uhr in dem kleinen Ort mit seinen schönen Läden verbringen. Diese Fahrt hin und zurück dauert jeweils ca. 1 Stunde. (80 km) und ist beim Buchungsvorgang wählbar. Gezahlt werden die insgesamt € 70.- direkt vor Ort.

Die Rückfahrt bei der Abreise ist um 07:00 Uhr vom Camp um den Bus 08:30 Uhr ab Trysil Busstasjon zu erreichen. Die Ankunft am Flughafen in Oslo ist um ca. 10:55 Uhr.

Adresse vom Schwedenaktiv-Resort:
Fäbodvägen 1 , 78069 Sörsjön, Dalarna

Verkehrsmittel

Kundenstimmen

Kein Avatar
Sabine W.
Reisetermin: 08.08.2015 - 15.08.2015
Die Reise war extraklasse! Meistens in der freien Natur. Wandern in der Weite und Einsamkeit des Fjälls mit tollen Reiseteilnehmern und einem sehr kompetenten Guide namens Martin. Egal ob bei Sonne, Wind oder Regenschauer, die Stimmung war immer super! Die Verpflegung im Camp war supergut, vielen Dank an Chris & Tom mit ihren Kochkünsten!
Kein Avatar
M. W.
Reisetermin: 03.08.2013 - 10.08.2013
Liebes Team, meine Reise nach Schweden war super, Erholung pur aber doch Erlebnis! Ein großes Lob an Rudi, unseren Guide! Ein Supertyp mit schwarzen Humor, mit dem man irrsinnig viel Spass hat! Und auch sein 12jähriger Sohn Seppi hat uns mit seinem enormen Wissen über Wald und Bären beeindruckt! Ich habe viele neue Leute kennenlernen dürfen mit denen ich auch in Zukunft Kontakt halten werde! Und unsere Ausflüge (Angeln, Wandern, Sauna, Boot, etc.) waren einzigartig in der wunderbaren schwedischen Landschaft! Ein kleine Anmerkung aber doch: Leider stand uns nur das Privatauto von Rudi zur Verfügung, ein ganz normaler Opel der nur 5 Pers. transportieren kann. Somit musste Rudi bei unseren Ausflügen immer 2x hin und her fahren was längere Wartezeiten mit sich brachte bzw. längere Wegstrecken unmöglich machte. Vielleicht könnte man hier in Zukunft einen 9 Pers.-Van mieten? Nichts desto trotz habe ich mich wirklich wunderbar erholt und gebe somit 5 von 5 Punkten ;-). Vielen Dank und liebe Grüße
Kein Avatar
Sascha Bender
Reisetermin: 06.07.2013 - 13.07.2013
Wie schon Steffi und Ursula geschrieben haben, es war Urlaub bei und mit Freunden. Unsere Gastgeber (Guide´s) Rudi und Sandy haben alles Erdenkliche möglich gemacht. Ein wunderschöner und unvergesslicher Sommer. Auf dem Heimweg hatte ich schon Heimweh nach Schweden. Schweden ich komme zurück, versprochen ;) Die Reise ist absolut empfehlenswert. Die 2300 km Anreise hatten sich gelohnt.
Kein Avatar
Steffie Dzeja
Reisetermin: 06.07.2013 - 13.07.2013
urlaub unter freunden. anders kann man den urlaub nicht bezeichnen. es war fantastisch. Rudi, Alex und Seppi sind super liebe Gastgeber!!! Die Gruppe war wirklich harmonisch. Es wurde immer viel gelacht. Nun zum Ort. Es ist ein wirklich schönes und ruhiges Dörfchen. Auch die einheimischen Schweden waren total nett und lustig. Die Natur war wirklich wunderschön, einschliesslich Rentieren, Kranichen und eine menge Mücken. Naturpur halt. Es war nicht mein letztes Mal in Schweden dank des tollen Eindrucks.
Kein Avatar
Ursula Lelgemann
Reisetermin: 06.07.2013 - 13.07.2013
Ich bin gestern wieder gekommen und bin total begeistert von der Reise! Wie andere schon geschrieben haben, war es wirklich Urlaub bei Freunden. Ich habe mich sofort sehr sehr wohl gefühlt, was nicht zuletzt an Rudi und Alexandra lag. Wir haben tolle Ausflüge gemacht, Land und Leute kennengelernt und hatten eine Menge Spaß. Da die Gruppe auch klasse war, gibt es bis auf eine Kleinigkeit absolut nichts zu meckern. Eigentlich wird davon gesprochen, dass man Fahrradtouren machen kann - das ist mit den 4 Schrotträdern aber wirklich nicht möglich. Zumal wir ja 8 Gäste waren. Das hat aber die superschönen Tage nicht beeinträchtigt. P.S. wir hatten sehr wohl einige Mücken! Also Mückenzeug nicht vergessen...

Alle 12 Kundenstimmen anzeigen

Schweden für Abenteurer, Goldgräber & Co.
Preis ab: