Segelurlaub im Traumrevier Kroatien für Singles und Alleinreisende

Highlights

  • Segeltörn in Kroatiens Inselwelt: Chillen und Fun!
  • Im angesagten Carpe Diem Club feiern und abtanzen
  • Baden und Ankern in den traumhaftesten Buchten
  • Die Kroatische Adria entdecken mit Singlereisen
Video zur Reise
Bucht Uvala Strasincica Insel Korcula
Komfortabel und schnell unterwegs
Segeln vor der Insel Trogir
Das fetzt mal so richtig!
Das Meer und die Sonne genießen
Hart am Wind segeln und festhalten
Baden in der Bucht vor der Insel Lastovo
Da haben drei offensichtlich Spaß
Auf drei! Alle von Bord
Ein Sonnenaufgang an Deck ist magisch
Vom Steuerrad lässt sich das ganze Schiff überblicken
Sonnenaufgang vor der Insel Vis
Wasserspass vor der Insel Lastovo
Gruppenerlebnis mit Flottillensegeln
Überall viel Platz zum Relaxen
Teilnehmer
mind. 4, max. 14
Bei nicht erreichen der Teilnehmerzahl werden Sie rechtzeitig informiert.
Alters­empfehlung
ab 40 bis Mitte/Ende 50
Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.
Fitnesslevel
Basiskondition: Stadtrundgänge und Spaziergänge sind kein Problem

Aktuelle Corona Bestimmungen

Anreise aus Deutschland ins Zielgebiet möglich mit:

  • Nachweis Genesung oder vollständiger Impfung
  • oder negativem PCR-Test (nicht älter als 72 Stunden)
  • oder Antigen-Test nicht älter als 48 h ( kein Selbsttest)
  • Online-Registrierung
Sonstiges:



Rückreise nach Deutschland möglich mit:

  • Nachweis Genesung oder vollständiger Impfung
  • oder negativem PCR-Test (nicht älter als 72 Stunden)
  • oder Antigen-Test nicht älter als 48 h ( kein Selbsttest)
Sonstiges:



Allgemeine Corona-Informationen für Kroatien

(Stand: 03.08.2021)

Einreise möglich: Ja, ab 03.08.2021

Wichtige Informationen zur Einreise
  • Die Einreise ist möglich. Für Heimkehrer sowie Reisende mit der Staatsbürgerschaft des Ziellandes oder Inhaber einer Aufenthaltserlaubnis im Zielland können die nachfolgenden Bestimmungen abweichen. Reisende, die nicht aus einem EU- oder EWR-Mitgliedstaat einreisen und auch nicht die Staatsangehörigkeit eines solchen Landes besitzen, müssen den Buchungsnachweis einer touristischen Unterkunft vorweisen, um einreisen zu dürfen. Das Mitführen eines Buchungsnachweises wird jedoch grundsätzlich allen Reisenden empfohlen. Eine Übersicht zu den aktuell geltenden Maßnahmen bei Einreise nach Kroatien finden Sie unter folgendem Link: https://mup.gov.hr/uzg-covid/english/286212.
  • Der Transit ist bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Reisende unterliegen einer maximalen Transitdauer von 12 Stunden, um uneingeschränkt durch Kroatien durchreisen zu können. Zudem ist der Transit auf dem Landweg derzeit nur auf festgelegten Routen möglich: https://www.koronavirus.hr/UserDocsImages/vijesti/1000x500-putne-informacije-hr-24-04.jpg.
  • Reisen innerhalb des Landes: Reisen innerhalb des Landes sind erlaubt.
  • Quarantänemaßnahmen: Bei der Einreise kommt es zu Quarantänemaßnahmen von bis zu 14 Tagen. Diese gelten bis auf Weiteres. Dies gilt für Reisende aus den folgenden Ländern, für die spezielle epidemiologische Maßnahmen gelten: https://mup.gov.hr/uzg-covid/english/286212. Diese müssen sich in Selbstisolation begeben, können jedoch nach 7 Tagen einen Test vornehmen lassen, um die Isolationsmaßnahmen früher zu beenden.
  • Es muss ein negativer COVID-19-Test vorgewiesen werden. Alle Reisenden müssen entweder das Digitale COVID-19-Zertifikat der EU oder ein negatives Testergebnis nach folgenden Anforderungen vorweisen: https://mup.gov.hr/uzg-covid/english/286212. Davon ausgenommen sind Kinder unter 12 Jahren. Reisende, die kein negatives Testergebnis vorweisen können, werden vor Ort getestet und müssen das Ergebnis in Selbstisolation abwarten. Die Dauer der Selbstisolation kann dabei variieren. Reisende, die keinen Test haben und auch nicht vor Ort getestet werden, müssen mit 10-tägiger Quarantäne rechnen. Reisende aus Ländern, für die spezielle epidemiologische Maßnahmen gelten, benötigen den Testnachweis zwingend vor Reisebeginn, da ihnen ansonsten die Einreise verwehrt wird. Eine Aufstellung dieser Länder finden Sie unter folgendem Link: https://mup.gov.hr/uzg-covid/english/286212.
  • Es muss ein Einreiseformular/Gesundheitsformular ausgefüllt werden. Das entsprechende Formular finden Sie unter folgendem Link: https://entercroatia.mup.hr.
  • Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen.
  • Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen.
  • An den Grenzübergangsstellen besteht Maskenpflicht.
Wichtige Informationen vor Ort
  • Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres.
  • Hotels/Ferienunterkünfte: teilweise geöffnet
  • Restaurants/Cafés: geöffnet mit Beschränkungen
  • Bars: geschlossen
  • Clubs: geschlossen
  • Geschäfte: geöffnet
  • Museen/Sehenswürdigkeiten: teilweise geöffnet
  • Strände: geöffnet
  • Gotteshäuser: geöffnet
  • Öffentliche Verkehrsmittel: verfügbar
  • Maskenpflicht: ja - in öffentlichen Verkehrsmitteln, öffentlichen Innenräumen sowie im Freien, wenn kein Abstand von mindestens 1,5 m eingehalten werden kann
  • Mindestabstand: 1.50 Meter
  • Versammlungsverbot: ja (bis auf Weiteres) Bei öffentlichen Veranstaltungen maximal 25 Personen, bei privaten Feiern maximal 10 Personen.
  • Regionale Abweichungen möglich

Singlereise mit Segelurlaub in Kroatien

Im Traumrevier der kroatischen Adria genießen Sie auf dieser Singlereise einen fantastischen Segelurlaub nach Kroatien. Auf unseren Segeltörns entdecken Sie Kroatiens Inselwelt von ihrer schönsten Seite und haben dabei jede Menge Spaß mit anderen Alleinreisenden. Die Adria mit ihren vorgelagerten Inseln, ist Genuss pur und das Wetter den ganzen Sommer einfach nur schön. Genießen Sie die Sonne und die unfassbar schönen Sonnenuntergänge an Deck mit einem kühlen Drink und werfen Sie alle Sorgen über Bord. Erfahrene Skipper navigieren die Segelyacht zu den schönsten Buchten, die oft nur vom Wasser aus erreichbar sind. Unterwegs gleiten Sie vorbei an grünen Hügelketten und schroffen Kalksteinfelsen, segeln zu versteckten Grotten und können direkt vom Schiff ins Wasser springen. Auf Landausflügen lernen Sie lebendige Hafenstädtchen mit ihren Restaurants und Bars kennen. Wer Lust hat, tanzt im angesagten Carpe Diem Club auf der Insel Hvar bis zum Morgengrauen und chillt unter dem Sternenhimmel mit den anderen am clubeigenen Strand.

Erleben Sie einen Segelurlaub, in dem Sie neue Leute kennenlernen und die schönen Momente mit ihnen teilen können. Die beliebte Adria lässt für Segelneulinge sowie für erfahrene Segler keine Wünsche offen. Entspannte Windverhältnisse lassen dieses Segelrevier für alle ohne Segelerfahrung zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Ganz ohne Segelerfahrung ist man bei den Skippern in den besten Händen. Während des Segeltörns fassen Sie unter fachmännischer Anleitung täglich tatkräftig mit an. Verbringen Sie in Kroatiens Inselwelt einen Segelurlaub für Singles unter dem Motto: Relaxen und Fun. Das und noch viel mehr werden Sie von dieser Singlereise mit nach Hause nehmen. Alle, die sich für Segel Know-how interessieren, bekommen vom Skipper viele nützliche Tipps. Auf unserem Segeltörn zum Mitsegeln in Kroatien werden Sie als fester Bestandteil der Crew viele schöne Momente erleben.

Klimadiagramm Kroatien, Trogir

Reiseverlauf

1. Tag Individuelle Anreise nach Trogir - Einchecken auf der Yacht - Abendessen
Nach Ihrer individuellen Anreise in der Marina von Trogir werden Sie vom Skipper an Bord herzlich begrüßt. Sie checken auf Ihrer Yacht ein, verstauen Ihr Gepäck und können sich mit dem Schiff vertraut machen. Nachmittags erledigen Sie gemeinsam in der Gruppe die Einkäufe aus der Bordkasse für die Segeltour und lernen dabei gleich Ihre Mitsegler näher kennen. Am Abend gehen Sie in ein typisches kroatisches Restaurant Essen. Wer möchte, kann danach noch einen Drink in einer der urigen Bars genießen oder die sehr schöne Altstadt von Trogir erkunden. Sie ist Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Übernachtung an Bord, bevor es am nächsten Tag heißt: „Leinen los!" Zu Beginn des Segeltörns wird eine Route festgelegt, die aber unterwegs den Windbedingungen sowie nach Lust und Laune entsprechend angepasst werden kann.
2. bis 7. Tag: Möglicher Törnablauf - Segeln - Chillen - Badestopps - Lecker Essen
Die Inselwelt in Kroatien verzaubert und ist mit einer atemberaubenden Natur ein traumhaftes Segelrevier. Mit Ihrem erfahrenen Skipper segeln Sie zu den traumhaftesten Buchten der dalmatischen Inseln. Sie steuern als erstes die kleine Insel Vis an. Gehen Sie im türkisfarbenen Wasser schwimmen und genießen Sie die Natur dieser wundervollen Insel. Das Abendessen kochen und essen Sie gemeinsam an Bord. Am nächsten Morgen segeln Sie ganz entspannt zur Wunderwelt der„Blauen Grotte“, die in kurzer Distanz zur Insel Vis liegt. Die Insel Lastovo ist mit ihrer nahezu unberührten Natur Ihr heutiges Ziel. Das Abendessen kochen und essen Sie gemeinsam mit Ihren netten Mitreisenden. Bei Sonnenaufgang segeln Sie an den westlichen Rand der Insel Korcula. Mit einem Roller (fakultativ) kann man einen Ausflug über die wilde Insel bis in die malerische Altstadt Korcula unternehmen. Das Abendessen kochen und essen Sie gemeinsam an Bord. Nach einer Tagesetappe erreichen Sie die bekannte Insel Hvar. Sie legen im Hafen an und erkunden gemeinsam das kleine Städtchen. In einem gemütlichen Restaurant lassen Sie es sich bei einem leckeren Essen so richtig gut gehen und stürzen sich dann kopfüber in das Nachtleben. Ein Wassertaxi fährt die Gruppe zum angesagten Carpe Diem Club, der sich in traumhafter Lage auf einer der kleinen vorgelagerten Inseln befindet. Wer Lust hat, tanzt dort bis zum Morgengrauen, chillt mit den anderen am clubeigenen Strand unter dem Sternenhimmel. Wer zurück zum Schiff möchte, nimmt wieder ein Wassertaxi. Eine Nacht, die unvergesslich bleiben wird. Auf Ihrem Törn zur Insel Bisevo verbringen Sie herrliche Stunden unter Segel und Sie haben Zeit für entspannte Badestopps und zum Relaxen. In einer ruhigen Bucht gehen Sie vor Anker und starten zu einem kleinen Landausflug. Das Abendessen kochen und essen Sie wieder gemeinsam. Am nächsten Morgen segeln Sie zurück in den Hafen von Trogir. In einem gemütlichen Restaurant genießen Sie noch einmal die kroatische Küche und lassen den tollen Segelurlaub mit vielen Highlights gemeinsam ausklingen.
8. Tag: (Ab)reisen und wieder zur Landratte werden
Nach sieben Nächten an Bord, erlebnisreichem Segeln, Erholung, Spaß und Action heißt es, wieder zur „Landratte“ zu werden. Nach einem letzten gemeinsamen Frühstück an Deck machen Sie sich auf den Weg zum Flughafen. Ihre Begleiter: Schöne Erinnerungen, neue Erfahrungen, neue Freunde bei einem tollen Segelurlaub und der Wunsch, einmal wieder zu kommen.

Übernachtung während Ihrer Singlereise nach Kroatien

Eine Bavaria 41 - Perfekte Segelfreude
Salon einer 3 Kabinen Bavaria 41
So edel kann ein Salon aussehen
Eine 4-Kabinen Bavaria Cruiser 46
Großzügiger Salon
Geräumige Doppelkabine im Heck
Exquisite Achterkabine
Luxuriöses Duscherlebnis
Luxuriöses Baderlebnis beim Segeln
Ein Bad mit Platz
Schön geräumig und schnell unterwegs

Gesegelt wird auf modernen Hochseeyachten, die im Cockpit, an Deck, in den Kabinen und im Salon gut Platz bieten. Die navigatorische Ausrüstung ist auf dem neuesten Stand. Eine große Badeplattform, Cockpitpolster, Kühlschrank und größere Stauräume für die mitgenommenen Sportgeräte sorgen für zusätzlichen Komfort.

Die Yachten verfügen jeweils über 3 bis 5 Kabinen (meist Doppelkabinen oder Stockbetten, was bei 4 bis 5 Kabinen Yachten der Fall ist). Die Kabinen werden natürlich gleichgeschlechtlich belegt.

Kabine zur Alleinnutzung
Einzelkabinen stehen gegen Aufpreis zur Verfügung. Je nach Schiffstyp können die vorhandenen Kabinen an Bord unterschiedlich groß sein. Die Buchungsbestätigung erfolgt nach Verfügbarkeit. Eine Warteliste ist möglich.

Jedes Schiff hat einen Salon, eine komplett eingerichtete Küche sowie mehrere Duschen und WC´s. Die Bordroutine wird von allen gemeinsam als Team erledigt.

Für die Freizeitaktivitäten an Deck gibt es ein geräumiges Cockpit mit Sonnenschutzdach. Für die Wasserratten stehen auf Anfrage Schnorchel-Ausrüstung und ein Beiboot mit Außenborder zur Verfügung. Handtücher, Bettwäsche und Decken sind ebenfalls vorhanden. Alle Yachten werden von einem deutschen Skipper geführt, der sich im Segelrevier bestens auskennt.

Ausstattungsmerkmale

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 6 Segeltage an Bord einer modernen Hochseeyacht
  • 7 Übernachtungen in der halben Doppelkabine mit einem gleichgeschlechtlichen anderen Teilnehmer
  • Kabine zur Alleinnutzung möglich gegen Aufpreis (siehe Buchungsoptionen)
  • Deutscher oder deutschsprachiger Skipper
  • Bettwäsche (Bettbezug, Kissen und Laken)
  • 1 Handtuch
  • Seemeilenbestätigung (auf Wunsch) für jeden Teilnehmer
  • Beiboot mit Außenborder

Nicht im Reisepreis enthalten

  • An- und Abreise zum Hafen Trogir
  • Verpflegung (siehe Bordkasse)
  • Kurtaxe von € 1,30 pro Person/Nacht (zahlbar vor Ort)
  • zusätzliche Handtücher
  • WLAN (kann für 30 Euro/Woche für die ganze Yacht vor Ort gebucht werden)
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • zusätzliche Landausflüge

Optional buchbar

Unterbringung
  • Aufpreis für Kabine zur Alleinnutzung
    Unterbringung in Doppelkabine zur Alleinnutzung
    560,- 
Verlängerter Aufenthalt
  • 1 Woche Verlängerung in der Doppelkabine
    eine Koje in einer Doppelkabine
    670,- 
  • 1 Woche Verlängerung in der Einzelkabine
    Unterbringung in Doppelkabine zur Alleinnutzung
    1.300,- 

Anmerkungen zu den Leistungen

WLAN kann für 30 Euro/Woche für die ganze Yacht von der Gruppe vor Ort gebucht werden.

Sobald das Schiff im Hafen angelegt hat und am Landstrom angeschlossen ist, können Handys und Laptops aufgeladen werden.

Zusatzinformationen

Einreise-, Visa- & Impfbestimmungen
Reiseziel: Kroatien / Ihre Nationalität:
Einreisebestimmungen
Coronavirus:
Die Einreise ist möglich. Für Heimkehrer sowie Reisende mit der Staatsbürgerschaft des Ziellandes oder Inhaber einer Aufenthaltserlaubnis im Zielland können die nachfolgenden Bestimmungen abweichen. Reisende, die nicht aus einem EU- oder EWR-Mitgliedstaat einreisen und auch nicht die Staatsangehörigkeit eines solchen Landes besitzen, müssen den Buchungsnachweis einer touristischen Unterkunft vorweisen, um einreisen zu dürfen. Das Mitführen eines Buchungsnachweises wird jedoch grundsätzlich allen Reisenden empfohlen. Eine Übersicht zu den aktuell geltenden Maßnahmen bei Einreise nach Kroatien finden Sie unter folgendem Link: https://mup.gov.hr/uzg-covid/english/286212.

Reisen innerhalb des Landes:
Reisen innerhalb des Landes sind erlaubt.

Quarantänemaßnahmen:
Bei der Einreise kommt es zu Quarantänemaßnahmen von bis zu 14 Tagen. Diese gelten bis auf Weiteres. Dies gilt für Reisende aus den folgenden Ländern, für die spezielle epidemiologische Maßnahmen gelten: https://mup.gov.hr/uzg-covid/english/286212. Diese müssen sich in Selbstisolation begeben, können jedoch nach 7 Tagen einen Test vornehmen lassen, um die Isolationsmaßnahmen früher zu beenden.

Wichtig bei der Einreise:
Es muss ein negativer COVID-19-Test vorgewiesen werden. Alle Reisenden müssen entweder das Digitale COVID-19-Zertifikat der EU oder ein negatives Testergebnis nach folgenden Anforderungen vorweisen: https://mup.gov.hr/uzg-covid/english/286212. Davon ausgenommen sind Kinder unter 12 Jahren. Reisende, die kein negatives Testergebnis vorweisen können, werden vor Ort getestet und müssen das Ergebnis in Selbstisolation abwarten. Die Dauer der Selbstisolation kann dabei variieren. Reisende, die keinen Test haben und auch nicht vor Ort getestet werden, müssen mit 10-tägiger Quarantäne rechnen. Reisende aus Ländern, für die spezielle epidemiologische Maßnahmen gelten, benötigen den Testnachweis zwingend vor Reisebeginn, da ihnen ansonsten die Einreise verwehrt wird. Eine Aufstellung dieser Länder finden Sie unter folgendem Link: https://mup.gov.hr/uzg-covid/english/286212. Es muss ein Einreiseformular/Gesundheitsformular ausgefüllt werden. Das entsprechende Formular finden Sie unter folgendem Link: https://entercroatia.mup.hr. Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen. Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen. An den Grenzübergangsstellen besteht Maskenpflicht.

Erleichterungen für geimpfte oder genesene Reisende:
Reisende, die nachweisen können, dass sie vollständig gegen COVID-19 geimpft wurden oder dass sie von der Krankheit genesen sind, können sich von der Testpflicht befreien. Dazu müssen sie das Digitale COVID-19-Zertifikat der EU oder einen Impf- oder Genesungsnachweis nach den folgenden Anforderungen vorlegen: https://mup.gov.hr/uzg-covid/english/286212. Dies gilt jedoch nicht für Reisende aus Ländern, für die spezielle epidemiologische Maßnahmen gelten. Eine Aufstellung dieser Länder finden Sie unter diesem Link: https://mup.gov.hr/uzg-covid/english/286212.

Transit:
Der Transit ist bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Reisende unterliegen einer maximalen Transitdauer von 12 Stunden, um uneingeschränkt durch Kroatien durchreisen zu können. Zudem ist der Transit auf dem Landweg derzeit nur auf festgelegten Routen möglich: https://www.koronavirus.hr/UserDocsImages/vijesti/1000x500-putne-informacije-hr-24-04.jpg.

Wichtig am Zielort:
Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres.
- Hotels/Ferienunterkünfte: teilweise geöffnet
- Restaurants/Cafés: geöffnet mit Beschränkungen
- Bars: geschlossen
- Clubs: geschlossen
- Geschäfte: geöffnet
- Museen/Sehenswürdigkeiten: teilweise geöffnet
- Strände: geöffnet
- Gotteshäuser: geöffnet
- Öffentliche Verkehrsmittel: verfügbar
- Maskenpflicht: ja - in öffentlichen Verkehrsmitteln, öffentlichen Innenräumen sowie im Freien, wenn kein Abstand von mindestens 1,5 m eingehalten werden kann
- Mindestabstand: 1.50 Meter
- Versammlungsverbot: ja (bis auf Weiteres) Bei öffentlichen Veranstaltungen maximal 25 Personen, bei privaten Feiern maximal 10 Personen.
- Regionale Abweichungen möglich

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen.


Minderjährige:
Minderjährige benötigen ein eigenes Ausweisdokument und sollten das Einverständnis des/der Sorgeberechtigten nachweisen können, wenn sie alleine reisen oder nur von einem Elternteil begleitet werden.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.
Visabestimmungen
Es wird kein Visum benötigt.
Gesundheitliche Hinweise
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Coronavirus:
Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit der Atemwegserkrankung COVID-19 muss derzeit mit verstärkten Gesundheitskontrollen und damit verbundenen verlängerten Wartezeiten bei Reisen gerechnet werden. Aufgrund von Krankheitsfällen in nahezu allen Ländern der Welt besteht ein generelles Ansteckungsrisiko über die Tröpfcheninfektion. Reisende sollten sich deshalb über die Ausbreitung der Erkrankung und mögliche Schutzmaßnahmen in ihrem Reiseziel informieren. Dabei sollten sie auch die unterschiedlichen Standards und Kapazitäten der Gesundheitssysteme berücksichtigen.


Schlussbestimmungen
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 05.08.2021 16:08 für Kunden von: singlereisen.de GmbH, Lange Straße 28, 77652 Offenburg
Sonstiges

Sie können bereits im Vorfeld Kontakt zu anderen Reiseteilnehmern aufnehmen. Melden Sie sich dafür bei unserer Reise-Community an.

Corona-Regeln: In Kroatien gibt es eine Maskenpflicht für Supermärkte und in den Häfen. Eine Begrenzung der Belegung der Yachten gibt es nicht. Die Yachten werden jeden Samstag beim Wechsel der Crew  desinfiziert. Für die Einreise braucht man aktuell noch eine Crewliste des Vercharterers und eine Reisebestätigung des Reiseveranstalters, die als Nachweis dient (erhalten unsere Kunden mit den Reiseunterlagen, sofern bis zum Reiseantritt dies noch der Fall sein sollte). Es besteht keine Maskenpflicht auf der Yacht.

Alle gesetzlichen Vorgaben werden natürlich an die geltende Hygieneverordnung angepasst.

Segelrevier
Segelerfahrung ist nicht notwendig und man ist bei den Skippern in den besten Händen. Dieser Törn ist auch für Anfänger bestens geeignet, denn entspannte Windverhältnisse lassen das Segelrevier der Adria auch für Anfänger ohne Segelerfahrung zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Wenn in einer Flottille mit zwei oder mehr Schiffen gesegelt wird, teilen die Skipper die Crew schon vor Ankunft auf die Yachten auf. Dabei wird, wenn möglich, auf Altersgruppen, ausgeglichene Geschlechterverteilung und Verteilung der Einzelkabinen geachtet.

Segeln ist Reisen mit Leichtgepäck und Hartschalenkoffer haben keinen Platz auf einer Segelyacht. Bitte denken Sie bei Ihren Vorbereitungen daran und nehmen Sie für den Segelurlaub eine Reisetasche mit, die sich an Bord but verstauen lässt. Bei sonnigem und trockenem Wetter wird nicht viel Kleidung benötigt:

  • Badekleidung
  • leichte, gemütliche Sachen für die Landgänge
  • einen dünnen Pullover, Wind-Jacke
  • Sonnenbrille, Sonnenschutzcreme mit hohem Lichtschutzfaktor
  • rutschfeste Schuhe, festes Schuhwerk
  • Kopfbedeckung

Unter Anleitung des Skippers beteiligen Sie sich bei den an Bord anfallenden Tätigkeiten. Segelkenntnisse sind nicht erforderlich.

Weiteres Informationsmaterial mit den finalen Anreiseinformationen und der Nummer vom Skipper erhalten Sie 2 bis 4 Tage vor dem Törn zugeschickt. Danach gründet der Skipper eine WhatsApp-Gruppe und die Mitsegler können sich dort vorstellen und schon mal austauschen. Dort können Sie sich über die Organisation des ersten Tages abstimmen, zum Beispiel bezüglich des Einkaufs, da Sie die Möglichkeiten haben, vorzubestellen und abzuholen oder sogar die Lieferung der Waren. Das sollte frühestmöglich geschehen.

Preisinformationen

Die Bordkasse
Die Verpflegung ist im Reisepreis nicht enthalten. Meistens wird an Bord gekocht oder Sie gehen gemeinsam essen, so dass sich eine Gemeinschaftskasse bewährt hat. Jeder Teilnehmer zahlt zu Beginn des Törns € 250.- in die Bordkasse ein und am Ende der Reise wird abgerechnet. Lebensmittel, Restaurantbesuche, Getränke, Liegeplatz, Hafengebühren, Treibstoff etc. werden davon bezahlt. Der Skipper wird nach alter Seemannsmanier mitverpflegt - an Bord oder an Land.
Dazu kommt noch die Kurtaxe, die sich auf ca. 1,30 € pro Person/Tag beläuft.

Kaution
Vor Beginn der Reise sammelt der Skipper je Teilnehmer € 100.- als Kaution für eventuell verursachte Schäden ein, die nach der Reise sofern kein Anlass besteht, wieder zurückgegeben werden. Dieser Passus ist auch im Crewvertrag der zu Beginn des Segeltörns an Bord überreicht wird und unterschrieben werden muss, aufgeführt.

Anreise

Allgemeine Anreiseinformationen

Die Törns starten in der Regel von der Seget Donji Baotic Marina, Ul. Don Petra Špika 2, 21218, Seget Donji, Kroatien. Dies kann sich aber auch mal ändern und dann starten wir von Trogir Stadt.

Sie können ab 18 Uhr an Bord gehen. In der Regel klappt es aber zwischen 15 und 18 Uhr. Es wäre schön, wenn Sie bis 15 Uhr an der Marina sind, um noch den Einkauf zu regeln.

Am Freitag kommt das Boot zurück in den Hafen, so dass Sie am nächsten Morgen einen Flug nehmen können, der Ihnen passt. Man kann mit dem Taxi (ca. 30 bis 40 Euro) jederzeit zum Flughafen fahren und sich die Kosten mit anderen Teilnehmern teilen.

Verkehrsmittel

Flugzeug

Bei Anreise mit dem Flugzeug empfehlen wir den Flughafen Split. Vom Flughafen Split sind es nur 6 km zum Start- und Zielhafen - Marina Baotić in Seget Donji. Man kann mit dem Bus Nr. 37 vom Flughafen (fährt alle 20 Min.) bis nach Trogir fahren.

Wir empfehlen aber ein Taxi für ca. 30 bis 40,- Euro, Dauer ca. 25 min.

Sofern Sie den Flug für Ihre Singlereise nicht selbst im Internet suchen und buchen möchten, können wir Ihnen diesen über ein Partnerbüro vermitteln. Durch die anfallenden Servicegebühren und andere Tarife kostet das Ticket in der Regel ca. 90 Euro mehr.
Wir weisen darauf hin, dass der vermittelte Flug nicht Teil der Pauschalreise ist und die gesonderten AGBs der entsprechenden Airline zum Tragen kommen.
Bei Interesse an einer Flugvermittlung schreiben Sie uns bitte eine Mail an die service@singlereisen.de oder bei der Buchung unter "Ihre Notiz an uns".

Auto

Wer mit dem eigenen PKW anreist, stellt das Auto am besten auf dem kleinen Parkplatz der Marina Baotić in Seget Donji - dem Ausgangshafen unserer Törns – für 8 € /Tag ab. Wenn dieser voll ist, kann man auf die privaten Parkplätze in der Umgebung mit ähnlichen Preisen ausweichen.

Autobahn – Autocesta Dalmatina A1
Nach Zagreb der Route in Richtung Split folgen:
Zagreb – Karlovac – Bosiljevo – Gospić – Zadar – Šibenik – Prgomet – Seget Donji
Ca. 30 km nachdem Sie Sibenik passiert haben, bei der Autobahn Ausfahrt Prgomet rausfahren und ca. 15 km dem Straßenverlauf folgen bis nach Seget Donji.

Adresse der Marina Baotić in Seget Donji:
Marina Baotić, Don Petra Špike 2a, 21218 Seget Donji

Kundenstimmen

Kein Avatar
Martina F.
Reisetermin: 17.07.2021 - 24.07.2021
Der Segeltörn war für mich ein toller Mix zwischen Aktivität, Abenteuer, Relaxen, Teambuilding und zwischenmenschlichem Austausch. Ein ganz großes Lob für unseren Skipper Björn, der uns in allen Lagen vorbildlich und professionell durch die wunderschöne kroatische Insellandschaft manövriert hat.
Sandra Braunstorfer Avatar
S. B.
Reisetermin: 17.08.2019 - 24.08.2019
Der Segelurlaub war einfach wundervoll. Nachdem die Gruppe sich am ersten Tag in der Marina auf dem Segelboot kennengelernt hatte und das Einkaufen für die Woche erledigt war, wurde die Route gemeinsam mit dem Skipper Gregor besprochen. Gregor zeigte uns viele wunderschöne und einsame Buchten. Die Reise hat mir sehr großen Spaß gemacht und ich kann sie wärmstens empfehlen!
Kein Avatar
Wili K.
Reisetermin: 17.08.2019 - 24.08.2019
Hallöchen, zunächst tat ich mir schwer, alleine eine Reise, auf ein Boot, auf engstem Raum für eine Woche zu buchen. Plan B war, sollte das ganze nicht passen, dass ich mich auf einer Insel einfach in ein Hotel einbuche. Doch das war glücklicherweise nicht notwendig, wir hatten einen tollen Skipper und der Skipper hatte eine tolle Crew :-). Wir hatten eine tolle Route mit traumhaft schönen Buchten und Inseln die wir besuchten. Bei Flaute ( leider hatten wir wenig Wind) starteten wir diverse anderweitige Aktivitäten wie z.B. Pfenderreiten , Flying Sailsman, Jetski und natürlich stand das Baden auf offener See im Glasklaren Wasser an erster Stelle. Kulinarisch verwöhnten wir uns zum Teil selbst, besuchten aber auch tolle Lokale und genossen die Köstlichkeiten auf den verschiedenen Inseln. Clubbesuche standen selbstredend auch auf dem Programm, so dass wir uns am nächsten Tag beim Nichtstun gut erholen konnten. Alles in allem eine Reise die ich wieder wiederholen würde. Willi K. aus Mannheim
Kein Avatar
T. H.
Reisetermin: 10.08.2019 - 17.08.2019
Die Reise war schön und anstrengend. Die Leute sind nett. Man wird entsprechend seines Alters in eine Gruppe/Boot eingeteilt. Die Segelboote sind allerdings nicht sehr robust und es kommen schnell Schäden zu Stande.
Kein Avatar
MARY V
Reisetermin: 03.08.2019 - 10.08.2019
Die Reise war wunderschön, tolles Segelgebiet, gute Organisation, tolle Buchten und richtig herzenslustige Crew. Danke an alle für die tolle Zeit, selbstverständlich auch an unseren Skipper Jakob, der allerbeste! Die wunderschönen Bilder und Eindrücke behalte ich noch lange und es hat so einen Spaß gemacht mit Euch zu lachen vor, nach und beim Segeln!!

Alle 10 Kundenstimmen anzeigen

Termine

August 2021
21.08.2021 - 28.08.2021
7 Nächte Koje in der Doppelkabine
noch Plätze frei
(buchbar bis 14.08.2021)
Preis pro Person 680,- 
September 2021
18.09.2021 - 25.09.2021
7 Nächte Koje in der Doppelkabine
noch Plätze frei
(buchbar bis 30.08.2021)
Preis pro Person 680,- 
Segelurlaub im Traumrevier Kroatien für Singles und Alleinreisende
Preis ab: 680,- 

Die nächsten Termine

21.08.2021 7 Nächte
18.09.2021 7 Nächte
Termine und Buchung