Persönlicher Kontakt: 0781 93 20 93 5
Mo. - Fr.: 9 - 18 Uhr, Sa. 10-13 Uhr
außer Feiertage

Aufgrund eines Fehlers im Webbrowser Chrome, funktioniert die Schnellanfrage derzeit nicht. Bitte nutzen Sie unser normales Kontaktformular.

Silvester an der Zugspitze - Skifahren, Cocktail-Kurs, Fackelwanderung

Fitnesslevel:3

Altersempfehlung:ab 30 bis Mitte/Ende 40

Teilnehmer: mind. 8, max. 15

Gute Kondition: Wanderungen und/oder Fahrradtouren, auch mit Steigungen über mehrere Stunden sollten möglich sein.
Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.
p.P. ab 1.119,-
Traumlage - Hotel am See im Winter
Traumlage - Hotel am See im Winter

Silvester Singlereise an der Zugspitze

Genießen Sie auf einer Singlereise zu Silvester an der Zugspitze einen abwechslungsreichen Winterurlaub. Entdecken Sie über den Jahreswechsel das Zugspitzdorf Grainau und nutzen Sie die vielfältigen Wintersportmöglichkeiten, die diese Urlaubsregion zu bieten hat. Auf dem Programm steht eine Fackelwanderung um den winterlichen Badersee und in einer lustigen und lockeren Runde verbringen Sie einen fröhlichen Kegelabend. Zum Jahreswechsel verwöhnt man Sie im Hotel am Badersee mit einem traumhaften Silvestermenü sowie Live-Musik und einem Mitternachtsbuffet. Freuen Sie sich darauf, vor der Kulisse der Zugspitze und den schönsten Gipfeln der deutschen Alpen in einer netten Gruppe auf das neue Jahr anzustoßen. Diese Silvesterreise bietet ideale Voraussetzungen für anspruchsvolle Wintersportler und für Singles, die den Jahresausklang gerne gemütlich in schneebedeckter Natur und einem Relax-Hotel verbringen möchten. In unserem Silvesterdomizil an der Zugspitze können Sie beides genießen - Schneesport und Wellness.

Die Zugspitzregion bietet zwei fantastische Skigebiete: Zugspitze und Garmisch-Classic mit seiner berühmten Kandahar-Abfahrt, Austragungsort des jährlichen Skiweltcups im Februar. Vom Hotel aus starten Sie Sie mit dem Skibus in das Wintersportgebiet Zugspitze/Garmisch-Partenkirchen, das keine Wünsche offen lässt für winteraktive Singles. Und sollte es auf Ihrer Singlereise zu Silvester einmal in den Bergen bewölkt sein, sind Sie auf der Zugspitze meist über den Wolken und genießen Sonnenschein und fantastische Abfahrten. Mehrere Berghütten laden rund um Garmisch und der Zugspitze auf den verschiedenen Abfahrten zur Einkehr ein. Wer nicht auf den Berg zum Ski fahren möchte, kann auch die wunderschönen Wanderwege nutzen, die vom Hotel aus erreichbar sind. Ebenso gibt es Loipen für Langläufer.

Die Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen bietet zudem ein besonderes Naturschauspiel mit beeindruckenden Eiskristallen. Schneeschuhwanderer finden hier Routen von leicht bis schwer. Schneeschuh-, Ski- und Snowboardverleih sowie –kurse können Sie direkt in Grainau buchen.

Reiseverlauf

1. Tag, 27.12.: Anreise - Kennenlernen
Nach Ihrer individuellen Anreise können Sie ab 15 Uhr im Hotel am Badersee einchecken und Ihr Einzelzimmer beziehen. Je nach Ankunftszeit bleibt Ihnen genügend Zeit, das Hotel zu erkunden und die herrliche Aussicht auf den türkisblauen Badersee und die Zugspitze zu genießen. Sie können eine erste Runde durch das gemütliche Zugspitzdorf Grainau drehen und sich mit den Örtlichkeiten, der Zugspitzbahn, den Haltestellen und den Wintersportmöglichkeiten vertraut machen.

Um 18:30 Uhr treffen Sie in der gemütlichen Talstation Bar mit offenem Kamin auf die anderen Reiseteilnehmer, wo Sie herzlich von der Hotelleitung begrüßt werden. Sie erhalten wichtige Informationen und lernen sich untereinander bei einem Welcome Drink näher kennen. Beim anschließenden Abendessen können bereits die ersten Unternehmungen besprochen werden.

2. Tag, 28.12.: Wintersport oder Wellness - Cocktail-Kurs
Nach einer ersten erholsamen Nacht und einem genüsslichen gemeinsamen Frühstück, können Sie den Tag mit den anderen Singlereiseteilnehmern ganz nach Lust und Laune genießen. Steigen Sie mit den anderen Skifahrern Ihrer Gruppe in den Skibus zu einem der nahen Skigebiete oder falls Sie (noch) nicht Schneesport treiben wollen, entspannen Sie im Landhaus Spa des Hotels oder bummeln Sie durch Garmisch-Partenkirchen.

Um 17 Uhr kommen Sie mit den anderen Teilnehmern in der Talstation Bar im Hotel zusammen. Bei einem gemeinsamen Cocktail-Kurs kommt Freude auf. Und während Sie danach den Cocktail genießen, können Sie sich über Ihre Unternehmungen austauschen und gemeinsame Aktivitäten für den kommenden Tag planen.

3. Tag, 29.12.: Wintersport und/oder Wellness - Kegelabend
Verbringen Sie den Tag ganz nach Ihrem Gusto und nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die diese Urlaubsregion zu bieten haben. Sich aktiv zu betätigen fällt in dieser Region nicht schwer, auch wenn man nicht Ski fährt.

Nach dem Abendessen sind alle (ca. 20 Uhr) zu einer lockeren Runde in der Kegelbahn eingeladen. Treffpunkt ist hierfür die Talstation Bar, von wo Sie zur Kegelbahn geführt werden. Den Abend können Sie dann an der schönen Bar ausklingen lassen.

4. Tag, 30.12.: Zeit für Wintersport oder Wellness - Fackelwanderung
Der Tag steht zur freien Verfügung für eigene Unternehmungen allein oder in der Gruppe. Es gibt viel zu entdecken. Entweder eines der anderen Skigebiete für Aktivitäten im Schnee und ein Sonnenbad auf der Terrasse einer der zahlreichen Almhütten oder Sie besuchen gemeinsam die Partnachklamm, ein einzigartiges Naturschauspiel im Winter mit beeindruckenden Eiskristallen.

Um 17:00 Uhr starten Sie zu einer gemeinsamen Fackelwanderung auf einer gemütlichen Tour um den Badersee. Es sind 1-2 Stunden dafür vorgesehen, je nach Wunsch der Gruppe. Um 19 Uhr wartet ein leckeres Abendmenü auf Sie im Restaurant des Hotels.

5. Tag, 31.12.: Silvester unterhalb der Zugspitze
Den heutigen Tag sollten Sie nicht ganz so aktiv gestalten, damit Sie am Abend noch fit genug für die Silvesternacht sind. Nutzen Sie den Vormittag für Aktivitäten, entspannen Sie am Nachmittag im Wellnessbereich und genießen Sie den Abend in vollen Zügen.

Um 18:30 Uhr startet der Silvesterabend im Restaurant Werdenfels mit einem Aperitif. Im Hotel am Badersee erwartet Sie anschließend ein traumhaftes Silvestermenü sowie Live-Musik und ein Mitternachtsbuffet.

6. Tag: 01.01.: Abreise oder individuelle Verlängerung
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen vom wunderschönen Hotel am Badersee und der Zugspitze. Kommen Sie gut nach Hause und vielleicht dürfen wir Sie bei einer anderen Singlereise wieder begrüßen.

Wer gerne länger das Hotel und die Region genießen möchte, um das berühmte Neujahrsskispringen am Morgen des Neujahrstages mitzuerleben, weitere Winteraktivitäten zu unternehmen oder eventuell einen Tag in Innsbruck oder München zu verbringen, der kann gerne individuell den Aufenthalt verlängern. Bitte schauen Sie dafür unter Optionen beim Buchungsvorgang.

Hotel am Badersee

Vor der verschneiten Kulisse der Zugspitze heißt Sie das 4-Sterne-Hotel am Badersee im Zugspitzdorf Grainau bei Garmisch-Partenkirchen willkommen. In idyllischer Alleinlage mit Ausblick auf den türkisblau schimmernden Badersee, begeistert das Hotel durch seine Vielzahl an Möglichkeiten: Sommer und Winter. Freuen Sie sich vor der Kulisse der Zugspitze und den schönsten Gipfeln der deutschen Alpen auf entspannte Urlaubstage und pures Verwöhnprogramm.

Vom Hotel aus starten Sie direkt in Ihren Winterurlaub. Ob alpines Skifahren oder Snowboarden, Skitouren oder Skilanglauf, Schneeschuhwandern oder Rodeln, das Wintersportgebiet Zugspitze/Garmisch-Partenkirchen lässt keine Wünsche offen für winteraktive Gäste. Die Skigebiete Zugspitze oder Garmisch-Classic erreichen Sie einfach und bequem mit dem Hotelshuttle (gegen Gebühr), der Zugspitzbahn oder dem Eibsee-Bus, deren Haltestellen nur 200 m vom Hotel entfernt sind. Die Skilifte sind vom Hotel aus in 5-10 Minuten erreichbar, genauso wie die Langlaufloipe.

Nach einem aktiven Tag in der winterlich weißen Bergwelt des Wettersteingebirges finden Sie Erholung und Entspannung im Landhaus Spa. Massage- und Kosmetikanwendungen sind gegen Gebühr möglich. Von der Sauna aus genießt man den Blick hinaus auf die schneebedeckte Umgebung. Wer vom Schnee noch nicht genug hat, kann in der Eisgrotte echten Schnee auf der Haut spüren.

Alle Zimmer verfügen über WLAN, Kabel-TV, 1,60 Meter breitem Queen-Size-Bett, Parkettboden, Schreibtisch mit Stuhl, Sessel, Telefon und einen Safe. Die Badezimmer mit Dusche und WC sind außerdem mit einem Fön und einem Kosmetikspiegel ausgestattet.

Als Green Certified Hotel verfügen die Zimmer über keine Minibar. Getränkeautomaten befinden sich auf den Fluren.

Es werden zwei Arten von Einzelzimmern mit jeweils 18 qm angeboten:

  • Das Landhaus Komfort Einzelzimmer im Landhaus-Stil mit gemütlich modern alpiner Einrichtung mit Holzverkleidung und weinrot gestreiftes Interieur.
  • Das Landhaus Komfort Einzelzimmer im modernen Design mit naturweißer dezent geprägter Tapete, hellgrünes Interieur für frische Akzente und ein weicher Sessel in floralem Design.

Übrigens: Die Zimmer verfügen über eine Terrasse oder einen Balkon mit Aussicht in die ruhige umgebende Natur!

Ein großer Teil des Energiebedarfs wird hier durch ein gasbetriebenes Blockheizkraftwerk abgedeckt. In vielen Bereichen des Hauses wird mit Wärmerückgewinnungsanlagen gearbeitet. So wird im Winter keine warme und ungenutzte Luft mehr ins Freie entlassen. Die moderne Kombination von Architektur mit Holz verleiht dem Hotel eine besondere Wohlfühl-Atmosphäre.

Ausstattungsmerkmale

  • Bademantel/Slipper
  • Balkon

    oder Terrasse

  • Fitnessraum
  • Fön
  • Hund

    Nur nach vorheriger Anmeldung, nicht im Restaurant + Bar, pro Tag/Hund € 15, direkt vor Ort zahlbar

  • Parkplatz

    kostenfrei, Garagenstellplatz (8 EUR/Tag, direkt vor Ort zahlbar)

  • Safe
  • Sauna

    inkl. Dampfbad, Eisgrotte, Bio-Sauna, Ruhe-Lounge

  • TV

    Kabel-TV

  • WLAN

    kostenfrei im gesamten Hotel

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel
  • Unterbringung im Einzelzimmer zur Einzelnutzung im Landhaus Komfort
  • Begrüßungsgetränk an der Talstation Bar
  • 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Vital- und Müsli-Ecke sowie kalten und warmen Speisen
  • 4 x reichhaltiges Abendbuffet, inkl. Suppen, Salate, kalte Vorspeisen und Desserts
  • 1 x 6-Gang-Silvestermenü (31.12.), Mitternachtsbuffet und Musik
  • Cocktail-Kurs (Dauer ca. 2 bis 2,5 Std.), inklusive 2 Cocktails
  • Fackelwanderung (Dauer 1 bis 2 Std.)
  • Kegelspaß
  • Freie Nutzung des Landhaus Spa mit Sauna, Dampfbad, Bio-Sauna, Eisgrotte und Fitnessraum
  • Kostenfreier Skikeller
  • Informationsmaterial zu Skipisten, Winteraktivitäten und Winterprogramm des Tourismusbüros Grainau

Nicht im Reisepreis enthalten

  • An- und Abreise zum Hotel
  • Ortstaxe € 2,50/Tag pro Person, zahlbar vor Ort an der Rezeption
  • eventuell Skipass oder Shuttlebus des Hotels
  • Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Skiverleih, Skikurse, Eintrittsgelder Sehenswürdigkeiten
  • Skiverleih Zugspitze: Deutschlands höchster Skiverleih mitten im Skigebiet

Optional buchbar* (Abhängig vom Termin beim Buchungsvorgang wählbar)

Unterbringung

  • Abschlag für Unterbringung im halben Doppelzimmer-250,-

    Doppelzimmer gemeinsam mit einem gleichgeschlechtlichen Freund/Freundin, Bett 1,60 x 2,00 m

Erweiterter Aufenthalt

  • Verlängerungsnacht im Einzelzimmer175,-

    1 Verlängerungsnacht im Einzelzimmer inkl. Frühstück und Abendessen

Preisinformationen

Unterbringung
Unterbringung im halben Doppelzimmer
Die Buchung eines halben Doppelzimmers ist auf Anfrage möglich, wenn Sie gemeinsam mit einem Freund/Freundin das Zimmer belegen wollen. Bitte geben Sie bei Ihrer Buchung im Feld „Notizen“ den Namen der zweiten Person an. Hier ist nur eine gleichgeschlechtliche Belegung zulässig.

Sie erhalten Ihren kostenpflichtigen Skipass im Hotel. Bitte direkt nach der Anreise vor Ort an der Rezeption angeben und dort auch zahlen.

Ca.-Preise Saison 2018/19:

Skigebiet Garmisch-Classic
Tageskarte: € 44,50
2-Tageskarte Twin-Ticket: € 85,00

Skigebiet Zugspitze
Tageskarte: € 46,50
2-Tageskarte Twin-Ticket: € 85,00

Top-Snowcard: Skigebiet Garmisch, Zugspitze, Zugspitzarena Tirol, Mittenwald
3-Tage: € 133,50
4-Tage: € 175,00
5-Tage: € 213,00

Skishuttle
Der tägliche Skishuttle fährt nur zu den Gondelstationen Kreuzeck (Garmisch Classic) oder Zugspitze, kostet € 5 pro Fahrt/Person und muss am Vorabend vorbestellt werden. Die Fahrt zur Gondelstation erfolgt von 8 Uhr – max. 11 Uhr, die Rückfahrt bis max. 16 Uhr. Terminabstimmung erfolgt bei der Hinfahrt.

Mindestteilnehmerzahl pro Reisetermin: 8 Personen bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn

Visa- & Impfbestimmungen

Länderspezifische Informationen zu Visa und Impfungen

Anreise

Flughafen

München Flughafen oder Innsbruck Flughafen. Zuganbindung bis Garmisch-Partenkirchen, siehe Wegbeschreibung mit dem Zug.

Bahnhof/Bus

Regelmäßige Zugverbindung München – Innsbruck mit der Regionalbahn. Am Bahnhof Garmisch-Partenkirchen können Sie in ein Taxi umsteigen, dass Sie zum Hotel fährt. Die Taxifahrt vom Bahnhof Garmisch-Partenkirchen bis zum Hotel am Badersee kostet in etwa € 15 bis € 18.

Oder Sie nehmen den blauen Eibsee-Bus bis zur Haltestelle Hotel am Badersee (Fahrpreis ca. € 4.-). Nutzen Sie dafür den nachfolgenden Link: Fahrplan.

Auto

Aus Richtung München
Von München aus kommend A95 nach Garmisch-Partenkirchen. Ausschilderung nach Grainau / Fernpass folgen. Bei Grainau Ausschilderung Zugspitze, Eibsee folgen. Die Einfahrt zum Hotel liegt kurz hinter der Ortsausfahrt links. Ein Hotelschild befindet sich an der Einfahrtsstraße.Aus Richtung Ulm

Aus Richtung Ulm
Von Ulm aus kommend A7 in Richtung Reutte (A). Fernpassstraße in Richtung Innsbruck, Ausfahrt Garmisch-Partenkirchen, Beschilderung folgen. Hinter Ortsschild Grainau Beschilderung Zugspitze / Eibsee folgen. Die Einfahrt zum Hotel liegt kurz hinter der Ortsausfahrt links. Ein Hotelschild befindet sich an der Einfahrtsstraße.

Das Hotel bietet kostenfreie Parkplätze direkt am Haus.

Termine

  • Dezember 2018
  • 5 Nächte
    ausgebucht
    Silvester
    Preis pro Person
    € 1.119,-
    buchbar bis 17.12.2018
    Reise-Community-Aktivitäten
    16
    1
    nicht buchbar

Highlights

  • Silvester an der Zugspitze mit 6-Gang Menü & Musik
  • Landhaus Spa mit Wellness, Sauna, Eisgrotte vom Feinsten
  • Fackelwanderung, Cocktail-Kurs, Skifahren
  • Die Zugspitze zu Silvester entdecken mit Singlereisen

Die nächsten Termine

  • Termin
  • 27. Dez 20185 Nächte ausgebucht
alle Termine und buchen

Karte & Klima

Silvester an der Zugspitze - Skifahren, Cocktail-Kurs, Fackelwanderung Karte

Zeitschriftenabo

Cookies auf dieser Seite

Diese Webseite verwendet Cookies gemäß unseren Datenschutzbestimmungen. Durch die Nutzung unserer Webseite und dem Abrufen von Inhalten, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.