Silvester in Schweden für Abenteurer

Highlights

  • Unvergessliche Erlebnisse, Hundeschlittentour quer durch die Wildnis
  • Trapperhütte, Schneeschuhtour zum höchsten Wasserfall, Lagerfeuer in der Wildnis
  • Eisangeln, Flammlachs-Event in einer Grillkota, Silvesterfeier
  • Schweden entdecken mit Singlereisen
Vorfreude auf die Hundeschlitten-Tour
Schneeschuhwanderung zum Wasserfall
Wintermärchen in Schweden
Huskys sind freundlich und sanftmütig
Gaumenschmaus vom offenen Feuer
Schneeschuhwandern ist ein schöner Wintersport
In diesem Skigebiet hat man viel Platz
Flammlachs-Event in der rustikalen Grillkota
Aurora Borealis - das schönste Licht der Welt
Mit dem Hundeschlitten unterwegs in Schwedens Wintermärchen
Traditionelle Outdoor-Tasse
Der Weg zum Saunahaus ist schneefrei
Pure, unberührte Natur m Winter
Teilnehmer
mind. 6, max. 19
Bei nicht erreichen der Teilnehmerzahl werden Sie rechtzeitig informiert.
Alters­empfehlung
ab 30 bis Mitte/Ende 40
Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.
Fitnesslevel
Duchschnittliche Kondition: Leichte Wanderungen und/oder Fahrradtouren sind machbar, auch mehrstündig.

Aktuelle Corona Bestimmungen

Stand: 20.09.2022

Anreise aus Deutschland ins Zielgebiet möglich mit:

Sonstiges:

Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keinerlei coronabedingten Einschränkungen bei der An- sowie Abreise nach und von Schweden.

Allgemeine Corona-Informationen für Schweden

(Stand: 01.08.2022)

Einreise möglich: Ja, ab 01.08.2022

Wichtige Informationen zur Einreise
Wichtige Informationen vor Ort

Singlereise nach Schweden zu Silvester / Dalarna

Feiern Sie auf dieser Singlereise nach Schweden Silvester zusammen mit weiteren Alleinreisenden. Es wird ein unvergesslicher Jahreswechsel für alle, die Spaß und Lust darauf haben, etwas in der Natur zu unternehmen. Erleben Sie im Single Urlaub eine aufregende Zeit in Dalarna mit Eindrücken, die Sie so schnell nicht wieder vergessen werden. Erfreuen Sie sich an der Natur, wenn Sie mit Ihrem Hundeschlitten und den lauffreudigen Huskys auf leisen Kufen unterwegs sind. Gemeinsam grillen Sie  in einer faszinierenden Umgebung Elchwurst am Lagerfeuer, trinken Kochkaffee und üben sich beim Eisangeln in Geduld. Den Umgang mit Schneeschuhen haben Sie nach wenigen Metern drauf. Spätestens auf Ihrer Wanderung zum höchsten Wasserfall, sind Sie ein Schneeschuhwanderprofi.

Sie übernachten bei Ihren Gastgebern Chris & Tom unmittelbar am Noren See im Schweden Aktiv-Camp. Bekannt aus "Goodbye Deutschland" haben sich Ihre Guides Tom & Chris mit dem Abenteuercamp in Schweden ihren Lebenstraum erfüllt. Lernen Sie die beiden Auswanderer persönlich kennen. In Dalarna verbringen Sie auf Ihrer Singlereise nach Schweden über Silvester einen gelungenen Single Urlaub mit vielen Aktivitäten in der Natur. Mitten in der Wildnis und in einer atemberaubenden Winterlandschaft erleben Sie in geselliger Runde den Jahreswechsel. Sehen Sie in der von Schweden Kenner gern liebevoll als "Perle Schwedens" bezeichneten Region Elche und Rentiere in ihrer natürlichen Umgebung.

Klimadiagramm Schweden, Dalarna

Reiseverlauf

1. Tag, 30.12.: Anreise - Transfer ab Flughafen Oslo-Gardemoen - Abendessen

Sie fliegen zum Flughafen Oslo-Gardermoen (Flug ist nicht im Reisepreis enthalten). Ab Flughafen Oslo-Gardermoen können Sie vom Schwedenaktiv Team mit dem Campbus abgeholt werden (bitte beim Buchungsvorgang anklicken). Die Fahrtdauer beträgt ca. 3 Std. und kostet € 80.- pro Strecke (zahlbar bar in Euro oder Kronen vor Ort).

Nach der Ankunft im Schweden Aktiv Camp erfolgt die Unterbringung in den Gäste-Zimmern. Ein gemütliches Beisammensein findet später statt. Sie essen gemeinsam zu Abend und lernen sich untereinander näher kennen. Verbringen Sie einen entspannten Abend mit jeder Menge Spaß und Gesprächsstoff und genießen Sie das Zusammensein in der Gruppe.

2. Tag, 31.12.: Silvester
 Fackelwanderung - Fünf-Gang-Silvester-Dinner

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung für individuelle Unternehmungen. Durch den Wintertraum unternehmen Sie am späten Nachmittag eine Fackelwanderung. Erfreuen Sie sich an diesem schönen Erlebnis und genießen Sie die Stille und besondere Atmosphäre der verschneiten Wildnis. Den Stress des alten Jahres lassen Sie damit endgültig hinter sich. Sie halten Ausschau nach den Polarlichtern und feiern bei einem leckeren 5-Gang Silvester-Dinner den letzten Abend des Jahres. Gemeinsam mit den anderen Alleinreisenden begrüßen Sie um Mitternacht das neue Jahr mit einem Glas Sekt.

3. Tag, 01.01.: Mit dem Hundeschlitten quer durch die Wildnis

Nach dem Frühstück unternehmen Sie heute eine Huskytour der Superlative. Auf der Huskyfarm lernen Sie den Umgang mit den anhänglichen Vierbeinern. Hier wird Ihnen alles ganz genau erklärt: Streicheln, Füttern, Befehle geben, Bremsen und natürlich den Schlitten lenken. Alles liegt in Ihrer Hand und kurz vor dem Start herrscht ohrenbetäubender Lärm, bevor das große Abenteuer im Schnee beginnt. Es geht quer durch die Wildnis und Sie lernen auf dem Hundeschlitten die Landschaft aus einer völlig neuen Perspektive kennen. Ein Erlebnis, welches Sie nie wieder vergessen werden und für nachhaltige Erinnerungen sorgt. Besonders beeindruckend ist die Energie der Huskys, die sie versprühen, wenn sie den Hundeschlitten ziehen. Sie werden es lieben! Gemeinsames Abendessen im Gästehaus.

4. Tag, 02.01.: Spazieren gehen - Bretter anschnallen oder Erlebnisbad


Sie werden heute in das Skigebiet gefahren und gestalten den Tag ganz nach Ihren Vorstellungen. Die Auswahl ist groß und reicht vom Spaziergang in der Schneelandschaft, Skifahren "Abfahrt & Langlauf" oder Sie nutzen das Erlebnisbad mit großer Saunalandschaft direkt an der Skipiste: (https://www.skistar.com/de/experium/). Skifahren, Langlauf, Hüttentour usw. die Preise variieren, sind aber etwas günstiger als in den Alpen (optional direkt vor Ort buchbar). Die Ausrüstung für Abfahrt oder Langlauf kann ausgeliehen werden. Platz gibt es genug und niemand muss an einem Lift Schlange stehen.

Zum Abschluss findet abends ein Flammlachs-Event in der rustikalen Grillkota statt. Auf speziellen Holzbrettern bereiten Sie original Flammlachs nach alter schwedischer Tradition zu.

5. Tag, 03.01.: Eisangeln mit Lagerfeuer, Stockbrot & Fisch - Relaxen in der Sauna

Eisangeln ist in Schweden weitverbreitet und macht jede Menge Spaß, aber man braucht auch etwas Geduld dafür. Warm angezogen verbringen Sie ein paar Stunden auf dem Eis und versuchen, einen Fisch an den Haken zu bekommen. Die Ausrüstung dafür ist inklusive. Am Lagerfeuer bereiten Sie die frisch gefangenen Fische zu. Dazu gibt es Kochkaffee und knuspriges Stockbrot. Gemeinsames Abendessen im Aktiv-Camp. Anschließend stehen Sauna zum Relaxen nach einem aufregenden Tag zur Verfügung.

6. Tag, 04.01.: Schneeschuhwandern zum höchsten Wasserfall Schwedens - Elchwürste grillen


Ein besonderes Naturereignis wartet heute auf Sie. Mit dem Schweden Aktiv Mobil fahren Sie durch die verschneite Wildnis bis zum Ausgangspunkt Ihrer Schneeschuhwanderung.
 In der herrlichen Winterlandschaft wandern Sie auf Schneeschuhen zum höchsten Wasserfall Schwedens. Tief zu Eis erstarrt ist er ein beeindruckender Anblick. In einer Trapperhütte grillen Sie Elchbratwürste, trinken Kochkaffee vom offenen Feuer und fühlen sich ein bisschen wie Huckleberry Finn. Am Abend bereiten Sie original schwedische Kolbullar auf dem offenen Feuer in der Grillkota zu.

7. Tag, 05.01.: Abreise - Transfer nach Oslo-Gardemoen - Weiterreise

Wenn man gemeinsam mit tollen Menschen jede Menge Spaß hatte, unvergessliche Tage und schöne Urlaubserlebnisse geteilt hat, dann vergehen die Tage wie im Eiltempo. Um 7:00 Uhr startet der Transfer mit dem Resort-Bus mit Ankunft am Flughafen Oslo-Gardermoen um ca. 10:00 Uhr für eine individuelle Weiterreise.

Je nach Witterung können sich Änderungen im Wochenablauf sowie in der Reihenfolge ergeben.

Übernachtung während Ihrer Singlereise nach Schweden

Schwedenaktiv-Camp
Saunahaus
Beispiel für ein Zimmer
Beispiel für ein Zimmer
Beispiel für ein Bad
Beispiel für eine Küche

Mitten in der Wildnis Schwedens, liegt in der Provinz Dalarna das Abenteuercamp. Das Ferienhaus verfügt über liebevoll eingerichtete und großzügige Gästezimmer, alle mit Dusche/WC.

Das Camp ist ein moderner Komplex von rund 700 qm Fläche. Das 10.000 qm große Grundstück liegt unmittelbar am Noren See. Eine Natur, die so ziemlich alles bietet, was man sich für einen entspannten und abwechslungsreichen Abenteuerurlaub in Schweden wünscht.

Die Holzsauna und die Badetonne werden nach Möglichkeit jeden Abend aufgeheizt sein, sodass diese ständig genutzt werden können (Preise siehe unter Exklusivleistungen, zahlbar vor Ort, Silvester 1 x inklusive).

Im großen Frühstücksraum des Gästehauses warten jeden Morgen ein leckeres Frühstück und andere köstliche schwedische Spezialitäten auf Sie. Die Küche steht für die Zubereitung von zusätzlichem Essen allen zur Verfügung.

Ausstattungsmerkmale
Parkplatz
Mehrfache Nutzung siehe unter Exklusivleistungen
7,- € pro Woche, zahlbar vor Ort

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 6 Übernachtungen im Schweden Aktiv Camp
  • Unterbringung im Doppel- oder 4-Bettzimmer mit Dusche/WC
  • 6 x Frühstück und Abendessen, inkl. alkoholfreier Getränke zu den Mahlzeiten wie Kaffee, Tee, Wasser
  • 31.12.: 5-Gang Silvester-Dinner im Rahmen der Halbpension inkl. 1 Glas Sekt zum Neuen Jahr
  • 1 x Sauna
  • Aktivitäten laut Programm
  • Hundeschlitten-Tour in Schwedens Wintermärchen
  • Fackelwanderung
  • Eisangeln inklusive Ausrüstung
  • Schneeschuhwanderung zum höchsten Wasserfall Schwedens
  • Schwedische Elchbratwurst in der Wildnis auf dem Feuer zubereitet
  • deutscher Reiseleiter vor Ort

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Eigene An- und Abreise Flughafen Oslo-Gardemoen (mehr dazu unter Anreise)
  • Abholung vom Flughafen Oslo-Gardemoen zum Camp und zurück (buchbar bei Anmeldung, mehr unter Anreise)
  • Holzbefeuerte Sauna (110 SEK ca. 10 € p.P. bei 7 - 10 Personen), zahlbar vor Ort
  • Schwedische Badtunna (160 SEK ca. 15 € p.P. bei 6 - 7 Personen), zahlbar vor Ort
  • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • alkoholische Getränke
  • Skianzug oder vergleichbare Bekleidung, Stiefel, Windmasken sowie Handtücher (können vor Ort geliehen werden, siehe unter Optionen)

Optional buchbar

Sonstiges
  • Miete Handtücher, falls gewünscht: 8 Euro, zahlbar vor Ort
    Miete Handtücher, falls gewünscht: 8 Euro, zahlbar vor Ort
    0,- 
  • Miete Winterstiefel, falls gewünscht: 10 Euro/Aufenthalt, zahlbar vor Ort
    Bitte teilen Sie uns vor der Anreise Ihre Schuhgröße mit.
    0,- 
  • Miete eines speziellen Winteroveralls, falls gewünscht: 50 Euro/Aufenthalt, zahlbar vor Ort
    Bitte teilen Sie uns vor der Anreise Ihre Konfektionsgröße mit.
    0,- 
  • Wind-, Schnee-, Sturmmasken kaufen
    10 Euro, zahlbar vor Ort
    0,- 
Anreise
  • Transfer ab/an Flughafen Oslo-Gardemoen nach/vom Resort, zahlbar vor Ort
    Komfortable Fahrt mit dem Resort-Bus, 160,- Euro für Hin- und Rückfahrt
    0,- 

Anmerkungen zu den Leistungen

Unterbringung
Der Reisepreis bezieht sich auf die Unterbringung in einem dieser Gästezimmer gemeinsam mit einem oder mehreren gleichgeschlechtlichen Mitreisenden. Einzelzimmer sind über Silvester nicht mehr buchbar.

Es kann sein, dass bei spät eingehenden Buchungen aus Gründen der Geschlechterzusammensetzung bei der Reise auch einige Unterbringungen in Ferienhäusern erfolgen, die 5 bis 10 Minuten per Fuß vom Camp entfernt sind. Sie werden darüber jedoch nach der Buchung informiert und können entscheiden, ob Sie das möchten.

Im Preis inkludiert ist einmal der Besuch der Sauna. Auf Wunsch werden das Saunahaus und die Badetonne an weiteren Tagen aufgeheizt. Nutzung der Holzsauna 10 €/Person; Badetonne ‚Badtunna‘ 15 €/Person.

Zusatzinformationen

Einreise-, Visa- & Impfbestimmungen
Reiseziel: Schweden / Ihre Nationalität:
Sonstiges

Bitte bedenken Sie, dass die Durchführung der einzelnen Programmpunkte (u.a. Husky-Tour) eine entsprechende Witterung, insbesondere genügend Schnee voraussetzen. Unbedingt mitbringen:

  • warme und möglichst wasserdichte Oberbekleidung (Jacke & Hose, evtl. in Form eines Skianzugs)
  • warme Unterwäsche
  • festes und warmes Schuhwerk
  • Mütze, Schal, Handschuhe

Weiteres Informationsmaterial sowie eine der Reise entsprechende Packliste werden Sie zusammen mit Ihren Reiseunterlagen erhalten. Grundsätzlich gilt, die Bekleidung für winterliche Temperaturen auszurichten. Es kann auch bis -20° kalt sein.

Anreise

Allgemeine Anreiseinformationen

Adresse von Schwedenaktiv-Resort:
Fäbodvägen 1
78069 Sörsjön, Nornäs
Dalarna

Verkehrsmittel

Flugzeug

Der Flug nach/ab Flughafen Oslo ist nicht im Reisepreis enthalten.
Günstige Flüge nach Oslo finden Sie beispielsweise auf dieser Flugsuchmaschine.

Transfer ab Flughafen Oslo-Gardemoen
Vom Flughafen Oslo können Sie mit dem Camp-Bus abgeholt werden. Die Abfahrtszeit ist 16 Uhr, die Fahrtdauer bis zum Camp beträgt ca. 3 Std. (ca. 300 km). Der Fahrtpreis pro Strecke beträgt € 80.- (zahlbar bar in Euro oder Kronen direkt vor Ort).

Der Campbus steht jeweils gegenüber vom Haupteingang auf dem Parkplatz. Wenn Sie Verspätung oder Probleme haben sollten, melden Sie sich bitte per Telefon oder Whatsapp : 0046 70 366 2083

Die Rückfahrt bei der Abreise ist um 7:00 Uhr ab Camp. Die Ankunft am Flughafen in Oslo ist um ca. 10:00 Uhr.
Der Flughafen Oslo gibt an, 1 Stunde vor Abflug am Terminal zu sein, d.h. Ihr Rückflug sollte nicht vor 12 Uhr stattfinden.

Guides

Chris & Tom, Guides vor Ort

Bekannt aus "Goodbye Deutschland" haben sich die beiden in den letzten Jahren einen Namen in der Abenteuer/Wildniszene in Schweden gemacht. Das Survival Team führt seit Jahren abenteuerlustige Gäste durch die Wildnis Schwedens. Ob im Winter bei minus 35-40 Grad mit Schneeschuhen in der Fjällwelt, beim Eisangeln, Huskyabenteuer oder im Sommer beispielsweise bei Kanutouren und Wildnistrekking. Bei Chris und Tom fühlt man sich sicher und ist in guten Händen.

Jahrelange Erfahrung und Ausbildungen im medizinischen und sportlichen Bereich sind der Grundstock der beiden Guides. Abenteuertouren mit Chris und Tom bedeuten Leben, Spaß und unvergessliche Eindrücke in und mit der Natur.

Ihr Motto: "Auch der weiteste Weg beginnt mit dem ersten Schritt, tue erst das Notwendige, dann das Mögliche - und plötzlich schaffst Du das Unmögliche!“

Kundenstimmen

Kein Avatar
Jule G
Reisetermin: 28.12.2021 - 03.01.2022
Tom, Chris und ihr Team haben mir einen der schönsten Urlaube der letzten Jahre ermöglicht. Das Team ist mit Herzblut dabei und das merkt man in allen Details; vom selbstgemachten Essen über die Auswahl der Partner für die Ausflüge, bis hin zur Ausstattung der Zimmer und des Camps. Natürlich hatten wir auch etwas Glück mit der Zusammenstellung der Gruppe und mit dem Wetter, aber ohne die Planung und Durchführung von Schweden Aktiv wäre es nicht so toll gewesen. Uneingeschränkt empfehlenswert!
Kein Avatar
Annika E.
Reisetermin: 28.12.2021 - 03.01.2022
Die Reise ist absolut zu empfehlen. Bei Tom und Chris fühlt man sich sehr willkommen. Man spürt, dass sie mit Freude dabei sind und wollen, dass jeder Einzelne sich wohlfühlt und tolle Erlebnisse mit nach Hause nimmt. Und das habe ich! Die Winterlandschaft ist herrlich, die Weite und das Licht sind eine echte Augenweide und obwohl es nur 5 volle Tage vor Ort sind, kann man wunderbar (aktiv) abschalten. Das Essen ist sehr, sehr lecker und reichlich. Gefühlt brennt immer irgendwo ein Lagerfeuer und es gibt viel Zeit, in der Gruppe gemütlich beisammen zu sein. Ich komme garantiert wieder nach Schweden!
Kein Avatar
Petra W
Reisetermin: 28.12.2021 - 03.01.2022
Diese Reise kann ich absolut weiterempfehlen! Tom, Chris und Steffi sind ein herzliches Team und haben uns perfekt betreut und ein wirklich tolles Programm entwickelt. Alle Tage waren ausgewogen und haben super viel Spaß gemacht. Die Unterkunft ist schön gelegen und liebevoll gestaltet - ich fühlte mich sehr wohl! Das Essen war ebenfalls immer sehr lecker und für Gäste mit Unverträglichkeiten wurde entsprechend Rücksicht genommen. Ich würde jederzeit sehr gerne wiederkommen!
Kein Avatar
Heike S.
Reisetermin: 28.12.2021 - 03.01.2022
Wintermärchen in Mittelschweden Das Angebot mit Eisangeln, Schneeschuhwandern, Husky Schlittenfahrt und Co. klang verlockend. Da eine Fahrt mit dem Husky Schlitten schon länger auf meiner Bucket-List stand, habe ich mich kurzerhand für die Silvesterreise entschieden. Nun bin ich wohlbehalten wieder zurück und sehr begeistert. Tom, Chris und ihr Team haben sich mit großem Engagement und Einsatz täglich um uns gekümmert; alles dazu beigetragen, dass diese Reise zu einem echten Highlight wurde. Tolle Erlebnisse fernab von der Stange und Massentourismus, leckeres Essen, gemütliche Unterkunft; ganz zu schweigen von der einzigartigen Natur. Tief verschneite Wälder und Seen. Es war mein erster Schwedenbesuch, aber sicher nicht der Letzte. Das Polarlicht ist noch "offen". Als Gruppe haben wir uns prima verstanden und an „einer“ Husky-Schlittenleine gezogen.
Kein Avatar
Johann M.
Reisetermin: 28.12.2021 - 03.01.2022
Die Reise war wirklich herausragend. Tom und sein Team in Schweden haben ein wunderbares Programm zusammengestellt und waren mit Spaß und Sympathie dabei. Wandern, Skifahren, Lagerfeuer, Eisangeln, Sauna, und am Ende die Schlittentour mit Huskies, alles super Erlebnisse. Die Unterbringung und Verpflegung war auch wirklich toll. Ein umfangreiches Frühstück und dann diverse selbst zubereitete Malzeiten die wirklich extrem lecker waren; zwischendurch gab es immer mal Snacks und Trinken. Man sollte wissen, dass alles eher rustikal und urig ist aber das muss auch so sein, beim Abenteuer in Schweden. Ich würde nichts ändern wollen und komme bestimmt nochmal wieder. Die Gruppe war auch sehr angenehm und innerhalb kürzester Zeit ist eine nette Atmosphäre entstanden. Wer sich von so einer Reise angesprochen fühlt, wird dort ohne Probleme Gleichgesinnte treffen.

Alle 24 Kundenstimmen anzeigen

Termine

Dezember 2022
30.12.2022 - 05.01.2023
6 Nächte
noch Plätze frei
(buchbar bis 09.12.2022)
Unterbringung im Doppel- oder 4-Bettzimmer
Preis pro Person 1.600,- 
Silvester in Schweden für Abenteurer
Preis ab: 1.600,- 

Die nächsten Termine

30.12.2022 6 Nächte
Nacht
Termine und Buchung