Persönlicher Kontakt: 0781 93 20 93 5
Mo. - Fr.: 10 - 18 Uhr, Sa. 10 - 13 Uhr
außer Feiertage

Aufgrund eines Fehlers im Webbrowser Chrome, funktioniert die Schnellanfrage derzeit nicht. Bitte nutzen Sie unser normales Kontaktformular.

Skiurlaub in Saalbach Hinterglemm

Bewertung: (28) Lesen

Fitnesslevel:3

Altersempfehlung:ab 30 bis Mitte/Ende 40

Freeride im Schneeparadies Saalbach Hinterglemm
Freeride im Schneeparadies Saalbach Hinterglemm

Singlereise nach Saalbach Hinterglemm / Österreich

Ein Skiurlaub im Skicircus und Schneeparadies Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn ist die perfekte Winterdestination für eine Singlereise nach Österreich. Von Ihrem Hotel aus geht es direkt auf die Piste. Seit dem Zusammenschluss im Dezember 2015 mit Fieberbrunn sind Saalbach Hinterglemm Leogang mit insgesamt 270 Pistenkilometern und 70 Liftanlagen zum größten Skigebiet in Österreich aufgestiegen. Hier gibt es mit 60 Bergrestaurants und urigen Skihütten zahlreiche Einkehrmöglichkeiten nach dem Skilaufen. Die schneebedeckten Gipfel bieten ein wunderschönes Panorama für Singlereisen im Winter. Kommen Sie als Single und Alleinreisender mit uns in das Schneeparadies Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn.

Hier im Salzburger Land ist die Region Saalbach Hinterglemm Leogang mit ihrer beeindruckenden Bergwelt für alle Schneesportarten geeignet. Für Skifahrer, Snowboarder, Langläufer oder auch einfach nur zum Schneeschuh- und Winterwandern. Im Salzburger Land steht einem Skiurlaub für Singles und einem abwechslungsreichen Winterurlaub nichts mehr im Wege.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - gemeinsames Abendessen
Nach der Ankunft in Saalbach Hinterglemm bleibt Ihnen erstmal genügend Zeit, um auszupacken, das Hotel zu erkunden und vielleicht der AlpenOase einen ersten Besuch abzustatten. Um 18:30 Uhr treffen Sie an der Hotelbar auf die anderen Reiseteilnehmer und werden dort im Namen vom "der Gollinger" erstmal herzlich begrüsst. Beim anschließenden gemeinsamen Abendessen lernen Sie Ihre Singlereisegruppe dann auch näher kennen.

---

2. bis 5. Tag (je nach Buchung): Skifahren ab Hotel – Genuss – Wellness in der AlpenOase 
Für den Aufenthalt im "Gollinger" gibt es keinen festgelegten täglichen Reiseverlauf. Alle in den Leistungen beschriebenen Programmpunkte werden selbstverständlich durchgeführt und rechtzeitig bekanntgegeben. Der direkte Einstieg auf die 200 Kilometer bestens präparierten Pisten befindet sich unmittelbar beim Hotel. Es bleibt aber während des Aufenthaltes ausreichend Zeit für Entspannung und den Genuss dieser wunderbaren Bergwelt. Zum Relaxen und Entspannen nutzen Sie die AlpenOase mit Bio-Sauna, Stuben-Sauna aus Zirbenholz und Türkischem Dampfbad. Einfach einmal die Seele baumeln lassen, den Alltag vergessen und ein paar herrliche Wintertage mit anderen Singles und Alleinreisenden genießen.

---

Letzter Tag (je nach Buchung): Ausschlafen - Heimreise
Nach dem Frühstück machen sich alle wieder auf die Heimreise oder Sie haben verlängert.

Hotel "Der Gollinger"

Seit nunmehr 40 Jahren und drei Generationen bereitet das Hotel „Der Gollinger“ dank der perfekten Lage seinen Gästen einen rundum gelungenen Aufenthalt. Im Sommer und Winter liegen Ihnen die umliegenden Berggipfel praktisch zu Füßen.

Erleben Sie im Winter die wunderschöne verschneite Natur rund um den „Gollinger“ mit einem einzigartigen Panorama und kristallklarer Luft. Jetzt müssen Sie nur noch entscheiden, wie Sie Ihre winterlichen Urlaubstage im „Gollinger“ ausfüllen möchten. Beim Skifahren oder Snowboarden? Oder alternativ mit Schneeschuhwanderungen, Skitouren, Rodelpartien oder lieber bei einer gemütlichen Kutschenfahrt? 
Egal ob gemütlicher Genussfahrer oder ambitionierter Pistenjäger - das atemberaubende Alpenpanorama im „Home of Lässig“ begeistert jeden seiner Besucher und gilt österreichweit als einzigartig.

Nach einem erlebnisreichen Tag lädt der Wellnessbereich „AlpenOase“ zu entspannenden Stunden ein. Auch der Genuss kommt im „Gollinger“ nicht zu kurz - regionale und internationale Köstlichkeiten verwöhnen Ihren Gaumen und das darauf folgende Gläschen Wein in der gemütlichen Weinlounge sorgt für einen gelungenen Tagesausklang. 

Großzügig, komfortabel und schick – das sind die Zimmer und Suiten im „Gollinger“. Die hellen Räume sind mit viel Holz eingerichtet und sorgen für einen erholsamen Schlaf, schließlich warten bereits die nächsten Gipfel auf Sie! Lassen Sie sich von der Magie der Berge in Saalbach Hinterglemm faszinieren.

Ihr Comfort Einzelzimmer "Reiterkogel" ist ca. 25 qm groß und modern und praktisch eingerichtet. Es verfügt über Badezimmer mit Dusche und WC, Wohnschlafraum, Zirbenblock, Föhn, Radio, Flat-TV, Telefon, Safe, Internet, Sky mit Bundesliga, etc. Diese Zimmer sind ohne Balkon.

Übrigens: Im Gollinger nächtigen oftmals die Damen und Herren der Deutschen Ski-Nationalmannschaft, die auf den Weltmeisterschafts-Pisten ihr Training absolvieren.

Ausstattungsmerkmale

  • Bademantel/Slipper

    gegen Gebühr

  • Balkon

    bei den Standard-Zimmern

  • Fitnessraum

    Kleiner Raum im Wellnessbereich

  • Fön
  • Hund

    Nur nach vorheriger Anmeldung, nicht im Speisesaal, Hundebox oder Decke erforderlich, pro Tag/Hund € 15

  • Parkplatz

    Parkplätze befinden sich 50m vom Haus und sind kostenlos

  • Safe
  • Sauna

    3 verschiedene Saunen und großzügiger Ruhebereich

  • TV
  • WLAN

    im gesamten Hotel

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 5 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel "der Gollinger"
  • Unterbringung im Comfort Einzelzimmer "Reiterkogel"
  • Begrüßungsgetränk und Empfang durch den Gastgeber des Hauses
  • 5 x reichhaltiges, gesundes Frühstücksbuffet mit Vital- und Müsli-Ecke sowie Café Latte, Cappuccino, Espresso
  • 4 x Abendessen
  • 1 x Abendessen in einer Skihütte (Selbstzahler, dafür werden € 25.- im Hotel gutgeschrieben)
  • tägliche Skifahrerjause um 16:00 Uhr im Rahmen der Verwöhnpension
  • Weinprobe mit Chef Gerhard im Weinkeller des Hotels
  • Spezielle Skiverleih-Packages von "Snow & Fun"
  • freier Eintritt für den Baumzipfelweg
  • Wohlfühlen in der AlpenOase mit Stuben-Sauna aus Zirbenholz, Türkisches Dampfbad und Bio-Sauna
  • Verschiedene Duschbereiche, VIP-Dusche mit Ice-Crasher & Raindance, gemütlicher Relaxbereich mit Wasserbetten und Entspannungsmusik
  • Kleiner Fitnessraum mit Laufband, Rückentrainer, Gymnastikball und Hometrainer
  • kostenloses Internet
  • Tageszeitungen

Nicht im Reisepreis enthalten

  • An- und Abreise zum Hotel
  • Ortstaxe € 2.-/Tag, zahlbar vor Ort an der Rezeption
  • Skipass (siehe: Zusätzliche Preisinformationen)
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke

Mittwochs haben die fleißigen Hände des Hotels eine wohlverdiente Pause, weshalb das Restaurant im Gollinger nach dem Frühstück geschlossen ist. Für die Gruppe ist ein Tisch fürs Abendessen auf einer Hütte oder einem anderen Restaurant reserviert.
Für den Ausfall des Abendessens im Hotel bekommen Sie € 25.- von Ihrer Getränkerechnung im Hotel abgezogen.

Preisinformationen

Sie erhalten Ihren kostenpflichtigen Skipass im Hotel.
Bitte direkt nach der Anreise vor Ort an der Rezeption angeben und dort auch zahlen.

  • Ca. - Preise:
    • 1 Tag = € 55,00 
    • 2 Tage = € 100,00
    • 3 Tage = € 145,00
    • 4 Tage = € 184,50
    • 5 Tage = € 215,00
    • 6 Tage = € 240,00
    • 7 Tage = € 265,00

Ski- oder Snowboard-Mietpreise (je nach Qualität), Skischuhe und Stöcke extra:
1 Tag = ca. € 28.- oder
5 Tage = ca. € 110.-

Ski- oder Snowboardkurse (individuell) jeweils 5 Tage x 4,5 Std.(ca. Preise):
ohne Ausrüstung € 220.-
mit Ausrüstung € 310.-

Zusatzinformationen

Das Gesamtskigebiet verfügt über 270 Pistenkilometer und 70 Lifte.

Weinkeller: Nach einem langen Tag unterwegs freut sich Sommelier Gerhard Ihnen einen edlen Tropfen Ihrer Wahl aus dem hauseigenen Weinkeller anbieten zu dürfen. Er steht auch gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Anreise: Ihr Zimmer ist ab 15.00 Uhr bezugsfertig. Wenn Sie später als 20.00 Uhr anreisen, dann teilen Sie uns das bitte mit. Am Abreisetag steht das Zimmer bis 10.00 Uhr zur Verfügung!

Die Unterbringungen kann in unterschiedlichen Zimmertypen erfolgen.

Hunde: Ihre Lieblinge können nur nach Voranmeldung mitgebracht werden, dürfen aber nicht in den Speisesaal des Hotels. Hundebox oder Decke erforderlich! Aufschlag pro Hund und Tag: € 15,00 (ohne Futter).

Mindestteilnehmerzahl pro Reisetermin: Personen bis spätestens 10 Tage vor Reisebeginn

Corona-Informationen für Österreich/Salzburger Land

Einreise möglich: Teilweise

Wichtige Informationen zur Einreise
  • Die Einreise ist teilweise möglich. Reisende aus der folgenden Aufstellung dürfen einreisen: https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Haeufig-gestellte-Fragen/FAQ--Reisen-und-Tourismus.html. Die Einreisevoraussetzungen werden dabei am Abreiseland der Reisenden und nicht an deren Staatsangehörigkeit festgemacht.
  • Reisende, die sich vor Reisebeginn außerhalb der erlaubten Länder aufgehalten haben, müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverweigerungen rechnen. Dies betrifft die letzten 10 Tage vor der Einreise.
  • Der Transit ist möglich. Reisende aus nicht sicheren Ländern unterliegen dabei jedoch Einschränkungen. Unter anderem darf kein Zwischenstopp vorgenommen werden. Transitreisende müssen kein Einreiseformular ausfüllen.
  • Die folgenden Grenzübergänge sind geschlossen: - Einige Landgrenzübergänge
  • Reisen innerhalb des Landes: Reisen innerhalb des Landes sind bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Für die Ausreise aus Schwaz in Tirol wird ein negatives COVID-Testergebnis benötigt. Ein PCR-Test darf für diesen Fall nicht mehr als 72 Stunden und ein Antigen-Test nicht mehr als 48 Stunden alt sein.
  • Quarantänemaßnahmen: Bei der Einreise kommt es zu Quarantänemaßnahmen von bis zu 10 Tagen. Diese gelten bis voraussichtlich zum 31 Mai 2021. Die Quarantänemaßnahmen gelten für Reisende aus Risikogebieten. Sie können jedoch durch eine Testung mittels PCR- oder Antigen-Test am 5. Aufenthaltstag verkürzt werden, wenn dabei ein negatives Ergebnis erzielt wird. Betroffene Reisende müssen zur Einreise ein Quarantäneformular unterschreiben.
  • Es muss ein negativer COVID-19-Test vorgewiesen werden. Die Testpflicht gilt für Reisende aus Risikogebieten. Diese müssen einen negativen PCR- oder Antigen-Test vorweisen, der nicht älter als 72 Stunden sein darf. Der Nachweis muss in englischer oder deutscher Sprache vorgelegt werden. Reisende, die kein negatives Testergebnis vorweisen können, müssen sich innerhalb von 24 Stunden nach der Einreise in Österreich testen lassen.
  • Es muss ein Einreiseformular/Gesundheitsformular ausgefüllt werden. Das entsprechende Formular finden Sie unter folgendem Link: https://www.formularservice.gv.at/site/fsrv/user/formular.aspx?pid=15dd7f9c98c24952828eb414c8884f1a&pn=Bfd027cf662624276a5ca9a9b970bcdf9. Wurde das Formular erfolgreich ausgefüllt, erhalten Reisende eine Bestätigung, die sie in ausgedruckter oder elektronischer Form mit sich führen und auf Verlangen vorzeigen müssen.
  • Bei der Ankunft kommt es zu Gesundheitskontrollen mit Temperaturmessungen.
  • Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen.
  • Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen.
Wichtige Informationen vor Ort
  • Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres.
  • Nächtliche Ausgangssperre: ja
  • Hotels/Ferienunterkünfte: geschlossen
  • Restaurants/Cafés: geöffnet mit Beschränkungen - nur Lieferservice
  • Bars: geschlossen
  • Clubs: geschlossen
  • Geschäfte: teilweise geöffnet
  • Museen/Sehenswürdigkeiten: geschlossen
  • Kinos/Theater: geschlossen
  • Öffentliche Verkehrsmittel: verfügbar mit Einschränkungen
  • Maskenpflicht: ja - in öffentlichen Verkehrsmitteln und geschlossenen öffentlichen Räumen
  • Mindestabstand: 2.00 Meter
  • App: https://www.stopp-corona.at

Corona-, Visa- & Impfbestimmungen

Länderspezifische Informationen zu Visa und Impfungen

Anreise

Der Gollinger
Schwarzacherweg 376
A-5754 Hinterglemm

Flughafen

Flughafen Salzburg. Von dort ca. 45 Minuten mit dem Taxi zum Hotel (Preis ca. € 100.-).

Bahnhof/Bus

Bahnhof Zell am See ist ca. 18 km entfernt, Bahnhof Saalfelden ca. 22 km.
Vom Bahnhof Zell am See mit dem Bus Nr. 680 bis zur Halltestelle Hinterglemm Zwölferkogelbahn.
Ein Taxi kostet ca. € 50.- von Zell am See nach Hinterglemm.

Der Fernbus Flixbus fährt die Gemeinde Saalbach ab einigen deutschen Städten wie z.B. München, Kaiserlautern, Heidelberg, Ulm, Heilbronn oder Stuttgart an.

Auto

Auto (vignettenfrei) von München (ca. 1,5 Std.) über BAB 8 Richtung Salzburg, Abfahrt Siegsdorf über Inzell - Lofer - Saalfelden - Zell am See. Vor Zell am See rechts ab ins Glemmertal Richtung Saalbach-Hinterglemm. In Hinterglemm hinter dem Tunnel gleich links abbiegen. In 100m auf der rechten Seite ist Der Gollinger. Das Hotel bietet kostenlose Parkplätze direkt am Haus.

Highlights

  • Größtes Skigebiet Österreichs, vom Hotel direkt auf die Piste
  • Wohlfühlen in der AlpenOase, Skifahrerjause, Weinprobe
  • Verwöhnpension, Skiverleih-Packages von "Snow & Fun"
  • Saalbach Hinterglemm im Skiurlaub entdecken mit Singlereisen
Diese Reise ist aktuell nicht mehr in unserem Programm.
Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an unter
0781 93 20 93 5 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Karte & Klima

Skiurlaub in Saalbach Hinterglemm Karte
Klimadiagramm

Zeitschriftenabo