Traumhafter Skiurlaub in Österreich bei Mama Thresl

Highlights

  • Skipass für 3 Tage im Skicircus Leogang-Saalbach-Hinterglemm-Fieberbrunn, Einstieg direkt am Hotel
  • Hut-Essen in Huwi´s Alm ist ein kulinarisches und stimmungsvolles Highlight
  • Hotel "Mama thresl" lässig und stylisch mit beeindruckender Spa-Landschaft
  • Saalbach Hinterglemm Leogang-Fieberbrunn entdecken mit Singlereisen
Video zur Reise
Talabfahrt Asitzbahn
Ein Steintisch für die große Tafelrunde
Die Hendl Fischerei mit geöffnetem Dach
Hendl Fischerei
auf der Sonnalm
Das Skigebiet ist ein Traum
Frühstück: alles was das Herz begehrt
Es schmeckt wie es aussieht - großartig!
Genußabfahrt in Österreichs größtem Skigebiet
Ich bin´s - mama thresel
Die Weinkarte lässt keine Wünsche offen
Überall gibt es gemütliche Plätze
Spa
Barbereich mit Kletterwand
Teilnehmer
mind. 6, max. 15
Bei nicht erreichen der Teilnehmerzahl werden Sie rechtzeitig informiert.
Alters­empfehlung
ab 30 bis Mitte/Ende 40
Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.
Fitnesslevel
Gute Kondition: Wanderungen und/oder Fahrradtouren, auch mit Steigungen über mehrere Stunden sollten möglich sein.

Aktuelle Corona Bestimmungen

Stand: 08.11.2021

Anreise aus Deutschland ins Zielgebiet möglich mit:

  • Nachweis Genesung oder vollständiger Impfung
Sonstiges:

Die Gültigkeit der Impfzertifikate reduziert sich auf 9 Monate ab erfolgter Vollimmunisierung. Danach braucht es eine weitere, dritte Impfung für ein gültiges Zertifikat.

Die Einmalimpfung mit Johnson & Johnson wird nur noch bis 3. Jänner 2022 anerkannt, danach ist eine Auffrischung erforderlich.

Die gleiche Regelung gilt auch für den Skibetrieb. In den Gondeln ist zusätzlich eine FFP2-Maskenpflicht.

Rückreise nach Deutschland möglich mit:

  • Nachweis Genesung oder vollständiger Impfung
  • oder negativem PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden)
  • oder Antigen-Test nicht älter als 24 h ( kein Selbsttest)
Sonstiges:

Wer nicht vollständig geimpft oder genesen ist, muss nach der Rückkehr für 10 Tage in häusliche Quarantäne. Ein Freitesten ist frühestens nach 5 Tagen möglich.

Allgemeine Corona-Informationen für Österreich

(Stand: 23.11.2021)

Einreise möglich: Teilweise ab 23.11.2021

Wichtige Informationen zur Einreise
  • Die Einreise ist teilweise möglich. Reisende aus der folgenden Aufstellung dürfen einreisen: https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20011574.
  • Reisende, die sich vor Reisebeginn außerhalb der erlaubten Länder aufgehalten haben, müssen mit Einreiseverweigerungen rechnen. Dies betrifft die letzten 10 Tage vor der Einreise.
  • Der Transit ist möglich. Transitreisende müssen kein Einreiseformular ausfüllen und unterliegen nicht der Testpflicht. Sie dürfen jedoch keinen Zwischenstopp vornehmen.
  • Die folgenden Grenzübergänge sind geschlossen: - Einige Landgrenzübergänge
  • Reisen innerhalb des Landes: Reisen innerhalb des Landes sind bis auf Weiteres nicht erlaubt.
  • Quarantänemaßnahmen: Bei der Einreise kommt es zu Quarantänemaßnahmen von bis zu 10 Tagen. Diese gelten bis auf Weiteres. - Die Quarantänemaßnahmen gelten für Reisende aus allen Ländern, die sich nicht in der Anlage 1 in der oben verlinkten Aufstellung befinden. - Sie können jedoch durch eine Testung am 5. Aufenthaltstag verkürzt werden, wenn dabei ein negatives Ergebnis erzielt wird. - Betroffene Reisende müssen zur Einreise ein Quarantäneformular unterschreiben. - Die Quarantänemaßnahmen von Kindern bis einschließlich 11 Jahre richten sich nach den begleitenden Erwachsenen. Minderjährige zwischen 12 und 18 Jahren unterliegen der Quarantänepflicht.
  • Es wird ein negativer COVID-19-Test benötigt. * Alle Reisenden müssen einen negativen PCR-Test, nicht älter als 72 Stunden, vorweisen. * Der Nachweis muss in englischer oder deutscher Sprache vorgelegt werden. * Von der Testpflicht ausgenommen sind Kinder unter 12 Jahren, wenn sie in Begleitung von Erwachsenen reisen.
  • Es wird ein Einreiseformular/Gesundheitsformular benötigt. Das Formular finden Sie unter folgendem Link: https://www.formularservice.gv.at/site/fsrv/user/formular.aspx?pid=15dd7f9c98c24952828eb414c8884f1a&pn=Bfd027cf662624276a5ca9a9b970bcdf9. * Das Formular muss innerhalb von 72 Stunden vor der Einreise ausgefüllt werden. * Wurde das Formular erfolgreich ausgefüllt, erhalten Reisende eine Bestätigung, die sie in ausgedruckter oder elektronischer Form mit sich führen und auf Verlangen vorzeigen müssen. * Von der Registrierungspflicht ausgenommen sind Reisende, die aus einem Staat in der Anlage 1 aus der obigen Aufstellung einreisen, wenn sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen: Sie dürfen sich innerhalb der letzten 10 Tage vor Einreise nicht außerhalb eines solchen Staates aufgehalten haben und müssen einen negativen Test nach obigen Anforderungen vorweisen.
  • Bei der Ankunft muss mit Gesundheitskontrollen gerechnet werden.
  • Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen.
  • Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen.
Wichtige Informationen vor Ort
  • Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres. Es kann jederzeit zu regionalen Abweichungen innerhalb des Landes kommen.
  • Lockdown: ja
  • Ausgangssperre: ja
  • Hotels/Ferienunterkünfte: geschlossen
  • Restaurants/Cafés: geschlossen
  • Bars: geschlossen
  • Clubs: geschlossen
  • Geschäfte: teilweise geöffnet
  • Museen/Sehenswürdigkeiten: geschlossen
  • Kinos/Theater: geschlossen
  • Gotteshäuser: geschlossen
  • Öffentliche Verkehrsmittel: verfügbar mit Einschränkungen
  • Maskenpflicht: ja - in öffentlichen Verkehrsmitteln und geschlossenen öffentlichen Räumen
  • Mindestabstand: 1.00 Meter
  • Versammlungsverbot: ja (bis auf Weiteres)
  • App: [https://www.stopp-corona.at](https://www.stopp-corona.at)

Singlereise nach Österreich / Leogang im Salzburger Land

Auf dieser Singlereise erleben Sie einen traumhaften 4-tägigen Skiurlaub der Extraklasse ohne Langeweile, denn bei "mama thresl" in Leogang gibt es immer etwas zu entdecken und zu erleben. Die Region besteht aus einem Zusammenschluss von Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, die mit 270 km Piste und 70 modernsten Liftanlagen zum größten Skigebiet in Österreich wurde. Im Skigebiet findet man mit 60 Bergrestaurants und urigen Skihütten tolle Einkehrmöglichkeiten. Das Schneeparadies Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn ist die perfekte Winterdestination für Singlereisen im Salzburger Land in Österreich. Die schneebedeckten Gipfel bieten ein wunderschönes Panorama für einen Skiurlaub. Kommen Sie mit Singlereisen nach Leogang und verbringen Sie gemeinsam mit weiteren Singles und Alleinreisenden eine fantastische Zeit im größten Skicircus Österreichs.

Die Skiregion Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn ist für alle Schneesportarten geeignet. Sportliche Carver, coole Snowboarder, Freerider, Langläufer oder Schneeschuhwanderer kommen voll auf ihre Kosten. Von schwarzen WM-Abfahrten, anspruchsvollen Buckelpisten über weite Carving-Pisten bis zu sanften Hängen - alle finden hier das ideale Skigebiet.

Klimadiagramm Österreich, Saalfelden

Reiseverlauf

1. Tag, Sonntag: Anreise
 - "BBQ @ mama thresl"

Sie können ab 14 Uhr anreisen. Um 19:00 Uhr ist beim gemeinsamen Abendessen ein Kennenlernen der Reiseteilnehmer vorgesehen.

Sie bekommen Salatbowles und Dips auf den Tisch gestellt. Am Lavasteingrill in der offenen Küche gibt es warmes Brot und Knoblauchbrot, Label Rouge Lachs, Gambas, Grillgemüse, Kartoffel-Spiralen, Maiskolben, gegrillten Ziegenkäse mit Mango-Creme, Rosmarinkartoffeln und Mini Pulled Pork Burger. Am Smoker draußen vor dem Haus gibt es: Smoked Beef Brisket, Smoked BBQ Spare Ribs, hausmarinierte Hähnchen- und Putenbrust, mama thresl Salsiccia, Beiried. Zum Abschluss wird ein Dessert serviert.

2. Tag, Montag: Ab auf die Piste
 - "Flammkuchen @ mama thresl" - Entspannung im Panoramic Heat

Das tägliche Programm nach dem gemeinsamen Frühstück (von 7:30 bis 11 Uhr) sieht wie folgt aus: Ab auf die Piste! Entspannen Sie nach dem Skifahren im panoramic heat: Eine finnische Sauna mit Steinberge-Blick, kühlende Felsenduschen und Frischluftraum warten auf Sie. Direkt neben der Sauna ruhen Sie sich in den „rest coves“ prächtig aus. Kuschelige Bademäntel und bequeme Slipper liegen für Sie bereit.

Ab 19 Uhr wartet das tägliche Abendessen auf Sie. Für die Singlereisen-Gruppe ist immer ein Tisch reserviert. Serviert wird Flammkuchen @ mama thresl! Die Spezialität des Hauses: Köstlich belegte Flammkuchen-Variationen frisch aus dem Ofen! Sie genießen die verschiedenen Flammkuchen (I. mit Rind, Bergkäse, Kren und getrockneten Tomaten, II. vegetarisch mit Ziegenkäse, Honig und Nüssen, III. Elsass mit Speck, Lauch und Zwiebeln), serviert auf Holz-Brettern zum Zugreifen. Dazu knackfrische Salat-Bowles und hinterher eine süße Kleinigkeit aus thresl´s kitchen. Übernachtung im Designhotel mama thresl.

3. Tag, Dienstag: Ab auf die Piste - "Fish meets Beef @ mama thresl“

Das tägliche Programm nach dem gemeinsamen Frühstück (von 7:30 bis 11 Uhr) sieht wie folgt aus: Ab auf die Piste! Ab 19 Uhr wartet das tägliche Abendessen auf Sie. Für die Singlereisen-Gruppe ist immer ein Tisch reserviert. Heute steht bei mama thresl „Fish meets Beef“ auf der Speisekarte. Zur Vorspeise bekommen Sie große Schüsseln mit knackigem Salat und frisch gebackenes Brot auf den Tisch. Jeder bedient sich selbst. Zum Hauptgang werden ein Entrecote vom Salzburger Weide-Vieh, Grillgemüse und Label Rouge Lachs, dazu hausgemachte Kartoffel-Chips und Süßkartoffel-Fritten in Pfannen auf den Tisch gestellt. Zum Dessert gibt es eine süße Variation aus thresl´s kitchen.

4. Tag, Mittwoch: Ab auf die Piste
 - "Hut-Essen in Huwi´s Alm"

Von 7:30 Uhr bis 11 Uhr können Sie wieder frühstücken. Genießen Sie die herrliche Aussicht, bevor Sie sich auf den Weg zum Lift begeben. Entweder alle gemeinsam oder je nach Können zu zweit oder zu dritt. Nach der Gaudi und zahlreichen Abfahrten in diesem fantastischen Skigebiet bietet sich wieder Entspannung im panoramic heat an. Den Tag beenden Sie wieder beim gemeinsamen Abendessen.

Freuen Sie sich um 19 Uhr auf das gemeinsame Abendessen in Huwi´s Alm. Mit dem Shuttle geht es zur Alm. Alternativ können Sie nur bis zum Badhaus fahren und die letzten 20 Minuten zur Alm zu Fuß auf einer Fackelwanderung zurücklegen. Der Empfang auf der Alm findet im Freien statt, am Lagerfeuer mit Glühwein. Dann geht es hinein in die gemütliche Alm. Zur Vorspeise wird ein knackiger Salat und Knoblauchbrot, zum "Hut" (ein besonderer Tischgrill) werden mariniertes Fleisch vom Schwein und vom Rind, Ofenkartoffeln und verschiedene Dips serviert. Für Vegetarier empfehlen wir die Kasnock ́n. Hinterher gibt es noch ein Dessertpfannerl mit leichten Topfennockerl (Quarknockerl) in Butterbrösel, Cremeschnittchen, Himbeermark, Früchte und beschwipste Zwetschken und Vanilleeis mit Kürbiskernöl im Glas serviert.

5. Tag, Donnerstag: Abreise 


Frühstück, check-out bis 11 Uhr. Danach erfolgt die individuelle Abreise. Die einzelnen Abende können auch wetterbedingt oder aus organisatorischen Gründen getauscht werden, sie finden aber alle statt.

Übernachtung während Ihrer Singlereise nach Österreich

Außenansicht Mama Thresl
Ruheraum im Spa mit stylischem Feuerofen
Offenes Feuer sorgt für Wohlfühlatmosphäre
Der Spa mit toller Aussicht
Spa
Der stylische Spabereich
Überall gibt es gemütliche Plätze
Beispiel eines Zimmers
Badezimmerbeispiel

Mama Thresl "Urban Soul meets the Alps" ist ein fantastisches Hotel in Leogang. Ökologisch in Vollholz gebaut befindet es sich in zentraler Lage an der Talstation der Asitzbahn. Der Einstieg in den Skicircus von Saalbach/Hinterglemm/Leogang/ Fieberbrunn beginnt direkt vor der Haustür.

Die 50 Hotelzimmer, alle mit Balkon oder Terrasse, sind ebenfalls aus Holz gefertigt – natürlich aus österreichischer Zirbe. Gut für Geist & Körper und wohlduftend. Die Annehmlichkeiten einer Sauna oder eines Hot Pot sorgen neben den stilvollen Holzmöbeln für pure Wohlfühlatmosphäre. Genießen Sie in feinster Bettwäsche einen erholsamen und tiefen Schlaf. Die Zimmer sind mit Flachbild-TV, Safe, einer Felsendusche und Naturwaschbecken ausgestattet. Für jedes Zimmer steht kostenfreies Highspeed WLAN zur Verfügung.

Im obersten Stock sorgt ein Wohlfühlbereich nach den Abenteuern in der Natur für Entspannung. Ein Ort der Ruhe ist „the empty room“ – nichts außer Stille und ein atemberaubender Blick in die Berge. Spüren Sie die Magie der fantastischen Bergwelt. Im Sommer lädt die sonnige Dachterrasse „the roof top“ auf Liegestühlen und XXL-Sitzkissen zum Chillen ein.

The panoramic heat ist Wellness für die Sinne. Eine finnische Panorama Sauna beeindruckt mit Steinberge-Blick, Felsenduschen, Natursteinwaschbecken, Frischluftraum und Ruhe-Kojen zum Entspannen.

Ein lässiges Bar-/Lounge-/Restaurant-Konzept lädt zum Plaudern, Treffen und Planen ein. An der Island Bar gibt´s köstliche Snacks, Kaffee- und Teespezialitäten und erfrischende Drinks. Für ein lockeres dine & wine sorgt das Restaurant mit offenem Küchenkonzept.

Im Skigebiet am Asitz ist die „hendl fischerei“ nach ein paar Stunden auf der Piste oder einer Winterwanderung der ideale Ort zur Stärkung.

Ein Ski- und Bike-Tresor gehört mit Skischuh und Kleidungstrockner im Keller zu jedem Zimmer.

Ausstattungsmerkmale
im Wellnessbereich vorhanden
Balkon
Parkplatz
im Zimmer
Sauna
Flat-TV
Highspeed WLAN

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 4 Übernachtungen im "mama thresl"
  • 4 Nächte im woodenstyle plus Zimmer zur Einzelnutzung
  • 4 x Frühstück
  • 4 x Abendessen in zum Teil verschiedenen Location:
  • Sonntag: BBQ @ mama thresl
  • Montag: Flammkuchen @ mama thresl
  • Dienstag: Fish meets Beef @ mama thresl
  • Mittwoch: Hut-Essen in Huwi´s Alm
  • 3-Tages-Skipass für den Skicircus Leogang-Saalbach-Hinterglemm-Fieberbrunn vom 28. – 30.03.2022
  • Frisches Quellwasser beim Essen und auf dem Zimmer
  • Shuttle zur Huwi´s Alm hin & zurück am Mittwoch Abend
  • Zutritt zum Wohlfühlbereich "panoramic heat" für die Dauer des Aufenthaltes

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Eigene An- und Abreise
  • Getränke und nicht genannte Mahlzeiten
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Kurtaxe € 2,00 pro Person und Nacht (direkt zahlbar vor Ort)

Zusatzinformationen

Einreise-, Visa- & Impfbestimmungen
Reiseziel: Österreich / Ihre Nationalität:
Einreisebestimmungen
Coronavirus:
Die Einreise ist teilweise möglich. Reisende aus der folgenden Aufstellung dürfen einreisen: https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20011574.

Reisende, die sich vor Reisebeginn außerhalb der erlaubten Länder aufgehalten haben, müssen mit Einreiseverweigerungen rechnen. Dies betrifft die letzten 10 Tage vor der Einreise.

Die folgenden Grenzübergänge sind geschlossen:

- Einige Landgrenzübergänge
Reisen innerhalb des Landes:

Reisen innerhalb des Landes sind bis auf Weiteres nicht erlaubt.

Quarantänemaßnahmen:

Bei der Einreise kommt es zu Quarantänemaßnahmen von bis zu 10 Tagen. Diese gelten bis auf Weiteres.

- Die Quarantänemaßnahmen gelten für Reisende aus allen Ländern, die sich nicht in der Anlage 1 in der oben verlinkten Aufstellung befinden.
- Sie können jedoch durch eine Testung am 5. Aufenthaltstag verkürzt werden, wenn dabei ein negatives Ergebnis erzielt wird.
- Betroffene Reisende müssen zur Einreise ein Quarantäneformular unterschreiben.
- Die Quarantänemaßnahmen von Kindern bis einschließlich 11 Jahre richten sich nach den begleitenden Erwachsenen. Minderjährige zwischen 12 und 18 Jahren unterliegen der Quarantänepflicht.
Wichtig bei der Einreise:

Es wird ein negativer COVID-19-Test benötigt.

- Alle Reisenden müssen einen negativen PCR-Test, nicht älter als 72 Stunden, vorweisen.
- Der Nachweis muss in englischer oder deutscher Sprache vorgelegt werden.
- Von der Testpflicht ausgenommen sind Kinder unter 12 Jahren, wenn sie in Begleitung von Erwachsenen reisen. Es wird ein Einreiseformular/Gesundheitsformular benötigt. Das Formular finden Sie unter folgendem Link: https://www.formularservice.gv.at/site/fsrv/user/formular.aspx?pid=15dd7f9c98c24952828eb414c8884f1a&pn=Bfd027cf662624276a5ca9a9b970bcdf9.
- Das Formular muss innerhalb von 72 Stunden vor der Einreise ausgefüllt werden.
- Wurde das Formular erfolgreich ausgefüllt, erhalten Reisende eine Bestätigung, die sie in ausgedruckter oder elektronischer Form mit sich führen und auf Verlangen vorzeigen müssen.
- Von der Registrierungspflicht ausgenommen sind Reisende, die aus einem Staat in der Anlage 1 aus der obigen Aufstellung einreisen, wenn sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen: Sie dürfen sich innerhalb der letzten 10 Tage vor Einreise nicht außerhalb eines solchen Staates aufgehalten haben und müssen einen negativen Test nach obigen Anforderungen vorweisen. Bei der Ankunft muss mit Gesundheitskontrollen gerechnet werden. Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen. Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen.
Hinweise für geimpfte oder genesene Reisende:

- Reisende ab 12 Jahren können sich von der Test-, Quarantäne und Registrierungspflicht befreien, wenn sie geimpft oder genesen sind.
- Die jeweiligen Voraussetzungen dazu finden Sie unter folgendem Link: https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20011574 (https://www.ris.bka.gv.at/GeltendeFassung.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=20011574).
Transit:

Der Transit ist möglich. Transitreisende müssen kein Einreiseformular ausfüllen und unterliegen nicht der Testpflicht. Sie dürfen jedoch keinen Zwischenstopp vornehmen.

Wichtig am Zielort:

Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Diese gelten bis auf Weiteres. Es kann jederzeit zu regionalen Abweichungen innerhalb des Landes kommen.

- Lockdown: ja
- Ausgangssperre: ja
- Hotels/Ferienunterkünfte: geschlossen
- Restaurants/Cafés: geschlossen
- Bars: geschlossen
- Clubs: geschlossen
- Geschäfte: teilweise geöffnet
- Museen/Sehenswürdigkeiten: geschlossen
- Kinos/Theater: geschlossen
- Gotteshäuser: geschlossen
- Öffentliche Verkehrsmittel: verfügbar mit Einschränkungen
- Maskenpflicht: ja - in öffentlichen Verkehrsmitteln und geschlossenen öffentlichen Räumen
- Mindestabstand: 1.00 Meter
- Versammlungsverbot: ja (bis auf Weiteres)
- App: https://www.stopp-corona.at (https://www.stopp-corona.at)

Teilreisewarnung aufgrund von COVID-19:
Aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 hat das Auswärtige Amt eine Teilreisewarnung ausgesprochen.
Ausgenommen davon sind Mittelberg, Jungholz, Rißtal im Gemeindegebiet von Vomp und Eben am Achensee.

Hochrisikogebiet:
Aufgrund der Ausbreitung von COVID-19 wurde das Zielgebiet vom Robert Koch-Institut zum Hochrisikogebiet erklärt. Dies kann Auswirkungen auf die Rückreise nach Deutschland haben. Informationen zu den Rückreise-Regeln der einzelnen Bundesländer finden Sie unter folgendem Link: https://tourismus-wegweiser.de.
Ausgenommen davon sind Mittelberg, Jungholz, Rißtal im Gemeindegebiet von Vomp und Eben am Achensee.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument darf maximal 12 Monate abgelaufen sein. Es wird jedoch empfohlen, mit gültigen Dokumenten zu reisen.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument darf maximal 12 Monate abgelaufen sein. Es wird jedoch empfohlen, mit gültigen Dokumenten zu reisen.

Kinderreisepass
Das Reisedokument darf maximal 12 Monate abgelaufen sein. Es wird jedoch empfohlen, mit gültigen Dokumenten zu reisen.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument darf maximal 12 Monate abgelaufen sein. Es wird jedoch empfohlen, mit gültigen Dokumenten zu reisen.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen.

Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen.


Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Minderjährige:
Minderjährige benötigen ein eigenes Ausweisdokument und das Einverständnis des/der Sorgeberechtigten, wenn sie alleine reisen oder nur von einem Elternteil begleitet werden.
Zusätzlich benötigen alleinreisende/nur von einem Elternteil begleitete Minderjährige Folgendes:
- Eine unterschriebene Einverständniserklärung beider Eltern
Visabestimmungen
Es wird kein Visum benötigt.
Gesundheitliche Hinweise
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Coronavirus:
Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit der Atemwegserkrankung COVID-19 muss derzeit mit verstärkten Gesundheitskontrollen und damit verbundenen verlängerten Wartezeiten bei Reisen gerechnet werden. Aufgrund von Krankheitsfällen in nahezu allen Ländern der Welt besteht ein generelles Ansteckungsrisiko über die Tröpfcheninfektion. Reisende sollten sich deshalb über die Ausbreitung der Erkrankung und mögliche Schutzmaßnahmen in ihrem Reiseziel informieren. Dabei sollten sie auch die unterschiedlichen Standards und Kapazitäten der Gesundheitssysteme berücksichtigen.

West-Nil-Fieber:
In Österreich gab es in jüngster Zeit Ausbrüche des West-Nil-Fiebers. Die Krankheit wird durch tagaktive Moskitos übertragen. Der einzige Schutz ist die Expositionsprophylaxe.

Achtung:
Von April bis Oktober kann es zur Übertragung der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) durch Zeckenbisse kommen.



Schlussbestimmungen
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 02.12.2021 08:18 für Kunden von: singlereisen.de GmbH, Lange Straße 28, 77652 Offenburg

Anreise

Allgemeine Anreiseinformationen

Einige Navigationsgeräte finden die Hausnummer 252 nicht. Dabei ist es ganz einfach: mama thresl liegt direkt an der Bundesstraße, gleich gegenüber der Asitzbahn.

Adressdaten:
mama thresl
Sonnberg 252
5771 Leogang – Österreich

Verkehrsmittel

Termine

März 2022
27.03.2022 - 31.03.2022
4 Nächte
noch Plätze frei
(buchbar bis 20.03.2022)
Preis pro Person 1.119,- 
Traumhafter Skiurlaub in Österreich bei Mama Thresl
Preis ab: 1.119,- 

Die nächsten Termine

27.03.2022 4 Nächte
Nacht
Termine und Buchung