Persönlicher Kontakt: 0781 9320935
Mo. - Fr.: 9 - 18 Uhr & Sa.: 10 - 13 Uhr, außer Feiertage

Passwort vergessen
Registrieren

Bitte addieren Sie 8 und 2.

Aufgrund eines Fehlers im Webbrowser Chrome, funktioniert die Schnellanfrage derzeit nicht. Bitte nutzen Sie unser normales Kontaktformular.

Die Azoren - Aktivurlaub mit Inselhüpfen

Fitnesslevel:Info 3

Altersempfehlung:Info ab 30 bis Mitte/Ende 40

Teilnehmer: mind. 6, max. 14

p.P. ab 2.690,-
Gruppe

Singlereisen auf die Azoren / Portugal

Unsere Singlereise auf die exotischen Azoreninseln im Nordatlantik ist für alle Singles und Alleinreisenden, die in ihrem Urlaub gern aktiv sein wollen. Die Azoren sind ein echtes Eldorado für Naturliebhaber und Aktivurlauber. Die Trauminseln im Atlantik begeistern durch eine üppige, subtropische Natur, schroffe Felsenküste, halbwüstenhafte Landstriche, rauschende Wasserfälle, bizarre Vulkankegel und stille Kraterseen in einer beeindruckenden Vulkanlandschaft.

Auf Faial fahren Sie mit dem Schlauchboot hinaus zu den friedvollen Delfinen und Walen. Die Gewässer rund um Faial zählen zu den Top 10 weltweit, um diese Meeressäuger zu beobachten. Eine Jeep-Tour führt Sie hinauf zur Caldeira des Vulkans Capelinhos. Voller schöner Eindrücke beenden Sie den Tag bei einem Abendessen in einem urigen Lokal. Auf Terceira unternehmen Sie eine traumhafte Küstenwanderung, nehmen ein Bad im Meeresbecken in Biscoitos. Ein unvergessliches Erlebnis ist der Abstieg in den Vulkanschlot Algar do Carvão. Zur Inselgruppe gehören São Miguel, Faial, Pico, São Jorge, Santa Maria, Terceira, Graciosa, Corvo und Flores. Alle haben ihren besonderen Reiz mit individuellem Charme. Erkunden Sie in Ihrem Singleurlaub gemeinsam mit anderen die kontrastreichen Inseln auf geführten Wanderungen und Entdeckertouren.

Im Tal von Furnas, einem riesigen, erloschenen Vulkankrater im Osten der Insel São Miguel, brodelt und dampft es vielerorts. Mineralhaltige Quellen sprudeln aus der vulkanischen Erde hervor. Nutzen Sie in Ihrem Singleurlaub die einmalige Gelegenheit für ein heißes Bad in freier Natur, umgeben von exotischen Pflanzen, Riesenfarnen und Orchideen. Schon von den Römern und Griechen wurden die Quellen für ihre heilsame und entspannende Wirkung geschätzt. Das gemäßigte Klima macht die Azoren zu einem ganzjährigen Reiseziel. Im Sommer ist es angenehm warm, nicht zu heiß und es fällt der geringste Niederschlag. Durch den Golfstrom beeinflusst, liegt die Wassertemperatur zwischen 16°C und 22°C.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach São Miguel
Sie fliegen über Lissabon nach São Miguel und werden nach der Ankunft am Flughafen von Ihrer Reiseleitung in Empfang genommen und zum Hotel gebracht. Nach dem Check-in ruhen Sie sich erst einmal nach der Flugreise etwas aus. Viel auspacken lohnt sich heute nicht, da Sie morgen früh nach Faial weiterfliegen. Für ein erstes Kennenlernen treffen Sie sich zu einem Abendessen mit den anderen Singles und erhalten dabei wichtige Informationen zu Ihrer Reise. Eine erste Gelegenheit, die azoreanische Küche kennenzulernen. Übernachtung in São Miguel.

2. Tag: Flug nach Faial, Stadtrundgang in Horta & Relaxen am Strand
Nach dem Frühstück fliegen Sie weiter zur zentralen Inselgruppe nach Faial (Flugzeit ca. 50 Minuten). Sie fahren zu Ihrem Hotel und deponieren dort zunächst Ihr Gepäck. Anschließend begeben Sie sich zu Fuß auf Entdeckungstour durch Horta. Sie besuchen die Markthalle und bummeln am Jachthafen entlang. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um sich am schönen Strand von Porto Pim zu entspannen. Übernachtung in Faial.

3. Tag: Whale Watching & Jeep-Tour: Highlights der Insel
Heute steht Action auf dem Programm. Am Vormittag fahren Sie mit dem Schlauchboot von Käpt’n Pedro raus zu den friedvollen Walen und Delfinen. Die Gewässer rund um Faial zählen zu den Top 10 weltweit, um diese Meeressäuger zu beobachten. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Tour mit Jeep hoch zur Caldeira und zur Westspitze der Insel – zu dem erst Ende der 50er Jahre entstandenen Vulkan Capelinhos. In einem urigen Lokal lassen Sie bei einem gemeinsamen Abendessen diesen Tag voller schöner Eindrücke gebührend ausklingen. Übernachtung in Faial.

4. Tag: Küstenwege, Walmuseum & Weinkeller - Entdeckertour auf Pico
Mit der Fähre überqueren Sie die Meeresenge zwischen Faial und Pico (Dauer ca. 30 Minuten). Bei den zum UNESCO Weltkulturerbe zählenden Weinfeldern legen Sie einen Stopp ein – sie sind ein tolles Fotomotiv. Über die Vergangenheit des Ortes erfahren Sie viel Wissenswertes im Walmuseum von Lajes. Für den Besuch einer Agenda holen Sie sich den Appetit auf der im Anschluss daran folgenden Wanderung. Sie bekommen Landwein und traditionelles Essen. Anschließend Transfer zu Ihrer Unterkunft in Madalena. Übernachtung auf Pico.

5. Tag: Besteigung des Pico (fakultativ) oder Zeit zum Relaxen
Wer Lust hat, kann heute den höchsten Berg Portugals (2.351m) mit einem qualifizierten Guide besteigen. Gehzeit: ca. 7 - 9 Stunden, Wegstrecke: ca. 7 km, ↑1.100 ↓1.100 Hm

Für alle anderen, die sich eine Ruhepause gönnen möchten, bietet sich ein Spaziergang rund um Madalena, der Besuch des Weinmuseums oder ein Bad in den Atlantik an. Auf Wunsch können auch optional Kajaks oder Bikes vermittelt werden. Ihre Reiseleitung hält sicher noch weitere Tipps für Sie bereit. Übernachtung in Madalena auf Pico.

6. Tag: Besuch einer Lavahöhle - Flug nach Terceira
Nach dem Frühstück geht es zur längsten Lavahöhle der Azoren „Gruta das Torres“! Eine Stunde haben Sie Zeit, sich im Erdinnern umzuschauen und dabei faszinierende Entdeckungen zu machen. Am Nachmittag fliegen Sie von Pico nach Terceira. Von hier fahren Sie zu Ihrer Unterkunft und checken im Strandhotel ein. Gemeinsames Abendessen in einem nahegelegenen Restaurant. Übernachtung in Praia da Vitória, Terceira.

7. Tag: Traumhafte Küstenwanderung, Meeresbecken & Lavaschlot
Eine tolle Wanderung erwartet Sie heute entlang der Buchten von Agualva. An den steilen Klippen an der Ponta do Mistério befinden sich die Nistplätze der Seevögel. Gehzeit: ca. 2 - 3 Stunden, Wegstrecke: ca. 6 km, ↑200 Hm ↓200 Hm

Nach der Wanderung bieten die Meeresbecken in Biscoitos eine willkommene Abkühlung, bevor Sie zum Mittagessen bei Pedro einkehren. Hier verwöhnt man Sie mit regionalen Köstlichkeiten und süffigem Wein. Satt und zufrieden nehmen Sie anschließend den Bus ins Hochland der Insel Terceira. Ein unvergessliches Erlebnis ist der Abstieg in den Vulkanschlot Algar do Carvão und gleichzeitig würdiger Abschluss Ihrer Entdeckertour. Gemeinsam geht es zurück zur Unterkunft. Übernachtung in Praia da Vitória, Terceira.

8. Tag: UNESCO Weltkulturerbe-Stadt Angra do Heroismo - Freizeit
Mit dem Bus fahren Sie in die größte Stadt Terceiras - nach Angra, die kurzzeitig bereits zweimal Portugals Hauptstadt war. Zu Fuß erkunden Sie die bezaubernde Altstadt, steigen hinauf zum grandiosen Aussichtspunkt am Alto de Memória und lassen in den netten Cafés im Zentrum die Seele baumeln. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können ganz nach Lust und Laune die Zeit am Strand verbringen, das Museum besuchen oder auf den Hausberg Monte Brasil wandern. Gemeinsam geht es mit dem Bus wieder zurück zur Unterkunft in Praia da Vitória, Terceira.

9. Tag: Freizeit in Praia da Vitória - Flug nach Santa Maria
Den Vormittag können Sie zum Ausschlafen oder genaueren Kennenlernen der Stadt nutzen. Gegen Mittag treffen Sie alle zum gemeinsamen Mittagessen, bevor es zum Airport geht. Sie verlassen die zentrale Inselgruppe und fliegen via São Miguel zur südlichsten Azoreninsel nach Santa Maria. Sie fahren zu Ihrem Hotel Colombo in Vila do Porto, Santa Maria.

10. Tag: Fossilienweg zum schönsten Strand der Azoren
Von Ihrer Unterkunft gehen Sie los und lernen im Vorbeigehen den Hauptort Vila do Porto kennen. Ihre Wanderung beginnt bei der alten Festung. Nach einem Abstieg zur versteckten Bucht Prainha geht es entlang der zerklüfteten Küste zum Ziel der Wandertour – dem hellen Traumstrand an der Praia Formosa. Nach einer Abkühlung in Meer genießen Sie ein Mittagessen. Danach kann die Zeit wieder in vollen Zügen zum Relaxen genutzt werden. Übernachtung in Vila do Porto, Santa Maria. Gehzeit: 4 - 5 Stunden, Wegstrecke: 14 km, ↑300 Hm ↓500 Hm

11. Tag: Entdeckertour Traumbuchten Maia & São Lourenço
Heute lernen Sie den grünen Teil der Insel ganz in den Osten kennen. Zuerst geht es zum Leuchtturm von Maia – der wie eine Trutzburg auf dem Felsen thront. Ein kurzer, sehr steiler Aufstieg bringt Sie nach Santo Espirito, wo Sie in der Dorfkneipe den Durst löschen können. Gehzeit: ca. 2 Stunden, Wegstrecke: 5 km, ↑300 Hm, ↓0 Hm

Am Nachmittag genießen Sie die herrliche Bucht von São Lourenço, ehe Sie mit dem Bus entlang der Nordküste zurück zum Hotel fahren. Übernachtung in Vila do Porto, Santa Maria.

12. Tag: Flug nach São Miguel - Kraterseen von Sete Cidades
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Flughafen, wo Sie ein kurzer Flug zur Hauptinsel São Miguel bringt. Gleich vom Airport fahren Sie zum Vulkankomplex von Sete Cidades im Westen. Sie wandern hier von herrlichen Ausblicken begleitet ein Stück am Kraterrand entlang und kehren zum Mittagessen in eine landestypische Gaststätte ein. Danach fahren Sie mit dem Bus zum Hotel Marina nach Vila Franca. Der restliche Tag kann am Strand oder zum Besuch der Vulkaninsel Ilhéu genutzt werden. Übernachtung in Vila Franca, São Miguel.

13. + 14. Tag: Relaxtage auf São Miguel
Die letzten 2 Reisetage sind ideal, um diese erlebnisreiche Azoren-Entdeckerreise entspannt ausklingen zu lassen. Für alle die noch weiter aktiv sein wollen, bietet sich vor Ort die Möglichkeit an fakultativen Aktivitäten teilzunehmen. Man kann beispielsweise mit dem Boot zur vorgelagerten Vulkaninsel Ilhéu fahren, sich Schnorchelausrüstung leihen oder einen Tauchgang machen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, zum Whale Watching hinaus zu fahren oder mit Delfinen zu schwimmen!

Als weitere Attraktion bietet sich ein Ausflug ins vulkanisch aktive Tal von Furnas an! Auch der wunderschöne Park Terra Nostra ist sehenswert und es gibt Gelegenheit, im größten Freiluft-Thermalbecken der Welt zu entspannen. Ihre Reiseleitung hält viele Tipps für Sie bereit und ist bei der Organisation gern behilflich. 2 Übernachtungen in Vila Franca, São Miguel.

15. Tag: Abreise
Nach dem Frühstück bringt Sie der Bus zum Flughafen von São Miguel. Rückflug nach Deutschland.

Änderungen im Programmablauf bleiben vorbehalten.

Übernachtungen während Ihrer Singlereise

In Ihrem Singleurlaub auf den Azoren übernachten Sie 14 x in ausgewählten Unterkünften, jeweils im halben DZ mit Dusche/WC (Option Einzelzimmer beim Buchungsvorgang):

  • 1 Übernachtung auf São Miguel im 3* Hotel Ponta Delgada mit Indoor-Pool, Sauna, Jacuzzi, Beauty Salon. Regionale, internationale Küche & für Vegetarier, kostenloses High-Speed Internet, Bar, Restaurant, Coffee-Shop, Hotelsafe. Die Zimmer verfügen über einen Balkon, Klimaanlage, Kabel-TV, kostenloses Internet, Mini-Safe. Fön im Badezimmer.

  • 2 Übernachtungen auf Faial im 4* Hotel Horta mit Swimming-Pool, Garten und Bar. Panorama-Restaurant mit regionaler und internationaler Küche und Blick auf den Pico. Kostenloses Internet im gesamten Hotel. Kürzlich renoviert verfügen die Zimmer über Balkon, Klimaanlage, Kabel-TV, Telefon, Mini-Safe und Fön im Badezimmer.

  • 2 Übernachtungen auf Pico in der Pension Villas da Madalena in großzügigen Zimmern mit Balkon, Heizung und Klimaanlage, kostenloses Internet, Telefon, Kabel-TV und mit einem eigenen Badezimmer, Badewanne, Dusche, WC und Fön.

  • 3 Übernachtungen auf Terceira im 3* Hotel Varandos do Atlantico mit direktem Zugang zur Strandpromenade, einer Bar, Hotelsafe. Das Hotel verfügt über großzügige Zimmer, teilweise mit Balkon, Klimaanlage, Kabel-TV, Telefon, kostenloses High Speed Internet und Badezimmer mit Badewanne oder Dusche, Fön und Pflegeprodukte.

  • 3 Übernachtungen auf Santa Maria im 4* Hotel Colombo mit Balkon und Pool, Fitness Center, Türkisches Bad, Jacuzzi, Bar und Restaurant, kostenloses Internet. Alle Zimmer verfügen über einen Balkon, eine Klimaanlage, kostenloses Internet, Mini-Safe, Fernsehen, Mini-Bar und ein eigenes Badezimmer mit Dusche, WC und Fön.

  • 3 Übernachtungen auf São Miguel im 3* Strandhotel Marina in Vila Franca hat einen Pool und liegt direkt am Strand. Jedes Zimmer verfügt über einen Balkon, Klimaanlage, Kabel-TV, Telefon und bietet kostenloses Internet. Das hoteleigene Restaurant bietet erstklassige Küche mit Spezialitäten der Azoren. Von hier aus hat man einen traumhaften Blick auf den Atlantik.

Ausstattungsmerkmale

  • Balkon

    fast alle Zimmer

  • Fitnessraum

    je nach Hotel

  • Fön
  • Klimaanlage
  • Pool

    je nach Hotel

  • Safe

    je nach Hotel

  • Sauna

    je nach Hotel

  • TV
  • WLAN

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • Flug ab/bis Frankfurt via Lissabon nach São Miguel und zurück mit TAP PORTUGAL, andere Flughäfen auf Anfrage buchbar
  • Abholung am Flughafen São Miguel durch den Reiseleiter
  • Alle Transfers vor Ort in Bussen, Minibussen, Jeeps und Taxis
  • 14 Übernachtungen im halben Doppelzimmer mit Dusche/WC mit anderem gleichgeschlechtlichen Teilnehmer; Einzelzimmer (+ € 350.-) siehe Zusatzoptionen
  • Einzelzimmer gegen Aufpreis (+ € 350.-) möglich, beim Buchungsvorgang wählbar
  • 14 x Frühstück, 8 x Mittag- oder Abendessen
  • Inselflüge von São Miguel – Faial, Pico – Terceira, Terceira – Santa Maria und Santa Maria – São Miguel
  • Aktivprogramm mit 3 Entdeckertouren, 3 Wanderungen, 1 Whalewatching, 1 Jeeptour, 2 City-Touren sowie 1 Ausflug nach Sete Cidades
  • Fährüberfahrt von Faial nach Pico
  • Eintritte für Lavahöhlen und Walmuseum
  • Gepäcktransport während der gesamten Reise
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Nicht im Reisepreis enthalten

  • An- und Abreise Flughafen Frankfurt/Main
  • Nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Optional buchbar* (Abhängig vom Termin beim Buchungsvorgang wählbar)

Unterbringung

  • Aufpreis für Unterbringung im Einzelzimmer350,-

    statt halbes Doppelzimmer mit anderem gleichgeschlechtlichen Teilnehmer

Die Verpflegung
Am Morgen gibt es immer ein Frühstücksbuffet, an 8 Tagen gehen Sie mittags oder am Abend in landestypische Restaurants und probieren regionale Spezialitäten aus Küche und (Wein-)Keller. Auf den Azoren dominieren Fisch- und Fleischgerichte, doch auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten. An den übrigen Tagen haben Sie die Möglichkeit, selbst weitere azoreanische Köstlichkeiten auszuprobieren.

Zusatzinformationen

Anreise

Flughafen

Im Preis inkludiert ist der Flug ab/bis Frankfurt/Main. Abflüge ab anderen Flughäfen bzw. Zubringerflüge auf Anfrage. Die voraussichtlichen Flugzeiten teilen wir Ihnen auf Anfrage oder nach der Buchung mit.

Termine

Termine
Datum Info Preis p. P.
Juni 2017
21.06.2017 -
05.07.2017
(14 Nächte)
Plätze verfügbar
im halben Doppelzimmer
2.690,-
buchbar bis 21.05.2017 Jetzt buchen
Juli 2017
05.07.2017 -
19.07.2017
(14 Nächte)
Plätze verfügbar
im halben Doppelzimmer
2.790,-
buchbar bis 04.06.2017 Jetzt buchen
August 2017
16.08.2017 -
30.08.2017
(14 Nächte)
Plätze verfügbar
im halben Doppelzimmer
2.790,-
buchbar bis 16.07.2017 Jetzt buchen
30.08.2017 -
13.09.2017
(14 Nächte)
Plätze verfügbar
im halben Doppelzimmer
2.690,-
buchbar bis 30.07.2017 Jetzt buchen

Flight Inclusive FLUG INKLUSIVE

Highlights

  • Aktivprogramm auf 5 Inseln: Wanderungen, Jeep-Tour & Whale Watching
  • Entdecker- & City-Touren, Kraterseen, Lavastrände
  • Traumbuchten, grandiose Landschaften & heiße Quellen
  • Die Azoren entdecken mit Singlereisen

Karte

Die Azoren - Aktivurlaub mit Inselhüpfen Karte

Die nächsten Termine

  • Termin
  • 21. Jun 201714 Nächte Plätze verfügbar
  • 05. Jul 201714 Nächte Plätze verfügbar
  • 16. Aug 201714 Nächte Plätze verfügbar
alle Termine und buchen

Präsentiert von

Datingtime.de