Persönlicher Kontakt: 0781 93 20 93 5
Mo. - Fr.: 9 - 18 Uhr, Sa. 10 - 13 Uhr
außer Feiertage

Aufgrund eines Fehlers im Webbrowser Chrome, funktioniert die Schnellanfrage derzeit nicht. Bitte nutzen Sie unser normales Kontaktformular.

Weihnachten für Singles & Alleinreisende im Sauerland

Bewertung: (22) Lesen

Fitnesslevel:1

Altersempfehlung:ab 40 bis Mitte/Ende 50

Teilnehmer: mind. 6, max. 20

Basiskondition: Stadtrundgänge und Spaziergänge sind kein Problem.
Die Altersgrenzen sind nur Empfehlungen und dienen lediglich der Orientierung.
p.P. ab 589,-
Restaurant
Restaurant

Weihnachten Singlereise ins Sauerland / Sundern

Erleben Sie ein zauberhaftes Weihnachtsfest mit singlereisen.de im wunderschönen Sauerland. Gemeinsam mit anderen Singles genießen Sie die Weihnachtsfeiertage im 4-Sterne Sunderland Hotel voller fröhlicher und schöner Momente. Ein Hauch Exotik versprüht das afrikanische Flair des Hotels, welches sich sowohl in der Einrichtung, als auch beim Essen bemerkbar macht. Verbringen Sie die Feiertage im Land der 1000 Berge bei einem unterhaltsamen und abwechslungsreichem Programm. In Attendorn besichtigen Sie die Attendorner Tropfsteinhöhle oder Atta-Höhle, die als eine der schönsten und größten Tropfsteinhöhlen Deutschlands gilt. Freuen Sie sich auf eine gemütliche Wanderung durch die herrliche Landschaft, eine Laternenwanderung durch Arnsberg und auf das gemütliche Beisammensein bei einem spaßigen Bowlingabend: es wird nicht langweilig! Raum zum Relaxen und Entspannen finden Sie in dem 250 qm großen Saunabereich "Kenbali". Kulinarisch verwöhnt werden Sie von der ausgezeichneten Hotelküche, die Ihnen jeden Abend etwas anderes Leckeres präsentiert.

Entdecken Sie zu Weihnachten auf Ihrer Singlereise ins Sauerland die Stadt Sundern, die von einer fantastischen Naturkulisse mit über 500 Meter hohen Bergen umrahmt wird. Sie liegt im Süd-Westen des Hochsauerlandkreises und besteht aus 16 Ortschaften. Einen Großteil des Stadtgebietes nimmt der Naturpark Homert ein. Im Westen von Sundern befindet sich das Erholungsgebiet um den Sorpesee und auf einem Rundweg um Allendorf hat man tolle Ausblicke über das Sauerland.

Reiseverlauf

1. Tag, 23.12.: Anreise - Kennenlernen - Themen-Buffet - Kegelspaß in der Baraza
Ab 15 Uhr können Sie im Sunderland Hotel einchecken und Ihr Einzelzimmer beziehen. Je nach Ankunftszeit haben Sie bereits die Gelegenheit, den gemütlichen Wellnessbereich kennenzulernen. Dieser ist täglich von 12 bis 23 Uhr geöffnet, Massageanwendungen sind von 13 bis 18 Uhr (am Anreisetag von 15 bis 17:30 Uhr) möglich.

Um 17:45 Uhr heißt man Sie und die anderen Teilnehmer unserer Reise mit einem Weihnachtspunsch willkommen. Anschließend erwartet Sie ein Theme-Buffet Abend am gemeinsamen Tisch. Dabei lernen Sie sich sicher schnell näher kennen.

---

2. Tag, 24.12.: Wanderung "Altes Testament" - Glühwein - Weihnachtsbuffet
Nach dem Frühstück, welches täglich von 8 Uhr bis 11 Uhr serviert wird, startet um 11 Uhr Ihre Wanderung durch das Wanderparadies „Altes Testament“. Aussichtsreich geht es durch weite Wiesentäler und den Niederwald "Odin" mit weiten Aussichten nach Sundern im Westen und Meschede im Osten. Die Anfahrt ist ca. 6 km (Anfahrt mit eigenem PKW/ Fahrgemeinschaften) und die Wanderung dauert ca. 2 Stunden. Zurück im Hotel steht ab 15 Uhr ein wärmender Glühwein und Lebkuchen in der "Baraza" für Sie bereit. Um 18 Uhr lädt das Restaurant zum Weihnachtsbuffet ein.

---

3. Tag, 25.12.: Laternenwanderung in Arnsberg - Wintergrillen
Den heutigen Vormittag können Sie nach Ihren individuellen Wünschen gestalten. Sie haben ausreichend Zeit das KENBALI des Hotels zu nutzen oder sich mit anderen Singles zu verabreden. Entspannen Sie sich, bevor Sie um 16:30 Uhr per Taxitransfer zur "Romantischen Laternenwanderung" aufbrechen, die durch die Altstadt von Arnsberg führt. Mit beleuchteten Laternen an der Hand eines jeden Gastes führt der Weg durch verschwiegene Altstadtwinkel und unentdeckte Gässchen. "Geschichten aus dem Volk" stehen im Mittelpunkt dieses Stadtrundgangs. Die Fahrtzeit beträgt ca. 15 Minuten und die Führung dauert 1,5 Stunden. Um 18:30 Uhr erfolgt die Rückfahrt zum Hotel und um 19 Uhr werden Sie im Restaurant am Singletisch erwartet. Heute Abend heißt es "Wintergrillen".

---

4. Tag, 26.12.: Atta-Tropfsteinhöhle - Afrikanisches Buffet - Bowlingspaß
Ab 8 Uhr bis 11 Uhr können Sie wieder das leckere Frühstück genießen. Um 11 Uhr ist dann Abfahrt nach Attendorn zur Besichtigung der Atta-Höhle in Attendorn (Anfahrt mit eigenem PKW/Fahrgemeinschaften, 34 km entfernt). Erleben Sie die Königin unter den Tropfsteinhöhlen bei einer ca. 45-minütigen geführten Besichtigung der leicht begehbaren Höhle. Gegen 13 Uhr Einkehr in das Restaurant "Himmelreich" (nicht inklusive). Nach der Rückkehr ins Hotel steht Ihnen der KENBALI Saunabereich zur Verfügung. Gerne können Sie auch eine Massage anmelden.

Am Abend überrascht Sie die Küche ab 18 Uhr mit einem Afrikanischen Buffet im Restaurant. Um 19:30 Uhr kurzer Spaziergang zum Bowling-Center Sundern mit 2 Stunden Bowlingspaß. Danach geht es zu Fuß zurück zum Hotel.

---

5. Tag, 27.12.: Abreise - Verlängerungsmöglichkeit
Die gemeinsame Zeit neigt sich dem Ende zu. Nach einem letzten Frühstück (08:00 bis 11:00 Uhr) in geselliger Runde heißt es Auschecken (bis 11:30 Uhr). Oder wollen Sie vielleicht bleiben und sich der kommenden Silvester-Gruppe von Singlereisen anschließen, um miteinander die Korken knallen zu lassen? (Verlängerung unter Optionen und Buchungsvorgang)

Bitte beachten:
Die einzelnen Programmpunkte können sich in der Reihenfolge oder vom Zeitablauf her verschieben.

Sunderland Hotel****

Im Sunderland Hotel steht Ihr Aufenthalt gleich unter vier guten Sternen. Das heißt, es gibt nahezu alles, und vor allem tut man alles, damit Sie sich fast wie zu Hause fühlen. Aber nur fast. Schließlich darf es manchmal auch ein bisschen mehr als Zuhause sein. Das Haus ist bekannt für seinen individuellen Service und sein afrikanisches Flair.

Sie wohnen während Ihres Aufenthaltes in Einzelzimmern mit einem Schlafkomfort Bett für einen Wohlfühlaufenthalt. Die Zimmer mit afrikanischen Stilelementen befinden sich alle im 4. Stock und haben eine Dachschräge. Sie sind alle ausgestattet mit LCD SAT-TV, Telefon, Dusche/WC, Fön und verfügen über kostenfreies W-LAN.

Hinzu kommt der 250 Quadratmeter große SPA-Bereich über den Dächern von Sundern, eine Oase der Ruhe und Erholung. Lassen Sie sich im »KENBALI« mit entspannenden afrikanischen Klängen bei einer wohltuenden Massage oder Behandlung verwöhnen oder relaxen Sie in der Trockensauna, im Dampfbad oder der Erlebnisdusche.

Kulinarisch werden Sie mit einer gelungenen Kombination aus internationaler Küche mit afrikanischen Einflüssen und der Jahreszeit entsprechenden Zutaten verwöhnt - da freut sich der Feinschmeckergaumen.

Ausstattungsmerkmale

  • Bademantel/Slipper

    kostenlos auf Anfrage an der Rezeption

  • Fön
  • Hund

    auf Anfrage, nicht im Restaurantbereich, 12.- Euro am Tag, zahlbar vor Ort

  • Parkplatz

    kostenlos

  • Safe

    kostenlos an der Rezeption

  • Sauna
  • TV
  • WLAN

    kostenlos

Leistungen

Im Reisepreis enthalten

  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Sunderland
  • Unterbringung im Einzelzimmer
  • Begrüßungsgetränk
  • 4 x reichhaltiges Frühstücksbüfett
  • 4 x Abendessen in Form von:
  • 23. Dezember: Themenbuffet inkl. Wasser
  • 24. Dezember: Weihnachtsbuffet
  • 25. Dezember: Wintergrillen
  • 26. Dezember: Afrikanischer Büfettabend
  • Winterwanderung im Waldgebiet "Altes Testament" (ca. 2 Std.)
  • Glühwein und Lebkuchen in der Baraza
  • Ausflug mit dem Taxi nach Arnsberg mit Laternenwanderung in der Altstadt Arnsberg (ca. 1,5 Std.)
  • Besichtigung der größten und schönsten Tropfsteinhöhle Deutschlands (0,45 Min.)
  • Bowling-Center Sundern mit 2 Stunden Bowlingspaß
  • freier Eintritt zum KENBALI mit Sauna, Dampfbad und Ruhezone

Nicht im Reisepreis enthalten

  • An- und Abreise Hotel
  • Getränke und nicht genannte Mahlzeiten
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Transfers

Optional buchbar* (Abhängig vom Termin beim Buchungsvorgang wählbar)

Unterbringung

  • Abschlag für Unterbringung im halben Doppelzimmer-100,-

    Die Buchung eines halben Doppelzimmers ist unter Optionen möglich, wenn Sie gemeinsam mit einem Freund/Freundin das Zimmer belegen wollen. Bitte geben Sie bei Ihrer Buchung im Feld „Notiz an uns“ den Namen der zweiten Person an. Hier ist nur eine gleichgeschlechtliche Belegung zulässig.

Erweiterter Aufenthalt buchbar

  • 1 Tag frühere Anreise, im Einzelzimmer mit Frühstück90,-

    inkl. Frühstück

  • 1 Tag frühere Anreise, im Einzelzimmer mit Halbpension115,-

    inkl. Frühstück und Abendessen

  • 1 Verlängerungsnacht im Einzelzimmer inkl. Frühstück90,-

    1 Verlängerungsnacht im Einzelzimmer inkl. Frühstück

  • 1 Verlängerungsnacht im Einzelzimmer inkl. Halbpension115,-

    im Einzelzimmer

Die nicht vom Hotel angebotenen Transfers zur Tropfsteinhöhle nach Attendorn und zum Wandergebiet "Altes Testament" werden wie jedes Jahr durch Absprache von den Teilnehmern durchgeführt und entsprechende Fahrgemeinschaften gebildet.

Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, warme Kleidung mit Kopfbedeckung und Handschuhen für die Wanderungen.

Zusatzinformationen

Verlängerung
Bei dieser Reise ist eine frühere Anreise bzw. eine Verlängerung um eine Nacht möglich.
Ferner haben Sie sogar die Möglichkeit, Ihren Aufenthalt zu verlängern. Am 28.12. wird eine weitere Silvester-Singlegruppe anreisen, sodass Sie dann an deren Programm teilnehmen können und gemeinsam Silvester erleben.

Erläuterungen zum Programm:

Wanderparadies Altes Testament
Mittelschwere Wanderung über 8km mit 133 Meter Höhenunterschied. Der Startpunkt dieser aussichtsreichen, aber etwas anspruchsvollen Wanderung ist die Volksbank in Hellefeld. Sie wandern auf befestigten Wegen, weichen Graswegen und einem wunderschönen Pfad durch den Heide und Blaubeerbestand des Naturschutzgebietes, vorbei an Kapelle und Altar zu den Aussichtspunkten auf Kehlberg und Odin mit einem schönen Ausblick auf Hellefeld und das Sauerland. Auf dieser Wanderung laden einige Bänke zu einer Rast ein.

Atta Höhle
Die Atta-Höhle oder Attendorner Tropfsteinhöhle in Attendorn gilt, nicht zuletzt aufgrund ihrer Mannigfaltigkeit und Farbigkeit, als eine der größten und schönsten Tropfsteinhöhlen Deutschlands. Die Führung durch die leicht begehbare Höhle dauert etwa 40 Minuten. Dabei beträgt die Temperatur in der Atta-Höhle konstant 9°C. Täglich. 365 mal im Jahr. Sommer wie Winter. Die Gesamtlänge der Atta-Höhle misst 6.670 Meter von denen etwa 1.800 Meter für die Öffentlichkeit zugänglich sind.

Laternenwanderung

Mit brennenden Laternen an der Hand eines jeden Gastes führt der Weg durch verschwiegene Altstadtwinkel und unentdeckte Gässchen. Geschichten aus dem Volk stehen im Mittelpunkt dieses Stadtrundgangs. Selbst regelmäßige Stadtbesucher erleben unterwegs viele Überraschungen und lernen die Stadtgeschichte von einer meist noch unbekannten Seite kennen. Gäste lernen die ehemalige kurfürstliche Apotheke und eine Apothekerpille kennen, bei einem Blick in den Limpsturm gibt es einen alten Knastkanten, um dann zum Ende der Führung mit einem guten Glas Rotwein in einem alten Weinkeller den Abend ausklingen zu lassen.

Mindestteilnehmerzahl pro Reisetermin: 6 Personen bis spätestens 10 Tage vor Reisebeginn

Corona-Informationen für Deutschland/Sauerland

Einreise möglich: Teilweise

Wichtige Informationen zur Einreise
  • Deutschland hat seine generelle Einreisesperre teilweise aufgehoben. Reisende aus der EU und dem Schengenraum sowie Großbritannien dürfen wieder einreisen. Zudem wird die Einreise aus folgenden Drittstaaten erlaubt: Australien, Neuseeland, Thailand und Uruguay
  • Als Einreisevoraussetzung gilt in diesen Fällen das Abreiseland und nicht die Nationalität der Reisenden
  • Für alle anderen Reisenden gelten weiterhin Einreisebeschränkungen
  • Allen Reisenden, die sich innerhalb der letzten zwei Wochen außerhalb der oben genannten Staaten aufgehalten haben, wird die Einreise verweigert oder es kommt zu 14-tägigen Quarantänemaßnahmen
  • Reisende, die aus Risikogebieten einreisen, müssen sich nach der Ankunft kostenfrei auf das Coronavirus testen lassen. Ansonsten ist mit 14-tägigen Quarantänemaßnahmen zu rechnen. Das Testergebnis muss in Selbstisolation abgewartet werden. Alternativ können Einreisende, die aus Risikogebieten kommen, einen negativen PCR-Test vorlegen, der nicht vor über 48 Stunden vor der Ankunft durchgeführt wurde. Der Test muss in einem EU-Staat oder einem Staat mit vergleichbaren Qualitätsstandards durchgeführt worden sein. Eine Aufstellung dieser Risikogebiete finden Sie unter folgendem Link: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html
  • Bei Reisen in die/aus den Risikogebieten innerhalb des Landes kann es zu Restriktionen kommen. Zudem kann es zu abweichenden Bestimmungen innerhalb der Bundesländer Deutschlands kommen. Reisende, die aus Risikogebieten einreisen und in eine Region einreisen, die ein Beherbergungsverbot für Reisende aus Risikogebieten durchsetzt, müssen bei der Einreise ein maximal 48 Stunden altes, negatives PCR-Testergebnis vorlegen
Wichtige Informationen vor Ort
  • Je nach Region unterscheiden sich die Maßnahmen
  • Restaurants/Cafés: geöffnet
  • Bars/Clubs: Bars sind geöffnet
  • Öffentliche Verkehrsmittel: verfügbar, mit Maske
  • Museen/Sehenswürdigkeiten/Tierparks/Kinos: geöffnet
  • Strände: teilweise geöffnet
  • Maskenpflicht: In Geschäften und öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Versammlungsverbot: ja, unterschiedlich nach Region
  • Abstandsregeln: 1,5 Meter
  • App: Folgende App wird empfohlen herunterzuladen: https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-warn-app

Corona-, Visa- & Impfbestimmungen

Länderspezifische Informationen zu Visa und Impfungen

Anreise

Adresse Ihrer Unterkunft
Sunderland Hotel
Rathausplatz 2
59846 Sundern
Tel. (02933) 9870

Bahnhof/Bus

Zielbahnhof ist der 13 km entfernte Bahnhof in Arnsberg/Westfalen. Von dort können Sie mit dem Bus (Richtung Sundern, R21 oder S20) oder Taxi ab dem Bahnhof nach Sundern fahren.

Bus: Fahrtzeit ca. 25 Minuten, Abfahrten jeweils um ...:05 Uhr, also 13:05, 14:05, 15:05 Uhr usw., Preis € 5,20.
Taxi: Zum Beispiel mit Taxi Blitz, Telefon 02933 2111, Fahrtzeit ca. 15 Minuten, Preis ca. € 30,-.

Auto

Aus Richtung Norden über Lüdenscheid:
Über die A 45 (Dortmund - Frankfurt) bis zur Abfahrt Lüdenscheid (Nr.14) Richtung Lüdenscheid/ Werdohl/ Halver. Sie fahren dann auf die B 229 in Richtung Werdohl und gelangen über Benkamp, Bruchhausen und Amecke nach Sundern.

In Sundern fahren Sie Richtung Stadtmitte, Rathaus und Polizei. Im Zentrum an der großen Kreuzung fahren Sie rechts und dann die erste Straße (vor der Bushaltestelle) wieder rechts. Das Sunderland Hotel liegt gegenüber dem Rathaus.

Aus Richtung Süden über Olpe:
Über die A 45 bis zur Abfahrt Olpe/Biggesee (Nr.18).

Bitte beachten Sie bei Ihrer Anreise den Blitzer (ca. 300 m) nach der Ampel hinter der Autobahnabfahrt.

Sie fahren dann über Attendorn, Finnentrop, Richtung Altena über Lenhausen und Rönkhausen (rechts vor der Kirche abbiegen) nach Sundern.

In Sundern fahren Sie Richtung Stadtmitte, Rathaus und Polizei. Im Zentrum an der großen Kreuzung fahren Sie rechts und dann die erste Straße (vor der Bushaltestelle) wieder rechts. Das Sunderland Hotel liegt gegenüber dem Rathaus.

Termine

Highlights

  • Vielfältiges Weihnachtsprogramm, Laternenwanderung u.v.m.
  • Genussvolle Abende mit einem Hauch Exotik
  • KENBALI - Wellness über den Dächern der Stadt
  • Weihnachten das Sauerland entdecken mit Singlereisen

Die nächsten Termine

  • Termin
  • 23. Dez 20204 Nächte nur noch wenige Plätze verfügbar
alle Termine und buchen

Karte & Klima

Weihnachten für Singles & Alleinreisende im Sauerland Karte

Zeitschriftenabo