Kundenstimmen

Kein Avatar
Anja M.
Reisetermin: 26.12.2021 - 02.01.2022
Ich hatte eine sehr entspannte Woche im Hotel Birkenhof und die vielleicht lustigste Silvesterfeier ever bei der wir aufgrund des coronabedingten Tanzverbots zu Silvester eine neue Art des Bewegens (Sitztanz :-) erfunden haben. Die Betreuung durch die Familie des Hotelbesitzers war außergewöhnlich und herzlich. Vielen Dank dafür!
Kein Avatar
Ronald H.
Reisetermin: 26.12.2021 - 02.01.2022
Positiv beeindruckendes familiengeführtes Hotel. Wetter war über Silvester mässig, daher konnten teilweise Ausflüge nicht stattfinden. Hotelleitung hat eigenständig und lösungsorientiert neue Freizeitaktivitäten umorganisiert (z. B. Kegeln), so dass der Aufenthalt dennoch sehr abwechslungsreich war. Essen war hervorragend. Trotz Corona-Zeit hat die Silvesterfeier (leider ohne Tanz) mit sehr schönem Ambiente stattgefunden. Alles in allem eine empfehlenswerte Reise.
Kein Avatar
Julia W.
Reisetermin: 04.08.2021 - 08.08.2021
Ich bin das erste Mal mit Singlereisen.de unterwegs gewesen und ich bereue nicht eine Minute.👍😊 Es war eine super gelungene Reise, angefangen von der Buchung und Organisation seitens des freundlichen Singlereisen-Teams, sowie der Gastfreundlichkeit, des Engagements und der tollen Küche sowie der top Ausstattung des Hotels. Ausdrücklich erwähnen möchte ich unseren Wanderguide Michi, der unsere Wanderungen zu unvergesslichen Erlebnissen gemacht hat. Und natürlich unsere super nette und aufgeschlossene Gruppe mit darf ich viel Spaß hatte. Ich kann diese Reise absolut empfehlen und werde dieses Jahr erneut bei Singlereisen.de buchen😁
Kein Avatar
Gisela Leder
Reisetermin: 26.12.2021 - 02.01.2022
Das familiengeführte Hotel Birkenhof war perfekt. Alles sauber. Die Eigentümer und das Servicepersonal immer freundlich und hilfsbereit. Und vor allen Dingen das Essen war jeden Tag sehr gut und abwechslungsreich. Frisch und heiß kam es auf den Tisch. Ich bin gemeinsam mit meiner Schwester mit dem Auto angereist, was uns eine gewisse Flexibilität ermöglichte. So konnten wir die Empfehlungen der Hotelfamilie auch in einem erweiterten Radius wahrnehmen.
Kein Avatar
Anette R.
Reisetermin: 21.12.2021 - 26.12.2021
Die Weihnachtsreise im Spessart war wunderbar! Das familiengeführte Hotel hat unserer Gruppe ( 20 Personen) so viel Aufmerksamkeit, gutes Essen und Programm geboten, dass man sich pudelwohl und betüttelt fühlte. Ich war nun zum 2ten mal Gast bei Familie Graul und ich schätze diese Atmosphäre sehr. Unsere Wanderungen waren, mit Sonnenschein oder auch Schneefall, super...nicht zu lang und nicht zu kurz. Ich kann die Reise klar empfehlen, gerade wenn man über die Feiertage nicht alleine sein möchte. Hoffentlich wird sie nicht aus dem Programm genommen!
Kein Avatar
S. B.
Reisetermin: 26.12.2021 - 02.01.2022
Außer paar organisatorische Themen war die Reise wunderschön.
Kein Avatar
Sabine K.
Reisetermin: 21.12.2021 - 26.12.2021
Es war alles ausgesprochen schön. Das Hotel war klasse, rustikale Gemütlichkeit auf hohem Niveau, wunderschöne Einrichtung und Wellnessanlage. Sehr gutes Esssn und Getränke, Sterneniveau, sehr lehrreiche großzügige Weinprobe, sympathisches und zuvorkommendes Personal. Fackelwanderung und nette Leute mit Hund und ohne. Es sind Freundschaften entstanden, die weiterhin gepflegt werden. Mein intensivstes und schönstes Weihnachtsfest seit langem...danke liebes Singlereisen.de Team!
Kein Avatar
Jana M.
Reisetermin: 26.12.2021 - 02.01.2022
Lappland über Silvester ist ein Traum! In der Reise sind (fast) alle Todos enthalten, die man dort mal gemacht haben muss. Von daher Empfehlung. Auch wenn die Orga bei unserer Reise leider etwas sehr zu wünschen übrig ließ...
Kein Avatar
Kommentar von singlereisen.de
Die Orga als auch das Hotel hatten leider aufgrund Corona sehr viele Ausfälle von Mitarbeitern. Diese konnten leider kurzfristig nicht kompensiert werden. 2022 wird dies sicherlich nicht wieder vorkommen. Zudem werden wir einen zusätzliche Ansprechpartner mitschicken.
Kein Avatar
Gina Petra G.
Reisetermin: 29.12.2021 - 02.01.2022
Die Reise hat mir sehr gut gefallen. Das Hotel ist nicht groß, aber das ist kein Nachteil. Kurze Wege, nette Zimmer, sehr freundliches Personal, gutes Essen. Die Stadtführungen und Ausflüge waren interessant und sehr informativ. Leider war das Wetter nicht so toll, aber davon haben wir uns nicht abhalten lassen. Zwar durfte - wg. Corona - keine Tanzveranstaltung zu Silvester durchgeführt werden, trotzdem hatten wir viel Spaß.
Kein Avatar
Edda B.
Reisetermin: 13.11.2021 - 20.11.2021
Die Reise nach La Gomera war auf vielen Ebenen mehr als ich erwartet hatte: schöner, unterhaltsamer, leckerer, informativer und anstrengender. Letzteres bezieht sich vor allem auf die Wanderungen, die allesamt sehr gut organisiert waren. Mit Ilhan haben die Wanderungen richtig Spaß gemacht, weil er als jemand, der schon lange auf der Insel wohnt, sich sehr gut auskennt mit Land und Leuten. Was mir nicht mehr passieren wird: 1. Nur 1 Woche buchen. 2. Keine Tabletten gegen Seekrankheit dabei haben. Die hätte ich zwar nicht auf der Fähre gebraucht, aber bei jeder Busfahrt auf den kurvenreichen Straßen über Berg und Tal. Absolut Achterbahn!
Kein Avatar
Gerald K.
Reisetermin: 29.12.2021 - 02.01.2022
Guten Tag, die Reise war ein schönes Erlebnis zum Jahresende. Die Gruppe hat sich gut verstanden. Der Besuch des Weingutes mit einer Führung durch den Winzer hat mir viel gegeben. Die Führung durch Marktbreit war ebenfalls gelungen und interessant. Das Hotel hat ein gutes Niveau. Die Küche ist super.
Kein Avatar
Andre W.
Reisetermin: 25.12.2021 - 08.01.2022
Diese Reise hat sich wirklich gelohnt. Sowohl die An- und Abreise war optimal durchorganisiert, die zentral und doch völlig ruhig gelegene Unterkunft verfügte über sehr bequeme Betten und wurde fast täglich (Weihnachten und Neujahr) vom Zimmerservice gereinigt. Die Mischung aus organisierten Wanderungen und Fahrradtouren auf der einen und die Möglichkeit für individuelle Unternehmungen an den freien Tagen auf der anderen Seite habe ich voll ausgekostet. Das Umland bietet für ambitionierte Wanderer einige Rundwege ohne die Notwendigkeit von Bus- oder Taxitransfer. Die Reiseleitung vor Ort war jederzeit ansprechbar und hilfsbereit.
Kein Avatar
Johannes R.
Reisetermin: 26.12.2021 - 02.01.2022
Ich flog mit anderen Maschinen als der Rest der Gruppe. Das hat mir offensichtlich viel Chaos beim Einchecken erspart. Meine Gruppe lernte ich nach und nach kennen, da wir gemeinsame Veranstaltungen mit allen erst gegen Ende der Reise hatten. Einige Highlights wie die Schneemobiltour waren super. Man durfte sich nur nicht zu sehr ärgern, wenn ein Guide zu spät kam. Auch wenn Schweden die wenigsten Corona-Einschränkungen hat, entschuldigte der Veranstalter damit Änderungen im Programm.
Kein Avatar
Kommentar von singlereisen.de
Die Orga als auch das Hotel hatten leider aufgrund Corona sehr viele Ausfälle von Mitarbeitern. Diese konnten leider kurzfristig nicht kompensiert werden. 2022 wird dies sicherlich nicht wieder vorkommen. Zudem werden wir einen zusätzliche Ansprechpartner mitschicken.
Kein Avatar
Agnes J.
Reisetermin: 19.12.2021 - 26.12.2021
Die Bergweihnacht im Familienhotel Rabensteiner hat mir sehr gut gefallen. Saubere Zimmer, freundliches Personal, sympathischer Inhaber, jederzeit hilfsbereit. Das Hotel hat eine gute Lage mit wirklich atemberaubenden Bergpanorama. Insgesamt eine sehr glungene Woche. Wir hatten eine tolle Gruppe, die sich schnell sehr gut und unkompliziert organisiert hat, da einige mit Autos angereist waren. Würde diesen Urlaub jederzeit wieder so buchen. Einziger Kritikpunkt: Es könnten mehr geführte Wanderungen angeboten werden.
Kein Avatar
Gabriele A.
Reisetermin: 29.12.2021 - 02.01.2022
Die Silvester Reise nach Husum hat mir super gefallen. Das Nordsee Hotel Hinrichsen ist echt eine Reise wert. Gleich bei der Ankunft habe ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich beim gesamten Team des Hotels bedanken. Ihr habt alles gegeben,damit es uns gut geht. Besonders am Silvester Abend. Auch wenn die Pandemie leider den Dancefloor gestrichen hat,so hatten wir (immerhin 22 Leutchen) einen tollen Abend. Auch das ganze Rahmenprogramm vor und nach Silvester hat Spass gemacht. Danke an Heinke,Jutta,Andreas uns unseren Nachtwächter. Für mich war es eine rundum gelungene Reise. Die Single Reisen stehen und fallen ja auch immer mit den Gruppen. An dieser Stelle einen gaaaanz lieben Gruss an alle meine Mitstreiter. Ich fand, dass es super gepasst hat. Das war jetzt meine 7.Reise mit Single Reisen. Es wird nicht die letzte sein. An dieser Stelle: Danke an das gesamte Single Reisen Team. Hat bis jetzt immer alles super geklappt. LG Gaby
Kein Avatar
Jule G
Reisetermin: 28.12.2021 - 03.01.2022
Tom, Chris und ihr Team haben mir einen der schönsten Urlaube der letzten Jahre ermöglicht. Das Team ist mit Herzblut dabei und das merkt man in allen Details; vom selbstgemachten Essen über die Auswahl der Partner für die Ausflüge, bis hin zur Ausstattung der Zimmer und des Camps. Natürlich hatten wir auch etwas Glück mit der Zusammenstellung der Gruppe und mit dem Wetter, aber ohne die Planung und Durchführung von Schweden Aktiv wäre es nicht so toll gewesen. Uneingeschränkt empfehlenswert!
Kein Avatar
Annika E.
Reisetermin: 28.12.2021 - 03.01.2022
Die Reise ist absolut zu empfehlen. Bei Tom und Chris fühlt man sich sehr willkommen. Man spürt, dass sie mit Freude dabei sind und wollen, dass jeder Einzelne sich wohlfühlt und tolle Erlebnisse mit nach Hause nimmt. Und das habe ich! Die Winterlandschaft ist herrlich, die Weite und das Licht sind eine echte Augenweide und obwohl es nur 5 volle Tage vor Ort sind, kann man wunderbar (aktiv) abschalten. Das Essen ist sehr, sehr lecker und reichlich. Gefühlt brennt immer irgendwo ein Lagerfeuer und es gibt viel Zeit, in der Gruppe gemütlich beisammen zu sein. Ich komme garantiert wieder nach Schweden!
Kein Avatar
Sabine V.
Reisetermin: 29.12.2021 - 02.01.2022
Es war eine sehr schöne Reise mit einer tollen Gruppe.Besonders hat mir die familiäre Atmosphäre im Celler Tor und der Wellnessbereich gefallen.Gemütlicher Saunabereich zum wohl fühlen und großzügigem Schwimmbad welches ich oft genutzt habe. Das Essen war sensationell auch fürs Auge. Wir hatten eine schöne Zeit und einen tollen Silvesterabend,trotz Corona wurde einiges was möglich war auf die Beine gestellt. Das einzige was ich zu bemängeln habe waren die saftigen Getränkepreise im Hotel(Eben ein Luxushotel)
Kein Avatar
Ljiljana L.
Reisetermin: 19.12.2021 - 26.12.2021
Nun kann ich Ihnen sagen, dass ich sehr zufrieden bin, dass ich ohne zweimal zu überlegen, nochmals meinen Urlaub bei der Fa. Rabensteiner verbringen würde. Es war alles super! Saubere Zimmer, nette Bedingung, Herr Juniorchef als toller Entertainer, seine Schwester als nette Stadtführerin ... Alles in allem fünf Sterne meinerseits. Und dazu noch, was im Programm nicht vorgesehen war, dennoch hat es auch wunderbar geklappt, dass die Singlegruppe auch sehr nett war, man hat vieles zusammen unternommen und ich fühlte keine Sekunde als Single, im Gegenteil. Ganz herzliche Grüße an die Fa. Rabensteiner und richten Sie ihnen meine besten Wünsche für die Zukunft aus.
Kein Avatar
Nicola W.
Reisetermin: 19.12.2021 - 26.12.2021
Es waren insgesamt sehr schöne Tage in Südtirol. Das Hotel ist sehr angenehm, die Gastgeber ausgesprochen freundlich und zugewandt, der morgentliche Blick auf die Berge herrlich, der Wellnessbereich sehr schön, immer sauber, toller Whirlpool im Freien, schönes Schwimmbad innen. Die Ausflüge in die umliegenden Städte und auf die Seiser Alm waren ein Erlebnis. Allerdings haben wir diese als Gruppe, bis auf die Führung in Bozen, alle selbst organisiert. Das war manchen vorher nicht so klar gewesen. Zum Glück hatten wir ein paar Autos vor Ort, so dass dies alles gut geklappt hat. Das abendliche mehrgängige Menü war abwechslungsreich, doch nicht immer hochklassig, dafür waren die angebotenen Weine sehr gut und haben unsere Runde bei guter Laune gehalten. Schön war auch unser Fackellauf durchs Dorf, den der Hotelchef angeführt und dann mit Glühwein und Keksen zu einem gemütlichen Beisammensein abgerundet hat. Alles in allem eine schöne Woche, in einem Hotel das sicher noch Verbesserungspotential hat, aber am wichtigsten ist, was man als Gruppe daraus macht.